Allgäu Airport

Beiträge zum Thema Allgäu Airport

Ab dem 20. Mai wird die Fluggesellschaft WizzAir vom Allgäu Airport aus Flüge nach Sarajevo anbieten. (Symbolbild)
1.684× 1

Verbindung in osteuropäische Hauptstadt
Ab Mai gibt es Flüge vom Allgäu Airport nach Sarajevo

Ab dem 20. Mai wird die Fluggesellschaft WizzAir vom Allgäu Airport aus Flüge nach Sarajevo anbieten. Die Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina hat rund 300.000 Einwohner und ist neben Tuzla und Banja Luka bereits die dritte Stadt des Landes, die von Memmingen aus angeflogen werden kann. Die Flüge finden wöchentlich am Donnerstag und am Sonntag statt.  Wichtige Verbindung in die alte HeimatVertriebsleiter Marcel Schütz sieht Sarajevo als "ideale Ergänzung" für das Angebot des Allgäu Airports. Für...

  • Memmingen
  • 03.02.21
Der Flughafen Memmingen ist mit "einem blauen Auge" davongekommen (Symbolbild).
1.704× 23

"Keine existentiellen Auswirkungen"
Flughafen Memmingen zieht Bilanz: "Corona hat die Zahl unserer Passagiere mehr als halbiert“

Die Coronakrise hat ihre Spuren auch am Allgäu Airport hinterlassen: Wegen der Pandemie hatte der Flughafen Memmingen 2020 einen deutlichen Rückgang bei Fluggästen und Flugbewegungen zu verzeichnen. Während die Zahl der Passagiere mehr als halbiert wurde (auf rund 691.000 Fluggäste), fiel die Zahl der Flüge von und nach Memmingen deutlich geringer aus. Im Vergleich zu 2019 sind die Flugbewegungen um 25 Prozent auf rund 17.400 gesunken. Allgäu Aiport hat es "weit weniger hart als andere...

  • Memmingen
  • 20.01.21
Flugzeug (Symbolbild)
7.084×

Winterflugplan 2020/21
Allgäu Airport rechnet mit einem Drittel weniger Passagieren - Zwei neue Flugziele

Am Sonntag, 25. Oktober, startet der Allgäu Airport in Memmingen in die Wintersaison. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es einige Änderungen im Winterflugplan. Während einige Ziele nicht mehr angeboten werden, gibt es auch zwei neue Strecken. Insgesamt umfasst der Flugplan 29 Ziele. Prognose: Ein Drittel weniger Fluggäste Nach dem aktuellen Flugplan rechnet Ralf Schmid, Geschäftsführer des Allgäu Airports, in diesem Winter mit rund 375.000 Passagieren. "Im Vergleich zum Vorjahr mit rund 550.000...

  • Memmingen
  • 16.10.20
Erstmals in Memmingen gelandet: Ein Airbus A310 der Bundeswehr. An Bord verletzte Soldaten aus der Ukraine.
7.254× Video

Fliegende Intensivstation
Schwer verletzte Soldaten aus der Ukraine landen in Memmingen

Am Dienstagabend ist erstmals ein Airbus A310 der Bundeswehr am Allgäu Airport in Memmingen gelandet. An Bord hatte der in Memmingen gelandete Airbus nach Angaben des Flughafens acht schwer verletzte ukrainische Soldaten. Sie wurden zur weiteren Behandlung ins Bundeswehrkrankenhaus nach Ulm gebracht. Das knapp über 46 Meter lange und 157 Tonnen schwere Kranken-Transportflugzeug ist damit die größte Maschine, die bisher in Memmingen angekommen ist.  Fliegende Intensivstationen für...

  • Memmingen
  • 07.10.20
Allgäu Airport in Memmingen
6.472×

Podcast: Flughafen nach dem Lockdown
Allgäu Airport in der Corona-Krise: "Deutlich besser als die meisten Flughäfen in Deutschland"

Die Corona-Krise: Eine schwierige Zeit. Auch für den Allgäu Airport in Memmingen. Der Lockdown im März hatte den Flughafen relativ unvorbereitet getroffen, wie die meisten Branchen. Geschäftsführer Ralf Schmid beziffert den Schaden auf etwa 2,5 bis 3 Millionen Euro, eine Menge Geld. Im Podcast erzählt Schmid, warum der Allgäu Airport trotzdem noch relativ gut dasteht im Vergleich mit anderen deutschen Flughäfen. "Wir haben nach Dortmund den zweitniedrigsten Passagier-Rückgang aller Airports in...

  • Memmingen
  • 22.09.20
Auch bei Ryanair dauern die Rückerstattungen an.
8.238×

Flugausfälle
Lufthansa und Ryanair: Noch immer stehen Rückerstattungen aus

Viele Verbraucher warten noch immer auf die Rückerstattung ihrer Lufthansa-Flugtickets. Und das schon seit Wochen oder gar Monaten. Dabei sind Fluggesellschaften eigentlich dazu verpflichtet, den Ticketpreis innerhalb von sieben Tagen zu erstatten. Hinzu kommt, dass diese Airline zur Bewältigung der Coronakrise rund neun Milliarden Euro an staatlicher Hilfe erhält. Laut Wirtschaftssekretär Ulrich Nußbaum sei es deshalb "nicht nachvollziehbar, dass die Lufthansa trotz der massiven staatlichen...

  • Memmingen
  • 11.08.20
Seit Samstag, 1. August, ist das Corona-Testzentrum am Allgäu Airport in Memmingen in Betrieb. Jeden Tag werden dort 300 bis 400 Flug-Reiserückkehrer getestet.
12.959× 17 Video 3 Bilder

Flughafen
Corona-Testzentrum am Allgäu Airport: So läuft der Test ab

Seit Samstag, 1. August, ist das Corona-Testzentrum am Allgäu Airport in Memmingen in Betrieb. Jeden Tag werden dort 300 bis 400 Flug-Reiserückkehrer getestet, meint Emir Sadiki (25), Side-Manager der Ecolog GmbH. Die Düsseldorfer Firma betreibt das Testzentrum am Memminger Flughafen. Derzeit arbeiten sieben Personen im Testzentrum. Die Testkapazitäten am Allgäu Airport könnten noch weiter ausgebaut werden, so Sadiki.  Wer wird getestet? Getestet werden Flugreisende, die aus einem vom...

  • Memmingen
  • 04.08.20
Ryanair (Symbolbild).
6.215×

Verhandlungen gescheitert
Stellen-Abbau und Stations-Schließungen bei Ryanair: Auch der Allgäu Airport betroffen?

Bereits am Dienstag hatte die Fluggesellschaft Ryanair angekündigt, ihre Stationen an den Flughäfen Hahn, Niederrhein (Weeze) und Berlin-Tegel schließen zu wollen. Außerdem sollen auch an weiteren Flughafen Stellen abgebaut werden. Eventuell könnte das auch Auswirkungen auf den Allgäu Airport in Memmingen haben.  Grund für den drastischen Schritt sind gescheiterte Verhandlungen. Die Gewerkschaften ver.di (vertritt die Flugbegleiter/Kabinenpersonal) und Vereinigung Cockpit (vertritt die Piloten)...

  • Memmingen
  • 23.07.20
Wizz Air: Ab sofort mit Flugziel Zypern ab Memmingen
5.266×

Urlaubsplanung
Neues Flugziel ab Memmingen: Zypern

Ab sofort verbindet Wizz Air dreimal wöchentlich die Insel Zypern im östlichen Mittelmeer mit dem Allgäu Airport in Memmingen. „Wir freuen uns sehr, dass unser Partner Wizz Air bereits voll durchgestartet ist und fast alle seine Ziele wieder anfliegt“, so der Flughafen-Vertriebsleiter Marcel Schütz bei der Verabschiedung des Erstflugs am Samstag. Dreimal pro Woche nach Zypern Flugziel ist die mediterrane Hafenstadt Larnaca an der Südküste Zyperns. Nach Larnaca fliegt Wizz Air ab Memmingen auch...

  • Memmingen
  • 12.07.20
Allgäu Airport Memmingen (Symbolbild)
5.796×

Schritt in Richtung Normalbetrieb
Flughafen Memmingen wieder generell für Flugbetrieb geöffnet - Neues Reiseziel angekündigt

Seit Montag ist der Allgäu Airport in Memmingen zu bestimmten Zeiten wieder generell für den Flugbetrieb geöffnet. Das teilt der Flughafen mit. Demnach galt seit dem 5. April am Allgäu Airport die sogenannte PPR-Regelung. Dadurch konnten Linienflüge, Hilfs- und Rettungsflüge, Organtransporte oder der Betrieb von Businessjets nur nach vorheriger Anmeldung stattfinden. Jetzt "ist diese Anmeldung zwischen 7.30 und 16:30 Uhr nicht mehr notwendig", berichtet Marcel Schütz, Bereichsleiter Aviation am...

  • Memmingen
  • 12.06.20
Ryanair stellt Flugbetrieb am Allgäu Airport bis vorerst 08. April ein. (Symbolbild)
7.427×

Flughafen
Ryanair stellt Flugbetrieb am Allgäu Airport bis vorerst 08. April ein

Wie der Bayerische Rundfunk (BR) berichtet, stellt die Fluglinie Ryanair ab Mittwoch alle Flüge von und nach Memmingen ein. Der Grund sind demnach die momentan gültigen Reisebeschränkungen. Die Maßnahme soll vorerst bis zum 08. April gelten. WizzAir, die zweite in Memmingen stationierte Airline fliegt derzeit noch. Allerdings reduzierte die Airline ihr Angebot nach Angaben des BR deutlich. Auch der Wechsel auf den Sommerflugplan, der eigentlich ab dem 29. März gelten sollte, wird bis auf...

  • Memmingen
  • 24.03.20
Flughafen Memmingen (Symbolbild).
7.557×

Verbindungen gestrichen
Coronavirus bremst den Flugbetrieb am Allgäu Airport

Zahlreiche Flugplätze und Fluglinien haben wegen der Coronakrise bereits das Flugangebot stark zusammengestrichen. Jetzt meldet auch der Allgäu Airport in Memmingen, dass der Flugbetrieb nur noch eingeschränkt läuft. Das hat nicht nur Auswirkungen auf die Fluggäste: Mitarbeiter sollen in Kurzarbeit gehen. Immer mehr Länder machen ihre Grenzen dicht, verhängen Einreiseverbote, um die Infektionsketten des Coronavirus COVID-19 zu unterbrechen. Die Airlines Ryanair, Wizz Air und Pobeda, die auch...

  • Memmingen
  • 17.03.20
Archivbild: Das Ikarus-Festival auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg.
3.578× 2 Bilder

Elektro-Festival
Ikarus 2020: Mehr Besucher, mehr Bühnen, mehr Beats

Elektronische Beats, die ganze Nacht tanzen und dabei den Alltag vergessen: Das ist am Pfingstwochenende wieder auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg möglich. Vom 29. Mai bis 1. Juni findet dort zum sechsten Mal das Ikarus-Festival statt. Gäste können sich auf einige Neuerungen freuen. Das ändert sich 2020 "Kein Ikarus ist wie das andere", sagte Ralf Schmid, Geschäftsführer des Flughafens, bei einer Pressekonferenz zum Festival. Allein im Hinblick auf die immer wieder...

  • Memmingerberg
  • 27.01.20
Der Allgäu Airport in Memmingen hat nach zweiwöchiger Pause den Flugbetrieb wieder aufgenommen. (Archivbild)
3.396×

Allgäu Airport
Nach Bauarbeiten: Memminger Flughafen nimmt Betrieb wieder auf

Zwei Wochen lang stand der Flugbetrieb auf dem Allgäu Airport in Memmingen still. Grund dafür waren Bauarbeiten. So wurde etwa die Start- und Landebahn von 30 auf 45 Meter verbreitert, die Befeuerung erneuert und eine neue Deckschicht für die Bahn aufgebracht.  Mit der Verbreiterung entspricht der Memminger Flughafen jetzt auch internationalen Standards. Weil die Arbeiten wie geplant verliefen, konnten am 1. Oktober die ersten beiden Maschinen wieder vom Allgäu Airport starten. Um 6 Uhr machten...

  • Memmingen
  • 01.10.19
Asphaltierung der Start- und Landebahn am Allgäu Airport
6.806× 17 Bilder

Allgäu Airport
Bauarbeiten am Flughafen Memmingen im Zeitplan

Laut Geschäftsführer Ralf Schmid liegen die Ausbauarbeiten am Allgäu Airport in Memmingen im Zeitplan. "Die Mannschaft hat in der letzten Woche einen tollen Job gemacht", so Schmid weiter. Über das Wochenende konnte die erste Tragschicht der Start- und Landebahn komplett asphaltiert werden. Mit den Arbeiten an der sogenannte Deckschicht begann das Bauunternehmen am Dienstagfrüh. In einer 20-stündigen Aktion muss diese nahtlos aufgetragen werden. Im Einsatz sind dafür sechs sogenannte Fertiger...

  • Memmingen
  • 24.09.19
Peter Groll, Geschäftsführer der ausführenden Baufirma Kutter, behält gelassen den Überblick über die Baustelle am Memminger Flughafen.
7.018× 18 Bilder

Sperrung
Allgäu Airport Memmingen: Arbeiten an Start- und Landebahn haben begonnen

Am Allgäu Airport in Memmingen haben die Arbeiten zur Verbreiterung und Erneuerung der Start- und Landebahn begonnen. Vom 17. bis einschließlich 30. September wird deshalb der Flugverkehr ausgesetzt. Am 1. Oktober soll der Flughafenbetrieb auf der neuen Piste fortgeführt werden. Während der Baumaßnahmen können in den Gemeinden Memmingerberg, Hawangen und Ungerhausen vermehrt Lkw unterwegs sein. Verbreiterung von 30 auf 45 Meter Im Rahmen der Bauarbeiten wird die rund drei Kilometer lange Start-...

  • Memmingen
  • 17.09.19
Allgäu Airport Memmingen in Memmingerberg.
2.452×

Bauarbeiten am Allgäu Airport verlaufen nach Plan

Der Ausbau der Landebahn am Allgäu Airport in Memmingerberg verläuft nach Plan. Laut dem Geschäftsführer des Regionalflughafens, Ralf Schmid werde der Zeitplan exakt eingehalten - teilweise sei man ihm sogar etwas voraus. Am Allgäu Airport wird unter anderem die Start- und Landebahn von 30 auf dann 45 Meter verbreitert. Dazu wird eine Asphaltfläche von rund 165.000 Quadratmeter bearbeitet. Im Zuge dieser Arbeiten wird der Flughafen vom 17. bis zum 30. September 2019 geschlossen.  Zusätzlich zu...

  • Memmingen
  • 27.05.19
Symbolbild
1.083×

Tourismus
Skibus vom Allgäu Airport nach Tirol wird trotz bisher geringem Interesse weitergeführt

Direkt vom Allgäu Airport mit dem Bus ins Skigebiet: Ein solches Angebot gab es in diesem Winter vor allem für russische, ukrainische und britische Gäste. Allerdings gingen die Fahrten nach Österreich – und nicht in Allgäuer Tourismus-Orte. „Vor allem den Osteuropäern ist das Mondäne samt Party in Ischgl, Sölden und St. Anton wichtiger als das eher beschauliche Allgäu“, sagt Wolfgang Steber. Der Geschäftsführer des gleichnamigen Tourismusunternehmens aus Mindelheim will den Skibus aber auch im...

  • Memmingen
  • 06.04.19
52 Linienflüge stehen auf dem Sommerflugplan des Allgäu Airports.
6.339× 1 1

Flughafen
52 Linienflüge: Allgäu Airport startet mit dem Sommerflugplan

Es ist eine Rekordzahl: 52 Linienverbindungen werden ab 31. März vom Allgäu Airport aus angeboten. Dann startet in Memmingen die Sommersaison. Neu im Flugplan sind  Bukarest und Suceava in Rumänien, Ohrid in Nord-Mazedonien, die albanische Hauptstadt Tirana und Chania auf Kreta. „Unser Mix wird immer vielfältiger und bunter“, so Airport Geschäftsführer Ralf Schmid in einer Mitteilung. „Aus diesem Strauß kann sich jeder sein Wunschziel aussuchen.“ Die 52 angeflogenen Ziele sind ein neuer...

  • Memmingen
  • 26.03.19
Ryanair fliegt ab Oktober von Memmingen aus nach Lissabon.
2.826×

Reise
Neues Flugziel vom Allgäu Airport: Lissabon

Zwei Mal pro Woche können Reisende ab Oktober 2019 von Memmingen aus nach Lissabon fliegen. Die Hauptstadt ist damit das dritte Ziel in Portugal, das von Memmingen aus angeflogen wird. Jeweils donnerstags und sonntags sollen laut Flughafen Maschinen nach Lissabon starten. "Mit Lissabon runden wir unser Portugal-Angebot sinnvoll ab“,. erläutert Flughafen Vertriebsleiter Marcel Schütz in einer Mitteilung. "Mit der Lissabon-Strecke lassen sich attraktive Reisekombinationen und -möglichkeiten...

  • Memmingen
  • 28.02.19
Der „Allgäu-Airport-Express“ eines Mindelheimer Busunternehmers fährt Gäste zum Skifahren nach Sölden, Ischgl und St. Anton.
3.592×

Shuttle
Skibus vom Memminger Flughafen fährt Touristen nach Tirol und lässt Allgäuer Pisten links liegen

Es ist der Airport dieser Region: Doch vom Memminger Flughafen aus werden Touristen ab sofort mit einem Shuttlebus nicht in die Allgäuer Wintersportgebiete, sondern nach Tirol gebracht. Der „Allgäu-Airport-Express“ eines Mindelheimer Busunternehmers fährt Gäste nach Sölden, Ischgl und St. Anton. Sybille Wiedenmann, Geschäftsführerin der Allgäu Top Hotels, betrachtet diesen Gästetransfer nicht als schädlich für die Region. Werde das Allgäu doch zu 85 Prozent von deutschen Urlaubern besucht,...

  • Memmingen
  • 20.12.18
Am April starten Maschinen am Allgäu Airport auch in Richtung Bukarest.
1.262×

Flugplan
Von Memmingen nach Bukarest: Allgäu Airport bietet neues Flugziel ab April an

2012 stand sie schon einmal auf dem Flugplan des Memminger Allgäu Airports, jetzt wird das "Paris des Ostens" wieder angeflogen: Die Fluggesellschaft Wizz Air bietet laut einer Mitteilung des Flughafens ab dem 2. April 2019 Flüge von Memmingen nach Bukarest an.  Drei Mal pro Woche sollen Flüge vom Allgäu Airport aus in die Rumänische Hauptstadt gehen. „Unsere bisher bestehenden Strecken nach Rumänien belegen eindrucksvoll die guten Beziehungen beider Länder und die vielfältigen Verbindungen...

  • Memmingen
  • 27.11.18
Der Allgäu Airport im Memmingen muss im September 2019 kurzzeitig den Flugbetrieb einstellen.
3.673×

Ausbau
Allgäu Airport Memmingen muss Flugbetrieb im September 2019 kurzzeitig einstellen

Vom 17. bis 30. September 2019 muss der Allgäu Airport in Memmingen seinen Betrieb kurzzeitig komplett einstellen. Grund ist der geplante Ausbau der Start- und Landebahn. Wie der Flughafen mitteilt, wurde der ursprüngliche Plan, die Arbeiten bei laufendem Betrieb nachts durchzuführen inzwischen verworfen. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sind aber nun zu dem Ergebnis gekommen, die Asphaltierungsarbeiten der Start- und Landebahn innerhalb von 14 Tagen durchzuziehen“, so...

  • Memmingen
  • 14.11.18
Der Allgäu Airport in Memmingen wird bis 2020 ausgebaut.
395×

Spatenstich
Flughafen Memmingen: Ausbauarbeiten beginnen am 5. Oktober

Im Mittelpunkt des geplanten Ausbaus stehen die Sanierung und Verbreiterung der Start- und Landebahn. Weiter soll die Flughafenbefeuerung erneuert werden und die Instrumentenlandesysteme optimiert werden. Eine Erweiterung der Gepäckhalle soll auch erfolgen. Im Frühjahr 2019 beginnen dann die Sanierung und Verbreiterung der Start- und Landebahn. Alle Arbeiten sollen voraussichtlich im Jahr 2020 abgeschlossen sein. Der Spatenstich erfolgt durch Ministerpräsident Markus Söder und weitere...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 20.09.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ