Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei am Arbeitsplatz (Symbolbild)
3.558× 1

Massiver Widerstand, Beleidigung
Betrunkener Mann (48) am Allgäu Airport will seine Flug-Untauglichkeit nicht akzeptieren

Zelle statt Flugzeug: Ein 48-jährige Serbe durfte am Donnerstag seinen Flug nicht antreten, weil er zu betrunken war. Die Polizei hat ihn mehrfach aus dem Terminal verwiesen. Das wollte der Mann offenbar nicht akzeptieren. Sämtliche Platzverweise ignorierte der Serbe. Letztendlich musste ihn die Polizei in Gewahrsam nehmen.  Massiver Widerstand gegen Polizeikräfte, BeamtenbeleidigungAuf dem Weg zur Polizeidienststelle "beleidigte er die Polizeikräfte fortwährend und leistete massiven...

  • Memmingerberg
  • 24.07.21
Ein Schwimmer hat eine 58-jährige Frau leblos im Weiher bei Lachen im Unterallgäu gefunden. (Symbolbild)
26.034×

Unterallgäu
Tote Frau (58) im Baggersee: Schwimmer entdeckt sie wegen ihrer pinken Schuhe

Am Dienstag hat ein Schwimmer eine 58-jährige Frau leblos in einem Baggersee bei Lachen (Landkreis Unterallgäu) gefunden. Für sie kam jede Hilfe zu spät.  Pinke BadeschuheWie die Polizei berichtet, wurde der Schwimmer durch die pinken Badeschuhe der Frau im klaren Wasser des Hetzlinshofer Weihers auf sie aufmerksam. Gemeinsam mit anderen Badegästen brachte er die Frau ans Ufer.  Sie begannen mit den Reanimationsmaßnahmen und setzten den Notruf ab. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau...

  • Lachen
  • 08.07.21
Ein 46-jähriger Sattelzug-Fahrer hatte bei einer Polizeikontrolle auf einem Parkplatz an der A96 knapp zwei Promille. Ob er den Alkohol schon während der Fahrt intus hatte oder ihn erst auf dem Parkplatz getrunken hat, ist derzeit unklar. (Symbolbild)
9.613× 1 1

Alkohol am Steuer?
Schlangenlinien fahrender Sattelzug auf der A96: Fahrer (46) hat bei Kontrolle knapp zwei Promille

Am Freitagvormittag gegen 10:45 Uhr fuhr ein Sattelzug mit litauischer Zulassung in Schlangenlinien und auffällig langsam auf der A96 bei Wiedergeltingen. Dieser Sattelzug stand wenig später auf dem Parkplatz Wertachtal-Nord. Kurz darauf kontrollierte die Autobahnpolizei den Fahrer, der sich bereits schlafen gelegt hatte.  Knapp zwei Promille Die freiwillige Atemalkohol-Überprüfung ergab einen Wert von knapp zwei Promille. Deshalb wurde im Krankenhaus Mindelheim eine Blutentnahme veranlasst....

  • Wiedergeltingen
  • 03.07.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.484× 2

Fahrt "in Schlangenlinien" bei Mindelheim
Schwere Kopfverletzungen: Betrunkener Radfahrer (60) rast auf Traktor

Ein 60-jähriger Mann fuhr in der Samstagnacht mit seinem Fahrrad von Mindelheim nach Mattsies. Er war auf der Landstraße ohne Licht unterwegs und fuhr deutliche Schlangenlinien. Kurz vor Mattsies kam ihm ein großer Traktor entgegen. Der Traktorfahrer bemerkte den Mann auf seinem Fahrrad glücklicherweise rechtzeitig und brachte sein Fahrzeug zum Stillstand. Ohne Helm: Radfahrer erleidet schwere KopfverletzungenAls der Fahrradfahrer mit hoher Geschwindigkeit in den Traktor fuhr, zerbrach sein...

  • Mindelheim
  • 27.06.21
Zwei Mindelheimer sind betrunken von einem Kran gefallen. (Symbolbild)
8.959× 2 2

Kopfplatzwunde
Zwei betrunkene Mindelheimer stürzen vom Kran

Zwei junge Männer aus Mindelheim sind in der Nacht auf Sonntag an einem Kiesweiher bei Hasberg betrunken auf einen Kran geklettert und hinuntergestürzt, teilt die Polizei mit. Während der eine unverletzt blieb, erlitt der andere eine Kopfplatzwunde. Ein Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus Krumbach.

  • Mindelheim
  • 20.06.21
Zwei mal in kürzester Zeit ist ein Mann in Memmingen betrunken mit dem Rad in eine Polizeikontrolle gefahren. (Symbolbild)
4.159× 2

Knapp 2 Promille
Polizei erwischt betrunkenen Radfahrer zwei mal innerhalb von vier Stunden

In Memmingen hat die Polizei am Freitagmorgen einen betrunkenen Fahrradfahrer kontrolliert. Einsichtig zeigte dieser sich nicht. Nur Stunden später traf die Polizei den Mann wieder auf dem Fahrrad an - wieder betrunken. Zwei mal mit zwei Promille Bei der ersten Kontrolle ergab der Atemalkoholwert fast 2 Promille. Ungefähr vier Stunden später bei der nächsten Kontrolle lag der Wert ebenfalls bei rund 2 Promille. Der Fahrradfahrer bekommt jetzt zwei Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Memmingen
  • 20.06.21
Ein Unbekannter hat einem 19-Jährigen eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen. (Symbolbild)
3.647× 35

Attenhausener Badeweiher
Unbekannter schlägt Mann (19) Flasche auf den Kopf und stößt ihn in einen Weiher

Ein Unbekannter hat einem 19-Jährigen am Dienstagabend mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen und ihn in den Attenhausener Badeweiher gestoßen. Laut Polizei hatten sich mehrere feierlustige Jugendliche an dem Weiher in Attenhausen getroffen. Gegen 22:15 Uhr geriet der 19-jährige Ostallgäuer mit einer "fünfköpfigen südländisch aussehenden Personengruppe" in Streit. Eine der Personen schlug dem 19-Jährigen wohl unvermittelt mit einer Spirituosenflasche auf den Kopf und stieß ihn ins...

  • Sontheim
  • 16.06.21
Polizei (Symbolbild).
1.172×

Legau
Autofahrer (30) begeht Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

In den frühen Nachtstunden des Montags, 24.05.2021, befuhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer die St 2009 von Aigholz kommend in Richtung Legau. Kurz vor Oberlandholz kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten, welcher dabei beschädigt wurde. Im Anschluss verließ er die Unfallstelle und meldete sich auch nicht bei der Polizei. Der Fahrer konnte dann letztendlich angetroffen werden. Zum Zeitpunkt des Unfalls stand er unter Alkoholeinfluss. Seinen Führerschein stellten...

  • Legau
  • 25.05.21
Dreister Autofahrer (45) fliegt bei Polizeikontrolle in Memmingen auf  (Symbolbild).
4.807×

Mit über 2 Promille aber ohne Führerschein unterwegs
Dreister Autofahrer (45) fliegt bei Polizeikontrolle in Memmingen auf

Über 2 Promille und ohne Führerschein unterwegs. Das Auto ohne Zulassung und nicht versichert und außerdem ein falsches Kennzeichen. Das sind unter anderem die Vorwürfe gegen einen 45-jähriger Autofahrer nach einer Polizeikontrolle in Memmingen. Über 2 Promille Laut Polizeibericht stellten die Beamten bei dem Mann einen starken Alkoholgeruch fest. Ein Test bestätigte den Verdacht. Über 2 Promille zeigte das Testgerät an. Der 45-Jährige hatte außerdem keinen gültigen Führerschein. Außerdem war...

  • Memmingen
  • 17.05.21
Bei Kontrollen erwischte die Polizei drei alkoholisierte Autofahrer. (Symbolbild)
3.421×

Kontrolle
Polizei erwischt mehrere alkoholisierte Fahrer im Bereich Memmingen

Bei Polizeikontrollen im Bereich Memmingen erwischte die Polizei am Freitagabend und in der Nacht auf Samstag drei alkoholisierte Fahrer. 28-Jähriger fährt mit über ein Promille durch MemmingenEin 28-Jähriger war am Freitagabend mit deutlich über ein Promille mit seinem Auto in Memmingen unterwegs. Die Polizei stellte seinen Führerschein sicher. In erwartet laut Polizei eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Polizei findet leere Bierflaschen bei Kontrolle in BabenhausenBei einer Kontrolle...

  • Memmingen
  • 15.05.21
Nachrichten
1.602×

Ikarus Festival
Zukunftspläne für's Ikarus Festival in Memmingen – Und wie geht’s den Betreibern?

Keine Partys, keine Festivals, nichts los in Zeiten der Corona Pandemie. Belastend für die Menschen, die in der Veranstaltungsbranche arbeiten. Am Flughafen in Memmingen findet normalerweise jährlich das Ikarus Festival statt. Jetzt für das kommende Pfingstwochenende war das Electro-Event geplant. Aufgrund der Corona Pandemie mussten die Betreiber das Festival aber zum zweiten Mal absagen.

  • Memmingen
  • 12.05.21
Am Sonntagabend ist die Polizei zu einem Einsatz nach Bad Wörishofen gerufen worden. Rund 15 Jugendliche sollen dort Alkohol trinken und sich nicht an Corona-Regeln halten. (Symbolbild)
2.587×

Identität trotzdem bekannt
Junger Mann (23) pöbelt Beamte bei Kontrolle an und kann flüchten

Am Sonntagabend ist die Polizei zu einem Einsatz nach Bad Wörishofen gerufen worden. Rund 15 Jugendliche sollen dort Alkohol trinken und sich nicht an Corona-Regeln halten.  Jugendlicher kann fliehen Als die Beamten eintrafen, konnten laut Polizeibericht nur noch 3 Personen in der Nähe angetroffen werden. Einer der Jugendlichen (23) pöbelte die Polizisten mehrfach an und schlug einem Beamten auf den Arm. Bei der Festnahme leistete der junge Mann Widerstand und konnte flüchten. Eine zweite...

  • Bad Wörishofen
  • 11.05.21
Die Polizei hat eine Radfahrerin mir 2 Promille erwischt. (Symbolbild)
6.569× 1

Trunkenheitsfahrten
Mit Rad, Mofa und Auto unterwegs: Polizei erwischt drei Betrunkene im Unterallgäu

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden im Dienstbereich der Polizeiinspektion Memmingen drei Trunkenheitsfahrten festgestellt. Radfahrerin mit knapp 2 Promille unterwegsGegen 22:00 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung der Grenzpolizeigruppe Memmingen in der Münchner Straße in Memmingen eine 36-jährige Radfahrerin, die ohne Licht und schwankend unterwegs war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Bei der Dame wurde daraufhin eine Blutentnahme...

  • Memmingen
  • 08.05.21
Auffahrunfall in Memmingen: Betrunkene Frau (26) übersieht haltendes Auto (Symbolbild).
4.856×

Mit 2,5 Promille
Auffahrunfall in Memmingen: Betrunkene Frau (26) übersieht haltendes Auto

Am Montag hielt ein 42-jähriger mit seinem Opel Zafira verkehrsbedingt an der Rotlicht zeigenden Lichtzeichenanlage in der Dr.-Karl-Lenz-Straße in Amendingen, um anschließend rechts in die Donaustraße abzubiegen. Eine hinter ihm in einem Nissan fahrende 26-Jährige übersah den haltenden Pkw und fuhr auf diesen auf. Beide Unfallbeteiligte blieben unverletzt, am Nissan wurde die Frontstoßstange eingedrückt, der Schaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme fiel den Beamten die...

  • Memmingen
  • 05.05.21
Ein 41-jähriger Mann hat am Sonntag in der Integrierten Leitstelle angerufen und angegeben, dass seine 39-jährige Frau Schmerzen hat. Das Ehepaar hatte zwischen Greimeltshofen und Stolzenhofen einen Unfall gebaut.(Symbolbild).
3.256×

Wer ist gefahren?
Betrunkenes Ehepaar baut Unfall und ruft selbst die Polizei

Ein 41-jähriger Mann hat am Sonntag in der Integrierten Leitstelle angerufen und angegeben, dass seine 39-jährige Frau Schmerzen hat. Das Ehepaar hatte zwischen Greimeltshofen und Stolzenhofen einen Unfall gebaut. Ehepaar stark betrunkenDie Polizeistreife fand das Ehepaar inklusive Auto neben der Straße in einem Graben. Laut Polizeibericht hatten beide eine starke Alkoholfahne. Da die Polizei nicht sagen konnte wer gefahren war, mussten beide einen Atemalkoholtest machen. Der Mann (über 2...

  • Kirchhaslach
  • 04.05.21
Polizei (Symbolbild)
1.330×

Trunkenheitsfahrt
Autofahrer mit über zwei Promille bei Bad Grönenbach gestoppt

Am Donnerstag, 29.04.2021, fiel einer Streifenbesatzung der PI Memmingen gegen 18:30 Uhr zwischen Bad Grönenbach und Hohmanns der Pkw eines 28-Jährigen durch Kurvenschneiden und Schlangenlinienfahrt auf. Die durchgeführte Verkehrskontrolle bestätigte den Verdacht, dass der Fahrer alkoholisiert unterwegs war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Beim 28-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun eine...

  • Bad Grönenbach
  • 30.04.21
Polizei (Symbolbild)
2.613× 4 2

Vollrausch
Pedelec-Fahrerin (58) mit über drei Promille in Wolfertschwenden gestürzt

Eine 58-jährige Pedelec-Fahrerin ist am Montagabend in Wolfertschwenden gestürzt. Nach Angaben der Polizei hatte die Frau eine Kurve falsch eingeschätzt und hatte den Bordstein touchiert. Im Anschluss stürzte die Frau und zog sich dabei Verletzungen am Kopf zu. Starke AlkoholisierungEin vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille. Die 58-Jährige muss jetzt mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.

  • Wolfertschwenden
  • 27.04.21
Polizei (Symbolbild)
6.189× 7

Memmingerberg
EC-Karte funktionierte nicht: Mann rastet in Supermarkt aus und wird in Gewahrsam genommen

Die Polizei hat am Samstagabend einen 37-jährigen Mann in Memmingerberg in Gewahrsam genommen. Der Mann war nach Angaben der Polizei zunächst in einem Supermarkt ausgerastet, nachdem seine EC-Karte an der Kasse nicht funktionierte und er deshalb seinen Einkauf nicht bezahlen konnte. Demnach ließ sich der Mann nicht beruhigen, weshalb eine Polizeistreife hinzugezogen werden musste. Beim Eintreffen der Streife wollte der augenscheinlich betrunkene Mann gerade mit seinem Fahrrad wegfahren. Die...

  • Memmingerberg
  • 18.04.21
Polizei (Symbolbild)
9.236× 1

Was war da denn los?
Türkheim: Mann (34) "verpetzt" sich selbst und leistet dann Widerstand

Kurioser Polizeieinsatz am Karfreitag im Türkheimer Schlossgarten. Ein zunächst unbekannter Anrufer meldete der Polizei am Nachmittag einen Verstoß gegen die Grünanlagensatzung der Gemeinde. Die Mitteilung: Ein Mann würde im Schlossgarten ein Bier trinken. Dank der abgegebenen Personenbeschreibung konnten die Beamten den Mann (34) schnell ausfindig machen. Da er sich aber uneinsichtig zeigte, sprachen die Polizisten einen Platzverweis gegen ihn aus.  Randale und WiderstandKurze Zeit später...

  • Türkheim
  • 03.04.21
Polizei (Symbolbild)
6.562×

Zu betrunken für Alkoholtest
Allgäuer Polizei stoppt mehrere alkoholisierte Verkehrsteilnehmer

Gleich mehrfach mussten Polizeibeamte am Karfreitag betrunkene Verkehrsteilnehmer anzeigen. IEin Autofahrer war sogar so betrunken, dass ein Atemalkoholtest nicht mehr durchgeführt werden konnte. Bereits vormittags stark betrunken mit dem Auto unterwegsUm kurz vor 11 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in Lindau einen 50-jährigen Autofahrer. Dieser war zu dem Zeitpunkt bereits so alkoholisiert, dass die Beamten keinen Atemalkoholwert messen konnten. Deswegen ordneten die Polizisten eine...

  • Lindau
  • 03.04.21
Polizei (Symbolbild)
1.137×

Kurioser Angriff
Betrunkener (42) attackiert Auto in Bad Wörishofen

Ein stark betrunkener Mann (42) hat am Montagnachmittag ein Fahrzeug in Bad Wörishofen attackiert. Scheinbar ohne Grund habe der Mann mehrfach gegen die Fahrertür des geparkten Autos getreten, so die Polizei.  Angreifer zeigt sich selbst anDer im Auto sitzende 20-jährige Fahrer verriegelte daraufhin die Türen seines Autos. Daraufhin riss der Angreifer derartig heftig an der Tür, dass der Griff der Fahrertür abriss. Als der 20-jährige Autofahrer daraufhin aus seinem Fahrzeug stieg, drückte ihm...

  • Bad Wörishofen
  • 30.03.21
Ein 38-Jähriger ist nach einem Unfall geflüchtet. (Symbolbild)
2.818×

Unfall bei Dettingen
Betrunkener (38) überschlägt sich mit seinem Auto und flüchtet zu Fuß über A7

Nachdem sich ein 38-jähriger am Samstagabend mit seinem Auto auf der A7 bei Dettingen überschlagen hatte, flüchtete er zu Fuß über die Autobahn. Der Mann war laut Polizei alleinbeteiligt von der Straße abgekommen, hatte daraufhin einen Wilschutzzaun durchbrochen und sich auf einem Acker überschlagen. Der 38-Jährige konnte das Auto daraufhin zurück auf den Standstreifen lenken, wo es stark beschädigt liegen blieb. Unfallverursacher rennt über Autobahn davonAls ein Zeuge, der nach dem Unfall noch...

  • Kirchdorf
  • 29.03.21
Der 21-jährige ist betrunken gegen einen Gartenzaun gefahren (Symbolbild).
2.196×

Ohne Führerschein
Betrunkener (21) crasht in Gartenzaun und Gartenhütte in Niederrieden

In Niederrieden im Landkreis Unterallgäu ist ein Autofahrer (21) betrunken in einen Gartenzaun gefahren. Auch die dahinterliegende Gartenhütte wurde beschädigt. Der junge Mann hat keinen Führerschein. Insgesamt rund 11.000 Euro SachschadenAm BMW des 21-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro. Am Zaun und der Gartenhütte entstand ein Schaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Der Alkoholtest beim jungen Fahrer ergab einen Wert von 1,1 Promille. Ihn erwartet nun eine...

  • Niederrieden
  • 17.03.21
Ein Betrunkener hat auf ein Postauto eingeschlagen. (Symbolbild)
1.117×

Randale
Betrunkener Mann (39) schlägt bei Memmingen auf Postauto ein

Am Mittwochnachmittag hat ein stark alkoholisierter Mann in Memmingen/Amendingen auf ein Postauto eingeschlagen.  Wie die Polizei berichtet, kündigte der Randalierer an, auch den Fahrer des Postautos schlagen zu wollen. Wegen seiner starken Alkoholisierung und seiner Ankündigung nahmen die Polizisten ihn in Gewahrsam und brachten ihn zur Dienststelle. Dort verbrachte er "eine angemessene Zeit" in der Zelle, so die Polizei.

  • Memmingen
  • 04.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ