Alarm

Beiträge zum Thema Alarm

Polizei (Symbolbild)
4.033×

Alkohol konsumiert
Alarmanlage vereitelt Plan: Dieb lässt sich in Altusrieder Supermarkt einsperren

Am Freitag hat sich ein 31-jähriger Mann absichtlich in einem Supermarkt in Altusried nach Ladenschluss einsperren lassen, um Lebensmittel zu klauen. Sein Plan schien zunächst aufzugehen, doch dann löste am späten Freitagabend die Alarmanlage in dem Geschäft aus. Bei der Absuche fanden Polizisten den Mann im Verkaufsraum. Laut Polizei hatte der Mann bis dahin bereits alkoholische Getränke aus dem Supermarkt konsumiert. Den 31-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen besonders...

  • Altusried
  • 20.02.21
Symbolbild.
4.822×

Landgericht
Gefangene sorgen in Kempten immer wieder für Ärger

Egal, warum Gefangene in einer Zelle landen: Auf wenigen Quadratmetern eingesperrt, kann man leicht in Panik geraten. Um beispielsweise medizinische Hilfe zu holen, gibt es deshalb an der Zellenwand einen Alarmknopf, vergleichbar mit dem an einem Krankenhausbett. Statt einer Pflegekraft kommt dort ein Polizist. Doch Gefangene stellen damit immer wieder Blödsinn an. Das wurde auch einem 46-Jährigen vorgeworfen, der nun gegen das erstinstanzliche Urteil (sechs Monate Haft) Berufung einlegte. Laut...

  • Kempten
  • 04.07.19
26×

Diebstahl
Einbrüche in Spielautomatenbar und Möbelhaus in Kempten

Unbekannte Täter hebelten am 11.11.16, gegen 03:00 Uhr, die Eingangstüre einer Spielautomatenbar in der Magnusstraße auf. Nachdem dort kein Bargeld offen verwahrt wird, hebelten sie insgesamt sechs Spielautomaten auf und leerten die innenliegenden Geldbehälter. Damit die Tat nicht vorzeitig entdeckt wird, schäumten die Täter die außen an der Wand hängende Alarmanlage mit Bauschaum aus und entwendeten die Alarmanlagen- und Videotechnik im Innenraum komplett. Es entstand ein Sachschaden von...

  • Kempten
  • 11.11.16
20×

Zeugenaufruf
Unbekannte versuchen hochwertige Motorräder in Lindenberg zu stehlen

In der Nacht zum Montag versuchten Unbekannte zwei Motorräder der Marke Harley Davidson, die im Hinterhof eines Hotels abgestellt waren zu entwenden. Zunächst wurde eine Maschine ca. 15 Meter über den Asphalt geschleift. Gesichert war die Maschine mit einem Schloss an der Bremsscheibe. Beim Versuch eine zweite Maschine zu bewegen, ging eine Alarmanlage los. Die Täter ließen danach von der Tat ab. Wahrscheinlich sollten die Maschinen mit einem Lkw abtransportiert werden, da Gäste des Hotels...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ