Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei (Symbolbild)
3.208×

Gefährliche Körperverletzung in Füssen
Junge Männer schlägern vor Disko: 24-Jähriger nach Schlag mit Flasche im Krankenhaus

Am Samstagmorgen gegen 04:30 Uhr ist es vor einer Füssener Disko in der Kemptener Straße zu einer Schlägerei zwischen mehreren stark betrunkenen jungen Männer gekommen. Dabei wurde einem 24-Jährigem eine Flasche über den Kopf gezogen.  Laut Polizeiangaben musste der junge Mann in einem Krankenhaus behandelt werden. Die genauen Umstände konnten demnach bislang noch nicht geklärt werden. Einer der Haupttäter sei umgehend geflüchtet. Die Polizei Füssen hat die Ermittlungen wegen gefährlicher...

  • Füssen
  • 31.10.21
Am Sonntagmorgen hat in Füssen eine junge Frau einen Unfall verursacht und versuchte anschließend zu flüchten. Der Grund dafür war relativ schnell klar: Die Frau stand deutlich unter Alkoholeinfluss.  (Symbolbild)
5.519×

Knapp zwei Promille
Betrunkene Frau verursacht Unfall, versucht zu flüchten und rastet völlig aus

Am Sonntagmorgen hat in Füssen eine junge Frau einen Unfall verursacht und versuchte anschließend zu flüchten. Der Grund dafür war relativ schnell klar: Die Frau stand deutlich unter Alkoholeinfluss.  Versuchte Unfallflucht Bei dem Unfall in der Stadtmitte von Füssen wurde laut Angaben der Polizei mindestens ein Anhänger und eine Hausmauer beschädigt. Noch bevor die Beamten der Polizei Füssen an der Unfallstelle eintrafen, versuchte die Fahrerin zu fliehen. Andere Verkehrsteilnehmer, die den...

  • Füssen
  • 04.10.21
In Füssen ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 43-jähriger Mann offensichtlich auf seinem Nach-Hause-Weg auf einem Gehweg eingeschlafen. (Symbolbild).
1.956×

Pinkelattacke auf Polizisten
Betrunkener (43) schläft zuerst auf Gehsteig, dann in der Ausnüchterungszelle

In Füssen ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 43-jähriger Mann offensichtlich auf seinem Nach-Hause-Weg auf einem Gehweg eingeschlafen. Als die verständigten Polizeibeamten den stark alkoholisierten Mann aufforderten seinen Weg fortzusetzen, eskalierte die Situation. Mann verbringt Nacht in Ausnüchterungszelle Der Betrunkene wurde zunächst verbal aggressiv und begann die Beamten anzupöbeln. Außerdem entblößte er sich und urinierte aus kurzer Distanz bewusst in Richtung der Polizisten....

  • Füssen
  • 04.10.21
Ein 28-jähriger Mann hat sich bei der Wiedereröffnung eines Clubs in Füssen daneben benommen. Die Polizei nahm den Mann in Gewahrsam. (Club-Symbolbild)
3.708×

Zwei Türsteher attackiert
Club-Wiedereröffnung in Füssen: Polizei nimmt aggressiven Mann (28) in Gewahrsam

Seit Freitag dürfen Clubs und Diskotheken in Bayern unter Auflagen wieder öffnen. Auch in einem Club im Westen von Füssen nahmen laut Polizeiangaben viele Menschen die Möglichkeit in Anspruch, wieder ausgelassen zu feiern. Ein 28-jähriger Mann verhielt sich dabei aber daneben. Mann attackiert Türsteher Wie die Polizei, verhielt sich der 28-Jährige Mann "sehr aggressiv" und griff zwei Türsteher an. Die Türsteher "beförderten" den betrunkenen Mann aus dem Club. Weil sich der Mann auch außerhalb...

  • Füssen
  • 02.10.21
Polizei (Symbolbild)
3.580× 2

Vorfall in Füssen
Mann stellt betrunkenen Geisterfahrer (25) in Füssen zur Rede - der fährt ihm über den Fuß

In der Nacht auf Samstag ist ein 25-jähriger Autofahrer einem Mann in Füssen über den Fuß gefahren, der ihn zur Rede stellen wollte. Nach Angaben der Polizei war der 25-Jährige zunächst auf der falschen Fahrbahnseite gefahren. Ein entgegenkommender Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nur durch ein Ausweichmanöver verhindern.  Autofahrer will Geisterfahrer zur Rede stellen Im weiteren Verlauf musste der 25-Jährige an einer roten Ampel halten. Dort stellte der Autofahrer, welcher kurz zuvor nur...

  • Füssen
  • 11.09.21
Polizei (Symbolbild).
6.233×

Polizeieinsatz am Weißensee
Betrunkener Tourist (45) findet sein Wohnmobil nicht mehr

Freitagnacht hat ein betrunkener 45-jähriger Tourist für einen eher ungewöhnlichen Polizeieinsatz am Weißensee in Füssen gesorgt. Zunächst war bei der Polizeiinspektion in Füssen eine Mitteilung eingegangen, dass sich am Parkplatz des Weißensee eine stark betrunkene Person aufhalten soll.  Mann findet sein Wohnmobil nicht mehr Die eingesetzte Streife traf dort dann den 45-Jährigen an. Laut Polizei war der Mann so stark betrunken, dass er sein in der Nähe abgestelltes Wohnmobil nicht mehr finden...

  • Füssen
  • 27.06.21
Geburtstagfeier endet in der Zelle (Symbolbild).
1.061×

Stark alkoholisiert
Geburtstagsfeier endet für Betrunkenen Mann (27) in der Zelle

Am Dienstagabend wurde die Polizei über eine angebliche Schlägerei in der Konradinstraße informiert. Beim Eintreffen stellten die Beamten fest, dass zwei junge Männer einen betrunkenen 27-jährigen Bekannten begleiteten und stützten. Dieser hatte wohl bei einer Geburtstagsfeier etwas zu tief ins Glas geschaut und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Nachdem er wegen seiner starken Alkoholisierung lautstark herumschrie und sich nicht beruhigte, musste er in Gewahrsam genommen werden.

  • Füssen
  • 17.03.21
Uneinsichtigkeit endet in der Gewahrsamszelle. (Symbolbild)
4.732×

Lebensgefährtin wurde medizinisch versorgt
Alkoholisierter Mann (34) wird in Gewahrsam genommen in Füssen

Am Neujahrsnachmittag wurde ein 34-jähriger Mann von einer Streife der Polizei Füssen in Gewahrsam genommen. Kurz zuvor wurde seine alkoholabhängige Lebensgefährtin wegen einer stark blutenden Platzwunde und ihrer Alkoholisierung im Krankenhaus Füssen medizinisch versorgt. Aufgrund des aktuell geltenden Corona-Hygienekonzeptes im Krankenhaus durfte er dieses als Begleitung seiner Partnerin nicht betreten. Die Regelung ignorierte er und versuchte trotzdem mehrmals, das Gebäude zu betreten. Da...

  • Füssen
  • 02.01.21
1.451×

Alkohol
Mann (47) fährt mit 2,8 Promille durch Drive-In in Füssen

Am frühen Montagabend wurde ein 47-jähriger Autofahrer kontrolliert, nachdem er aus dem Drive-In einer amerikanischen Fastfood Kette kommend, die innere Kemptener Straße entlang fuhr. Bei der Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der Mann mit ca. 2,8 Promille hinter dem Steuer seines Fahrzeuges saß. Nach einer Blutentnahme wurden dem Mann sowohl der Führerschein, als auch der Fahrzeugschlüssel entnommen. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Füssen
  • 19.06.18
Betrunken am Steuer: 55-Jährige baut zwei Unfälle
2.667×

Alkoholfahrt
Betrunken am Steuer: Frau (55) baut zwei Unfälle in Schwangau

Am Freitag kurz vor Mittag fuhr eine sichtlich betrunkene 55-Jährige Frau in Schlangenlinien durch Schwangau. Eine aufmerksame Mitteilerin, der die Situation komisch vorkam, informierte die Beamten der Polizeiinspektion Füssen. Bis zum Eintreffen der Streife ereignete sich jedoch bereits ein Verkehrsunfall, da die alkoholisierte Fahrerin mit ihrem Pkw gegen einen Metallpfosten neben der Straße gefahren war. Zum Glück wurden keine Personen verletzt, lediglich am Auto der Fahrerin und dem...

  • Füssen
  • 16.06.18
548×

Verkehr
Seit Jahren keinen Führerschein: Betrunkener Autofahrer in Schwangau kontrolliert

In den Abendstunden des 14.03.2018 wurde ein 53-jähriger Autofahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest vor Ort, mit einem Ergebnis von knapp 1,1 Promille. Zudem stellte sich heraus, dass der Fahrer schon seit Jahren ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs ist. Er musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen und seinen Fahrzeugschlüssel abgeben. Ihn erwartet unter anderem eine Anzeige wegen Trunkenheit...

  • Füssen
  • 15.03.18
232×

Alkohol
Schlägerei im Zug von Reutte nach Pfronten

Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Faschingsbesuchern kam es am Donnerstagabend im Regionalzug von Reutte nach Pfronten-Steinach. Die beiden alkoholisierten Männer im Alter von 22 Jahren waren als 'Eisbär' und als 'Huhn' verkleidet und waren auf der Rückfahrt von Reutte nach Kempten. Sie gerieten in dem vollbesetzten Zug, der vom Faschingsumzug kam, wegen einer Beleidung einer jungen Dame in einen handgreiflichen Streit. Der Zugbegleiter verständigte daraufhin die Polizei...

  • Füssen
  • 09.02.18
38×

Streit
Betrunkene Männer (28 und 19) prügeln sich im Zug bei Füssen

Am Abend des 17.11.2017 ereignete sich im Zug der Deutschen Bahn auf der Strecke von Seeg nach Füssen eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einem 28-jährigen Deutschen und einem 19-jährigen Afghanen. Im Zuge des Streits schlug der Deutsche dem Afghanen mit der Faust auf den Oberkörper, sodass dieser zu Boden ging. Anschließend trat der Deutsche auf den Afghanen ein. Die beiden alkoholisierten Beteiligten konnten vom Zugpersonal getrennt werden. Sie wurden am Bahnhof Füssen durch eine...

  • Füssen
  • 18.11.17
75×

Flucht
Betrunkener (57) gerät in Lechbruck zweimal in eine Polizeikontrolle

Am Freitagabend wollte eine Polizeistreife den Fahrer eines silbernen Audis zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle anhalten. Dieser Kontrolle konnte sich der Fahrer aber zunächst entziehen, da er mit seinem Fahrzeug vor der Polizei flüchtete. Eine knappe Stunde später geriet der Audifahrer allerdings in eine weitere Kontrolle, in welcher der Grund für die vorherige Flucht schnell klar wurde. Der 57-jährige Fahrer hatte einen Alkoholwert von knapp unter einem Promille. Nun muss er mit einem...

  • Füssen
  • 18.11.17
372×

Zusammenstoß
Alkoholisierter Mann (48) verursacht Unfall auf der B16 bei Rieden

Am Sonntag fuhr ein 48-jähriger Autofahrer mit seinem Audi auf der B16 in Fahrtrichtung Füssen. Kurz vor der Abfahrt zum Tierheim Rieden kam er nach links in den Gegenverkehr. Dort kam ihm eine 41-jährige Autofahrerin mit ihrem Mann als Beifahrer und ihrem vierjährigen Kind in einem Peugeot entgegen. Die Frau konnte dem 48-Jährigen nicht mehr ausweichen. Die beiden Autos stießen mit der jeweils linken Front ineinander. Der Audi kam anschließend auf der Straße zum Stehen. An dem Auto entstand...

  • Füssen
  • 30.10.17
64×

Alkohol
Betrunkener Mann (47) rastet aus und verwüstet Bar in Füssen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch rastete gegen 02.15 Uhr ein 47-Jähriger in stark alkoholisiertem Zustand aus, brach in eine Bar in der Luitpoldstraße ein und verwüstete dort das ganze Lokal. Danach versuchte er die Flucht zu ergreifen, konnte jedoch den zwischenzeitlich eingetroffenen Polizeibeamten nicht entkommen, welche von mehreren Anwohnern alarmiert wurden. Die Beamten stellten den Randalierer nach einer kurzen Verfolgung durch die Innenstadt. Er ließ sich nicht beruhigen, worauf...

  • Füssen
  • 13.10.17
47×

Alkohol
Betrunkener Rollerfahrer versteckt sich in einem Traktor in Pfronten vor der Polizei

Einem aufmerksamen Pärchen fiel am späten Freitagabend ein in Schlangenlinien fahrender Rollerfahrer auf. Dieser konnte sich vor der Polizeistreife kurzzeitig verstecken. Der Roller des Mannes wurde geraume Zeit später auf einem Feldweg nahe seiner Wohnanschrift festgestellt. Der Rollerfahrer wurde kurz darauf im Traktor auf seinem Grundstück festgestellt. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von über 1,1 Promille, sodass der Mann mit den Beamten ins Krankenhaus zur Blutentnahme musste. Ihn...

  • Füssen
  • 24.09.17
29×

Alkohol
Mit 3,7 Promille alkoholisierter Mann beleidigt Sanitäter in Memmingen

Am Mittwoch, 20.09.2017, am späten Abend, verständigte ein 33-Jähriger den Rettungsdienst, da sein 26-jähriger Bruder erheblich alkoholisiert war. Dieser beleidigte die eingetroffenen Sanitäter aufs Übelste und schrie im Hausgang herum. Da er äußerst aggressiv war und sich nicht behandeln lassen wollte, begleitete der 33-Jährige seinen Bruder wieder in dessen Wohnung und blieb bei ihm. Der 26-Jährige war mit 3,7 Promille erheblich alkoholisiert.

  • Füssen
  • 21.09.17
89×

Alkohol
Betrunkener Mann (30) baut Unfall in Lechbruck und flüchtet

Kurz nach Mitternacht wurde der Polizei am 03.05. ein in Lechbruck am Fahrbahnrand stehendes Fahrzeug mit Totalschaden gemeldet. Zudem befand sich auf der Straße eine Ölspur. Eine Polizeistreife fand den mutmaßlichen Fahrer bei seiner Freundin in Lechbruck auf, wo er sich zunächst vor den Beamten verstecken wollte. Der 30-Jährige war mit 1,8 Promille stark alkoholisiert und kam wahrscheinlich deswegen mit seinem Auto in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dann prallte er frontal...

  • Füssen
  • 03.05.17
140×

Unfall
Mann (19) springt in Pfronten aus fahrendem Auto und verletzt sich lebensgefährlich

Ein besonders tragischer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht von Sonntag auf Montag in Pfronten zwischen den Ortsteilen Weißbach und Röfleuten. Gegen 02:30 Uhr waren vier junge Männer mit einem Auto auf dem Nachhauseweg. Alle, außer dem 19-jährigen Fahrer, waren stark alkoholisiert. Plötzlich öffnete ein 19-Jähriger von ihnen die Fahrzeugtür und sprang während der Fahrt hinaus. Er musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Warum der junge Mann...

  • Füssen
  • 01.05.17
22×

Alkohol
Betrunkener Fahrradfahrer in Füssen fährt in geparktes Auto

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 26-jähriger Füssener von einem Taxifahrer am Boden liegend aufgefunden. Er war mit seinem Rad in einen geparkten Pkw gefahren. Weil ein Alkoholtest bei dem Mann einen Wert von über 1,6 Promille ergab, wurde zur exakten Bestimmung des Wertes eine Blutentnahme im Krankenhaus Füssen durchgeführt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge seines Alkoholgenusses.

  • Füssen
  • 30.04.17
57×

Gewalt
Betrunkene, aggressive Frau (41) baut Unfall bei Schwangau und beißt Polizist in die Hand

Am Sonntagabend kam es gegen 22:00 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen in der Füssener Straße in Schwangau. Die 41-jährige Unfallverursacherin stand deutlich unter Alkoholeinfluss und kam auf die Gegenfahrbahn. Der 65-jährigen Fahrer des entgegenkommenden Autos konnte mit einer Vollbremsung einen Frontalzusammenstoß gerade noch vermeiden. Die Frau reagierte an der Unfallstelle sehr aggressiv und griff auch die eingesetzten Polizeibeamten an. Die Beamten mussten sie deswegen fesseln und...

  • Füssen
  • 17.04.17
26×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mofafahrer (38) fährt auf der B16 bei Roßhaupten Schlangenlinien

Am 14.04.2017 befuhr ein 38-jähriger Mofafahrer, wohnhaft im Bereich Ostallgäu, die B16 von Marktoberdorf kommend in Richtung Füssen. Auf Höhe Roßhaupten wurde er wegen seiner Schlangenlinienfahrt von einem Autofahrer angehalten und gebeten, nicht mehr weiter zu fahren. Der Autofahrer teilte dies auch der Polizei in Füssen mit. Da der Mofafahrer nicht zu Fuß gehen wollte, konnten die Beamten nach kurzer Suche in Roßhaupten am Sparkassengebäude einen Mofa-Roller mit noch warmen Motor finden....

  • Füssen
  • 14.04.17
24×

Alkohol
Hilflose Person (16) nach Radsturz in Füssen aufgefunden

Am Freitagabend gegen 18:45 Uhr wurde ein 16-jähriger Asylbewerber nach einem Radsturz regungslos auf der Fahrbahn liegend in der Dr.-Enzinger-Straße aufgefunden. Noch vor Ort stellte sich heraus, dass der 16-Jährige sehr stark nach Alkohol roch. Auch ein eventueller vorheriger Drogenkonsum konnte nicht ausgeschlossen werden. Der 16-Jährige wurde mit leichten Verletzungen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Füssen verbracht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Kempten wurde auf Grund...

  • Füssen
  • 04.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ