Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Bei Weißenberg hat ein 57-jähriger Autofahrer auf der A96 mit knapp 1,5 Promille einen Autounfall verursacht. Der 57-Jährige und ein 20-jähriger Mann wurden dabei leicht verletzt.  (Symbolbild).
1.122×

Mit 1,5 Promille
Betrunkener (57) verursacht Auffahrunfall auf A96 bei Weißensberg

Bei Weißensberg hat ein 57-jähriger Autofahrer auf der A96 mit knapp 1,5 Promille einen Autounfall verursacht. Der 57-Jährige und ein 20-jähriger Mann wurden dabei leicht verletzt.  1,5 Promille Der 20-jährige Mann war am Donnerstagabend im Bereich Weißenberg unterwegs, als er ein vorausfahrendes Auto überholen wollte.  Laut Polizeibericht zeigte er das auch rechtzeitig durch blinken an. Beim Überholvorgang fuhr ihm der 57-Jährige dann mit hoher Geschwindigkeit von hinten auf. Beide konnten...

  • Weißensberg
  • 30.07.21
In Albrechts ist Mittwochnacht ein 64-jähriger betrunkener E-Bike-Fahrer gestürzt. Dabei zog er sich mehrere Schürfwunden und eine blutige Nase und Lippe zu. Als die Polizei und ein Rettungswagen eintrafen, zeigte sich der Mann unkooperativ. (Symbolbild)
1.453× 1

Nicht besonders dankbar
Betrunkener E-Bike-Fahrer schlägt Sanitäter ins Gesicht

In Albrechts ist Mittwochnacht ein 64-jähriger betrunkener E-Bike-Fahrer gestürzt. Dabei zog er sich mehrere Schürfwunden und eine blutige Nase und Lippe zu. Als die Polizei und ein Rettungswagen eintrafen, zeigte sich der Mann unkooperativ. Sanitäter ins Gesicht geschlagen Er sollte zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Im Krankenwagen schlug der Betrunkene einem Rettungssanitäter dann plötzlich ins Gesicht. Der Sanitäter wurde dabei leicht verletzt. Ihn erwarten...

  • Günzach
  • 22.07.21
Am frühen Samstagmorgen gegen 04:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer die Lichtensteinstraße in Krumbach in westlicher Richtung und kommt auf Höhe der dortigen FOS/BOS auf die Gegenspur, wo er einen entgegenkommenden Pkw streift. (Symbolbild).
2.612× 1

Glück im Unglück
Sturzbetrunken am Steuer in Krumbach eingeschlafen - 25.000 Euro Sachschaden

Am frühen Samstagmorgen gegen 04:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer die Lichtensteinstraße in Krumbach in westlicher Richtung und kommt auf Höhe der dortigen FOS/BOS auf die Gegenspur, wo er einen entgegenkommenden Pkw streift. Im Anschluß kommt er auf den südlich verlaufenden Gehweg und prallt schließlich gegen das dortige Brückengeländer, welches auf einer Länge von ca. 10 Metern ausgerissen wird. Der Pkw kommt schließlich auf dem Gehweg zum Stehen. 25.000 Euro Sachschaden Der Fahrer...

  • 19.06.21
Am Samstagmorgen haben mehrere Anwohner eine Ruhestörung auf dem Vorplatz der Basilika in Weingarten gemeldet. Über 100 Personen feierten vor Ort und spielten Trinkspiele. (Symbolbild)
2.947×

Eine Festnahme
Polizei löst Feier mit über 100 Personen in Weingarten auf - Polizisten verletzt

Am Samstagmorgen haben mehrere Anwohner eine Ruhestörung auf dem Vorplatz der Basilika in Weingarten gemeldet. Über 100 Personen feierten vor Ort und spielten Trinkspiele. Polizisten verletzt Beim Eintreffen der Polizei verließen ein Großteil der Personen die Feier. Der Anweisung der Polizei den Platz zu verlassen, kamen die meisten Personen dann nach. Ein besonders uneinsichtiger 25-jähriger Mann weigerte sich aber vehement, so das laut Polizeibericht eine Gewahrsamnahme unausweichlich wurde....

  • 19.06.21
Ein 41-jähriger Mann hat am Sonntag in der Integrierten Leitstelle angerufen und angegeben, dass seine 39-jährige Frau Schmerzen hat. Das Ehepaar hatte zwischen Greimeltshofen und Stolzenhofen einen Unfall gebaut.(Symbolbild).
3.272×

Wer ist gefahren?
Betrunkenes Ehepaar baut Unfall und ruft selbst die Polizei

Ein 41-jähriger Mann hat am Sonntag in der Integrierten Leitstelle angerufen und angegeben, dass seine 39-jährige Frau Schmerzen hat. Das Ehepaar hatte zwischen Greimeltshofen und Stolzenhofen einen Unfall gebaut. Ehepaar stark betrunkenDie Polizeistreife fand das Ehepaar inklusive Auto neben der Straße in einem Graben. Laut Polizeibericht hatten beide eine starke Alkoholfahne. Da die Polizei nicht sagen konnte wer gefahren war, mussten beide einen Atemalkoholtest machen. Der Mann (über 2...

  • Kirchhaslach
  • 04.05.21
In Memmingen ist es zu einer Schlägerei unter Jugendlichen gekommen. (Symbolbild)
5.283×

Rettungsdienst
Mit Gürtel und Fäusten geschlagen: Betrunkene schlägern sich in Memmingen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in Memmingen zu einer Schlägerei zwischen einem 17-jährigen und einem 18-jährigen Jugendlichen gekommen. Auch eine dritte Person wurde verletzt, so die Polizei. Alle drei kamen in die Notaufnahme des Memminger Krankenhauses.  Beteiligte sind betrunkenNach Angaben der Polizei wollten die beiden Jugendlichen auf der Straße einen Streit klären. Weil sie stark betrunken und vermutlich deshalb verbal eingeschränkt waren, schlug der Jüngere mit einem Gürtel...

  • Memmingen
  • 29.11.20
Die Beamten stellten bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch fest (Symbolbild).
3.027×

Mit Alkohol am Steuer
Autos kollidieren frontal in Mindelheim: Zwei Leichtverletzte

Am frühen Mittwochabend kam es im südlichen Bereich der Kaufbeurer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 47-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Kaufbeurer Straße in südlicher stadtauswärtiger Richtung. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve geriet diese auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 48-jährigen Frau. Zwei LeichtverletzteBeim Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin sowie ihr 13-jähriger Sohn glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie...

  • Mindelheim
  • 27.11.20
In Sonthofen hat sich ein Unfall ereignet, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde (Symbolbild).
1.637× 1

Autofahrerin missachtet Vorfahrt
Betrunkener Radfahrer (61) in Sonthofen leicht verletzt

Am Montagabend hat sich in Sonthofen ein Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Radfahrer ereignet. Der Radfahrer, der unter Alkoholeinfluss stand, zog sich dabei leichte Verletzungen zu.  Wie die Polizei mitteilt, missachtete eine 58-jährige Autofahrerin in der Oststraße beim Abbiegen nach links den Vorrang eines entgegenkommenden Radfahrers. Durch den seitlichen Aufprall stürzte der 61-jährige Radler zu Boden. Dabei verletzte er sich leicht und musste in einem Krankenhaus behandelt...

  • Sonthofen
  • 10.11.20
Der  59-Jährige erhält eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung (Symbolbild).
1.816×

Gefährliche Körperverletzung in Babenhausen
Alkoholisierter Mann (59) schlägt mit Heckenschere auf Mann (25) ein

Am Donnerstagabend hat ein alkoholisierter 59-Jähriger in Babenhausen mit einer sich nicht in Betrieb befindlichen Heckenschere mehrmals auf einen 25-jährigen, ebenfalls alkoholisierten Mann eingeschlagen, berichtet die Polizei in einer Mitteilung. Der 25-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Er kam ins Krankenhaus.  Grund für diese körperlichen Auseinandersetzung waren Geldstreitigkeiten. Die Polizisten nahmen den 59-Jährigen in Gewahrsam. Er erhält eine Anzeige wegen gefährlicher...

  • Babenhausen
  • 25.09.20
Symbolbild
3.182×

Unfall
Betrunkene Autofahrerin (81) stößt bei Wangen mit Gegenverkehr zusammen: Eine Leichtverletzte

Erheblich alkoholisiert ist am Montagnachmittag eine 81-jährige Autofahrerin bei Wangen mit einem Auto zusammengestoßen. Die Fahrerin hatte ihr Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und geriet in den Gegenverkehr.  In beiden Fahrzeugen löste der Airbag aus. Die 74-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs wurde dadurch leicht verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.  Die Unfallverursacherin war sichtlich betrunken - sie schwankte und konnte nicht mehr...

  • Wangen
  • 18.02.20
Symbolbild
618×

Trunkenheit
Leicht verletzt: Autofahrer (27) in Rieden fährt Fußgänger an

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde auf der Schlingener Straße ein Fußgänger von einem Auto angefahren. Der 27-jährige Fahrer kümmerte sich um den 41-jährigen Leichtverletzten und brachte ihn ins Krankenhaus. Anschließend fuhr der junge Mann nach Hause. Nach Verständigung der Polizei wurde der Fahrer zu Hause aufgesucht, um seine Fahrtauglichkeit zu prüfen. Da er offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, ordneten die Beamten eine Blutentnahme an. Bei der Verbringung zur Dienststelle...

  • Rieden
  • 04.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ