Alarm

Beiträge zum Thema Alarm

Ein unbekanntes Paar hat am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr einen Rauchmelder in einem Treppenhaus auf der Lindauer Insel eingeschlagen. (Rauchmelder-Symbolbild)
850×

Zeugenaufruf
"Dummer-Jungen-Streich": Erwachsene schlagen zum Spaß Rauchmelder in Lindau ein

Ein unbekanntes Paar hat am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr einen Rauchmelder in einem Treppenhaus auf der Lindauer Insel eingeschlagen. Laut Polizeiangaben hatte ein Mitarbeiter eines Lieferdienstes das Paar in den Hausflur gelassen. Kurz danach wurde der Alarm ausgelöst.  Täterbeschreibung Beie seien wohl betrunken gewesen. Das Paar wird als korpulent und etwa 30 Jahre alt. Der Vorfall ereignete sich in einem Haus in der Storchengasse. Es entstand ein Sachschaden von 50 Euro.

  • Lindau
  • 19.07.21
41×

Ruhestörung
Alarmanlage am Lindauer Hafen lässt Anwohner und Gäste nicht schlafen

Eine Alarmanlage die am Lindauer Hafen aus bislang unbekannten Gründen in der Nacht vom Freitag auf Samstag zuerst mehrfach auslöste, später etwa ab 03.00 Uhr dann einen Daueralarmton abgab hielt Anwohner und Gäste in der Samstagnacht wach. Die Lautsprecher, die an einem Laternenmast montiert waren gaben eine durchdringenden Alarmton von sich, die Polizeibeamten vor Ort konnten weder die Ursache des Alarms ermitteln noch den lautstarken Außenalarm stoppen. Schließlich entschloss man sich mit...

  • Lindau
  • 24.09.16
135×

Zivilschutz
Bei einem Katastrophenfall gibt es im Landkreis Lindau keinen flächendeckenden Alarm

Lautsprecher und Radio statt Sirenen Horrorszenario: Im Kernkraftwerk Gundremmingen mit seinen Reaktoren vom Typ Fukushima gibt es einen schweren Störfall. Wie warnen Behörden da die Bevölkerung? Per Radio und Lautsprecher-Durchsagen, heißt es im Landratsamt Lindau. Zivilschutz-Sirenen, die auch Menschen erreichen können, die gerade keinen Rundfunk hören oder nachts im Bett liegen, gibt es in der Region nicht mehr. Das Landratsamt prüft eine Warn-Möglichkeit per Handy. Nach Ende des Kalten...

  • Lindau
  • 31.08.16
24×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Lindauer Gaststätte ein

In der Nacht zum Ostermontag, 6. April, höchstwahrscheinlich in den frühen Morgenstunden, stiegen unbekannte Täter über ein zuvor aufgehebeltes Fenster in die Gaststätte 'Winter' in der Bregenzer Straße in Lindau-Zech ein. Gegen 05:50 Uhr bemerkte die Hausbesitzerin, dass ein akustischer Alarm ausgelöst worden war. Als ihr Ehemann nach dem Rechten sah, stellte er den Einbruch fest. Innerhalb der Gaststätte waren drei Geldspielautomaten aufgebrochen, das in ihnen befindliche Bargeld ausgeräumt...

  • Lindau
  • 07.04.15
30×

Bodensee
Wasser im Bodensee zu sauber? Fischer klagen über geringe Fangzahlen

Die Berufsfischer am Bodensee schlagen Alarm, weil das nach ihrer Ansicht zu saubere Wasser Fangzahlen senke. Der Landkreis sieht sich dabei allerdings nicht in der Pflicht. Die Klagen der Bodenseefischer, denen wegen des sehr sauberen Seewassers immer weniger Fische in die Netze gehen, erreichen die Ohren von Politikern. Jedenfalls auf Kreisebene: Kreisrat Friedrich Haag forderte im Kreisausschuss, der Landkreis müsse dazu Position beziehen. Haag regte an, der Kreis solle - gegebenenfalls...

  • Lindau
  • 02.04.14
26×

Änderung
In Lindau erfolgt Umstellung auf Digitalfunk

Der Landkreis Lindau befindet sich seit Anfang des Jahres in der Umstellungsphase für die Einführung des Digitalfunks. Zurzeit werden Vorbereitungen für einen erweiterten Probebetrieb getroffen. Laut Planungsunterlagen soll es zu einem sehr guten Empfangsverhältnis kommen. Bis Ende 2015 wird bundesweit auf Digitalfunk umgestellt. Das bewirkt für Feuerwehren und Rettungsdienste eine Verbesserung des Funkes. Auch die Alarmierung soll zukünftig digital erfolgen.

  • Lindau
  • 13.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ