Aldi

Beiträge zum Thema Aldi

Nachrichten
3.527× 2 1

Corona-Schnelltest aus dem Supermarkt
Der Schnelltest im Selbsttest – wie sinnvoll ist der Selbsttest aus dem Einzelhandel?

Die Corona-Tests sind mittlerweile in unserem Alltag schon voll integriert. Das neuste ist jetzt, dass jeder Bürgerin und jedem Bürger einmal in der Woche ein kostenloser Corona-Test zusteht. Zusätzlich gibt es noch die Schnelltest, die man jetzt in den Supermärkten und in der Drogerie kaufen kann. Aldi ist eine Supermarktkette, bei der man die Tests kaufen kann. Aber ist das auch wirklich sinnvoll? Wie so ein Schnelltest für Zuhause funktioniert und was der Experte dazu sagt – hat Anja...

  • Kempten
  • 12.03.21
Selbsttests waren beim Discounter innerhalt kürzester Zeit ausverkauft.
2.483×

Nun auch bei Müller und Rossmann erhältlich
Corona-Selbsttests: Wo und wann kann ich diese Tests kaufen?

Am Wochenende sind Aldi und Lidl von dem Ansturm auf die Corona-Selbsttest überrascht worden. Während es unklar ist, wann hier Nachschub erfolgt, ziehen Supermärkte und Drogerien bald nach. Seit Samstag kann man in einigen Aldi- und Lidl-Filialen Corona-Selbsttests kaufen. Doch innerhalb kürzester Zeit waren diese schon ausverkauft. Im Onlineshop von Lidl ist unter dem Ansturm auf die Testkits das Programm zusammengebrochen. Nun warten die Kunden sehnlichst nach Nachschub. Laut...

  • 09.03.21
Lidl und Aldi verkaufen seit 6. März Corona-Selbsttests.
425×

Enorme Nachfrage
Seit Samstag erhältlich: Chaos bei Lidl und Aldi durch die Corona-Selbsttests

Wer am Tag des Verkaufsstarts einen Corona-Selbsttest abstauben wollte, musste schnell sein. Die Discounter Aldi und Lidl konnten die enorme Nachfrage nicht stemmen. Seit Samstag, 06. März kann man sich für zu Hause einen Corona-Selbsttest im Aldi oder im Lidl besorgen. Doch die Nachfrage ist enorm. Die Online-Seite der Discounterkette Lidl war zeitweise so "überlaufen", dass die Seite nicht mehr abrufbar war oder zum Teil nicht abrufbar ist. Wie das Unternehmen gegenüber der Nachrichtenagentur...

  • 08.03.21
Gibt es bald eine Impfprämie von deutschen Arbeitgebern?
1.245×

US-Unternehmen unterstützen Impfungen
Aldi und Lidl in den USA zahlen Prämien für Corona-Impfungen: Auch bald in Deutschland?

In den USA preschen einige Firmen vor und bezahlen ihren Angestellten Prämien beim Nachweis einer Impfung gegen das Coronavirus. Ist das auch in Deutschland denkbar? Das sagt der Arbeitsrechtsexperte. Es soll in Deutschland keine fläschendeckende Corona-Impfpflicht geben. So weit sind sich Politiker aller Parteien momentan einig. Allerdings könnte es bald sogenannte Impfprämien geben. In den USA gibt es bereits eine Reihe Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Bonuszahlungen anbieten, wenn sie...

  • 22.01.21
Klopapier ist aktuell wieder besonders beliebt
759×

"Die Versorgung ist sichergestellt"
Hamsterkäufe: So sind Rewe, Lidl, Aldi und Co. vorbereitet

Die Berichte über Hamsterkäufe mehren sich wieder, spot on news hat bei Supermärkten, Discountern und Drogeriemärkten nachgefragt, wie die Lage wirklich aussieht. Fazit: Keine Panik, man hat aus der ersten Pandemiewelle gelernt. In den Supermärkten gibt es hier und da wieder leere Regale in den Supermärkten. Damit fühlt man sich zum Teil wieder an den Anfang der Pandemie zurück erinnert. Wird es nun wieder wochenlang zur Herausforderung, Toilettenpapier oder Pasta zu finden?. Die...

  • 02.11.20
Bauern demonstrieren derzeit regelmäßig in ganz Deutschland, um auf ihre aktuelle Situation aufmerksam zu machen.
4.943×

Lebensmittelindustrie
Landwirte blockieren Zentrallager von Aldi in Altenstadt: Lkw-Fahrer mit Essen versorgt

Bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag haben Landwirte im benachbarten Altenstadt die Zentrallager von Aldi blockiert. Wie die Polizei mitteilt, waren insgesamt 23 Traktoren vor Ort. Sie blockierten drei Stunden lang die Zufahrt, sodass die Lkw-Fahrer nicht einfahren und ihre Ladung abliefern konnten.  Die Landwirte wollten durch die Aktion auf ihre aktuelle Lage und die Dumpingpreise bei den Lebensmitteln aufmerksam machen. Ausschlaggebend für den Zeitpunkt des Protests dürfte das Treffen...

  • Rettenbach am Auerberg
  • 04.02.20
Der Fenepark im Norden Kemptens steht derzeit in Teilen leer. Das Unternehmen Feneberg will die Verkaufsflächen daher neu aufteilen.
17.538× 5

Einzelhandel
Feneberg versucht erneut, Sportdiscounter Decathlon in Kemptener Fenepark zu holen

Die Firma Feneberg startet einen neuen Versuch, den Sport-Discounter Decathlon in den Fenepark nordöstlich von Kempten zu holen. Das geht aus einem Artikel der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach möchte die französische Firma seit mehr als einem Jahr eine Filiale in Kempten eröffnen. Die Stadt hatte den Antrag bereits abgelehnt. Sie hat Bedenken, dass das dem Einzelhandel in der Innenstadt schadet. Der Handel in der Innenstadt müsse geschützt werden, so Oberbürgermeister Thomas Kiechle gegenüber...

  • Kempten
  • 07.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ