Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Symbolbild.
 3.510×  1

Polizei
Streit in Immenstadt endet in Gewahrsam

Am frühen Samstagmorgen gegen 01.30 Uhr kamen zwei junge Männer auf die Dienststelle in Immenstadt und teilten mit, dass in der Nähe eine Schlägerei im Gange sei. Da die Personenanzahl und der Sachverhalt vollkommen unklar waren, wurden benachbarte Streifen zur Unterstützung hinzugezogen. Vor Ort stellte sich die Situation jedoch anders dar, wie zunächst geschildert. Drei alkoholisierte Männer hatten lediglich eine verbale Auseinandersetzung. Ein 30-Jähriger des Trios trat während der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.07.20
Symbolbild
 2.228×

Betrunken
Mann (32) fährt alkoholisiert durch Fischen und beleidigt Polizisten

Am späten Donnerstagabend wurde durch einen Zeugen mitgeteilt, dass in Fischen eine betrunkene Person mit seinem Auto unterwegs sein soll. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte das Auto an der Halteranschrift festgestellt werden. Nachdem die Beschreibung des Zeugen auf den 32-jährigen Halter des Fahrzeugs passte, wurde dort geklingelt. Dieser öffnete und war deutlich alkoholisiert. Nachdem ein Alkotest verweigert wurde, durfte der Mann mit zur Dienststelle fahren und Blut abgeben. Bei...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 03.07.20
Polizei (Symbolbild)
 2.237×  1

"Geisterfußgänger"
Betrunkener Jugendlicher (17) spaziert über die B19 bei Immenstadt

Ein 17-jähriger Schüler ist am Samstagabend auf der B19 von Immenstadt Richtung Sonthofen gelaufen. Er war betrunken (1,5 Promille) und orientierungslos. Gegenüber der Polizei gab der junge Mann an, dass er nach Hause laufen wollte. Seine Mutter konnte ihn nicht sofort abholen, daher hat der Jugendliche eine Zeitlang in Polizeigewahrsam verbringen müssen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.06.20
Alkoholtest (Symbolbild)
 2.749×

Alkohol
Freunde auf dem Autodach: Betrunkener Autofahrer (23) in Durach unterwegs

Am frühen Sonntagmorgen führte eine Streife der Polizeiinspektion Kempten eine Verkehrskontrolle der anderen Art durch. Die Beamten wurden auf einen Pkw, der auf einer Straße am Ortsrand von Durach fuhr, aufmerksam. Hierbei konnte festgestellt werden, dass auf dem Dach des Audi zwei Personen saßen und die laue Sommernacht genossen. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 23-jährige Pkw-Fahrer mit 1,32 Promille deutlich alkoholisiert war. Im weiteren Verlauf wurde der...

  • Durach
  • 28.06.20
Polizei (Symbolbild)
 7.983×  17

Aggressiv
"Ihr deutschen Kartoffeln!" Jugendlicher (15) beleidigt Polizeibeamte in Immenstadt

Der Immenstädter Polizei war der junge Mann bereits bekannt. Auch, dass ihm per Gerichtsbeschluss verboten ist, Alkohol zu trinken. Mittwochabend wollten die Beamten den Jugendlichen kontrollieren, er roch nach Alkohol. Eine Polizeibeamtin wollte ihn mit dem Alkomaten testen und kassierte dafür einen Schlag auf die Hand, "mit voller Kraft", wie es im Polizeibericht heißt. Damit nicht genug: Zudem beleidigte der 15-Jährige die anwesenden Polizisten mit den Worten: „Ihr deutschen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.06.20
Polizei (Symbolbild)
 9.362×  1

Gruppe
Jugendlicher (17) droht Mann in Kempten mit Messer abzustechen

Ein 17-Jähriger hat am Freitagabend einem 39-jährigen Mann gedroht, ihn mit einem Messer abzustechen. Nach Angaben der Polizei blieb der 39-Jährige bei dem Vorfall unverletzt. Demnach beobachtete der 39-Jährige wie eine siebenköpfige Gruppe Müll auf einem Spielplatz in Kempten liegen ließ. Zu der Gruppe gehörte auch der 17-Jährige. Als der Mann die jungen Männer darauf ansprach, reagierten diese aggressiv und umzingelten ihn. Der 17-Jährige aus Kempten zog ein Messer und drohte dem Mann...

  • Kempten
  • 20.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.666×  1  2

1,52 Promille
Betrunkener Autofahrer (61) beschädigt drei Fahrzeuge in Kempten

Im Stadtteil Sankt Mang ereignete sich Freitagabend ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Hierbei fuhr ein 61-jähriger Mann aus Kempten mit seinem Pkw gegen drei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge. Da sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, dass der betroffene Fahrzeugführer mit 1,52 Promille erheblich alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

  • Kempten
  • 20.06.20
Die Polizei musste den Betrunkenen aus der Ferienwohnung holen (Symbolbild).
 8.855×  3

Widerstand geleistet
"Schnurstracks" ins fremde Bett gelegt: Betrunkener Oberstdorfer (18) schläft in falscher Wohnung

Ein stark betrunkener 18-jähriger Oberstdorfer ist in eine fremde Wohnung marschiert und hat sich dort umgehend ins Bett gelegt. Das teilt die Polizei in einer Meldung mit.  In der Nacht klingelte der Mann an einer Ferienwohnungstür. Als die Mieter im öffneten, legte er sich "schnurstracks in ein Bett", so die Polizei. Die Mieter konnten ihn nicht mehr wecken. Sie alarmierten die Polizei. Als die Polizisten ihn schließlich aus der Wohnung bringen wollten, leistete der Betrunkene Widerstand....

  • Oberstdorf
  • 18.06.20
Polizei (Symbolbild)
 7.078×

Freiheitsberaubung
Frau (67) sperrt Lebensgefährten auf Balkon aus und beißt Polizisten ins Knie

Weil ihn seine Lebensgefährtin auf dem Balkon ihrer Haldenwanger Wohnung ausgesperrt hat, bat ein 61-Jähriger die Polizei am Donnerstagmorgen um Hilfe. Daraufhin rückte die Polizei an und befreite den Mann aus seiner misslichen Lage. Beide Personen waren nach Angaben der Polizei betrunken. Kurz nach dem Vorfall riefen Nachbarn erneut die Polizei, weil die 67-Jährige schreiend auf der Straße herumlief. Wegen der Gefahr, dass die stark betrunkene Frau weitere Straftaten begehen würden, wollten...

  • Haldenwang
  • 12.06.20
Eierlikör muss wie alle alkoholischen Getränke keine Zutatenliste auf dem Etikett haben. Die Grundrezeptur hat jedoch den Qualitätsanforderungen der EU-Spirituosenverordnung zu entsprechen.
 3.042×

Wissenswertes Ernährung
Woraus besteht Eierlikör?

Eierlikör muss wie alle alkoholischen Getränke keine Zutatenliste auf dem Etikett haben. Die Grundrezeptur hat jedoch den Qualitätsanforderungen der EU-Spirituosenverordnung zu entsprechen. Dies gilt unabhängig davon, ob der Eierlikör im Supermarkt, Hofladen oder Onlineshop verkauft wird. So muss das fertige Getränk mindestens 140 Gramm Eigelb pro Liter enthalten. „Zum Süßen sind nur Zucker oder Honig erlaubt“ ergänzt Andrea Danitschek, Lebensmittelexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Süß-...

  • Kempten
  • 06.06.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
 2.774×

Mitfahrer schwerverletzt
Betrunkener Westallgäuer (52) schleudert mit dem Auto in Bachbett bei Oberkürnach

Am Dienstagnachmittag hat ein alkoholisierter Autofahrer zwischen Unterkürnach und Oberkürnach sein Auto zu Schrott gefahren. Ein Mitfahrer wurde schwer, der Fahrer und ein weiterer Fahrzeuginsasse leicht verletzt. Der 52-jährige Autofahrer war laut Polizei zu schnell unterwegs, kam von der Straße ab und fuhr zunächst etwa 50 Meter weit einen Abhang hinunter. Dabei hat sich das Auto mehrfach überschlagen. Schließlich blieb das Auto auf der Fahrerseite in einem Bachbett liegen. Beinahe...

  • Wiggensbach
  • 27.05.20
Symbolbild: Wein.
 8.617×  1

Wissenswertes Ernährung
Wieviel Alkohol verdunstet beim Kochen?

Alkoholische Getränke können Braten, Saucen und Suppen ein besonderes Aroma verleihen. „Häufig denken Verbraucher, dass der Alkohol beim Kochen vollständig verdampft. Doch das stimmt so nicht“, sagt Anja Schwengel-Exner, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Wieviel Alkohol in den fertigen Speisen übrig bleibt, hängt ab von der Art und Menge des Alkohols und der Zubereitungsart. Auch andere Zutaten können Alkohol binden und in der Speise halten. Je größer die Menge und je...

  • Kempten
  • 24.05.20
Polizei (Symbolbild)
 1.667×

Anzeige
Betrunkene Kemptenerin (55) versucht fremde Wohnung aufzusperren und beleidigt Polizisten

Gleich zweimal musste die Polizei am Montag wegen einer betrunkenen 55-Jährigen anrücken. Zunächst hatte sie dem Rettungsdienst am Nachmittag Probleme bereitet, als dieser versuchte die Frau nach einem Sturz zu untersuchen. Nach eigenen Angaben ließ die Frau die Untersuchung erst beim Eintreffen der Polizei zu. Dann brachten die Beamten die 55-Jährige in ihre Wohnung. Dort sollte sie ihren Rausch ausschlafen. Dazu kam es jedoch nicht. Stattdessen stürzte die Frau gegen 21:00 Uhr in einem...

  • Kempten
  • 19.05.20
Polizei (Symbolbild)
 453×

Alkohol
Rollerfahrer (57) stürzt in Kempten mit fast 2,5 Promille

Am Sonntag, 17.05.2020, meldete ein Verkehrsteilnehmer einen auffällig fahrenden Rollerfahrer in der Eich. Bei Eintreffen der Streife war der Rollerfahrer bereits gestürzt. Der Grund für die auffällige Fahrweise war schnell gefunden, der 57-jährige Mann aus dem Oberallgäu wies einen Atemalkoholwert von fast 2,5 Promille auf. Der Mann blieb durch den Sturz unverletzt, sein Führerschein wurde jedoch sichergestellt und ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Kempten
  • 18.05.20
Symbolbild
 4.479×

Polizeieinsatz
Immenstadt: Radfahrer (19) muss sich wegen Hausfriedensbruch und Trunkenheit im Verkehr verantworten

Am Freitag um 23:04 Uhr hielt sich ein 19-Jähriger unbefugt auf einem Grundstück in der Burgbergerstraße auf. Da er sich weigerte das Grundstück zu verlassen, wurden durch den 50-jährigen Eigentümer die Beamten hinzugerufen. Beim Antreffen konnte Alkoholgeruch beim 19-Jährigen festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 1,62. Da der 19-Jährige mit dem E-Bike unterwegs war, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Beamten erstatteten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.05.20
Polizei (Symbolbild)
 6.862×  2

Betrunken
Familienstreit in Kempten eskaliert: Polizei nimmt Ehefrau (55) in Gewahrsam

Am Donnerstag, 07.05.2020 wurde die Polizei in den Abendstunden wiederholt in den Schumacherring beordert, da sich dort ein Ehepaar lautstark miteinander und mit den Nachbarn stritt. Zunächst gelang es den Streifenbeamten immer wieder, die Gemüter zu beruhigen. Da die 55-jährige Ehefrau jedoch erneut in ihrer Wohnung randalierte und stark alkoholisiert war, musste sie in Gewahrsam genommen werden. Dabei sperrte sie sich gegen die Beamten und spuckte um sich.

  • Kempten
  • 08.05.20
Polizei (Symbolbild)
 1.790×

Knapp 2 Promille
Mann (29) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Wie erst jetzt bekannt wurde, randalierte am 26.04.2020 gegen 19:00 Uhr ein Mann in seiner Wohnung, woraufhin eine 29-Jährige die Polizei verständigte. Als die Polizeibeamten die Wohnung betraten, wurden sie von dem Mann sofort beleidigt. Als die Beamten den Mann aufgrund seiner Aggressivität in Gewahrsam nehmen wollten, stellte sich dieser kampfbereit auf. Mit erheblichem Kraftaufwand gelang es schließlich den Mann zu bändigen, dabei wurde ein Polizeibeamter am Arm verletzt. Der...

  • Kempten
  • 05.05.20
Polizei (Symbolbild)
 4.006×

Betrunken Widerstand geleistet
Wohnungsdurchsuchung in Haldenwang: Mann (22) verletzt Polizeibeamten

Als Polizeibeamte der Polizeiinspektion Kempten gestern Nacht gegen 23:30 Uhr im Kemptener Innenstadtbereich Kontrollen zur Überprüfung der Einhaltung des Infektionsschutzgesetzes durchführten, wurde unter anderem ein junger Mann beanstandet, der sich ohne triftigen Grund außerhalb seiner Wohnung aufhielt. Einem ihm erteilten Platzverweis wollte der 22-Jährige vehement nicht nachkommen und ging vielmehr die Beamten aggressiv an, so dass er in Gewahrsam genommen wurde. Bei der Durchsuchung...

  • Haldenwang
  • 01.05.20
Polizei (Symbolbild)
 16.391×

Missglückter Streich
Auto von Chef mit 1,5 Promille in Kempten umgeparkt: Mann (31) muss Führerschein abgeben

Mit dem Verlust des Führerscheins endete am Sonntagmorgen ein Streich eines 31-jährigen Rumänen. Nach eigenen Angaben kontrollierte die Polizei den Mann in der Innenstadt von Kempten, als dieser gerade dabei war das Auto seines Chefs umzuparken. Damit wollte der Rumäne seinem Chef einen Streich spielen. Weil der Chef gerade dabei war sein Auto zu entladen, hatte er sein Auto vor seinem Haus mit Warnblinklicht, offener Heckklappe und steckendem Schlüssel auf dem Gehweg geparkt. Weil der...

  • Kempten
  • 26.04.20
Ein betrunkener Autofahrer (62) ist in Sonthofen gegen Parkbank gefahren und geflüchtet.
 5.042×   2 Bilder

1,66 Promille
Betrunkener Autofahrer (62) fährt in Sonthofen gegen Parkbank und flüchtet

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 62-jähriger betrunkener Autofahrer in der Promenadenstraße mit einer Parkbank, einem Mülleimer und einem Verkehrsschild zusammengestoßen. Anschließend flüchtete er, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach geschah der Unfall gegen 00:30 Uhr. Durch den Aufprall waren Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen. Dadurch konnte die Polizei den Unfallverursacher ausfindig machen. Der Alkoholtest des Mannes ergab einen Wert von knapp 1,66 Promille. Der...

  • Sonthofen
  • 25.04.20
Symbolbild.
 2.870×

Missbrauch von Notrufen
Betrunkener Kemptener (49) wollte einfach nur ein bisschen reden

Ein 49-jähriger Mann aus Kempten hat wiederholt stark alkoholisiert die Notrufe von Polizei und Rettungsdienst angerufen, um so belanglose Gespräche zu führen. Wie die Polizei mitteilt, hörte der Mann trotz mehrmaliger Aufforderung nicht mit seinen Anrufen auf. Daraufhin fuhren Polizisten zum 49-Jährigen, um sein Handy vorübergehend in Verwahrung zu nehmen. Der Kemptener wird nun wegen des Missbrauchs von Notrufen angezeigt.

  • Kempten
  • 22.04.20
Symbolbild.
 3.566×

Körperverletzung und Beleidigung
Immenstadt: Frau (32) randaliert im Treppenhaus und schlägt ihre Nachbarn (55 und 56)

Eine 32-jährige Frau aus Immenstadt hat am späten Sonntagabend ihrem 55-jährigen Nachbarn ins Gesicht und dessen 56-jährige Ehefrau auf den Kopf geschlagen. Grund für die Auseinandersetzung war laut Polizeiangaben die Lautstärke der 32-Jährigen gegen 23:00 Uhr. Außerdem beleidigte die junge Frau die 56-Jährige aufs Übelste, so die Polizei in einer Mitteilung. Ein Alkoholtest bei der 32-Jährigen ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Nach einer Belehrung ging die alkoholisierte Frau wieder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
 20.596×  1

Coronavirus
Ausgangsbeschränkung: Polizei ahndet wieder mehrere Verstöße im Allgäu

Die Polizei kontrolliert weiter die Einhaltung der Allgemeinverfügung im Allgäu. Auch am Mittwoch stellten sie dabei einige Verstöße fest. Jugendliche trinken zusammen Alkohol in OberjochAm Mittwochnachmittag musste die Polizei im Bad Hindelanger Ortsteil Oberjoch zunächst eine Gruppe von sechs Jugendlichen, die zusammen dicht gedrängt unter einer Überdachung saßen und zusammen Alkohol tranken. An einer Tankstelle trafen die Beamten auf eine Gruppe von vier Personen, die dort Alkohol kauften...

  • Kempten
  • 02.04.20
Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche.
 12.114×

Ausgangsbeschränkung
Jugendliche in Immenstadt unbelehrbar - Laute Musik und Alkohol

Am Donnerstagabend traf die Polizei an einem Fußweg am Kalvarienberg in Immenstadt auf vier Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren, die sich dort getroffen hatten. Gemeinsam hörten sie Musik und tranken Alkohol. Die Jugendlichen wurden belehrt und mit Ausnahme einer 13-Jährigen zur Anzeige gebracht. Gegen 21:25 Uhr konnten die drei älteren Jugendlichen im Steigbachtal erneut angetroffen werden, wo sie wieder Musik hörten und Alkohol tranken. Die zuvor durchgeführte Belehrung hatte laut...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020