Allerheiligen

Beiträge zum Thema Allerheiligen

64× 10 Bilder

Gesellschaft
Halloween im Allgäu: Kitsch oder gelebte Wirklichkeit?

Lisa Zick überlässt an Halloween nichts dem Zufall. Sie hat Karten in Farbe vorbereitet mit den Namen der Familien und der Zahl der Kinder, die mitgehen. Einmal durch die Kemptener Stiftsstadt führt der Halloween-Weg, bis in ihren 'Gruselgarten' voller Spinnweben, Kerzenschein und mit einer Mumien-Installation auf dem Wohnzimmerfenster. Lisa Zick ist Amerikanerin, lebt in Kempten. Wegen ihrer Töchter hat sie vor acht Jahren mit dem Halloween-Weg angefangen. Hunderte Kinder sammelten am...

  • Kempten
  • 02.11.15
17×

Allerheiligen: Es darf erstmals bis zwei Uhr nachts gefeiert werden

Der bayerische Landtag hat im Sommer ein entsprechendes Tanzverbot gelockert. Das gefällt aber bei weitem nicht allen. Die katholische Arbeitnehmerbewegung im Bistum Augsburg zum Beispiel sieht die Bedeutung der Stillen Tage gefährdet. Eine Gesellschaft, die keine Ruhe mehr findet, so die katholische Arbeitnehmerbewegung, verliere auch ihr kulturelles Gesicht. Gewerbetreibende und Kommunen begrüßen unterdessen die Lockerung. In einer heißt es, das Gesetz nähere sich jetzt dem Grundsatz der...

  • Kempten
  • 31.10.13
25×

Tanzverbot
An Allerheiligen zwei Stunden länger feiern

Tanzverbot an stillen Tagen greift später Betreiber von Diskotheken, Eventveranstalter und Partygänger können sich freuen: In der Nacht auf Allerheiligen darf erstmals zwei Stunden länger gefeiert werden. Der bayerische Landtag hatte im Sommer dieses Jahres beschlossen, dass an sogenannten stillen Tagen, zu denen neben Allerheiligen auch der Totensonntag und der Buß- und Bettag zählen, das feiertägliche Tanzverbot erst ab 2 Uhr einzuhalten ist. Konkret bezogen auf Allerheiligen heißt das: Es...

  • Kempten
  • 29.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ