Alarm

Beiträge zum Thema Alarm

In Memmingen hat eine Wohnung gebrannt. Ein Mann wurde dabei verletzt.
7.712× 2 Bilder

Feuer
Mann (57) bei Wohnungsbrand in Memmingen schwer verletzt

Bewusstlos rettete eine Polizeistreife einen 57-Jährigen aus seiner verqualmten Wohnung „Im Kalker Feld“ in Memmingen. Dort hatte es am Dienstag im Erdgeschoss gebrannt. Als Ursache wird derzeit von nicht sachgemäßem Umgang mit Feuer ausgegangen. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Laut Polizei hatte der Rauchmelder in der Wohnung gegen 7 Uhr Alarm geschlagen. Ob der Bewohner selbst die Feuerwehr benachrichtigte oder Nachbarn, ist noch unklar. 24 Bewohner des vierstöckigen Hauses...

  • Memmingen
  • 03.12.19
23×

Brand
Herd vergessen auszuschalten: Rauchmelder schlägt Alarm und rettet betrunkenem Memminger (55) das Leben

Am späten Freitagabend meldete die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses im Memminger Westen, dass der Rauchmelder aus der Wohnung eines anderen Mieters schrillt, der Bewohner aber die Türe nicht öffnet. Als die Polizeistreife eintraf, war schon auf der Straße Rauch zu riechen. Außerdem kam Qualm aus einem Fenster. Die Beamten traten daraufhin die Wohnungstüre ein und fanden den betrunkenen 55-jährigen Bewohner schlafend in der verrauchten Wohnung. Er hatte das Essen auf dem eingeschaltenen Herd...

  • Memmingen
  • 27.08.16
176×

Feuerwehr
40.000 Euro Schaden: Rauchentwicklung in Produktionshalle in Wolfertsschwenden

Am Samstag den 15.06. löste in den Abendstunden die automatische Brandmeldeanlage einer Firma aus. Bei Eintreffen wird festgestellt, dass eine rund 2.000 m² große Produktionshalle verraucht ist. Ursache war wohl ein Motor einer CNC-Maschine welcher heiß gelaufen und zu der Verrauchung geführt hat. Die Maschine läuft autark ohne Personal, so dass zum Zeitpunkt der Rauchentwicklung keine Personen im Gebäude waren. Der Sachschaden liegt bei etwa 40.000 Euro. Die vor Ort befindlichen Feuerwehren...

  • Memmingen
  • 17.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ