Alles zum Thema Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei
Symbolbild. Eine Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte wurde von einem Gast leicht verletzt.

Hausverbot
Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte angegriffen: Gast versuchte sie nach Streit zu würgen

Am Sonntagabend hat ein Gast die Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte angegriffen. Wie die Polizei mitteilt, kam es zwischen den beiden zunächst zu einem verbalen Streit. Im weiteren Verlauf wurde der Mann dann immer aggressiver, weshalb ihm die Mitarbeiterin ein Hausverbot aussprach. Vor der Gaststätte trat der Gast dann mehrfach gegen das Auto der Frau. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro. Laut Polizeiangaben packte der Täter die Mitarbeiterin nachfolgend am Hals...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
  • 5.966× gelesen
Polizei
Symbolbild

Polizeieinsatz
Zu betrunken für einen Alkoholtest: Ehepaar aus Kaufbeuren ruft nach Streit die Polizei

Am Dienstagabend wurde die Polizei zu einem Familienstreit in Kaufbeuren gerufen. Vor Ort stellten die Beamten zunächst einen stark alkoholisierten Mann und eine am Boden liegende Frau fest. Beide Personen waren kaum in der Lage sich zu artikulieren. Ein durchgeführter Alkoholtest bei der Ehefrau ergab einen Wert von knapp drei Promille. Beim Ehemann konnte die Polizei keinen Alkoholtest mehr durchführen. Während sich die Beamten und der herbeigerufene Rettungsdienst um die Ehefrau...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.19
  • 10.488× gelesen
Lokales
Symbolbild. Die Kaufbeurer Gruppe der Anonymen Alkoholiker feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen.

Betroffener erzählt
Kaufbeurer Gruppe der Anonymen Alkoholiker feiert ihr 50-jähriges Bestehen

„Wir kommen nicht in die Hölle, denn dort waren wir schon“, sagt Klaus. Mit „wir“ meint er sich selbst und andere Alkoholiker. Er trinkt seit 19 Jahren nicht mehr und besucht bis heute regelmäßig die „Meetings“ der Anonymen Alkoholiker (AA). Die Kaufbeurer AA-Gruppe trifft sich jeden Mittwochabend, auch an Feiertagen. Zwischen acht und 20 Leute sind immer da, Männer, Frauen, junge und ältere, die oft nicht mehr als die Vornamen voneinander wissen. Den typischen Alkoholiker gebe es nicht,...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.19
  • 1.092× gelesen
Polizei
Betrunkener Radfahrer (Symbolbild)

Alkoholfahrt
Betrunkener Radfahrer (61) bedroht Polizeibeamten in Kaufbeuren

In der Nacht von Sonntag auf Montag fiel im Gartenweg ein Radfahrer auf, der auf der gesamten Fahrbahnbreite in starken Schlangenlinien unterwegs war. Bei der Kontrolle verhielt sich der 61-jährige Fahrer höchst aggressiv und griff nach dem kontrollierenden Beamten. Der offensichtlich alkoholisierte Mann schrie den Polizisten an und bedrohte ihn. Er wurde zur Blutentnahme zur Polizeiwache verbracht. Hier setzte der Mann seine Bedrohungen und wüsten Beschimpfungen fort. Der Radfahrer fiel in...

  • Kaufbeuren
  • 25.02.19
  • 1.126× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannter wirft Flasche aus anfahrendem Zug in Kaufbeuren und verletzt Mann (52) im Gesicht

Ein bislang unbekannter Mann hat am Samstagabend einen 52-Jährigen in Kaufbeuren mit einer Flasche verletzt. Der Unbekannte hatte laut Polizei gegen 22:30 eine Glasflasche aus dem anfahrenden ALEX Richtung Kaufbeuren in den Kaufbeurer Bahnhof geworfen. Der 52-jährige Mann wurde im Gesicht getroffen und erlitt Schnittverletzungen.  Drei Personen war der betrunkene Unbekannte schon auf der Fahrt nach Kaufbeuren durch seine Aggresivität und Pöbeleien aufgefallen. Der Unbekannte war etwa 35...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.19
  • 1.916× gelesen
Polizei

Unfall
Mit 1,1 Promille Unfall bei Neugablonz verursacht: 9.000 Euro Sachschaden

Am 25.12.2018, gegen 12:50 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Neugablonz und Leinau zu einem Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Autofahrer kam im dortigen Kurvenbereich, kurz vor der Bahnüberführung, nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte hierbei mehrere Verkehrszeichen. Der Fahrzeugführer blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt und entfernte sich anschließend zu Fuß vom Unfall. Der Fluchtversuch konnte jedoch durch mehrere Zeugen beobachtet und der Polizei Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 26.12.18
  • 1.191× gelesen
Polizei
Symbolfoto Polizei

Alkohol
Mann (30) mit knapp zwei Promille auf dem Fahrrad auf der B12 bei Kaufbeuren unterwegs

Am frühen Mittwochmorgen den 12.12.2018 gingen mehrere Anrufe bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren ein, dass zwei Radfahrer ohne Licht auf der B12 zwischen Germaringen und Kaufbeuren unterwegs seien. Die Polizeistreife konnte die beiden Radfahrer an der Ausfahrt Kaufbeuren im Verteilerkreisverkehr anhalten und kontrollieren. Bei der Kontrolle wurde bei einem der beiden Fahrer erheblicher Alkoholgeruch festgestellt, zudem fiel zuvor seine unsichere Fahrweise auf. Ein vor Ort durchgeführter...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.18
  • 1.495× gelesen
Polizei

Smog
Rauchmelder rettet Mann in Kaufbeuren vermutlich das Leben

Am späten Donnerstagabend konnten Nachbarn den Rauchmelder aus einer Wohnung in Kaufbeuren hören. Zudem roch es angebrannt. Durch die eintreffende Polizei wurde die Wohnungstür eingetreten, nachdem niemand auf das Klopfen reagierte. Der Bewohner konnte stark alkoholisiert und schlafend im Wohnzimmer gefunden werden. Durch die Polizei musste er nach draußen gezogen werden, da er sich in der stark verrauchten Wohnung befand und nicht reagierte. Die frische Luft tat dem Mann anschließend gut...

  • Kaufbeuren
  • 21.11.18
  • 1.751× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Radfahrer fährt in Kaufbeuren gegen Bushaltestellenschild

Am Donnerstagnachmittag kam es in Kaufbeuren in der Neugablonzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt war hierbei ein 60-jähriger Radfahrer. Dieser befuhr den Radweg und übersah ein dort angebrachtes Bushaltestellenschild. Alleinbeteiligt prallte er gegen das Schild und stürzte dabei. Weder am Schild noch an dem Fahrrad entstand ein Sachschaden. Der Radfahrer trug keinen Helm und wurde zur medizinischen Versorgung in das Klinikum Kaufbeuren gebracht. Aufgrund des bei ihm festgestellten...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.18
  • 421× gelesen
Lokales
Der ehemalige Bundeswehrsoldat leidet an einer posttraumatischen Belastungsstörung und Alkoholismus.

Einspruch
Ostallgäuer Ex-Soldat (47) bedroht Nachbarn (23): Geldstrafe

Ein 47-jähriger ehemaliger ostallgäuer Bundeswehrsoldat, der nach Einsätzen in Afghanistan an einer posttraumatischen Belastungsstörung und Alkoholismus leidet, rastete aus. Er drohte seinem 23-jährigen Nachbarn, er werde ihm „mit einem Löffel die Augäpfel ausstechen“ und anschließend „den Löffelstiel ins Hirn rammen“. Er erhielt dann zunächst einen Strafbefehl wegen Bedrohung, der auf 40 Tagessätze zu je 40 Euro (insgesamt also 1.600 Euro) lautete. Im Einspruchsverfahren vor dem Amtsgericht...

  • Kaufbeuren
  • 23.10.18
  • 1.186× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehrsunfall
Unfall auf der B16 zwischen Kaufbeuren und Leinau: Alkoholisierter Fahrer kommt von Fahrbahn ab

Am 14.10.2018, um 07:50 Uhr, ereignete sich auf der B16, zwischen Kaufbeuren und Leinau, ein Zusammenstoß zweier Autos. Hierbei geriet der 20-jährige Unfallverursacher mit seinem Auto in den Gegenverkehr. Sein 53-jähriger Unfallgegner konnte nicht mehr ausweichen und beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Sie wurden stark beschädigt. Das Auto des Geschädigten überschlug sich und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. An beiden Fahrzeugen entstand ein gesamter Sachschaden von circa 20.000...

  • Kaufbeuren
  • 15.10.18
  • 1.743× gelesen
Lokales
Kaufbeurer Landtagsabgeordneter für die Freien Wähler, Bernhard Pohl.

Alkoholfahrt
Kaufbeurer Landtagsabgeordneter Pohl verliert Immunität

Eine Trunkenheitsfahrt in München vor drei Jahren hat für den Allgäuer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler) ein weiteres Nachspiel. Nachdem er 2015 zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt wurde, muss der 53-jährige Rechtsanwalt aus Kaufbeuren für seine Fahrt mit 1,29 Promille auch mit berufsrechtlichen Konsequenzen rechnen. Um ein Verfahren vor dem Anwaltsgericht zu ermöglichen, hat der Landtag nun Pohls Immunität aufgehoben. Gegenüber der Redaktion der Allgäuer Zeitung...

  • Kaufbeuren
  • 21.09.18
  • 6.677× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Alkohol
Betrunkener Autofahrer (61) verursacht Verkehrsunfall in Kaufbeuren

Am späten Nachmittag des 11.09.2018 kam es am Ortsausgang der Ortschaft Steinholz zu einem Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Fahrzeugführer wollte trotz Gegenverkehr das Auto eines 30-Jährigen überholen. Beim engen Wiedereinscheren streifte er den vorderen Kotflügel des Überholten. Bei der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der 61-Jährige unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Der Führerschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet nun einen Strafanzeige wegen...

  • Kaufbeuren
  • 12.09.18
  • 465× gelesen
Polizei
Jugendliche in Kaufbeuren hatten Schnaps dabei.

Alkohol
Jugendschutzkontrollen mit Polizei und Jugendamt in Kaufbeuren: Jugendliche mit Schnaps erwischt

Am vergangenen Freitag führte eine Mitarbeiterin des Jugendamtes zusammen mit dem Jugendbeamten der PI Kaufbeuren Jugendschutzkontrollen in Kaufbeuren durch. Dabei wurden am späten Nachmittag die Parks und Spielplätze bestreift, auf denen es bekannt ist, dass diese immer wieder als Party-Areas missbraucht und komplett vermüllt von den Jugendlichen hinterlassen werden. Aufgrund des an diesem Tag kälteren Wetters konnten hier zunächst keine Feststellungen in der Art gemacht werden. Bei...

  • Kaufbeuren
  • 15.08.18
  • 858× gelesen
Polizei
Notarzt (Symbolbild)

Alkohol
Betrunkener Mann (29) flüchtet in Kaufbeuren vor den Sanitätern

Am Samstagnacht gegen 01:50 Uhr wurde der Rettungsdienst zum Kirchplatz gerufen, da ein 29-jähriger Mann einen Krampfanfall erlitt. Bei Eintreffen der Sanitäter war der alkoholisierte Mann hochaggressiv, wollte sich nicht behandeln lassen und flüchtete vor den Sanitätern. Eine hinzugerufene Streife der Polizei griff den Mann in der Kaiser-Max-Straße auf, konnte ihn schließlich fixieren und der Behandlung ins Klinikum Kaufbeuren zuführen. Der Mann verletzte sich leicht bei seiner Flucht, da...

  • Kaufbeuren
  • 23.07.18
  • 618× gelesen
Polizei
Alkohol (Symbolbild)

Alkohol
Fahrradfahrerin (58) mit 3,4 Promille stürzt in Germaringen

Am Abend des 02.07.2018 ereignete sich gegen 21:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Gablonzer Straße in Germaringen. Eine 58-jährige Dame befuhr mit ihrem Fahrrad die Gablonzer Straße. Als sie auf den Gehweg wechseln wollte stürzte sie und verletzte sich am Kopf. Mehrere Ersthelfer kümmerten sich um die Dame bis die Rettungskräfte eintrafen. Die Dame war mit über 3,4 Promille erheblich alkoholisiert und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.18
  • 1.407× gelesen
Polizei
Alkholkontrolle

Trunkenheit
Autofahrer (36) baut in Kaufbeuren mit 1,3 Promille Unfall

Am Samstagmorgen fuhr ein stark alkoholisierter 36-Jähriger mit seinem Pkw im Stadtgebiet und verursachte diverse Sachschäden an Verkehrseinrichtungen. Bei der Kontrolle des Mannes durch die Polizei konnte ein Alkoholwert von rund 1,3 Promille festgestellt werden. Der stark beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol, sowie unerlaubtes Entfernen vom Unfallort. Des Weiteren wurde dem...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.18
  • 1.113× gelesen
Lokales
Gericht (Symbolbild)

Alkohol
Frau (44) rastet wiederholt betrunken aus: Kaufbeurer Gericht verurteilt sie zu Haft

Eine 44-jährige Kaufbeurerin hatte am Heiligen Abend des vergangenen Jahres stark dem Alkohol zugesprochen – ein Test ergab einen Wert von über drei Promille – und randalierte dann gegen Rettungskräfte und Polizisten. Insgesamt waren es fünf Geschädigte, die ihr allesamt nur hatten helfen wollen. Sie wurden von der Frau mit üblen Beleidigungen überzogen und teilweise auch tätlich angegriffen. Die mehrfach vorbestrafte Angeklagte musste sich jetzt wegen Widerstands gegen...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.18
  • 620× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Fahranfänger fährt in Kaufbeuren Party machend vor der Polizei her

Ein betrunkener junger Autofahrer und sein ebenfalls alkoholisierter Beifahrer bemerkten am Donnerstagmorgen nicht, dass ihnen ein Polizeiauto folgte. Der Beifahrer hielt laut grölend eine Bierflasche aus dem Fenster. Beide Fahrzeuginsassen machten bei voller Fahrt Party im Auto.  Bei einer Kontrolle durch die Polizei stellte die Polizei fest, dass der Fahrer nich Fahranfänger ist, für den eine Atemalkoholgrenze von 0,o mg/l gilt, die der Autofahrer aber deutlich überschritt. So musste der...

  • Kaufbeuren
  • 10.05.18
  • 4.876× gelesen
Polizei
Gewalt

Polizeieinsätze
Alkohol, Gewalt und Randale in Kaufbeuren: Zahlreiche Ausschreitungen am Osterwochenende

Am Osterwochenende kam es zu zahlreichen Ausschreitungen und Übergriffen. Betroffen war nahezu ausschließlich das Stadtgebiet Kaufbeuren. Ursächlich für die Exzesse war in den meisten Fällen (wie so oft) ungehemmter, massiver Alkoholkonsum. Karfreitag: Ein 27-jähriger Gast wurde am Karfreitag gegen 05:00 morgens der Wertach Stuben verwiesen, nachdem dieser sich dort aufgeführt hatte. Über den Rausschmiss erbost, trat dieser kurzerhand die Glas-Eingangstüre ein. Hierbei entstand ein...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.18
  • 3.351× gelesen
Polizei

Trunkenheit im Verkehr
Stark alkoholisierte Frau (48) fährt bei Obergünzburg Schlangenlinien

Am Donnerstagnachmittag gegen 13:00 Uhr fiel einem aufmerksamen Autofahrer eine andere Verkehrsteilnehmerin in ihrem Auto auf. Diese fuhr nach seinen Angaben im Bereich der Schule Schlangenlinien und bremste mehrfach grundlos. Der Zeuge setzte sich mit seinem Pkw vor ihren, sprach sie im Anschluss auf ihre Fahrweise an und rief vorsorglich den Rettungsdienst. Die hinzugerufene Polizeistreife führte einen Atemalkoholtest durch. Dieser zeigte einen Wert von knapp drei Promille an. Nun drohen...

  • Kaufbeuren
  • 09.03.18
  • 992× gelesen
Polizei

Anzeige
Patient (51) randaliert im Kaufbeurer Krankenhaus

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch randalierte ein amtsbekannter 51-Jähriger im Klinikum Kaufbeuren. Zwei Polizeistreifen waren nötig, um den stark alkoholisierten Mann zu bändigen, der die eingesetzten Polizeikräfte zudem bedrohte. Nachdem die Lage unter Kontrolle war, konnte bei der anschließenden Überprüfung festgestellt werden, dass der Mann zudem per Haftbefehl gesucht wird. Der Krankenhausaufenthalt wurde somit beendet und er wurde in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Den...

  • Kaufbeuren
  • 07.03.18
  • 648× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019