Alexander Hold

Beiträge zum Thema Alexander Hold

Lokales
Friedrich Achberger, Ilse Bendick, Margarita Kleber und Armin Weiss wurden alle für 50 Jahre ausgezeichnet
2 Bilder

Ehrenamt
56 Mitglieder der Blaulichtorganisationen im Landkreis Lindau erhalten Auszeichnung für langjährigen Einsatz

Lindauer Landrat Elmar Stegmann hat bei einem Empfang 56 Mitglieder der Blaulichtorganisationen  ausgezeichnet. Er bedankte sich für ihren "langjährigen und großartigen Einsatz" im Landkreis Lindau. Das geht aus einer Pressemitteilung des Lindauer Landratsamtes hervor.  Demnach zeichnete Stegmann 49 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren, drei Mitglieder des Technischen Hilfswerks und vier Mitglieder des Bayerischen Roten Kreuzes aus. Dieses Jahr wurde darüber hinaus zum ersten Mal...

  • Lindau
  • 17.02.20
  • 868× gelesen
Lokales
Der Bachtelweiher ist ein beliebtes Naherholungsgebiet im Kemptener Osten. Er enthält allerdings zu viel Schlamm und müsste saniert werden.

Naherholung
Kempten: Freistaat unterstützt Bachtelweiher-Sanierung

Es kommt Bewegung in die Diskussion um die Sanierung des Kemptener Bachtelweihers. Landtagsvizepräsident Alexander Hold (Freie Wähler) und CSU-Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer teilten mit, dass der Freistaat Bayern die Instandsetzung mit 350.000 Euro unterstützt. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, soll der Betrag noch in diesem Jahr abgerufen werden können. Die Wasserqualität könne über ein Vorklärbecken verbessert werden. Der Schlamm im Weiher würde dann nicht wieder zunehmen,...

  • Kempten
  • 06.02.20
  • 1.879× gelesen
Lokales
Theo Waigel (links) und Alexander Hold

Fernsehen
Waigel in BR-Sendung "Mama Bavaria": den Leuten geht es heute "nicht schlechter als vor 20 Jahren"

Zwei Allgäuer waren am Donnerstag Abend in der BR-Satiresendung "Mama Bavaria" zu Gast: Theo Waigel, der seit vielen Jahren in Seeg (Landkreis Ostallgäu) lebt, ehemals Bundesfinanzminister und CSU-Vorsitzender, und Alexander Hold, Jurist, Fernsehrichter und Vizepräsident des Bayerischen Landtags. Neben vielen humorvollen Sprüchen und Geflirte mit Mama Bavaria hatten beide auch durchaus politische Botschaften dabei. Waigel, mittlerweile 80 Jahre alt, aber immer noch gefragter Redner und...

  • Kempten
  • 31.01.20
  • 2.674× gelesen
  •  1
Lokales
Vom Parkplatz Rottachstraße kann eine Seilbahn-Trasse in direkter Linie zur früheren Kaserne führen, ohne Privatgrundstücke zu überfliegen.

Stadtrat
Seilbahnplanung in Kempten: Neue Streckenänderung

Die nächste Überraschung beim Kemptener Seilbahnprojekt: Nachdem die Stadtverwaltung die CSU-Idee eines Rundkurses mit Haltepunkten am Archäologischen Park Cambodunum und der Burghalde für ein Wirtschaftlichkeitsgutachten auf die Strecke vom Bahnhof zur Rottachstraße reduziert hatte, wird diese jetzt um ein bislang gar nicht zur Debatte stehendes Stück wieder erweitert. Die Seilbahn soll möglicherweise bis zum Berliner Platz führen, um Tausende Einpendler dazu zu bringen, nicht mehr mit dem...

  • Kempten
  • 05.10.19
  • 6.699× gelesen
Lokales
Die neue Dreifachsporthalle wird neben dem Hildegardis-Gymnasium gebaut.

Beschluss
Diskussion beendet: Kemptener Dreifachsporthalle kommt ans Hildegardis-Gymnasium

Es bleibt dabei: Die neue Kemptener Dreifachsporthalle, auf die Schulen und Sportvereine sehnlichst warten, wird neben dem Hildegardis-Gymnasium gebaut. Eine Tiefgarage, die wegen des Untergrunds mit einer Mischung aus Fels und einer Art Schlamm-Pudding unmittelbar unter dem Neubau nicht umsetzbar ist, soll jetzt auf dem derzeitigen Lehrerparkplatz entstehen. Durch diese von der Verwaltung schnell ausgearbeitete Alternativlösung hat sich eine beantragte Neuauflage der Standortdebatte erübrigt,...

  • Kempten
  • 20.09.19
  • 814× gelesen
Lokales
Heruntergekommen und sanierungsbedürftig - zum 50. Geburtstag des Kemptener Hauptbahnhofs kommt keine Feierlaune auf.
7 Bilder

Sanierungsbedürftig
Keine Feierlaune in Kempten zum 50. Geburtstag des Hauptbahnhofs

„Wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns wohlfühlen.“ Wer diese Sätze auf einem Aushang der Deutschen Bahn am Eingang zum Kemptener Hauptbahnhof liest, ist angenehm überrascht. Doch spätestens dann, wenn der Gast – oder besser Reisende – das Gebäude betritt, den Koffer auf dem Kofferband befördern will oder auf die Toilette muss, ist es mit dem „Wohlfühlgefühl“ vorbei: Ein muffliger, halbdunkler Durchgang zu den Gleisen, spärlich dekorierte oder leere Schaukästen an den Wänden, abgeblätterte...

  • Kempten
  • 07.09.19
  • 4.031× gelesen
Lokales
Zwischen Lindauer und Reichlinstraße liegt der ehemalige Sportplatz des Hildegardis-Gymnasiums. Dort soll die neue Dreifachturnhalle entstehen. (Archivbild)

Standortfrage
Wieder Diskussion über neue Dreifachturnhalle in Kempten

Über eine neue Dreifachturnhalle wird in Kempten seit mehr als 20 Jahren diskutiert. Jetzt hat die Debatte wieder Fahrt aufgenommen. Wie berichtet, erscheint der beschlossene Baugrund zwischen Lindauer und Reichlinstraße zumindest für den Bau einer Tiefgarage äußerst fragwürdig. Auch der Grundsatzbeschluss zum Standort der Halle wird wieder infrage gestellt. Die Sozialbau würde ein alternativ vorgeschlagenes Grundstück am Adenauerring unter "übergeordneten Gesichtspunkten zur Verfügung...

  • Kempten
  • 27.08.19
  • 682× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Asyl
Psychisch kranker Afghane soll aus Kempten abgeschoben werden: Behörden wollen das verhindern

Darf ein junger Afghane, der entwicklungsgestört ist und psychische Probleme hat, nach Kabul abgeschoben werden? Der Mann hat einen amtlichen Betreuer, weil er dem Alltag nicht gewachsen ist. Behörden, wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf), das bayerische Verwaltungsgericht Augsburg und bayerische Innenministerium erkennen die Beeinträchtigungen nicht an. Der Flüchtlingsrat im Freistaat, eine Rechtsanwältin für Asyl und Ausländerrecht, die den Fall bearbeitet, eine Fachärztin...

  • Kempten
  • 30.07.19
  • 8.794× gelesen
Lokales
Mit CSU und Freien Wähler setzt er auf Sieg: Thomas Kiechle.

Kommunalwahl 2020
Thomas Kiechle tritt wieder bei OB-Wahl in Kempten an

Es gab keine Gegenstimmen. Weder bei der CSU, noch bei den Freien Wählern. Auch keinen anderen Bewerber. Wenngleich man laut Freie-Wähler-Stadtratsfraktionschef Alexander Hold durchaus Leute in den eigenen Reihen habe, die das können: „Aber wir haben einen, der den Job gut macht.“ Der Job ist das Amt des Kemptener Oberbürgermeisters. Der Mann, der ihn aus Sicht von CSU und Freien Wählern (FW) Kempten weiter machen soll, ist Thomas Kiechle. Der 51-Jährige wurde erneut zum gemeinsamen...

  • Kempten
  • 25.07.19
  • 1.386× gelesen
Lokales
Ein Streitpunkt bei der Nutzung des Kornhauses: der historische Gewölbekeller. Die Räume für Ausstellungen zu nutzen und dafür eine Million Euro mehr auszugeben, lehnten die Stadträte dreier Ausschüsse ab. Lediglich Alexander Hold (Freie Wähler) plädierte dafür, diesen Teil im Kornhaus nicht als Stuhllager zu „missbrauchen.“

Veranstaltungshaus
Sanierung des Kemptener Kornhauses verschiebt sich nach hinten

Im größten städtischen Veranstaltungshaus bleiben die Türen im nächsten Jahr noch zu. Die Stadträte haben erst jetzt Raumplanung und Kosten abgesegnet Kempten Das trifft Veranstalter, die im nächsten Jahr das Kornhaus für einige hundert Besucher buchen wollten. Und das trifft auch die Stadt, die ihre Festwoche noch einmal im Stadttheater eröffnen muss. Denn die Türen des historischen Gebäudes, die Anfang des Jahres geschlossen wurden, bleiben länger als geplant zu. Bis 2021. Dann sollen sich...

  • Kempten
  • 30.03.19
  • 580× gelesen
Lokales
Archivbild: Die Vergabe der Grundstücke in Heiligkreuz-Süd stehe noch aus. Diese erfolge erst wenn der Bebauungsplan rechtskräftig ist.

Einfamilienhäuser
Anlieger verärgert über Zuschnitt des Kemptener Baugebiets Heiligkreuz-Süd

Wer im Süden von Heiligkreuz einen Bauplatz ergattert, darf sich zu den „Leistungsträgern“ zählen, wie Stadtrat Alexander Hold (Freie Wähler) die Zielgruppe nennt. Im Anschluss an die Gebäude an der Tannachstraße sind in lockerer Gruppierung 16 Einfamilienhäuser auf vergleichsweise großzügigen Grundstücken geplant. Dass keine weiteren Baufelder entstehen, finden manche Stadträte ungünstig. Noch mehr stinkt dies freilich den Eigentümern des angrenzenden Flurstücks. Das Planungsgebiet umfasst...

  • Kempten
  • 12.02.19
  • 6.141× gelesen
Lokales
Die Allgäuer Abgeordneten Alexander Hold (Freie Wähler) und Thomas Gehring (Grüne) wurden zu Landtags-Vizepräsidenten gewählt.

Politik
Hauptrollen für zwei Allgäuer Abgeordnete

Als an diesem Montag die erste Sitzung des neugewählten Landtags stattfindet und 205 Abgeordnete in den Plenarsaal strömen, ist auch für zwei Allgäuer Parlamentarier eine Hauptrolle reserviert: Alexander Hold (Kempten, Freie Wähler) und Thomas Gehring (Gunzesried, Grüne) werden zu Landtags-Vizepräsidenten gewählt. Hold spricht von einer „Aufbruchstimmung“ bei den Freien Wählern (FW), die mit der CSU die Regierungskoalition bilden: „Wir müssen nicht mehr mühsam Dinge beantragen, die dann...

  • Kempten
  • 06.11.18
  • 3.130× gelesen
Lokales
So sieht Freude aus: Alexander Hold im Landtag.

Landtagswahl 2018
Kemptener Alexander Hold holt Mandat über schwäbische Liste

Alexander Hold baute am Sonntag schon für die Zukunft vor und fuhr am Wahlabend in den Landtag nach München. Er hat als Direktkandidat der Freien Wähler zwar nicht gegen den CSU-Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer gewonnen, jedoch im Stimmkreis überdimensional viele Stimmen geholt – insgesamt 21,4 Prozent der Erststimmen. Sein Abgeordnetenmandat holte er als Spitzenkandidat auf der schwäbischen Liste. Der frühere Fernsehrichter war sofort gefragter Gesprächspartner für die Fernsehsender....

  • Kempten
  • 15.10.18
  • 17.021× gelesen
Lokales

Wahlkampf
Stimmkreis Kempten-Oberallgäu: Viel Konkurrenz für Kreuzer bei der Landtagswahl Bayern 2018

Der Blick auf vergangene Wahlen zeigt es: Das Direktmandat für den Landtag im Stimmkreis 709 Kempten-Oberallgäu war stets eine Bank für die CSU. 1966 bis 1994 erhielt Paul Diethei die größte Unterstützung der Wähler. Auf ihn folgte Thomas Kreuzer, der auch heuer Favorit ist. Neun Konkurrenten wollen ihm den direkten Einzug ins Maximilianeum heuer streitig machen. Dass Thomas Kreuzer wieder in den Landtag einzieht, wird von vielen Fachleuten als sicher angesehen. Der Vorsitzende seiner...

  • Kempten
  • 15.09.18
  • 845× gelesen
Verlagsveröffentlichungen
Alexander Hold im großen „Experten“-Interview: Der Jurist spricht über Paragraphen, analytisches Denken, über das tägliche Leben, Gemeinschaftssinn und seinen Job beim Fernsehen. Und er glaubt:  „Die Judikative ist eine wichtige Säule unseres Rechtsstaats – auf mindestens gleicher Ebene mit Exekutive und Legislative.“
5 Bilder

Alexander Hold
Im Dienst der Gerechtigkeit

Alexander Hold im großen „Experten“-Interview: Der Jurist spricht über Paragraphen, analytisches Denken, über das tägliche Leben, Gemeinschaftssinn und seinen Job beim Fernsehen. Und er glaubt: „Die Judikative ist eine wichtige Säule unseres Rechtsstaats – auf mindestens gleicher Ebene mit Exekutive und Legislative.“ Stillstand, bekennt Alexander Hold, mag er nicht. Der sei für ihn gleichbedeutend mit Langeweile. Die kann der Jurist aus dem Allgäu ebenso wenig leiden. Na ja, und wenn man...

  • Kempten
  • 06.08.18
  • 3.441× gelesen
Lokales
Bernhard Pohl ist sich sicher, Opfer einer Intrige geworden zu sein: Geheime Absprachen hinter den Kulissen hätten dazu geführt, dass er nur auf dem achten Platz der schwäbischen FW-Liste für die anstehende Landtagswahl gelandet sei. Angemessen hätte er einen der ersten drei Plätze gefunden.

Freie Wähler
Schlechter Listenplatz: Kaufbeurer Landtagsabgeordneter Bernhard Pohl wird wütend

Feuer unterm Dach bei den schwäbischen Freien Wählern: Bezirksvorsitzender Dr. Markus Brem sei ein Intrigant, schäumt der Kaufbeurer FW-Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl. Brem habe durch „unlautere Absprachen hinter den Kulissen“ dafür gesorgt, „dass ich bei der Delegiertenversammlung nur auf Platz acht der Liste für die kommende Landtagswahl gelandet bin“, sagt Pohl. Brem nimmt die Vorwürfe gelassen: „Pohl hat sich, und nur sich selbst zuzuschreiben, wie das Ganze gelaufen ist.“ Wie...

  • Kaufbeuren
  • 15.06.18
  • 2.860× gelesen
  •  1
Lokales
Alexander Hold und Pia Große-Vehne heiraten in Kempten.

Hochzeit
Kemptener Fernsehrichter Alexander Hold heiratet seine Lebensgefährtin Pia Große-Vehne

Seit fünf Jahren treten sie gemeinsam auf – am Samstag gaben sich Fernsehrichter Alexander Hold und seine Lebensgefährtin, Pia Große-Vehne (jetzt Pia Hold), in Kempten das Ja-Wort. Freunde und Familie waren dabei, als Alexander Hold (56) mit Pia Große-Vehne (47) in einem Mercedes SL Baujahr 1959 vorfuhr. Für die Braut, in schlichtem Weiß, ist es die erste Ehe, für Hold die zweite. Mit Holds Söhnen aus erster Ehe, Constantin (12) und Mateo (9), bilden sie eine Patchwork-Familie. Bilder...

  • Kempten
  • 28.05.18
  • 10.884× gelesen
Lokales
Freie Wähler-Direktkandidaten für den Landtag: Leopold Herz und Alexander Hold.

Politik
Freie Wähler schicken Alexander Hold und Leopold Herz als Direktkandidaten für die Landtagswahl ins Rennen

Das Ergebnis ist eindeutig: Mit jeweils 100 Prozent der Stimmen sind Alexander Hold und Leopold Herz als Direktkandidaten der Freien Wähler für die Landtagswahl nominiert worden. Für den als Fernsehrichter bekannten Hold, der für den Stimmkreis Kempten-Oberallgäu antritt, ist es die erste Kandidatur – für Herz im Stimmkreis Lindau-Sonthofen die dritte. Auf die oft gestellte Frage, was die Freien Wähler in München zu suchen haben, antwortete der 64-jährige Landwirt: „Wir sind das Salz in der...

  • Kempten
  • 18.04.18
  • 1.469× gelesen
  •  1
Lokales

Politik
Fernsehrichter Alexander Hold aus Kempten kandidiert für den Landtag

Alexander Hold tritt bei der Landtagswahl im Oktober für die Freien Wähler an. Das hat der Jurist aus Kempten, der vielen TV-Zuschauern aus der Serie 'Richter Alexander Hold' bekannt ist, am Donnerstag gegenüber der Allgäuer Zeitung bestätigt. Hold war im vergangenen Jahr für die Freien Wähler bei der Wahl des Bundespräsidenten angetreten. Danach hatte es mehrfach Spekulationen gegeben, der 55-Jährige werde als prominenter Kopf neben Parteichef Hubert Aiwanger für den Landtag...

  • Kempten
  • 25.01.18
  • 837× gelesen
Lokales
59 Bilder

Wahlen
Frank-Walter Steinmeier ist der neue Bundespräsident

Partystimmung, bewegende Momente und ein 'danke fürs Mitmachen' Der Allgäuer Alexander Hold bekommt 25 Stimmen und hält das für ein schönes Ergebnis. Wie er den Wahltag erlebte. Ein wenig verloren wirkte er gestern Mittag schon im Plenarsaal im Berliner Reichstag. Denn unter dem Bundesadler, direkt neben dem Kabinettstisch, stand Alexander Hold sicher noch nicht . Doch dann, nach einem kurzen Handyanruf aus der Heimatstadt, einem aufmunterndem Blick von der Tribüne, auf der...

  • Kempten
  • 12.02.17
  • 519× gelesen
Lokales

Politik
Kemptener Alexander Hold tritt am Sonntag bei der Bundespräsidentenwahl an

'Warum macht er das eigentlich?', flüsterte Frank-Walter Steinmeier im Bayerischen Landtag Journalisten zu. Eine Frage, die sich nicht nur der favorisierte Bundespräsidentenkandidat der SPD, der auch von der Union unterstützt wird, stellt. Adressiert wird diese Frage dieser Tage häufig an den deutschlandweit als Fernsehrichter bekannten Allgäuer Alexander Hold, der sich für die Freien Wähler am Sonntag bei der Abstimmung um Warum zieht ein Mann ins Rennen, der keine Chance hat? Der...

  • Kempten
  • 09.02.17
  • 310× gelesen
Lokales

Politik
Kemptener Kandidat Alexander Hold (Freie Wähler) will weiterhin zum Bundespräsidentenamt antreten

Die Nachricht, dass Außenminister Frank-Walter Steinmeier von der SPD nun als Bundespräsident so gut wie feststeht, beeindruckt den Kemptener Alexander Hold offenbar gar nicht: 'Wieso sollte das Einfluss auf meine Kandidatur haben?', sagt er auf eine entsprechende Anfrage unserer Zeitung. Um gleich sofort ein 'Jetzt erst recht' hinterherzusetzen. Wie berichtet, war der Kommunalpolitiker der Freien Wähler (FW) und bekannte Fernsehrichter an die Öffentlichkeit getreten. Die...

  • Kempten
  • 15.11.16
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020