Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Lokales

Beim «Freiverzehr» gibt es für wenig Geld viel Alkohol

Allgäu l feß l Lange haben sie die Schlagzeilen beherrscht: die sogenannten Flatrate-Partys, auf denen äußerst günstig in großen Mengen alkoholische Getränke angeboten wurden. Vor allem junge Leute haben sich dabei auch im Allgäu immer wieder exzessiv betrunken - in Einzelfällen sogar bis ins Koma gesoffen. Ein Aufschrei gerade von besorgten Eltern führte zur weitgehenden Eindämmung solcher Partys. Doch nun machen andere Angebote Behörden hellhörig.

  • Kempten
  • 18.11.08
  • 884× gelesen
Lokales

Frau mit über 3,5 Promille

Memmingen | fe | Eine junge Frau, die über 3,5 Promille Alkohol im Blut hatte, ist in der Münchner Straße in Memmingen mehrfach zusammengebrochen.Der Besatzung eines Rettungsdienstes gelang es gegen Mitternacht nicht, sie zum Mitfahren zu bewegen.

  • Kempten
  • 01.07.08
  • 9× gelesen
Lokales

Jugendliche sollen vor Gefahren des Alkohols geschützt werden

Kaufbeuren | AZ | Dass Alkoholprävention von Kindern und Jugendlichen wichtig ist, zeigt laufend die Berichterstattung in den Medien. Aus diesem Grund veranstaltet der Stadtjugendring bereits die dritte Präventionswoche für Schüler der sechsten Jahrgangsstufen. 'Die Nachfrage nach einem Anschlussprojekt für die höheren Jahrgangsstufen war in den Schulen so groß, dass wir seit diesem Frühjahr, gemeinsam mit der örtlichen Polizei und dem Bezirkskrankenhaus, ein Projekt für die neunten...

  • Kempten
  • 26.05.08
  • 5× gelesen
Lokales

Jugendliche Kampftrinker im Visier

Kaufbeuren | ofr | Mit Schwerpunktkontrollen an neuralgischen Plätzen und zusätzlichen Informations- und Beratungsangeboten wird sich die Stadt an der landesweiten Aktionswoche gegen Alkoholmissbrauch von Jugendlichen beteiligen. Vom kommenden Montag an sollen Ordnungsdienst, Polizei und Jugendamt die jugendlichen Kampftrinker besonders ins Visier nehmen. Die hinlänglich bekannten Einsatz-Ziele der Anti-Alk-Truppe: (Bus-)Bahnhöfe, Parks, Tankstellen und öffentliche Plätze, an denen sich so...

  • Kempten
  • 21.05.08
  • 9× gelesen
Lokales

Vom Schock in Windeln im Gitterbett aufzuwachen

Haldenwang | az | Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht über Alkoholexzesse von Kindern und Jugendlichen berichtet wird. Deshalb hatten die Freien Wähler Haldenwang/Börwang neben den Jugendlichen Eltern und Verantwortliche der Vereine zu einem Abend mit Dr. Oliver Götz, Kinder- und Jugendarzt im Klinikum Kempten, eingeladen.

  • Kempten
  • 27.02.08
  • 114× gelesen
Lokales

Aus Vollrausch mit Windeln aufgewacht

Von Freddy Schissler | Buchenberg Was schenkt man einem Arzt , der soeben in einer Schule einen Vortrag über 'Alkohol und seine schädlichen Folgen' gehalten hat? Eine Flasche Sekt? 'Eher nicht', mutmaßt Michael Reisacher, Rektor der Volksschule Buchenberg, und entscheidet sich für einen Geschenkkorb mit Essbarem.

  • Kempten
  • 15.11.07
  • 345× gelesen
Lokales

Wer Alkohol will, bekommt ihn auch

Kaufbeuren | fro | 'Ich finde es unmöglich, dass an Kinder Alkohol ausgeschenkt wird', sagt eine AZ-Leserin. So hätten während des Tänzelfestes Jugendliche unter 16 Jahren sowohl im Festzelt als auch beim Lagerleben Alkohol bestellt und bekommen, berichten weitere Leser. 'Der Alkoholverkauf an Jugendliche ist schwer zu kontrollieren', erklärt Susanne Roßkopf vom Ordnungsamt. Zudem hätten Kontrollen einiges bewirkt. Das Problem verlagere sich eher in das Umfeld des Festes, erläutert Karl Höss,...

  • Kempten
  • 03.08.07
  • 7× gelesen
Lokales

Auch auf dem Rad zählen Promille

Marktoberdorf | af | Zunächst versuchte er, auf dem Gehweg Richtung Heimat zu radeln. Bis er plötzlich auf die Straße geriet - und frontal auf ein Zivilstreifenwagen der Marktoberdorfer Polizei zusteuerte. Dessen Fahrer konnte gerade noch bremsen. Damit wurde der Radler ein Fall für die Beamten. Das Ergebnis des Alkotests: 1,6 Promille. Kein Einzelfall, wie Inspektionsleiter Gerhard Kreis weiß. 'Es kommt immer wieder einmal vor, dass ein Radfahrer betrunken ist, aber nicht so häufig wie in...

  • Kempten
  • 02.08.07
  • 7× gelesen
Lokales

Kurze Heimfahrt ist mit Alkohol zu weit

Lindau/Westallgäu | enz | Seinem persönlichen Empfinden nach habe er nicht zuviel Alkohol getrunken, um den nur 500 Meter kurzen Heimweg vom Gasthaus in seine Wohnung mit dem Auto zu fahren - trotz der vier Cola-Weizen, die er sich nach der Arbeit gegönnt habe.

  • Kempten
  • 10.07.07
  • 5× gelesen
Lokales

Fluten reißen Nest hinfort

Kaufbeuren | fro | Alle Mühe war vergeblich: Die Fluten der Wertach rissen gestern ein Schwanennest mit zehn Eiern weg. Tierschützer bis aus Frankfurt hatten zuvor versucht, das Gelege zu retten.

  • Kempten
  • 30.05.07
  • 16× gelesen
Lokales

Kritik an Gleichgültigkeit der Eltern

Dietmannsried/Oberallgäu | sir | 'Saufen bis zum Umfallen', ein Partyspruch, der bei manchen Jugendlichen wortwörtlich ankommt. Doch vor dem Umfallen stehen immer häufiger Schlägereien oder Sachbeschädigungen. Diese 'Spirale' vom exzessiven Alkoholkonsum, der enthemmt, dann aggressiv macht und schließlich in eine Straftat mündet, zeichnete Hans-Jürgen Memel, Leitender Polizeidirektor in Kempten, bei der Kreisverbandsversammlung der Oberallgäuer Bürgermeister in Dietmannsried. Diese beschäftigen...

  • Kempten
  • 23.05.07
  • 5× gelesen
Lokales

Polizei greift alkoholisierte Jugendliche auf

Oberstdorf Die Polizei in Oberstdorf hat am Wochenende im Umfeld einer großen Veranstaltung mehrere stark alkoholisierte Jugendliche aufgegriffen. Nach Polizeiangaben stellten Beamte zum Beispiel bei zwei Jugendlichen 1,8 und 2,3 Promille fest.

  • Kempten
  • 02.05.07
  • 5× gelesen
Lokales

Vereine sollen auf Alkohol verzichten

Allgäu (ts). Bier nach dem Training, Sekt bei der Siegesfeier, Zigaretten beim Stammtisch im Vereinsheim: Was erwachsene Sportler oft als 'verdienten Genuss' empfinden, ist für junge Vereinsmitglieder ein schlechtes Vorbild. Darauf weist Ulrike von Le Suire (46/Wiggensbach) von der Suchtkrankenhilfe 'Blaues Kreuz' hin. 'Ältere Sportler sollten sich ihrer Vorbildfunktion auch außerhalb des Platzes bewusst sein', sagt die Allgäuerin mit Blick auf eine bundesweite Aktion.

  • Kempten
  • 05.04.07
  • 12× gelesen
Lokales

Suchtparcours gegen Alkohol-Exzesse

Von Freddy Schissler Lindau/Lindenberg Zumindest um seinen Arbeitsplatz braucht sich Klaus Bilgeri von der Suchtberatungsstelle der Caritas im Landkreis Lindau keine Sorgen zu machen. Der scheint angesichts der jüngsten Meldungen gesichert: Von 'Koma-Saufen' oder 'Flatrate-Partys' ist die Rede, und hinter all diesen seltsamen Wortkonstruktionen steckt eine bittere Botschaft: Die Alkohol- und Drogen-Exzesse von Jugendlichen nehmen immer mehr zu.

  • Kempten
  • 15.03.07
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019