Allgäu Airport

Beiträge zum Thema Allgäu Airport

Bauarbeiten an der Westkopf-Umfahrung kommen gut voran.
 1.954×

Straße
Südliche Umfahrung des Allgäu Airports ist fast fertig

Die Arbeiten für die sogenannte Westkopf-Umfahrung gehen in die Endphase. Die rund 2,4 Kilometer lange Trasse, die südlich des Allgäu-Airports verläuft und als Erschließungsstraße für einen rund 70 Hektar großen Gewerbepark dienen soll, ist weitgehend fertig. Laut Benningens Bürgermeister Martin Osterrieder muss noch die Deckschicht aufgetragen werden. Gebaut werden muss auch noch ein Kreisverkehr, der am östlichen Ende der Trasse in Richtung Hawangen entstehen wird. Wenn alles nach Plan...

  • Memmingen
  • 06.09.18
Steigende Fluggastzahlen am Allgäu Airport
 797×

Flugverkehr
Steigende Fluggastzahlen am Allgäu Airport: Bereits im September eine Million Fluggäste erreicht

Rekord am Allgäu Airport in Memmingen. Früher als erwartet haben die Verantwortlichen des Regionalflughafens Memmingen heuer die Marke von einer Million Fluggäste geknackt. Während diese Zahl im vergangenen Jahr erst am 4. November erreicht worden war, schaffte der Allgäu Airport diese Hürde heuer bereits am Mittwochvormittag (5. September).  Laut Ralf Schmid, dem Geschäftsführer des Flughafens stehen die Chancen damit gut, dieses Jahr das selbstgesetzte Ziel von 1,4 Millionen Fluggästen zu...

  • Memmingen
  • 05.09.18
Volkhard Wegner hat als Leiter der Zoll-Dienststelle am Memminger Flughafen einen Blick für Schmuggler.
 1.272×

Flughafen
Unterwegs mit den 15 Zollbeamten am Allgäu Airport in Memmingen

2017 hat der Allgäu Airport erstmals die Millionengrenze geknackt. Fast 1,2 Millionen Passagiere sind vom Memminger Flughafen abgehoben oder dort gelandet. Weil die Flüge nicht nur nach Großbritannien, Irland, Spanien und Portugal gehen, sondern auch Ziele außerhalb der Europäischen Union angeflogen werden wie Marokko, Ukraine, Russland und Georgien, ist Memmingen EU-Außengrenze. Das fordert nicht nur die Polizei, sondern auch den Zoll. Seit 2010 gibt es in Memmingerberg deshalb eine eigene...

  • Memmingen
  • 21.08.18
 240×

Allgäu Airport
Memminger Flughafen schreibt schwarze Zahlen

Der Allgäu-Airport hat im vergangenen Geschäftsjahr erstmals einen Überschuss erzielt. Das Plus der Flughafen Memmingen GmbH lag nach Angaben des Unternehmens bei 111 280 Euro. Der Airport hat mit knapp 1,2 Millionen Passagieren im vergangenen Jahr einen neuen Fluggast-Rekord aufgestellt. Zudem wurde das Unternehmen entschuldet. „Auch in den Jahren zuvor hatten wir im laufenden Betrieb schwarze Zahlen erwirtschaftet“, sagt Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid. „Doch sie wurden vom...

  • Memmingen
  • 17.08.18
Ryan-Air Maschine am Allgäu Airport.
 3.630×

Pilotenstreik
Ryan Air streicht Flüge vom Allgäu Airport

Schlechte Nachrichten für Fluggäste von Ryan Air. Die Fluglinie streicht für Freitag drei Flüge vom Allgäu Airport - Grund ist der angekündigte Pilotenstreik. Betroffen sind die Flüge nach Thessaloniki (06:05 Uhr), nach Sevilla (11:35 Uhr) und nach Warschau (18 Uhr). Sowie die Flüge aus Thessaloniki (10:50 Uhr), aus Sevilla (17:35) und aus Warschau (21:55). Passagiere sollen sich mit der Fluglinie in Verbindung setzen.  Grund für den Streik am Freitag ist der europaweite Tarifkonflikt bei...

  • Memmingen
  • 08.08.18
Blumen für den zweimillionsten Fluggast: Wizz Air Sprecher Andras Rado (rechts) und Flughafen Vertriebsleiter Marcel Schütz begrüßten die Studentin Martine Pedersen aus Lochau in Vorarlberg.
 764×

Luftverkehr
Zweimillionster Wizz-Air Fluggast am Allgäu Airport empfangen

Am Allgäu Airport in Memmingerberg ist heute der zweimillionenste Fluggast der Fluggesellschaft Wizz-Air gelandet. Laut dem Geschäftsführer des Flughafens sei die Zusammenarbeit zwischen der osteuropäischen Airline und dem Regionalflughafen eine Erfolgsgeschichte. Wizz-Air fliegt seit mittlerweile neun Jahren den Allgäu Airport in Memmingerberg an. Ab 30. Oktober will das Luftfahrtunternehmen zudem eine neue Verbindung vom Allgäu nach Pristina (Kosovo) anbieten.

  • Memmingen
  • 08.08.18
Die Verbreiterung der Start- und Landebahn von 30 auf 45 Meter ist das Herzstück des Flughafen-Ausbaus, der im September startet und etwa 20 Millionen Euro kosten wird.
 986×

Flughafen
Ausbau des Allgäu Airports verzögert sich

Der Ausbau des Memminger Flughafens verzögert sich um drei Monate: Nach der ursprünglichen Planung sollten die Arbeiten Anfang Juni beginnen. Nun kündigt Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid an, dass der Startschuss erst im September fallen werde. Dies liegt nach seinen Worten beispielsweise daran, dass ausgelastete Baufirmen um eine längere Frist für die Abgabe ihrer Angebote gebeten haben. Die Kosten für den Ausbau mit Verbreiterung der Start- und Landebahn steigen von zunächst geplanten...

  • Memmingen
  • 27.07.18
Flughafen (Symbolbild)
 5.514×

Urlaub
Ryanair streicht Flüge in Memmingen: Was können enttäuschte Fluggäste tun?

Ryanair streicht wieder Flüge am Allgäu Airport, diesmal nach Porto und Alicante. Bereits im Juni hat eine Meldung aus Marktoberdorf für großes Aufsehen gesorgt: Einem Urlauber wurde 48 Stunden vor Abflug mitgeteilt, dass sein Flug nach Sardinien gestrichen wurde. Grund der Flugausfälle: Streik der belgischen, portugiesischen und spanischen Kabinencrews der Fluggesellschaft Ryanair. Betroffen sind jetzt die Flüge am Mittwoch, den 25.07. um 10:10 Uhr nach Alicante und am Donnerstag, am...

  • Memmingen
  • 24.07.18
Parken am Allgäu Airport
 2.110×

Allgäu Airport
Memmingerberg lehnt unbefristete Parkplatzerweiterung am Flughafen ab

Wo sollten beim Allgäu-Airport Gewerbe und neue Parkplätze angesiedelt werden? Mit dieser Frage befasste sich der Memmingerberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Auslöser der Diskussion ist ein Antrag der Flughafen Memmingen GmbH auf Erweiterung des Parkplatzes P4 um weitere 458 Stellplätze. Ein Teil des bestehenden Parkplatzes soll künftig an den Automobilzulieferer Continental vermietet werden. Am Ende lehnten die Gemeinderäte eine unbefristete Parkplatzerweiterung ab. Mehr über...

  • Memmingen
  • 14.07.18
 3.108×

Allgäu Airport
Am Memminger Flughafen sind über 100 neue Arbeitsplätze in Planung

1.700 Arbeitsplätze sind in den letzten elf Jahren am Flughafen Memmingen und dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts entstanden. Schon bald könnten weitere 120 Stellen dazukommen. Denn die ACM Aircraft Cabin Modification GmbH, ein Spezialist für das Kabinen-Interieur von Flugzeugen und Hubschraubern, plant, seinen Standort aufs Memminger Flughafengelände zu verlegen. Eine erste Absichtserklärung sei bereits unterschrieben. „Nun werden die Details geprüft und dann die Kaufverträge...

  • Memmingen
  • 06.07.18
Nach einer schlaflosen Nacht und vielen Ärgernissen erreichte Klaus Reiß schließlich Sardinien. Unser Foto entstand auf dem Monte Corassi.
 30.284×

Allgäu Airport
Marktoberdorfer erfährt 48 Stunden vor Abflug von gestrichenem Flug nach Sardinien

Die Hiobsbotschaft erreichte ihn nach der Chorprobe: Als Klaus Reiß abends nach Hause kam, las er noch seine E-Mails. „Dann bin ich fast in Ohnmacht gefallen“, erzählt der Marktoberdorfer. Die Fluggesellschaft Ryanair teilte ihm mit, dass sein Flug ausfällt – etwa 48 Stunden vor dem Start. Reiß wollte mit seiner Partnerin nach Sardinien reisen. Geschlafen habe er in dieser Nacht nicht mehr, erzählt der 67-Jährige. Es galt zu retten, was zu retten war. Schließlich fand der Ostallgäuer einen...

  • Memmingen
  • 05.06.18
Die Verbreiterung der knapp 3000 Meter langen Start- und Landebahn ist zentraler Bestandteil des Ausbaus des Allgäu Airports in Memmingen.
 4.691×

Flughafen-Ausbau
Flughafen Memmingen Airport erhält breitere Startbahn und neues Landesystem

Anfang Juni beginnt der seit langem vorgesehene Airport-Ausbau, dessen Kernstück die Verbreiterung der Start- und Landebahn sein wird. Das Vorhaben startet mit einjähriger Verzögerung. Denn die EU-Kommission hatte erst im September 2017 einen Zuschuss des Freistaats in Höhe von 12,2 Millionen Euro genehmigt. Die Gesamtkosten des Ausbaus sind auf 17,7 Millionen Euro veranschlagt. Derzeit befindet sich der Airport finanziell im Aufwind: „Die Betriebsgesellschaft habe im Jahr 2017 einen...

  • Memmingen
  • 31.03.18
 2.958×  1

Allgäu Airport
Im Sommer von Memmingen aus bis nach Marokko oder Ägypten

Der Allgäu Airport startet am Sonntag in die Sommersaison. Der neue Flugplan enthält 43 Ziele in Europa, Asien und Nordafrika. Das sind zwölf Ziele mehr als im vergangenen Jahr. Flughafen-Geschäftsführer Ralf Schmid verspricht sich ein Rekordergebnis: „Wir rechnen für diesen Zeitraum mit 30 Prozent mehr Passagieren als im Vorjahr.“ Das entspräche 990.000 Passagieren während der Sommersaison – so viele wie im ganzen Jahr 2016. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe...

  • Memmingen
  • 21.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ