Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei (Symbolbild)
1.477×

Schnittwunden
Mutprobe? Betrunkener (20) zerschlägt Schaufensterscheibe in Markt Wald und verletzt sich

In der Nacht von Samstag auf Sonntag zerschlug ein 20-Jähriger die Schaufensterscheibe eine Bushäuschens in der Hauptstraße in Markt Wald. Hierbei zog sich der erheblich alkoholisierte Jugendliche mehrere Schnittwunden zu und musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000,- Euro.

  • Markt Wald
  • 05.09.21
Polizei (Symbolbild).
2.852×

Rettungsdienst wollte ihm helfen
Betrunken gestürzt: Mann in Memmingen beleidigt und bedroht Polizeibeamte

Am Dienstagabend, 01.09.2021, gegen 23:37 Uhr, verständigten Gäste eines Memminger Lokals den Rettungsdienst, da eine deutlich alkoholisierte Person vor dem Gebäude alleinverschuldet auf die Bordsteinkante gestürzt war. Der Mann zog sich dabei einen Cut unter dem linken Auge zu. Rettungsdienst braucht Polizei-UnterstützungDer Verletzte lehnte eine Erstversorgung ab, woraufhin die Polizei zur Unterstützung angefordert wurde. Da der zunehmend aggressive Mann die Polizeibeamten beleidigte und...

  • Memmingen
  • 03.09.21
Zu betrunken: Am Allgäu Airport hat eine Fluggesellschaft einer Frau (51) den Mitflug verweigert. (Symbolbild)
15.725× 13

Rotzbesoffen am Flughafen
Blutende Schürfwunden: Frau (51) am Allgäu Airport zu betrunken, um zu stehen

Am Dienstagvormittag hat eine Fluggesellschaft am Allgäu Airport einer Frau (51) den Mitflug verweigern müssen. Die Frau war einfach zu betrunken. Flughafen-Angestellter beobachtet das TrinkgelageWährend sie auf das Boarding des Fliegers wartete, hat die Frau "erhebliche Mengen Alkohol" konsumiert, wie es im Polizeibericht heißt. Ein Beschäftigter des Flughafens hat ihr Trinkgelage beobachtet. Stark angetrunken, war die Frau nicht einmal mehr in der Lage, zum Flugzeug zu laufen. Sie stolperte...

  • Memmingerberg
  • 01.09.21
Polizei (Symbolbild)
3.826× 1

Beim AGB durchlesen ausgerastet
Betrunkener greift Tankstellenkassiererin in Memmingen an und schlägt ihr ins Gesicht

Dienstagnacht ist eine Tankstellenkassiererin im Memminger Ortsteil Amendingen von einem betrunkenen Kunden angegriffen worden. Wie die Polizei mitteilt, betankte der Angreifer zunächst sein Auto und betrat danach die Tankstelle, um mit seiner EC-Karte zu bezahlen. Demnach verweigerte der Mann zunächst die Unterschrift auf der Quittung und begründete das zunächst damit, dass er sich zuerst die AGBs durchlesen müssen.  Mit dem Handballen ins Gesicht geschlagen Laut Polizeiangaben wurde der Mann...

  • Memmingen
  • 25.08.21
Polizist mit Handschellen (Symbolbild).
3.542× 1

Mann landet in Ausnüchterungszelle
Auseinandersetzung zwischen betrunkenem Passagier und Crew-Mitglied am Allgäu Airport

Am späten Samstagabend ist es kurz vor dem Abflug eines Flugzeugs vom Allgäu Airport nach Varna (Bulgarien) zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Crew-Mitglied und einem männlichen Passagier gekommen. Statt in Varna landete der stark betrunkene Passagier schließlich in der Ausnücherungszelle der Polizeiinspektion Memmingen.  Mehr als 2,0 Promille Laut Polizeiangaben hatte sich der stark betrunkene Passagier im Flugzeug den Anweisungen des Personals widersetzt, indem er seinen ihm...

  • Memmingerberg
  • 16.08.21
Polizei am Arbeitsplatz (Symbolbild)
3.576× 1

Massiver Widerstand, Beleidigung
Betrunkener Mann (48) am Allgäu Airport will seine Flug-Untauglichkeit nicht akzeptieren

Zelle statt Flugzeug: Ein 48-jährige Serbe durfte am Donnerstag seinen Flug nicht antreten, weil er zu betrunken war. Die Polizei hat ihn mehrfach aus dem Terminal verwiesen. Das wollte der Mann offenbar nicht akzeptieren. Sämtliche Platzverweise ignorierte der Serbe. Letztendlich musste ihn die Polizei in Gewahrsam nehmen.  Massiver Widerstand gegen Polizeikräfte, BeamtenbeleidigungAuf dem Weg zur Polizeidienststelle "beleidigte er die Polizeikräfte fortwährend und leistete massiven...

  • Memmingerberg
  • 24.07.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.500× 2

Fahrt "in Schlangenlinien" bei Mindelheim
Schwere Kopfverletzungen: Betrunkener Radfahrer (60) rast auf Traktor

Ein 60-jähriger Mann fuhr in der Samstagnacht mit seinem Fahrrad von Mindelheim nach Mattsies. Er war auf der Landstraße ohne Licht unterwegs und fuhr deutliche Schlangenlinien. Kurz vor Mattsies kam ihm ein großer Traktor entgegen. Der Traktorfahrer bemerkte den Mann auf seinem Fahrrad glücklicherweise rechtzeitig und brachte sein Fahrzeug zum Stillstand. Ohne Helm: Radfahrer erleidet schwere KopfverletzungenAls der Fahrradfahrer mit hoher Geschwindigkeit in den Traktor fuhr, zerbrach sein...

  • Mindelheim
  • 27.06.21
Zwei Mindelheimer sind betrunken von einem Kran gefallen. (Symbolbild)
8.975× 2 2

Kopfplatzwunde
Zwei betrunkene Mindelheimer stürzen vom Kran

Zwei junge Männer aus Mindelheim sind in der Nacht auf Sonntag an einem Kiesweiher bei Hasberg betrunken auf einen Kran geklettert und hinuntergestürzt, teilt die Polizei mit. Während der eine unverletzt blieb, erlitt der andere eine Kopfplatzwunde. Ein Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus Krumbach.

  • Mindelheim
  • 20.06.21
Polizei (Symbolbild).
1.185×

Legau
Autofahrer (30) begeht Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

In den frühen Nachtstunden des Montags, 24.05.2021, befuhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer die St 2009 von Aigholz kommend in Richtung Legau. Kurz vor Oberlandholz kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten, welcher dabei beschädigt wurde. Im Anschluss verließ er die Unfallstelle und meldete sich auch nicht bei der Polizei. Der Fahrer konnte dann letztendlich angetroffen werden. Zum Zeitpunkt des Unfalls stand er unter Alkoholeinfluss. Seinen Führerschein stellten...

  • Legau
  • 25.05.21
Dreister Autofahrer (45) fliegt bei Polizeikontrolle in Memmingen auf  (Symbolbild).
4.825×

Mit über 2 Promille aber ohne Führerschein unterwegs
Dreister Autofahrer (45) fliegt bei Polizeikontrolle in Memmingen auf

Über 2 Promille und ohne Führerschein unterwegs. Das Auto ohne Zulassung und nicht versichert und außerdem ein falsches Kennzeichen. Das sind unter anderem die Vorwürfe gegen einen 45-jähriger Autofahrer nach einer Polizeikontrolle in Memmingen. Über 2 Promille Laut Polizeibericht stellten die Beamten bei dem Mann einen starken Alkoholgeruch fest. Ein Test bestätigte den Verdacht. Über 2 Promille zeigte das Testgerät an. Der 45-Jährige hatte außerdem keinen gültigen Führerschein. Außerdem war...

  • Memmingen
  • 17.05.21
Polizei (Symbolbild)
6.194× 7

Memmingerberg
EC-Karte funktionierte nicht: Mann rastet in Supermarkt aus und wird in Gewahrsam genommen

Die Polizei hat am Samstagabend einen 37-jährigen Mann in Memmingerberg in Gewahrsam genommen. Der Mann war nach Angaben der Polizei zunächst in einem Supermarkt ausgerastet, nachdem seine EC-Karte an der Kasse nicht funktionierte und er deshalb seinen Einkauf nicht bezahlen konnte. Demnach ließ sich der Mann nicht beruhigen, weshalb eine Polizeistreife hinzugezogen werden musste. Beim Eintreffen der Streife wollte der augenscheinlich betrunkene Mann gerade mit seinem Fahrrad wegfahren. Die...

  • Memmingerberg
  • 18.04.21
Ein 38-Jähriger ist nach einem Unfall geflüchtet. (Symbolbild)
2.823×

Unfall bei Dettingen
Betrunkener (38) überschlägt sich mit seinem Auto und flüchtet zu Fuß über A7

Nachdem sich ein 38-jähriger am Samstagabend mit seinem Auto auf der A7 bei Dettingen überschlagen hatte, flüchtete er zu Fuß über die Autobahn. Der Mann war laut Polizei alleinbeteiligt von der Straße abgekommen, hatte daraufhin einen Wilschutzzaun durchbrochen und sich auf einem Acker überschlagen. Der 38-Jährige konnte das Auto daraufhin zurück auf den Standstreifen lenken, wo es stark beschädigt liegen blieb. Unfallverursacher rennt über Autobahn davonAls ein Zeuge, der nach dem Unfall noch...

  • Kirchdorf
  • 29.03.21
Der 21-jährige ist betrunken gegen einen Gartenzaun gefahren (Symbolbild).
2.202×

Ohne Führerschein
Betrunkener (21) crasht in Gartenzaun und Gartenhütte in Niederrieden

In Niederrieden im Landkreis Unterallgäu ist ein Autofahrer (21) betrunken in einen Gartenzaun gefahren. Auch die dahinterliegende Gartenhütte wurde beschädigt. Der junge Mann hat keinen Führerschein. Insgesamt rund 11.000 Euro SachschadenAm BMW des 21-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro. Am Zaun und der Gartenhütte entstand ein Schaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Der Alkoholtest beim jungen Fahrer ergab einen Wert von 1,1 Promille. Ihn erwartet nun eine...

  • Niederrieden
  • 17.03.21
Ein Betrunkener hat auf ein Postauto eingeschlagen. (Symbolbild)
1.119×

Randale
Betrunkener Mann (39) schlägt bei Memmingen auf Postauto ein

Am Mittwochnachmittag hat ein stark alkoholisierter Mann in Memmingen/Amendingen auf ein Postauto eingeschlagen.  Wie die Polizei berichtet, kündigte der Randalierer an, auch den Fahrer des Postautos schlagen zu wollen. Wegen seiner starken Alkoholisierung und seiner Ankündigung nahmen die Polizisten ihn in Gewahrsam und brachten ihn zur Dienststelle. Dort verbrachte er "eine angemessene Zeit" in der Zelle, so die Polizei.

  • Memmingen
  • 04.03.21
Allgäu Airport Memmingen (Symbolbild).
2.045×

Aggressiv am Check-In
Betrunkener Fluggast (47) randaliert am Allgäu Airport

Am Samstagmittag musste die Polizei am Allgäu Airport einen Fluggast in Gewahrsam nehmen. Der 47-jährige Mann war betrunken und hat sich zunächst am Check-In-Schalter aggressiv verhalten. Daher wurde ihm der Flug untersagt. Er sollte dann das Terminal verlassen. Mann klammert sich an Bank festNachdem er der Aufforderung nicht nachkam, haben die Mitarbeiter des Allgäu Airports die Grenzpolizeigruppe des Flughafens verständigt. Auch die Polizeibeamten konnten den Mann nicht beruhigen. Als sie ihn...

  • Memmingerberg
  • 15.02.21
Unfall (Symbolbild).
1.629×

Auf glatter Straße bei Albishofen
Betrunken am Steuer: Autofahrer (21) überschlägt sich vier mal

Mittwochnacht gegen 3 Uhr hat sich ein Auto bei Albishofen (Unterallgäu) vier mal überschlagen. Der 21-jährige Fahrer war auf der glatten Straße ins Schleudern geraten, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Laut Polizei hatte er 0,5 Promille Alkohol. Fahrer leicht verletztDer Autofahrer hat sich bei dem Unfall leicht verletzt, er kam ins Memminger Klinikum. Das Auto hat Totalschaden, etwa 8.000 Euro.

  • Lachen
  • 20.01.21
Ein 59-Jähriger hat am Allgäu Airport seinen Flug verpasst. (Symbolbild)
2.235×

Betrunken und aggressiv
Fluggast randaliert nach verpasstem Flug am Allgäu Airport

Am Sonntagmorgen, 13.12.2020, war ein 59-jähriger Mann so aufgebracht darüber, dass er seinen Flug verpasst hatte, dass er lauthals im Terminal des Allgäu Airports in Memmingerberg herumschrie. Als er daraufhin von Beamten der Grenzpolizeigruppe angesprochen wurde, verhielt sich der Herr sehr aggressiv und uneinsichtig. Körperlicher Widerstand, Beamtenbeleidigung Da er sich weigerte, das Terminal zu verlassen, wurde ihm ein Platzverweis erteilt. Diesem kam der Fluggast nicht nach. Er schrie...

  • Memmingerberg
  • 14.12.20
In Memmingen ist es zu einer Schlägerei unter Jugendlichen gekommen. (Symbolbild)
5.279×

Rettungsdienst
Mit Gürtel und Fäusten geschlagen: Betrunkene schlägern sich in Memmingen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in Memmingen zu einer Schlägerei zwischen einem 17-jährigen und einem 18-jährigen Jugendlichen gekommen. Auch eine dritte Person wurde verletzt, so die Polizei. Alle drei kamen in die Notaufnahme des Memminger Krankenhauses.  Beteiligte sind betrunkenNach Angaben der Polizei wollten die beiden Jugendlichen auf der Straße einen Streit klären. Weil sie stark betrunken und vermutlich deshalb verbal eingeschränkt waren, schlug der Jüngere mit einem Gürtel...

  • Memmingen
  • 29.11.20
Polizei (Symbolbild)
871×

Tätliche Angriffe, Beleidigungen
Aggressive Randalierer in Bad Grönenbach und Memmingerberg

Gleich dreimal musste die Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei Streitigkeiten einschreiten. Gegen Mitternacht kam es zunächst in Bad Grönenbach zu einem Streit zwischen zwei stark alkoholisierten Freunden. Selbst nach dem Eintreffen der hinzugezogenen Polizeibeamten beruhigten sich die beiden Kontrahenten nicht und gerieten erneut in Streit. Im Verlauf des Streites ging auch eine Glasscheibe zu Bruch. Letztendlich mussten die Beamten die beiden aggressiven Kontrahenten in...

  • Bad Grönenbach
  • 01.10.20
E-Bike (Symbolbild)
588× 6 1

Alkoholisiert im Straßenverkehr
Mann (34) bei Buxheim mit über 2 Promille auf dem E-Bike erwischt

Am Donnerstag-Abend, 17.09.2020 wurde gegen 20.15 Uhr zwischen Memmingen und Buxheim ein 34-jähriger E-Bike-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann fiel zuvor den kontrollierenden Beamten durch seine Fahrt in Schlangenlinien auf. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab schließlich mehr als zwei Promille, sodass eine Blutentnahme folgte. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Buxheim
  • 18.09.20
Polizei (Symbolbild).
1.032×

Betrunken nach Kneipenbesuch
43-jährige Frau in Memmingen versucht, Polizeibeamte zu beißen

In den Nachtstunden des Sonntags, 06.09.2020, wurden mehrere Streifenbesatzungen zu einer Lokalität in der Baumstraße Memmingen gerufen. Hintergrund war, dass sich dort eine 43-jährige Frau aufhielt, die stark alkoholisiert war und das Lokal nicht verlassen wollte. Noch vor Eintreffen der Streifenbesatzung stürzte die Frau zu Boden, sie wurde dabei aber nicht verletzt. Beamtenbeleidigung auf der Dienststelle Nachdem die Frau den Anweisungen der Polizeibeamten nicht Folge leistete, nahmen die...

  • Memmingen
  • 07.09.20
Polizeibeamte nehmen den alkoholisierten Mann in Gewahrsam (Symbolbild)
4.919×

Aggressiv
Betrunkener bedroht Gäste mit Messer in Memminger Gaststätte

Am Donnerstag, 03.09.2020, gegen 21:45 Uhr ging auf der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass ein Mann in einer Lokalität in der Kemptner Straße Gäste mit einem Messer bedrohen würde. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung hatte der Mann die Gaststätte bereits verlassen. Kurze Zeit später trafen die Beamten ihn an einer anderen Lokalität an. Er verhielt sich äußerst aggressiv und unkooperativ und folgte den Anweisungen der Beamten nicht. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung und...

  • Memmingen
  • 04.09.20
Polizei (Symbolbild)
5.884× 3

Betrunken
Mann sucht nach Katze, stürzt von drei Meter hohem Vordach und rastet aus

Bereits Dienstagnacht ist ein 41-jähriger Mann aus Bad Wörishofen vom Vordach eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Wie die Polizei jetzt bekannt gab, war der betrunkene Mann auf das etwa drei Meter hohe Vordach geklettert, um seine Katze zu suchen. Durch den Sturz zog sich der 41-Jährige mehrere leichte Verletzungen im Gesicht zu. Nach dem Sturz ging er aus Frust zum Eingangsbereich und warf einen Stein gegen die Scheibe der Türe, die dadurch kaputt ging. Nachdem sich der Mann nicht helfen ließ...

  • Bad Wörishofen
  • 29.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.428×

Beleidigt, angespuckt und verletzt
Betrunkene (38) zerlegt im Streit ihre Wohnung in Babenhausen und greift Polizisten an

Eine Auseinandersetzung zwischen einer 38-Jährigen und ihrem Lebenspartner ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ausgeartet. Im weiteren Verlauf grifft die betrunkene Frau auch Polizisten an, teilt die Polizei mit. Demnach waren die Beamten gegen 00:20 Uhr unterwegs zu einer häuslichen Auseinandersetzung in Babenhausen. Vor Ort trafen die Polizisten auf eine stark alkoholisierte 38-Jährige und ihren Lebenspartner. Zuvor war es zu einem Streit zwischen den beiden gekommen und die Frau war...

  • Babenhausen
  • 26.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ