Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

29×

Kontrolle
Betrunken und ohne Fahrerlaubnis: Polizei stoppt Autofahrer auf der A96 bei Memmingen

Am frühen Sonntagmorgen meldeten Zeugen bei der Autobahnpolizei Memmingen ein Auto auf der A96. Es fiel durch eine unsichere Fahrweise auf. Die Polizei-Streife konnte das Auto bei Memmingen anhalten. Beide Insassen waren offensichtlich betrunken. Ein Alkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von über zwei Promille, was eine Blutentnahme zur Folge hatte. Die Beamten stellten bei der Kontrolle außerdem fest, dass am Fahrzeug des 45-Jährigen keine amtlichen Kennzeichen angebracht waren und der...

  • Memmingen
  • 27.06.16
34×

Alkohol
Betrunkener (49) will an Tankstelle in Babenhausen mit dem falschen Auto davonfahren

Am Samstag fuhr ein 49-jähriger polnischer Pkw-Fahrer gegen 17.30 Uhr mit seinem silbernen Mitsubishi zu einer Tankstelle und tankte dort. Nach dem Bezahlen stieg er in einen silbernen VW Polo, der an einer anderen Zapfsäule stand, und wollte wegfahren. Der Eigentümer des VW Polo bemerkte dies und sprach den Polen daraufhin an. Der 49-jährige hatte aufgrund seiner Alkoholisierung die beiden Autos verwechselt, sah dies aber nicht ein und gab den steckenden Zündschlüssel nicht mehr heraus....

  • Mindelheim
  • 17.04.16
23×

Alkohol
Leicht verletzt: Betrunkener Jugendlicher (16) fährt nahe Kammlach Auto seiner Mutter zu Schrott

Am Samstagabend gegen 21 Uhr setzte sich ein betrunkener 16-Jähriger aus dem Landkreis Unterallgäu zuhause in das Auto seiner Mutter und fuhr davon. Nach einer kurzen Fahrt über eine Landstraße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte mit der Fahrzeugseite einen Baum am Wegesrand. Glücklicherweise wurde der 16-Jährige nicht schwerer verletzt. Ein Atemtest ergab bei ihm einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Mindelheim gebracht. Das Auto...

  • Mindelheim
  • 07.02.16
33×

Unfall
Betrunkener (23) landet in Babenhausen mit dem Auto in Schaufenster

Am Sonntagabend befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Pkw die Schulstraße und fuhr in das Schaufenster des dortigen Spielwarengeschäftes. Ein Zeuge konnte sich ein Teilkennzeichen des Fahrzeuges notieren und sah wenig später den Unfallverursacher wieder an dem Haus vorbeifahren. Er konnte den Mann zum Anhalten bewegen. Da der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 18.01.16
27×

Dienstunfall
Betrunkene Unterallgäuerin (62) fährt in Mindelheim rückwärts gegen Polizeiauto

Am Donnerstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, bei dem ein Polizeiwagen beteiligt war. Eine 62-Jährige aus dem Unterallgäu blieb in der Landsberger Straße zunächst verkehrsbedingt stehen, setzte dann aber aus unerfindlichen Gründen zurück und fuhr dabei gegen den hinter ihr wartenden Dienstwagen der Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand dadurch geringer Sachschaden. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, stand die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss. Nach...

  • Mindelheim
  • 19.12.15
30×

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall mit zehn Verletzten auf der alten B18 bei Unggenried

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zehn verletzten Personen kam es gestern auf der alten B18 (nunmehr St 2518) auf Höhe der Abzweigung nach Unggenried. Der Verursacher war alkoholisiert. Ein 24-jähriger Peugeot-Fahrer wollte gegen 18 Uhr von Unggenried kommend auf die bevorrechtigte Staatsstraße 2518 in Richtung Oberauerbach einfahren. Dabei übersah er jedoch einen mit sieben erwachsenen Personen besetzten Kleinbus, der Richtung Mindelheim fuhr. Der Peugeot streifte dabei leicht den Kleinbus,...

  • Mindelheim
  • 28.07.14
23×

Alkohol
Alkohol: Totalschaden in Ungerhausen

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Ortsverbindungsstraße von Memmingerberg kommend in Richtung Ungerhausen und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab. Nach mehrfachem Überschlagen landete er mit seinem Pkw im angrenzenden Acker. An der Unfallstelle konnte beim Fahrzeugführer deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden, woraufhin eine Blutentnahme angeordnet wurde. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Er...

  • Memmingen
  • 27.11.13
28×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer rast mit 100 kmh durch Ottobeuren

Am Samstag, 29.06.2013, gegen 04.20 Uhr, beobachtete eine Streifenbesatzung in Ottobeuren wie ein 24-jähriger Pkw-Fahrer auf der Luitpoldstraße in nördlicher Richtung über den Marktplatz und die Rupertstraße mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit fuhr. Aus diesem Grund sollte der Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als der Fahrer dies bemerkte, ergriff er die Flucht und beschleunigte bis auf 100 Stundenkilometer. Auf Höhe der Kreuzung Riedstraße/Bergstraße verlor er die Kontrolle...

  • Memmingen
  • 01.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ