Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei

Polizeieinsatz
Betrunkener (33) bedroht Busfahrer (29) in Lindau

Am Donnerstag, 18.04.2019, gegen 22:05 Uhr verständigte das Stadtbusbüro die Polizei darüber, dass gerade ein 29-jähriger Fahrer eines Busses von einem Fahrgast bedroht würde. Der Bus befand sich zu diesem Zeitpunkt auf der Fahrt in Richtung ZUP (Zentraler Umsteigeplatz). Der Busfahrer wurde gebeten, auf Höhe des Hallenbades „Limare“ auf das Eintreffen der Polizei zu warten. Vor Ort konnten die Beamten einen 33-jährigen, stark alkoholisierten Lindauer antreffen, der sich vom Fahrer des...

  • Lindau
  • 19.04.19
  • 1.895× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz wegen Randalierer (Symbolbild)

Alkohol
Randalierer verletzt Polizisten in Kempten

Am späten Donnerstagabend wurden mehrere Streifen der Polizei Kempten in eine Spielhalle im Stadtteil Sankt Mang gerufen, da ein Gast randalierte. Im Verlaufe des Einsatzes griff der 29-jährige Mann die eingesetzten Polizeibeamten an, nachdem ihm ein Platzverweis erteilt worden war. Hierbei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Auch der alkoholisierte Täter zog sich leichtere Verletzungen zu. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft musste sich der Mann einer Blutentnahme unterziehen. Ihn...

  • Kempten
  • 19.04.19
  • 1.663× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Verkehrskontrollen in Heimertingen und Boos: Autofahrer unter Alkohol und Drogen unterwegs

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs wurde ein 53-jähriger Pkw-Lenker in Boos einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle fiel der Streifenbesatzung deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Kurz nach Mitternacht wurde am Donnerstag ein 22-Jähriger in Heimertingen kontrolliert. Er wies bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten auf. Ein durchgeführter Urintest erhärtete...

  • Heimenkirch
  • 18.04.19
  • 949× gelesen
Polizei
Schlägerei in Memminger Kneipe (Symbolbild)

Aggressiv
Schlägerei unter Betrunkenen vor Kneipe in Memmingen

In den frühen Sonntag-Morgenstunden wurden mehrere Streifenbesatzung der PI Memmingen zu einer Schlägerei vor einer Kneipe in der Kuttelgasse Memmingen gerufen. Laut den ersten Ermittlungen, provozierte ein 55-Jähriger Mann mehrere Gäste, was letztendlich dazu führte, dass es zu einer Schlägerei kam. Kurz bevor die Streifenbesatzung eintrafen verließ der aggressive Mann die Örtlichkeit. Bei dieser Schlägerei wurde ein 20-Jähriger Mann durch einen Faustschlag an der Wange leicht verletzt....

  • Memmingen
  • 15.04.19
  • 1.340× gelesen
Polizei

Promille
Alkoholisierter Autofahrer (31) verursacht Unfall in Heimenkirch

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 02:00 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Lindenberg zu einem Verkehrsunfall nach Meckatz gerufen. Ein 31-jähriger Autofahrer war mit seinem Auto auf einen anderen, am Fahrbahnrand geparkten Wagen aufgefahren. Bereits als die Polizei eintraf, konnten die Beamten feststellen, dass sich der mutmaßliche Fahrzeugführer alkoholbedingt kaum auf den Beinen halten konnte. Er musste sich an einer Straßenlaterne festhalten. Eine Überprüfung vor Ort ergab, dass...

  • Heimenkirch
  • 13.04.19
  • 2.996× gelesen
Lokales
Symbolbild. Die Kaufbeurer Gruppe der Anonymen Alkoholiker feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen.

Betroffener erzählt
Kaufbeurer Gruppe der Anonymen Alkoholiker feiert ihr 50-jähriges Bestehen

„Wir kommen nicht in die Hölle, denn dort waren wir schon“, sagt Klaus. Mit „wir“ meint er sich selbst und andere Alkoholiker. Er trinkt seit 19 Jahren nicht mehr und besucht bis heute regelmäßig die „Meetings“ der Anonymen Alkoholiker (AA). Die Kaufbeurer AA-Gruppe trifft sich jeden Mittwochabend, auch an Feiertagen. Zwischen acht und 20 Leute sind immer da, Männer, Frauen, junge und ältere, die oft nicht mehr als die Vornamen voneinander wissen. Den typischen Alkoholiker gebe es nicht,...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.19
  • 1.149× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Sonthofen: Polizei muss betrunkenen Jugendlichen (15) ins Krankenhaus bringen

In den frühen Abendstunden des Samstagabend mussten die Beamten der PI Sonthofen zu einer hilflosen Person am Bahnhof Sonthofen ausrücken. Ein 15 jähriger Jugendlicher musste aufgrund übermäßigem Alkoholkonsum ins Krankenhaus Immenstadt gebracht werden. Zuvor besuchte der 15 jährige zwei verschiedene Partys im Bereich der Iller. Dort trank er derart viele alkoholische Getränke, dass er sich nach Verlassen der Party übergeben musste und Kreislaufprobleme bekam. Ein gleichaltriger Begleiter...

  • Sonthofen
  • 07.04.19
  • 2.018× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Jugendlicher (18) rutscht in Sonthofener Polizeiwache auf seinem Erbrochenen aus

In der Nacht auf Freitag brachte ein Taxifahrer einen 18-jährigen Jugendlichen auf die Dienststelle in Sonthofen. Der Jugendliche war dermaßen betrunken, dass er nicht mehr in der Lage war, die Fahrt zu bezahlen. Auf Nachfrage war er damit einverstanden, dass die Polizei die fälligen elf Euro aus seinem Geldbeutel entnahm und damit den Taxifahrer bezahlet. Weil keine Verwandten oder Bekannten des jungen Mannes erreicht werden konnten, wurde ihm gestattet, im Vorraum der Inspektion zu...

  • Sonthofen
  • 05.04.19
  • 6.421× gelesen
Polizei

Alkohol
Lkw-Fahrer auf A96 bei Türkheim mit 1,1 Promille erwischt

Am Donnerstagmorgen meldete ein aufmerksamer Zeuge einen Sattelzug auf der A96 bei Türkheim in Richtung München, der durch seine Fahrweise auffiel. Der Sattelzug konnte durch eine Streife der Polizei Bad Wörishofen am Parkplatz Wertachtal kontrolliert werden. Dabei wurde bei dem Lkw-Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert deutlich über der absoluten Fahruntauglichkeit von 1,1 Promille. Beim Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein...

  • Memmingen
  • 05.04.19
  • 1.297× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Jugendlicher greift Polizisten in Memmingen an

In den Nachtstunden des Samstags fiel einer Streifenbesatzung ein Jugendlicher auf, der auf einem Parkplatz in der Allgäuer Straße schreiend und wankend umherlief. Nachdem er noch an die Rückseite eines Gebäudes gepinkelt hatte, wurde er von den Polizeibeamten angesprochen. Unvermittelt holte er dann aus und wollte einem der Beamten einen Schlag versetzen. Er konnte im Anschluss zu Boden gebracht und gefesselt werden. Während der Verbringung zur Dienststelle beleidigte er noch mehrmals die...

  • Memmingen
  • 01.04.19
  • 2.717× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Anzeigen
Betrunkene Frau (31) randaliert am Bahnhof in Immenstadt

Am Sonntag, gegen 18.15 Uhr, wurde die PI Immenstadt darüber informiert, dass am Bahnhof eine Frau randalieren würde. Vor Ort konnte eine erheblich angetrunkene 31-Jährige angetroffen werden, die dort die Tische einer Bäckerei verstellte. Der Frau wurde ein Platzverweis erteilt, dem sie zunächst auch nachkam. Ca. eine Stunde später erschien die Frau wieder am Bahnhof, pöbelte dort mehrere Personen an und schlug gegen eine Glasscheibe, die allerdings nicht zu Bruch ging. Einem erneuten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.19
  • 1.844× gelesen
Polizei

Alkohol
60 Flaschen Wein beschädigt: Obdachloser randaliert in Marktoberdorfer Supermarkt

Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei verständigt, weil ein 38-jähriger Obdachloser in einem Marktoberdorfer Supermarkt in der Bahnhofstraße randalieren würde. Der Mann hatte dort wegen früherer Vorfälle bereits Hausverbot. Als die Polizei eintraf, hatten bereits mehrere Mitarbeiter und Kunden den Mann festgehalten und versucht ihn zu bändigen, indem sie sich auf ihn knieten. Der angetrunkene Mann hatte zuvor das komplette Weinregal abgeräumt. Danach fing er an mit den Flaschen eines...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.19
  • 2.630× gelesen
Polizei

Gewalt
Mann wird in Obdachlosenunterkunft in Lindau mit Gabel verletzt

Am Dienstagabend befanden sich in einer Obdachlosenunterkunft in Lindau zwei Personen. Die beiden haben gerade zu Abend gegessen, als einer der beiden dem anderen unvermittelt mit einer Gabel in den Arm stach. Das Opfer flüchtete daraufhin. Die hinzugezogenen Einsatzkräfte, Polizei und Rettungsdienst, mussten den Täter zum Schutz der Allgemeinheit in einer Klinik unterbringen. Der Mann war zur Tatzeit stark alkoholisiert. Das Opfer wurde notärztlich behandelt und glücklicherweise nur leicht...

  • Lindau
  • 20.03.19
  • 1.089× gelesen
Polizei
Symbolbild Verhaftung

Polizeikontrolle
Polizei verhaftet gesuchten Mann (20) in Obergünzburg

Am Montagabend gegen 20 Uhr ging bei der Polizei Kaufbeuren eine Mitteilung über lärmende und trinkende Jugendliche an der Rösslewiese ein. Bei der Überprüfung der Örtlichkeit konnten dort mehrere Jugendliche angetroffen werden. Bei der weiteren Abklärung wurde festgestellt, dass ein 23-Jähriger und 20-Jähriger Alkohol an einen 14-Jährigen abgegeben haben. Beide jungen Männer erwartet nun eine Anzeige nach dem Jugendschutzgesetz. Bei der weiteren Überprüfung der Personalien des 20-Jährigen...

  • Obergünzburg
  • 19.03.19
  • 6.752× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Autofahrer (51) in Oberstdorf mit über 1,1 Promille gestoppt

Am Montagmorgen gegen 8:30 Uhr wurde in Oberstdorf ein 51-Jähriger mit seinem Pkw angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer wahr. Ein angebotener freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 1,1 Promille. Daraufhin wurde die Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt. Er wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angezeigt.

  • Oberstdorf
  • 19.03.19
  • 1.084× gelesen
Polizei
Betrunkener baut Unfall (Symbolbild)

Totalschaden
Betrunkener fährt gegen Holzstapel bei Buchenberg

Am Sonntagmorgen, gegen 05:30 Uhr, kam es auf der Kreisstraße OA 7 bei Buchenberg zu einem Verkehrsunfall, nachdem ein 25-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam nach links von der Fahrbahn ab kollidierte dort mit einem Holzstapel und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Andere Verkehrsteilnehmer wurden zum Glück nicht gefährdet. Der 25-Jährige, welcher keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnte, war zur Unfallzeitpunkt erheblich alkoholisiert. Ein durchgeführter...

  • Buchenberg
  • 18.03.19
  • 2.467× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Betrunkener Radfahrer (55) stürzt direkt vor Immenstädter Polizisten

Am frühen Samstagabend befuhr ein 55-jähriger Oberallgäuer mit seinem Fahrrad einen Radweg im Stadtgebiet von Immenstadt in Schlangenlinien. Bei Erblicken der Polizei versuchte er schnell abzusteigen, fiel aber samt Fahrrad zu Boden. Ursächlich hierfür dürfte wohl die Alkoholisierung von über 1,6 Promille gewesen sein, weswegen eine Blutentnahme veranlasst wurde. Den Fahrradfahrer, welcher den Sturz unverletzt überstand, erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.19
  • 2.334× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Frau (42) randaliert in Oberstdorfer Krankenhaus

Am Freitagabend randalierte im Oberstdorfer Krankenhaus eine 42-jährige Frau. Die Frau hielt trotz blutiger Wunden eine medizinische Versorgung im Krankenhaus für nicht erforderlich. Zu ihrer hilflosen Situation trug auch der Alkohol mit bei. So ließ es sich nicht vermeiden, dass die Polizei Oberstdorf die Frau in Gewahrsam nehmen musste, jedoch konnte sie bald wieder entlassen werden.

  • Oberstdorf
  • 16.03.19
  • 8.187× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die 35-Jährige verlor vor der Unterführung in Memmingen die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit dem Kopf gegen eine Betonmauer.

Alkohol
Kontrolle verloren: Radfahrerin (35) prallt in Memmingen mit Kopf gegen Betonmauer

Am Mittwochabend verletzte sich eine 35-Jährige Radfahrerin bei der Bahnunterführung in Memmingen, nachdem sie die Kontrolle über ihr Rad verlor. Zu zweit fuhren sie von der Bahnhofstraße aus in Richtung der Unterführung in der Augsburger Straße. In der Kurve vor der Unterführung verlor die 35-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit ihrem Kopf gegen eine Betonmauer. Trotz Fahrradhelms wurde die Frau am Kopf verletzt. Wie die Polizei mitteilte, soll die Frau bei der...

  • Memmingen
  • 14.03.19
  • 4.144× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Mann (24) verletzt in Memmingen drei Polizeibeamte

Am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, wurde die Polizei in Memmingen in die Schweizer Straße gerufen, weil ein stark alkoholisierter Mann mehrere Personen verfolgte und bedrohte. Die eintreffenden Streifen stellten einen 24-Jährigen fest, der in der einen Hand einen Schraubenzieher, in der anderen eine Bierflasche hielt. Nachdem der Mann von den Polizeibeamten angesprochen wurde, verhielt er sich zunächst kooperativ, wurde dann aber zunehmend aggressiver, sodass er gefesselt und in Gewahrsam...

  • Memmingen
  • 13.03.19
  • 1.436× gelesen
Polizei

Straftaten
Nach Alkoholfahrt bei Buching: Freundin des Fahrers wirft mit Steinen auf Polizei-Dienststelle

Auf der B17 in Fahrtrichtung Buching wurde auf Streifenfahrt in der Nacht zum 12.03.09 ein Fahrzeug mit Warnblinklicht am Straßenrand festgestellt. Vor dem Fahrzeug stand ein 39-jähriger Mann mit einer Flasche Bier in der Hand. Der Mann zeigte Anzeichen für einen vorangegangenen Alkohol- und Drogenkonsum. Freiwillige Tests zur Feststellung der Fahrtüchtigkeit verweigerte er. Aufgrund des Verdachts, das Fahrzeug im fahruntüchtigen Zustand geführt zu haben, wurde eine Blutentnahme angeordnet....

  • Füssen
  • 12.03.19
  • 2.318× gelesen
Polizei
Symbolbild. Eine 19-Jährige wurde in einem Zug auf der Strecke zwischen Lindau und München von einem ihr unbekannten Mann sexuell belästigt. Der 21-Jährige wurde in Hergatz von der Polizei vorläufig festgenommen.

Alkohol
Frau (19) in Zug sexuell belästigt: Mann (21) in Hergatz vorläufig festgenommen

Am frühen Sonntagmorgen, 10. März 2019, wurde eine 19-jährige Frau aus dem Landkreis Lindau von einem 21-Jährigen sexuell belästigt. Die Frau saß in einem Zug auf der Strecke zwischen Lindau und München. Kurz nach Fahrtbeginn in Lindau wurde der Mann der jungen Frau gegenüber aufdringlich. Er berührte sie unsittlich und versuchte sie zu küssen, obwohl die 19-Jährige deutlich zeigte, dass sie dies nicht wollte. Als der Zug in Hergatz anhielt, wurde der Mann von hinzugerufenen...

  • Hergatz
  • 11.03.19
  • 3.680× gelesen
Polizei

Unfall
Alkoholisiert in Durach gegen Baum und Verkehrszeichen geprallt: Fahrer (20) bleibt unverletzt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereignete sich n der Füssener Straße in Durach ein Verkehrsunfall. Hierbei verlor der 20-jährige Fahrer eines Kleinwagens die Kontrolle über sein Auto. Er prallte auf einer Verkehrsinsel gegen einen Baum sowie gegen mehrere Verkehrszeichen. Da der Unfallfahrer während der Unfallaufnahme nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von rund einem Promille. Der Führerschein des Unfallfahrers wurde daher noch vor Ort...

  • Durach
  • 08.03.19
  • 1.291× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019