Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
262×

News aus dem Allgäu
Bahn macht mobil - Bahnhof Lindau Reutin kurz vor Fertigstellung

Seit zweieinhalb Jahren laufen die Arbeiten der Deutschen Bahn an der Elektrifizierung der Strecke München-Lindau und des Bahnhofs Lindau-Reutin, der eine Haltestelle auf der Strecke werden soll. Jetzt steht beides kurz vor der Fertigstellung und könnte schon bald in Betrieb genommen werden. Ob der Zeitplan eingehalten werden kann und wie teuer das Bauprojekt letztendlich war, haben wir für Sie herausgefunden.

  • Kempten
  • 25.11.20
Seit knapp einem Jahr wird der 2-jährige Emmanuel Jonathan Biendarra aus der englischen Grafschaft Kent vermisst.
13.297× 4 Bilder

Fahndung nach Mutter und Kind
Vermisster Junge (2) aus England könnte sich im Allgäu aufhalten

Seit knapp einem Jahr wird der 2-jährige Emmanuel Jonathan Biendarra aus der englischen Grafschaft Kent vermisst. Jetzt suchen englische Behörden per Öffentlichkeitsfahndung nach dem 2-Jährigen. Demnach könnten sich der Junge und seine Mutter im Allgäu aufhalten.  Mutter verschwindet mit dem Jungen Nach einem Gerichtsbeschluss lebte Emmanuel bei seinem Vater. Am 30. November 2019 sollte der Junge wie vereinbart das Wochenende bei seiner deutschen Mutter verbringen. Die 34-jährige Kristina...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.20
Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
4.382×

News aus dem Allgäu
Corona-Ticker aus dem Unterallgäu und Memmingen

Persönliche Profilierung. Das werfen mehrere CSU-Politiker Alex Eder vor. Ein Zeitungsinterview von letzter Woche, in dem der Unterallgäuer Landrat die Verhältnismäßigkeit der Corona Maßnahmen in Frage stellt, hat für großes Aufsehen gesorgt. Von den einen gefeiert, von den anderen – in diesem Fall die CSU - stark kritisiert. Die finden harte Worte für Eders Corona Kritik. Was der Landrat zu den harten Worten sagt, haben wir ihn heute Nachmittag gefragt. Eine Meinungsverschiedenheit rund um...

  • Kempten
  • 24.11.20
Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
503×

News aus dem Allgäu
Corona-Pandemie in Indien: Lindauer erzählen über ihre Erfahrungen

Beim Einkaufen, in Bus und Bahn, in der Fußgängerzone – mittlerweile muss man die Alltagsmaske fast überall tragen. In Deutschland stört sich der ein oder andere an dem Fetzen Stoff im Gesicht – in anderen Teilen der Welt, wünschte man sich, man hätte einen. Marijane Holike und Roland Klement aus Lindau haben vor einigen Jahren das Projekt "Happiness For Indian Women" ins Leben gerufen. Dadurch haben sie für neun verwitwete, geschiedene und alleinerziehende Inderinnen einen Arbeitsplatz...

  • Kempten
  • 24.11.20
Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
552×

Nachrichten aus dem Allgäu
Durch Corona zum Nichtschwimmer – warum immer weniger Kinder ein Seepferdchen auf der Badehose tragen

Planschen im Schwimmbecken, Springen vom Beckenrand, gerade weil es verboten ist, um die Wette tauchen. Im Schwimmbad macht es Kindern meistens so viel Spaß, dass sie gar nicht mehr nach Hause möchten. Doch neben dem Spaß gibt es auch Gefahren, weil immer weniger Kinder richtig schwimmen können! Schwer vorstellbar, aber relativ einfach zu erklären. Ein Grund ist auch hier, sie ahnen es: Corona. Aber das ist nicht der einzige. Welche Gründe es noch gibt, warum viele Kinder kein Seepferdchen...

  • Kempten
  • 24.11.20
Land und Leute Lindau - allgäu.tv
22×

Land und Leute aus dem Allgäu
Land und Leute Lindau - 23. November 2020

Für unser Magazin Land und Leute in Lindau waren wir dieses Mal bei „Die Handlung“ zu Besuch. Hinter dem Namen verstecken sich 11 Künstlerinnen und 1 Künstler, die sich gemeinsam auf der Lindauer Insel einen kleinen Laden aufgebaut haben. Außerdem besuchen wir Marijane Holike & Roland Klement. Sie haben vor einigen Jahren das Projekt „happiness for indian women“ gegründet, mit dem sie neue Arbeitsplätze für indische Frauen geschaffen haben.

  • Kempten
  • 24.11.20
Corona (Symbolbild)
5.191×

Coronavirus
7-Tage-Inzidenzen: So sieht es in den Allgäuer Grenzregionen aus

Die Corona-Zahlen in Deutschland sind trotz des Lockdown-Lights nicht wie erhofft zurückgegangen. Darum wird sich Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch mit den Ministerpräsidenten über eine mögliche Verlängerung bzw. Verschärfung beraten. Laut dem Robert-Koch-Institut liegt die 7-Tage-Inzidenz auf ganz Deutschland gerechnet momentan bei 143,1 (7-Tage-Inzidenz = Anzahl der Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage). Täglich berichtet all-in.de über die...

  • 23.11.20
Schnee in den Alpen am Wochenende. (Symbolbild)
1.195×

Start in die neue Woche
Viel Sonnenschein im Allgäu und Temperaturen um die 11 Grad

Nach dem verschneiten Wochenende und den vereisten Windschutzscheiben am Montagmorgen wird es wieder milder. Im Laufe der Woche soll es Höchsttemperaturen um die 11 Grad geben.  Sternklarer HimmelAm Montag gibt es im Allgäu ein Sonne-Wolken Mix. In Kempten wird von Tagesbeginn bis zum Nachmittag die Sonne von einzelnen Wolken verdeckt. Die Temperaturen liegen bei zwischen 0 und 8 Grad. Gegen Abend werden die Wolken weniger und die Temperaturen gehen runter bis auf -2 Grad und meistenorts...

  • Kempten
  • 23.11.20
Eishockey (Symbolbild).
119×

Eishockey
EV Füssen holt dank starkem Benedikt Hötzinger auch in Selb einen Zähler

Die Füssener konnten auch im zweiten Spiel an diesem Wochenende als Außenseiter punkten. Dank eines Powerplaytreffers im letzten Drittel entführte das Team um Kapitän Eric Nadeau einen Zähler bei den klar favorisierten Selber Wölfen. Beim 2:1 nach Verlängerung (1:0, 0:0, 0:1, 1:0) waren die Schwarz-Gelben zwei Abschnitte lang stark unter Druck, hatten mit Benedikt Hötzinger aber den besten Akteur der Partie in ihren Reihen. Dank des tollen Einsatzes aller Spieler wurde die Begegnung am Ende...

  • Füssen
  • 23.11.20
Oberallgäuerin Alexandra Jörg konnte bei "The Voice" überzeugen
8.958×

Fernsehen
Alexandra Jörg (43) gewinnt ihr "Battle" bei "The Voice of Germany"

Die Allgäuerin Alexandra Jörg hat ihr "Battle" bei der Fernseh-Show "The Voice of Germany" gewonnen. Zusammen mit ihrer "Battle-Partnerin" Cathalin Kühnhardt performte sie den Song "Guten Tag" von der Band "Wir sind Helden". Als "halb gerappt, halb gesungen und halb gebrüllt" beschrieb Coach Mark Forster den Song, mit dem sich beide zunächst schwer taten.  Trotzdem gelang Alexandra und Cathalin ein "toller Auftritt", so Mark Forster. Auch Samu Haber gefiel das "Battle": "Ich fands toll." Die...

  • 22.11.20
Corona (Symbolbild)
9.403×

Allgäu
Corona-Übersicht: Inzidenzwerte bleiben konstant

Auch am Sonntag zeigt die Corona-Ampel in allen Allgäuer Landkreisen "Dunkelrot" (Inzidenzwert: mehr als 100 Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen). In der Stadt Kaufbeuren ist der Inzidenzwert wieder leicht gestiegen und liegt laut RKI jetzt bei 310,4. Leicht gestiegen ist die 7-Tage-Inzidenz auch in der Stadt Kempten. Im Landkreis Lindau sank der Inzidenzwert hingegen deutlich.  Hier die aktuellen Fallzahlen je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen (Stand 22....

  • 22.11.20
Am Samstag, 21. November, fällt der Startschuss für die Johanniter Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion 2020.
473×

Dieses Jahr auch in Deutschland unterwegs
Sammelzeitraum für den Johanniter-Weihnachtstrucker startet am Samstag

Am Samstag, 21. November, fällt der Startschuss für die Johanniter Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion 2020. Auch dieses Jahr bittet die Hilfsorganisation Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten und Vereine darum, Hilfspäckchen mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und einem kleinen Kinderspielzeug zu spenden. "Die Päckchen sind für notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung, deren Lebenssituation durch die Coronavirus-Pandemie oft noch schwieriger...

  • 20.11.20
Coronavirus (Symbolbild)
11.497×

Alle Allgäuer Landkreise "Dunkelrot"
Corona-Übersicht: 7-Tage-Inzidenz in Kaufbeuren steigt auf über 300

Die Corona-Ampel bleibt auch am Freitag in allen Allgäuer Landkreisen "Dunkelrot" (Inzidenzwert: mehr als 100 Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen). In der Stadt Kaufbeuren ist die 7-Tage-Inzidenz mittlerweile auf über 300 angestiegen. Im bundesweiten Vergleich haben nur sieben Bezirke einen noch höheren Inzidenzwert. In den letzten sieben Tagen ist es laut LGL in Kaufbeuren zu insgesamt 136 Neuinfektionen gekommen. Unter anderem wurden in einem Pflegeheim 60 Bewohner und...

  • Kempten
  • 20.11.20
Nicht nur Frauen, sondern auch Männer sind von häuslicher Gewalt betroffen. (Symbolbild)
2.317× 2 1

Hilfstelefon
Häusliche Gewalt: Jeder fünfte Betroffene ist männlich

Nicht nur Frauen, sondern auch Männer sind von häuslicher Gewalt betroffen. Laut einer Pressemitteilung der Arbeiterwohlfahrt Augsburg zeigt die Kriminalstatistik, dass bei rund 20 Prozent aller Meldungen von häuslicher Gewalt Männer betroffen sind. Dabei spielt neben der physischen auch die psychische Gewalt – wie beispielsweise beleidigen, niederbrüllen oder das Kontrollieren des Partners – eine zentrale Rolle.   Bayernweites Netzwerks zur Bekämpfung häuslicher und/oder sexualisierter...

  • Kempten
  • 19.11.20
In Balderschwang hatte es bereits Ende September den ersten Schnee gegeben. Laut dem Deutschen Wetterdienst soll es am Freitagvormittag an den Alpen oberhalb von 600 bis 900 Metern schneien.
12.068×

Deutscher Wetterdienst
Am Freitagvormittag soll es im Allgäu schneien

Nach einem sonnigen und milden Mittwoch ist es am Donnerstag unbeständig mit Regenschauern. Es weht ein böiger Wind. Die Temperaturen steigen auf 11 Grad. Ab Freitag wird es dann deutlich kühler und in tieferen Lagen könnte es Schnee geben.  Oberhalb von 600-900 Metern Schnee An den Alpen soll es am Freitagvormittag oberhalb von 600-900 Metern Schnee geben. Das berichtet der Deutsche Wetterdienst. Ansonsten bleibt es bei einem Sonne-Wolken-Mix meist trocken. Im Vergleich zum Donnerstag wird...

  • Kempten
  • 19.11.20
Barmer Hütte
2.680×

Vorgezogene Hüttenschließungen
DAV zieht Bilanz: Hütten im Corona-Jahr 2020

Der Herbst ist traditionell eine besonders beliebte Wandersaison. Durch die Corona-Lage und das schlechte Wetter sind in den Monaten September bis Oktober aber viele Tische und Betten in den Alpenvereinshütten leer geblieben, besonders in Österreich. Teile Österreichs, darunter Tirol, sind vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet eingestuft worden. Die Folge war eine entsprechende Reisewarnung durch das Auswärtige Amt und somit weniger Wanderer und Hüttengäste.  Hütten schließen früher als...

  • 18.11.20
News aus dem Allgäu - allgäu.tv
7.347×

News aus dem Allgäu
Corona-Ticker aus dem Oberallgäu – wie die aktuelle Lage der Testzentren im Oberallgäu ist

Die Themen: Corona in Bayernallgäu.tv kompaktallgäu.tv WetterDer Wunsch nach Gleichberechtigung – Nach wie vor keine Vierschanzentournee für FrauenCorona-Ticker aus dem Oberallgäu – wie die aktuelle Lage der Testzentren im Oberallgäu istBesser vorbereitet auf die zweite Welle – Im Gespräch mit dem Gebietsverantwortlichen der dm-Märkte Allgäu

  • Kempten
  • 18.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ