Alec Baldwin

Beiträge zum Thema Alec Baldwin

Alec Baldwin hat bei einem tödlichen Unfall die Kamerafrau Halyna Hutchins erschossen.
67×

Chefbeleuchter des Films
Alec Baldwin wird von "Rust"-Mitarbeiter verklagt

Nach dem tödlichen Vorfall am "Rust"-Set wurde Alec Baldwin nun verklagt. Der Chefbeleuchter des Films wirft ihm Fahrlässigkeit vor. Alec Baldwin (63) hat im Oktober bei Dreharbeiten zu dem Western "Rust" bei einem tödlichen Unfall die Kamerafrau Halyna Hutchins erschossen und den Regisseur Joel Souza (48) verletzt. Jetzt werden der Schauspieler, die Produzenten des Films, die Waffenmeisterin Hannah Gutierrez-Reed und der Regieassistent Dave Halls von einem Mitglied der "Rust"-Crew verklagt....

  • 11.11.21
Alec Baldwin äußert sich zu möglichen Sicherheitsvorkehrungen rund um Schusswaffen an Filmsets.
32×

Nach tödlichem Unfall bei Western-Dreh
Nach Rust-Unfall: Alec Baldwin für Polizisten an Filmsets

Am Set von Rust ist es kürzlich zu einem tödlichen Unfall mit einer Schusswaffe gekommen. Der involvierte Schauspieler Alec Baldwin fordert nun, dass sich Polizisten bei Drehs um die Sicherheit von Waffen kümmern sollen. Alec Baldwin (63) hat im Oktober bei Dreharbeiten zu dem Western "Rust" bei einem tödlichen Unfall die Kamerafrau Halyna Hutchins erschossen und den Regisseur Joel Souza (48) verletzt. Auf Twitter und bei Instagram hat der Schauspieler nun gefordert, dass Polizisten künftig für...

  • 08.11.21
Donald Trump (li.) und Alec Baldwin haben nichts füreinander übrig.
1.630×

Ungeheuerliche Vorwürfe
Donald Trump gibt Alec Baldwin die Schuld an der "Rust"-Tragödie

Ex-Präsident Donald Trump nimmt die Tragödie am "Rust"-Set als Aufhänger für einen verbalen Angriff auf Schauspieler Alec Baldwin. Dass für Ex-US-Präsident Donald Trump (75) Pietät wohl ein Fremdwort ist, hat er unlängst wieder einmal mit einem hämischen Kommentar zum Tod des ehemaligen Außenministers Colin Powell (1937-2021) bewiesen. Nun äußerte sich Trump öffentlich zu der Tragödie am Set des Westerns "Rust", bei der die Kamerafrau Halyna Hutchins (1979-2021) durch einen von Alec Baldwin...

  • Kempten
  • 06.11.21
Was geschah am "Rust"-Set vor dem tödlichen Vorfall?
190×

Scharfe Munition am Set
"Rust"-Tragödie: Anwalt der Waffenmeisterin spricht von "Sabotage"

Wie kam scharfe Munition an das "Rust"-Filmset? Die Frage bleibt nach der tödlichen Tragödie weiter ungeklärt. Die Anwälte der Waffenmeisterin Hannah Gutierrez-Reed haben eine Theorie. Noch immer sind die Geschehnisse vor der tödlichen Tragödie am "Rust"-Filmset nicht vollständig geklärt. Bei den Dreharbeiten im US-Bundesstaat New Mexico hatte sich offenbar versehentlich ein Schuss gelöst, als Alec Baldwin (63) mit der ihm gereichten Waffe probte. Die 42-jährige Kamerafrau Halyna Hutchins wurde...

  • 04.11.21
Am "Rust"-Set kam es zu einem Unglück, bei dem Kamerafrau Halyna Hutchins getötet wurde.
40×

"Schockiert und traurig"
Regieassistent Dave Halls äußert sich nach "Rust"-Tragödie

Regieassistent Dave Halls hat sich zum Unglück am "Rust"-Set geäußert. Er sei "schockiert und traurig" über den Tod der Kamerafrau Halyna Hutchins. Regieassistent Dave Halls hat sich zur Tragödie am Set des Westernfilms "Rust" geäußert. Bei den Dreharbeiten im US-Bundesstaat New Mexico hatte sich offenbar versehentlich ein Schuss gelöst, als Alec Baldwin (63) mit der ihm gereichten Waffe probte. Die 42-jährige Kamerafrau Halyna Hutchins wurde tödlich verletzt. In einem Statement, das der "New...

  • 03.11.21
Alec und Hilaria Baldwin sind seit 2012 verheiratet und haben sechs gemeinsame Kinder.
194×

Etwas Normalität nach "Rust"-Unfall
Nach Tod von Halyna Hutchins: So feierte Alec Baldwin Halloween

Über Halloween kehrte bei Alec Baldwin und seiner Familie offenbar ein wenig Ruhe und Normalität ein. Mit seiner Frau Hilaria und den sechs gemeinsamen Kindern gab es eine kleine Kostüm-Fete. Nach den tragischen Ereignissen am Set des Westerns "Rust", bei dem Ende Oktober die Kamerafrau Halyna Hutchins ums Leben kam, ist bei Alec Baldwin (63) und seiner Ehefrau Hilaria (37) offenbar ein wenig Normalität eingekehrt. Am 31. Oktober hat das Paar seinen sechs gemeinsamen Kindern eine kleine...

  • 01.11.21
Alec Baldwin trauert um die Kamerafrau und seine "Freundin" Halyna Hutchins.
117×

Bewegende Worte vor laufender Kamera
"Sie war meine Freundin": Alec Baldwin äußert sich zu "Rust"-Unfall

Alec Baldwin hat sich erstmals vor laufender Kamera über den tragischen Unfall am Filmset von "Rust" und den Tod von Kamerafrau Halyna Hutchins geäußert: "Sie war meine Freundin." Alec Baldwin (63) hat zum ersten Mal vor laufender Kamera über den tragischen Unfall am Set des Westerns "Rust" gesprochen, bei dem Kamerafrau Halyna Hutchins (1979-2021) ihr Leben verlor. "Sie war meine Freundin. An dem Tag, an dem ich in Santa Fe ankam, um mit den Dreharbeiten zu beginnen, habe ich sie mit Joel, dem...

  • 01.11.21
Alec und Hilaria Baldwin sind seit 2012 verheiratet und haben sechs gemeinsame Kinder.
57× 1

"Er fühlt sich schrecklich"
Nach "Rust"-Tragödie: Hilaria Baldwin sorgt sich um Alec Baldwin

Nach der Tragödie am Set des Westerns "Rust" findet Schauspieler Alec Baldwin Halt und Unterstützung bei seiner Frau Hilaria. Die sorgt sich jedoch um ihren Ehemann. Nach dem tragischen Unfall am Filmset von "Rust" macht Alec Baldwin (63) eine schwere Zeit durch. Nachdem der Schauspieler am Wochenende von Paparazzi im US-Bundesstaat Vermont verfolgt wurde, stellte er sich erstmals vor laufender Kamera zahlreichen Fragen und sprach - sichtlich angeschlagen - über den Tod von Kamerafrau Halyna...

  • 31.10.21
Im Juni hatten Alec Baldwin und seine Familie bei einer Filmpremiere noch allen Grund zu feiern.
371×

Kleiner Ort im Nordosten der USA
"Rust"-Tragödie: Alec Baldwin hat sich mit der Familie zurückgezogen

Schauspieler Alec Baldwin umgibt sich nach dem tödlichen Unfall am Set seines Films "Rust" mit seiner Familie an einem abgelegenen Ort. Nach der Tragödie am Filmset seines Westerns "Rust" hat sich Schauspieler und Produzent Alec Baldwin (63) mit seiner Ehefrau und den Kindern zurückgezogen. Wie die US-Seite "TMZ" meldet, soll die Familie am Sonntag "in einer kleinen Stadt in Neuengland" gesehen worden sein. Fotos zeigen Alec und Hilaria Baldwin (37) und die Kinder, wie sie mit gesenkten Köpfen...

  • Kaufbeuren
  • 29.10.21
Die Polizei ermittelt weiter im Todesfall am Set des Films "Rust".
251×

Regieassistent rückt in den Fokus
Todesfall am Baldwin-Set: Waffe war nicht korrekt geprüft

Nach dem tödlichen Unfall am "Rust"-Set gibt es neue Erkenntnisse. Der Regieassistent soll ausgesagt haben, dass er die Waffe, die er Alec Baldwin überreichte, nicht gründlich überprüft habe. Nach dem tödlichen Unfall am Set des Films "Rust" hat der Regieassistent offenbar Fehler eingeräumt. Laut "New York Times" sagte er einem Ermittler, er habe nicht alle Kugeln in der Waffe genau genug überprüft. Das berichtet die Zeitung unter Berufung auf eine eidesstattliche Erklärung. Der Regieassistent...

  • 28.10.21
Alec Baldwin zeigt sich in den Ermittlungen zum "Rust"-Unfall kooperativ.
12×

600 Beweismittel und Befragungen
Anklage gegen Alec Baldwin? Staatsanwältin schließt keine Optionen aus

Am Mittwoch informierten Polizei und Staatsanwaltschaft über erste Ermittlungsergebnisse im Fall des tödlichen Unfalls am "Rust"-Set. Im Rahmen von Dreharbeiten zum Film "Rust" im US-Bundesstaat New Mexico hatte sich vor rund einer Woche offenbar versehentlich ein Schuss gelöst, als Schauspieler Alec Baldwin (63), mit einer ihm gereichten Waffe probte. Dies ging aus einer Befragung des Regisseurs Joel Souza (48) durch die Polizei hervor, die unter anderem dem US-Sender "NBC" vorliegt. Die...

  • 28.10.21
In dieser Kirche wurde Halyna Hutchins erschossen.
2.292×

Kollege erhebt schwere Vorwürfe
"Rust"-Tragödie: Techniker zeigt letztes Foto von Halyna Hutchins

Ein Mitarbeiter am "Rust"-Set zeigt das letzte Foto vor dem tödlichen Schuss und erhebt schwere Vorwürfe. Er hielt Halyna Hutchins in seinen Armen, als sie starb. Ein Kollege der verstorbenen Kamerafrau Halyna Hutchins hat ein Foto von einem der letzten Momente der 42-Jährigen am "Rust"-Set auf Social Media geteilt, bevor sie von Alec Baldwins (63) Schuss tödlich getroffen wurde. Serge Svetnoy arbeitete als Techniker am Set des Westerns. Am 22. Oktober postete er ein Foto auf Facebook, das er...

  • 27.10.21
Brandon Lee wurde beim Dreh zu "The Crow - Die Krähe" verletzt und starb später im Krankenhaus.
323×

Nach dem tödlichen Unfall am "Rust"-Set
Brandon Lees ehemalige Verlobte spricht nach 28 Jahren über seinen Tod

Nach dem tödlichen Unfall am Set von "Rust", bei dem die Kamerafrau Halyna Hutchins ums Leben gekommen ist, hat sich nun auch Eliza Hutton zu Wort gemeldet. Vor rund 28 Jahren starb Brandon Lee, mit dem sie damals verlobt war, bei einem ähnlichen Vorfall beim Dreh zu "The Crow". Vor rund 28 Jahren starb Brandon Lee (1965-1993) nach einem Unfall mit einer Schusswaffe am Set von "The Crow - Die Krähe". Ein Fragment einer Kugel traf den Sohn von Martial-Arts-Legende Bruce Lee (1940-1973) tödlich....

  • 26.10.21
Kamerafrau Halyna Hutchins kam bei einem tragischen Unfall am Set des Films "Rust" ums Leben.
167×

"Wir vermissen dich"
Witwer von Halyna Hutchins meldet sich erstmals auf Instagram

Nach dem tragischen Unfall am Set des Films "Rust" hat sich der Witwer der verstorbenen Kamerafrau Halyna Hutchins erstmals auf Instagram gemeldet. "Wir vermissen dich, Halyna", schrieb Matthew Hutchins auf der Plattform. Der Witwer der bei Dreharbeiten getöteten Kamerafrau Halyna Hutchins (1979-2021) hat sich erstmals bei Instagram zu Wort gemeldet. Auf der Plattform teilte Matthew Hutchins (38) am Samstag drei Bilder von sich, seiner Frau und dem neunjährigen Sohn Andros. Dazu schrieb er...

  • 26.10.21
Alec Baldwin zieht sich nach der "Rust"-Tragödie vorerst aus der Öffentlichkeit zurück.
48×

Nach Drama am "Rust"-Set
Alec Baldwin lässt alle Projekte ruhen

Nach dem schrecklichen und tödlichen Unfall am "Rust"-Set hat Alec Baldwin erste Konsequenzen gezogen: Er zieht sich vorerst aus der Öffentlichkeit zurück. Nach dem tödlichen Drama am Set des Westerns "Rust" hat Hauptdarsteller Alec Baldwin (63) sämtliche anderen Projekte vorerst auf Eis gelegt. Das berichtet das "People"-Magazin unter Berufung auf eine interne Quelle. Er wolle sich nun "etwas Zeit für sich selbst nehmen und sich neu zentrieren", heißt es in dem Bericht weiter. So habe er es in...

  • 26.10.21
Donald Trump Jr. (li.) verhöhnt Alec Baldwin.
248×

Absolut geschmacklos
Donald Trump Jr. spottet nach "Rust"-Unfall über Alec Baldwin

Der tragische Unfall am "Rust"-Set hat weltweit Bestürzung ausgelöst. Zu einer wirklich geschmacklosen Reaktion hat sich hingegen Donald Trump Jr. hinreißen lassen. Er verhöhnt Alec Baldwin, der versehentlich einen tödlichen Schuss auslöste. Der tödliche Unfall am "Rust"-Set hat zahlreiche Reaktionen ausgelöst, vor allem Bestürzung und Mitgefühl. Geschmackloser als Donald Trump Jr. (43) kann man sich hingegen wohl nicht verhalten. Der Sohn des ehemaligen US-Präsidenten hat nur Hohn und Spott...

  • 26.10.21
Alec Baldwin bei einer Veranstaltung Anfang Oktober in New York.
171×

Kamerafrau wurde erschossen
"Rust"-Tragödie: Welche juristischen Konsequenzen drohen Alec Baldwin?

Nach der Tragödie am Set des Westerns "Rust" sind viele Frage, wie die nach den juristischen Konsequenzen für Alec Baldwin, offen. Was droht ihm? Die tödlichen Schüsse auf die Kamerafrau Halyna Hutchins (1979-2021) am Set des Westerns "Rust" in New Mexico könnten nach Ansicht von Experten weitreichende rechtliche Folgen haben - nicht nur für die beteiligten Unternehmen, sondern auch für Einzelpersonen, darunter Star und Produzent des Films, Alec Baldwin (63). Halyna Hutchins wurde durch eine...

  • 26.10.21
Am Set von "Rust" kam es zu einem tödlichen Unfall mit einer Schusswaffe.
47×

Am Set des Films "Freedom’s Path"
"Rust"-Unglück: Regieassistent schon 2019 in Waffenunfall verwickelt

Der Regieassistent, der Alec Baldwin am "Rust"-Set die Waffe mit scharfer Munition ausgehändigt haben soll, war offenbar bereits zuvor in einen ähnlichen Vorfall verwickelt. Bei einer Filmproduktion 2019 war er nach einem Schusswaffenunfall gefeuert worden. Der Regieassistent des Western "Rust" war offenbar bereits zuvor in einen Schusswaffenunfall verwickelt. Dave Halls, der Alec Baldwin (63) die Waffe mit scharfer Munition ausgehändigt haben soll, war vom Set des Films "Freedom’s Path" 2019...

  • 26.10.21
Offenbar kam es durch eine Unachtsamkeit der Waffenmeisterin und dem Regieassistenten zu dem tragischen Unfall. (Symbolbild)
554×

Sicherheitsstandards verletzt?
Nach Unfall am Filmset - Waffenmeisterin und Regieassistent im Fokus der Ermittlungen

Nach dem tragischen Unfall am Filmset des Westerns "Rust" gibt es Hinweise auf fahrlässiges Verhalten vom Regieassistenten und der Waffenmeisterin. Bei dem Unfall löste sich aus einer vermeintlichen Requisitenwaffe ein Schuss, der die Kamerafrau tötete und den Regisseur schwer verletzte.  "Kalte Waffe"Nach neuesten Erkenntnissen hat der Regieassistent Alec Baldwin die Waffe überreicht. Dabei sei auch der Begriff "kalte Waffe" verwendet worden, eine Bezeichnung für eine Waffe ohne scharfe...

  • 26.10.21
Hilaria und Alec Baldwin, hier auf einem Event im vergangenen Jahr
437×

Wenige Tage nach Vorfall bei Dreh
Nach Tragödie am Set: Alec Baldwins Ehefrau meldet sich zu Wort

Nach dem tragischen Unfall am Set von "Rust" hat sich die Ehefrau von Alec Baldwin gemeldet. Sie denkt aber nicht nur an die Verstorbene und deren Familie, sondern auch an ihren Mann. Nach einem Unfall am Set des Westerns "Rust", bei dem eine Kamerafrau ums Leben gekommen ist, äußert sich nun auch Hilaria Baldwin (37) erstmals öffentlich zu der Tragödie. Auf Instagram schreibt sie, dass sie im Herzen bei Halyna, deren Ehemann und Sohn, ihrer Familie sowie ihren Lieben sei - genauso wie bei...

  • 25.10.21
Alec Baldwin erschoss am Set von "Rust" versehentlich die Kamerafrau Halyna Hutchins.
575×

Gegenseitige Unterstützung nach Unfall
Alec Baldwin: Frühstück mit Witwer und Sohn von Halyna Hutchins

Nach dem tragischen Unfall am Set von "Rust" geben sich Alec Baldwin und die Familie von Halyna Hutchins gegenseitige Unterstützung. Der Schauspieler wurde mit Witwer und Sohn der getöteten Kamerafrau bei einem gemeinsamen Frühstück gesehen. Alec Baldwin (63) und die Familie von Halyna Hutchins (1979-2021) geben sich gegenseitig Halt und Unterstützung. Baldwin, der die Kamerafrau aus Versehen am Set des Westerns "Rust" erschossen hatte, war mit Witwer Matthew (38) und dem neunjährigen Sohn...

  • 25.10.21
Das Filmset von "Rust" in Santa Fe im US-Bundesstaat New Mexiko nach dem tödlichen Drama.
3.693×

Immer neue Details bekannt
Alec Baldwin bekam geladene und scharfe Waffe von Regieassistenten

Nach dem tödlichen Drama am Set von "Rust" sickern immer mehr Details in die Öffentlichkeit. Laut US-Medien habe Alec Baldwin vor dem Schuss eine mit scharfer Munition geladene Waffe von einem Regieassistenten übergeben bekommen. Immer mehr Details zu dem tragischen Unfall am Set von "Rust" sickern allmählich durch. Wie nun unter anderem das US-Portal "TMZ" meldet, bekam Alec Baldwin (63) unmittelbar vor dem tödlichen Unglück die Waffe von einem Regieassistenten ausgehändigt. Diese sei aus...

  • 24.10.21
Polizei und Sicherheitskräfte begutachten den Tatort am Set von "Rust" in Santa Fe.
456×

Nach Tod von Kamerafrau Halyna Hutchins
Massive Sicherheitsmängel am Set von "Rust"?

Hätte die Tragödie am Set von "Rust" verhindert werden können? Ein Zeitungsbericht legt nun nahe, dass es massive Sicherheitsprobleme auch schon im Vorfeld des Unfalls gab, bei dem Alec Baldwin versehentlich die Kamerafrau Halyna Hutchins mit einer Waffe tötete. Die Vorwürfe werden immer lauter und massiver: Wie die "Los Angeles Times" vermeldet, habe es am Set des Filmes "Rust" bereits vor dem tragischen Unfall massive Sicherheitsmängel gegeben. Insgesamt hätten sechs Kameraleute und...

  • 24.10.21
Til Schweiger ist den Umgang mit Requisitenwaffen gewohnt.
2.986×

Nach tödlichem Unfall
Til Schweiger kritisiert scharfe Munition am "Rust"-Filmset

Til Schweiger hat sich nach dem tödlichen Unfall am "Rust"-Filmset in einem Interview dazu geäußert. Scharfe Munition habe "an einem Filmset überhaupt nichts verloren", kritisiert der Schauspieler. Nach dem tödlichen Unfall am "Rust"-Filmset meldet sich nun Til Schweiger (57) zu Wort. Der Schauspieler hatte bereits einige Requisitenwaffen in der Hand - etwa im "Tatort" als Kommissar Tschiller. Im Interview mit der "Bild am Sonntag" äußert er sein Mitgefühl mit Schauspieler Alec Baldwin (63),...

  • 24.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ