Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Trauer (Symbolbild).
 8.716×  1

Auf dem Rücksitz tödlich verletzt
Auto prallt gegen Mauer: Jugendlicher (14) stirbt bei Unfall in Pfullendorf

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es um kurz nach 01:00 Uhr im Pfullendorfer Ortsteil Brunnhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein 14-Jähriger so schwer verletzt, dass er später im Krankenhaus verstarb. Das teilt die Polizei mit.  14-Jähriger erliegt Verletzungen Demnach kam ein 17-jähriger Fahrer mit dem Auto seines 20-jährigen Beifahrers in einer Linkskurve auf Höhe des dortigen Reitvereins von der Straße ab. Daraufhin prallte das Auto gegen eine...

  • Friedrichshafen
  • 07.08.20
Zwei Männer attackieren unschuldigen mit Flasche (Symbolbild)
 834×

Unter Alkoholeinfluss
Flaschenattacke: Zwei Männer attackieren 34-Jährigen bei Friedrichshafen

Aus bislang nicht geklärten Gründen haben zwei 31 und 36 Jahre alte Männer am Montagnachmittag gegen 16:45 Uhr in der Uferstraße einen 34-Jährigen angegriffen und geschlagen. Hierbei sei Zeugenangaben zufolge auch eine Flasche auf den Kopf des Geschädigten geschlagen worden. Als der 34-Jährige flüchten wollte, sei er von dem Duo nochmals angegangen worden, erst danach entfernten sich beide in Richtung Innenstadt. Hier konnten die Männer im Rahmen der polizeilichen Fahndung in der...

  • Friedrichshafen
  • 14.07.20
Polizei (Symbolbild)
 1.780×

Streit um eine Frau
Betrunkener (43) verprügelt 26-Jährigen in Friedrichshafen

Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei 26 und 43 Jahre alten Männern kam es am späten Montagabend gegen 23.30 Uhr in der Schreienöschstraße. Die beiden stark alkoholisierten Kontrahenten waren im Streit um eine Frau aneinandergeraten, hierbei habe der Ältere dem Jüngeren dann unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen und, als dieser am Boden lag, mit den Füßen auf ihn eingetreten. Dadurch wurde der 26-Jährige leicht verletzt und sein T-Shirt beschädigt. Während der...

  • Friedrichshafen
  • 07.07.20
Symbolbild.
 10.815×

Alkohol
Friedrichshafen: Familienvater (47) schlägt Frau und Tochter

Ein 47-jähriger Familienvater hat am Montagabend seine Frau und seine Tochter geschlagen. Zeugen hatten die Auseinandersetzung der Polizei gemeldet. Der Rettungsdienst brachte die Ehefrau mit Schmerzen im Brustbereich in eine Klinik. Die Polizei nahm den alkoholisierten 47-Jährigen in Gewahrsam, weil er einem Platzverweis nicht nachkam und sich beim erneuten Betreten des Gebäudes an einer Glasscherbe verletzte. Ein Alkoholtest bei dem 47-Jährigen ergab einen Wert von 1,28 Promille.

  • Friedrichshafen
  • 21.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ