Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei

Zusammenstoß
Betrunkener Fußgänger (22) wird in Kempten von Auto erfasst und schwer verletzt

Am späten Samstagabend lief ein stark alkoholisierter 22-Jähriger am Adenauerring entlang, als er auf der Höhe der Kreuzung zur Memminger Straße plötzlich auf die Fahrbahn trat. Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer konnte dem Fußgänger nicht mehr ausweichen und erfasste diesen frontal. Der 22-Jährige wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Mit einem Notarzt wurde er in ein Krankenhaus verbracht.

  • Kempten
  • 22.10.17
  • 42× gelesen
Lokales

Gewalt
Übergriffe auf Polizeibeamte im Allgäu nehmen zu

Die Zahlen sprechen für sich: Von 2011 bis 2016 haben die gemeldeten Gewalttaten gegen Polizeibeamte im Bereich des Polizeipräsidiums von 378 im Jahr 2011 auf 641 im Vorjahr zugenommen. 'Besorgniserregend' nennt Polizeipräsident Werner Strößner diesen Anstieg. Polizeiexperten und Gewerkschafter fragen sich, wie die Beamten besser vor Übergriffen geschützt werden können. Bei den Tätern handelt es sich sehr häufig um Alkoholisierte oder unter Drogen stehende Angreifer. Im bayerischen...

  • Kempten
  • 06.10.17
  • 78× gelesen
Polizei

Störenfried
Partynacht in Kemptener Diskothek endet in Arrestzelle

Die Nacht von Samstag auf Sonntag endete für einen 20-jährigen Schüler in der Gewahrsamszelle der Polizei. Alles begann damit, dass der 20-Jährige vom Sicherheitsdienst aus einer Diskothek begleitet wurde und dort Hausverbot erhielt. Das akzeptierte der Schüler jedoch nicht und versuchte mehrfach über die Absperrgitter wieder in die Diskothek zu gelangen. Schließlich wurde die Polizei verständigt, welche den erheblich alkoholisierten Störenfried in Gewahrsam nahm. Da er die Polizeibeamten zudem...

  • Kempten
  • 01.10.17
  • 15× gelesen
Lokales

Einsatz
Unter Drogen- und Alkoholeinfluss: Allgäuer Polizei hat immer öfter mit aggressiven Bürgern zu tun

Es geschieht täglich, vor allem an Wochenenden: Polizeibeamte werden zu jeder Tages- und Nachtzeit bei Einsätzen mit gewaltbereiten Bürgern konfrontiert. Meist handelt es sich bei den Angreifern um solche, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen. 'Es gibt Menschen, die bei starker Alkoholisierung die Konfrontation mit der Polizei suchen, dies aber im nüchternen Zustand niemals machen würden', sagt Polizeipräsident Werner Strößner. Die Tendenz nennt er besorgniserregend. Drei Viertel...

  • Kempten
  • 29.09.17
  • 27× gelesen
Polizei

Gewalt
Mann (19) schlägt seine Freundin (16) vor Kemptener Bar

Am Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr wurde eine 16-jährige Schülerin von ihrem stark angetrunkenen 19 Jahre alten Freund vor einer Bar in der Gerberstraße geschlagen. Dies wurde von einem Zeugen beobachtet, welcher dazwischen ging. Daraufhin ergriff der 19-Jährige die Flucht. Der Zeuge und ein weiterer Mann nahmen daraufhin zu Fuß die Verfolgung auf. Bei der anschließenden Festnahme wurde der Zeuge von dem 19-Jährigen ins Gesicht geschlagen. Der Schläger wurde anschließend in Gewahrsam...

  • Kempten
  • 08.09.17
  • 117× gelesen
Polizei

Kontrolle
Fahrzeug und Fahrer (24): Verkehrsunsicher durch Kempten gefahren

Verkehrsunsicher, sowohl was seine Person als auch sein Fahrzeug betraf, nahm ein 24-jähriger Auszubildender am Straßenverkehr teil. Als die Schleierfahndung Pfronten den jungen Mann gestern Abend kontrollierte, stellte sie fest: Am Auto des Mannes waren abgefahrene Reifen montiert, für das Fahrzeug war die Betriebserlaubnis erloschen, Kinder beförderte der Fahrer ohne die vorgeschriebene Sicherung und er selber stand mit rund 0,6 Promille unter Alkoholeinfluss. Gegen den Pkw-Fahrer ermitteln...

  • Kempten
  • 07.09.17
  • 16× gelesen
Polizei

Volksfest
Einsätze der Polizei am Donnerstag auf der Allgäuer Festwoche in Kempten

Auch von Donnerstag auf Freitag mussten die Kemptner Polizeibeamten mehrmals zu Einsätzen auf der Festwoche ausrücken. Neben Verstößen gegen das Jugendschutzgesetz hatten es die Beamten auch mit sog. 'Wildpinklern' oder 'Zaunkletterern' zu tun. Es kam wiederholt zu massiven Pöbeleien unter Gästen, die in einem Fall in eine körperliche Auseinandersetzung mündete. Weil den polizeilichen Platzverweisen teilweise nicht nachgekommen wurde, mussten mehrere Personen in Gewahrsam genommen...

  • Kempten
  • 18.08.17
  • 126× gelesen
Polizei

Alkoholkonsum
Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche

Von Mittwoch auf Donnerstag hatte die Kemptener Polizei allerhand zu tun rund um das Festwochengeschehen. Das Spektrum reichte vom Schlichten einfacher, verbaler Streitigkeiten über die Gewahrsamnahme von insgesamt acht betrunkenen Jugendlichen im Alter von 13 bis 16 Jahren bis zur Aufnahme von Anzeigen wie Hausfriedensbrüche oder einfachen Körperverletzungsdelikten. Ein Einsatz mit einem 21-Jährigen, welcher gegen halb elf Uhr abends ohne Festwochenband mit dem Bus von Kempten nach Hause...

  • Kempten
  • 17.08.17
  • 208× gelesen
Polizei

Alkohol
Aggressive Besucher bei Polizeieinsätzen auf der Festwoche in Kempten

Bei Polizeieinsätzen auf der Allgäuer Festwoche in Kempten am Dienstagabend reagierten zwei betrunkene Besucher aggressiv. Verletzt wurde niemand. Tanzen auf dem Tisch Am Dienstagabend gegen 22 Uhr stand ein 20-Jähriger im Stiftzelt auf der Allgäuer Festwoche trotz wiederholter Ermahnungen des Sicherheitsdienstes auf dem Tisch. Nachdem ein Mitarbeiter der Sicherheitsdienstes ihn nochmal darauf hinweisen wollte, dass er nicht auf dem Tisch stehen darf, wurde der junge Mann wütend. Er...

  • Kempten
  • 16.08.17
  • 87× gelesen
Polizei

Alkohol
Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche

Von Samstag auf Sonntag musste die Kemptener Polizei neben mehreren harmlosen verbalen Streitigkeiten auch zu handfesten Auseinandersetzungen ausrücken. In einem Fall schlug ein 25-jähriger Mann aus dem Oberallgäu einen noch minderjährigen Kemptener mit der Faust ins Gesicht. Der Schläger wurde wegen Körperverletzung angezeigt und hat für die restliche Zeit der Festwoche Hausverbot. Auch zwei sogenannte Wildpinkler wurden von den Sicherheitskräften festgestellt und der Polizei gemeldet....

  • Kempten
  • 13.08.17
  • 142× gelesen
Polizei

Alkohol
Nacht in der Ausnüchterungszelle verbracht: Betrunkener (47) pöbelt grundlos in Kempten

Vor einer Gaststätte im Zentrum von Kempten hat ein alkoholisierter 47-jähriger Mann aus dem Ostallgäu grundlos zwei Passanten beleidigt. Diese warteten gerade auf ein bestelltes Taxi. Auch im Beisein der Streife beleidigte der Ostallgäuer die zwei wartenden Personen weiter. Der Mann weigerte sich im weiteren Verlauf den Polizeibeamten seine Personalien anzugeben und wurde zur Identitätsfeststellung und anschließenden Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Weiter erwarten ihn nun mehrere...

  • Kempten
  • 29.07.17
  • 44× gelesen
Polizei

Festnahme
Betrunken und unter Drogeneinfluss: Mann (22) leistet im Festzelt in Markt Wald Widerstand gegen Polizisten

Am Donnerstag kurz vor Mitternacht wurden zwei Besucher des Festzeltes in Markt Wald durch die Security beobachtet, als sie im Toilettenwagen Drogen konsumierten. Als einer der Beschuldigten, ein 22-Jähriger aus dem Landkreis, durch die hinzugerufenen Polizeibeamten durchsucht werden sollte, drehte dieser durch und fing an, sich selbst zu verletzen. Bei den weiteren Maßnahmen leistete er erheblichen Widerstand, wobei zwei der eingesetzten Beamten leicht verletzt wurden. Der 22-Jährige musste...

  • Kempten
  • 16.06.17
  • 96× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Mann (33) missbraucht mehrmals den Notruf in Kempten

Ein 33-jähriger Kemptener hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit seinem Handy mehrmals den Polizeinotruf gewählt. Wie sich dann nach Eintreffen einer Streife herausstellte, wollte der alkoholisierte Mann ins Bezirkskrankenhaus verbracht werden. Die Beamten erklärten dem Mann, dass dies nachts nicht möglich sei. Nachdem die Streife wieder abgefahren war, rief der Mann erneut den Polizeinotruf an. Da zu befürchten war, dass der Mann auch weiterhin grundlos den Polizeinotruf anrufen...

  • Kempten
  • 25.05.17
  • 53× gelesen
Polizei

Gewalt
Streit zwischen zwei Männern (21 und 28) eskaliert nach Festzeltbesuch in Durach

In den frühen Morgenstunden des 25.05.2017 hielt ein 21-jähriger Mann mit seinem Auto vor einem Festzelt in Durach an, um seine Mitfahrer einsteigen zu lassen. Ein betrunkener 28-Jähriger sprach den Fahrer durch die teilweise geöffnete Scheibe an und es kam zu einem Streit zwischen den beiden Männern. Der 28-Jährige drückte die Scheibe gewaltsam nach unten und griff nach dem Fahrer. Der Fahrer setzte ein im Auto liegendes Tierabwehrspray gegen den 28-Jährigen ein. Dieser musste aufgrund der...

  • Kempten
  • 25.05.17
  • 10× gelesen
Polizei

Alkohol
Frau setzt sich nach Geburtstagsfeier in Kempten betrunken ans Steuer

Bei der Polizei ging gestern Abend eine Mitteilung über ein torkelndes Paar ein, welches sich eben in ein Auto gesetzt habe. Die hinzugezogene Streife konnte im Wagen eine Dame auf dem Fahrersitz antreffen, welche wohl an diesem Tage ihren Geburtstag gefeiert hatte. Nachdem weder die Frau noch der Beifahrer aufgrund ihrer deutlichen Alkoholisierung fahrtüchtig waren, sollte der Fahrzeugschlüssel zur Unterbindung einer Trunkenheitsfahrt sichergestellt werden. Dies missfiel jedoch der Frau,...

  • Kempten
  • 23.05.17
  • 17× gelesen
Polizei

Alkohol
Trunkenheit im Verkehr: Mofa-Fahrer (53) mit 3,5 Promille in Kempten gestoppt

Am Mittwochabend wurde ein 53-jähriger Mofa-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle im Kemptener Stadtgebiet unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Polizisten einen starken Akoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 3,5 Promille. Den stark alkoholisierten Mofa-Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Außerdem stellte sich bei der Kontrolle heraus, dass der 53-Jährige schon seit längerer Zeit keinen Führerschein...

  • Kempten
  • 11.05.17
  • 23× gelesen
Polizei

Alkohol
Angetrunkener Mann (26) randaliert in Kemptener Wohnung

Ein 26-jähriger angetrunkener Mann randalierte in der Wohnung seines 29 Jahre alten Bekannten. Dabei wurde der 29-Jährige von seinem Gast verletzt. Nahezu die gesamte Wohnungseinrichtung wurde von dem 26-Jährigen zerstört. Er flüchtete noch vor dem Eintreffen der Streifen aus der Wohnung, konnte jedoch kurze Zeit später aufgefunden werden. Dabei wurde festgestellt, dass der 26-Jährige erst am Vortag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen wurde.

  • Kempten
  • 04.05.17
  • 14× gelesen
Polizei

Gewalt
Betrunkene Frau (40) randaliert in Kemptener Wohnung und spuckt Polizeibeamte an

Eine stark angetrunkene Frau randalierte am frühen Montagabend in der Wohnung eines Bekannten in Kempten. Die hinzugezogene Polizeistreife musste die 40 Jahre alte Oberallgäuerin zur Ausnüchterung in Gewahrsam nehmen. Bei einer späteren Kontrolle der Arrestzelle wurden die beiden eingesetzten Polizeibeamtinnen massiv beleidigt und auch bespuckt. Die Frau erklärte, an mehreren ansteckenden Krankheiten zu leiden. Nun erwartet die 40-Jährige unter anderem eine Strafanzeige wegen...

  • Kempten
  • 02.05.17
  • 26× gelesen
Lokales

Alkohol
Wie kann Bier nach Früchten schmecken?

Seit 500 Jahren wird Bier in Deutschland ausschließlich aus Wasser, Malz, Hopfen und Hefe gebraut. Kleine, experimentierfreudige Brauereien erobern derzeit eine wachsende Anhängerschaft mit Kreationen, die nach Melone, Mandarine oder Karamell schmecken. Wie geht das? "Möglich wird dies durch sogenannten Aromahopfen", erläutert Sabine Hülsmann von der Verbraucherzentale Bayern. Diese Sorten enthalten weniger Bitterstoffe und dafür mehr Aromaöle als herkömmlicher Hopfen. Sie können dem Bier...

  • Kempten
  • 25.04.17
  • 50× gelesen
Lokales

Genuss
Wärmt Alkohol wirklich von innen?

Um sich im Winter bei Kälte und Frost aufzuwärmen, sind alkoholische Heißgetränke wie Glühwein, Grog oder Jägertee sehr beliebt. Doch das Wärmegefühl hält nur kurzzeitig an, so Sabine Hülsmann von der Verbraucherzentrale Bayern. Der enthaltene Alkohol erweitert die Gefäße und durchblutet diese stärker. Davon sind vor allem die Adern im Gesicht betroffen, was häufig durch rote Wangen erkennbar ist. Das wohlig warme Gefühl ist aber trügerisch. Über die weitgestellten Gefäße verliert der Körper...

  • Kempten
  • 25.04.17
  • 123× gelesen
Polizei

Alkohol
Frau (43) fährt betrunken und ohne Führerschein in Kempten

Am Sonntag, den 16.04.2017, wurde eine 43-Jährige in Kempten einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ihre 5-jährige Tochter befand sich, ordnungsgemäß mit einem Kindersitz gesichert, mit im Fahrzeug. Die Frau fiel den Beamten zuvor durch ihre Fahrweise und durch einige Beschädigungen am Fahrzeug auf. Bei der Kontrolle gab sie auf Nachfrage zu, dass ihr Führerschein wenige Tage zuvor von der Polizei sichergestellt wurde. Ihr wurde aufgrund eines Verkehrsunfalles unter dem Einfluss von Alkohol die...

  • Kempten
  • 17.04.17
  • 21× gelesen
Polizei

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (30) schlägt Mitbewohner (33) mit Stuhl in Asylbewerberunterkunft in Kempten

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern einer Asylbewerberunterkunft in Kempten. In dessen Verlauf schlug ein 30-jähriger Nigerianer mit einem Stuhl auf seinen 33-jährigen Mitbewohner ein. Die vor Ort eingesetzten Polizeibeamten konnten die Situation wieder beruhigen. Da sich der alkoholisierte Täter uneinsichtig zeigte, wurde er in Gewahrsam genommen, um die Begehung weiterer Straftaten zu verhindern. Bei der Entkleidung vor...

  • Kempten
  • 17.04.17
  • 15× gelesen
Polizei

Alkoholmissbrauch
Jugendliche betrinken sich auf Kemptener Kinderspielplatz: Junge (14) muss mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus

Auf einem Kinderspielplatz in Kempten trafen sich am Samstagabend drei Jugendliche und konsumierten größere Mengen hochprozentigen Alkohols. Ein 14-Jähriger hatte so viel getrunken, dass er mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus verbracht werden musste. Wie die Jugendlichen an den hochprozentigen Alkohol gekommen sind, muss noch geklärt werden. Da alle drei bereits strafmündig sind, wurden sie angezeigt.

  • Kempten
  • 16.04.17
  • 15× gelesen
Polizei

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (29) randaliert in Kemptener Bordell

In den frühen Morgenstunden des Ostersonntags wurde eine Streife der Polizeiinspektion Kempten wegen eines Randalierers zu einem Bordellbetrieb in Kempten gerufen. Vor Ort traf die Streifenbesatzung auf einen stark alkoholisierten 29-jährigen Asylbewerber. Wie sich herausstellte, hatte dieser zudem versucht, eine Angestellte des Bordellbetriebs anzugreifen, was jedoch vom Sicherheitspersonal verhindert werden konnte. Der Asylbewerber musste die restliche Nacht in einer Ausnüchterungszelle...

  • Kempten
  • 16.04.17
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020