Aktuelles

Beiträge zum Thema Aktuelles

Schwerer Unfall bei Ettringen am Mittwochmorgen.
6.131× 10 Bilder

Bildergalerie
Wegen Straßenglätte: Autofahrer (33) prallt bei Ettringen frontal in LKW

Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse hat am Mittwochmorgen ein 33-jähriger Autofahrer bei Ettringen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist frontal in einen entgegenkommenden LKW geprallt.  Nach Angaben der Polizei geschah der Unfall gegen 7:15 Uhr im Bereich einer Brücke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die alarmierte Feuerwehr musste das Auto aufschneiden.  Rettungshubschrauber im EinsatzAufgrund der schweren Verletzungen wurde...

  • Ettringen
  • 07.04.21
Bei einem Unfall in Mindelheim wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.
7.930× 7 Bilder

Mit Hubschrauber ins Klinikum gebracht
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Unfall in Mindelheim schwer verletzt

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Donnerstag gegen 16:25 Uhr in Mindelheim schwer verletzt. Laut der Polizei war der 59-Jährige die B16 in Richtung Mindelheim gefahren, als ein 61-jähriger Autofahrer links abbiegen wollte und ihn übersehen hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B16 sowie die Anschlussstelle A96 in...

  • Mindelheim
  • 02.04.21
Im Landkreis Günzburg ist am Samstagnachmittag ein Autofahrer in eine Regionalbahn geprallt.
4.421× 10 Bilder

Kollision in Haupeltshofen
Autofahrer (57) prallt in Zug: Mann übersteht Zusammenprall unverletzt

Am Samstagnachmittag ist es bei Haupeltshofen (Landkreis Günzburg) zu einer Kollision zwischen einem PKW und einer Regionalbahn gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 57-jährige Autofahrer den herannahenden Zug an einem unbeschrankten Bahnübergang übersehen und war ungebremst in die linke Seite der Bahn gekracht. Unfallverursacher und Zuginsassen bleiben unverletztGlücklicherweise blieb der Autofahrer bei dem Unfall unverletzt. Auch der Zugführer und die vier Fahrgäste der Regionalbahn...

  • Babenhausen
  • 20.03.21
Am Mittwochnachmittag ist es gegen 14:30 Uhr zwischen Erkheim und Moosmühle zu einem Verkehrsunfall gekommen.
5.666× 2 14 Bilder

Verletzte
Frontalzusammenstoß bei Erkheim: Feuerwehr muss Frau (55) aus Auto befreien

Am Mittwochnachmittag ist es gegen 14:30 Uhr zwischen Erkheim und Moosmühle zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei war eine 55-jährige Autofahrerin in einer Kurve aus Unachtsamkeit auf die Gegenspur gekommen und dort frontal mit einem Auto kollidiert, indem sich eine junge Mutter mit ihrem ein Monate altem Sohn befand.  Feuerwehren müssen Frau befreien Die Mutter und der Säugling wurden glücklicherweise nicht schwerer verletzt. Zur Überprüfung wurden die Beiden trotzdem ins Klinikum...

  • Erkheim
  • 11.02.21
Auffahrunfall auf der A7 bei Berkheim
3.116× 10 Bilder

Zu spät reagiert
Auffahrunfall auf der A7: Vier Menschen leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der A7 bei Berkheim wurden am Montag vier Menschen leicht verletzt. Die A7 war in Richtung Füssen längere Zeit gesperrt. Ein Autofahrer (64) musste auf dem Beschleunigungsstreifen an der Anschlussstelle Berkheim verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender 74-jähriger Autofahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall schleuderte der Pkw des 74-Jährigen in die Mittelschutzplanke und kam anschließend auf dem Seitenstreifen zum Stehen....

  • Berkheim
  • 21.09.20
Am Sonntagnachmittag ist es auf der A7  am Autobahnkreuz Memmingen ereignet.
7.949× 8 Bilder

20.000 Euro Schaden
Autofahrer übersieht Stauende: Sechs Leichtverletzte bei Unfall auf der A7

Am Sonntagnachmittag ist es auf der A7 am Autobahnkreuz Memmingen ereignet. Bei dem Unfall wurden laut Polizei insgesamt sechs Personen leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Nach ersten Informationen der Polizei staute sich der Verkehr unmittelbar nach dem Autobahnkreuz Memmingen in Richtung Würzburg. Dabei mussten die Fahrzeuge auf dem ganz linken von vier Fahrstreifen fast bis zum Stillstand abbremsen. Ein dort fahrender 53-jähriger Autofahrer erkannte das...

  • Buxheim
  • 20.09.20
Stau (Symbolbild).
8.421×

60.000 Euro Sachschaden
Autotransporter kippt auf A96 bei Erkheim nach Kollision mit Auto um

Am Dienstagabend wollte ein 42-jähriger Fahrer eines rumänischen Autotransporters, beladen mit drei Neufahrzeugen, einen österreichischen Sattelzug an der Anschlussstelle Stetten und Erkheim, in Fahrtrichtung Lindau, überholen. Wie die Polizei berichtet übersah der 42-Jährige bei dem Überholvorgang einen 38-jährigen Autofahrer beziehungsweise schätzte die Geschwindigkeit des Autofahrers falsch ein. Nachdem der LKW-Fahrer mit dem Autofahrer kollidierte, zog dieser reflexartig wieder nach rechts....

  • Erkheim
  • 18.08.20
Ein 16-jähriger Mopedfahrer und sein Sozius sind bei einem Verkehrsunfall bei Wiedergeltingen am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden.
19.617× Video 13 Bilder

Zwei schwer- und vier Leichtverletzte
Mopedfahrer (16) stößt bei Wiedergeltingen beim Überholen mit Auto zusammen

Ein 16-jähriger Mopedfahrer und sein Sozius sind bei einem Verkehrsunfall bei Wiedergeltingen am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der 16-Jährige beim Überholen ein entgegenkommendes Auto übersehen. Neben den beiden Schwerverletzten wurden vier weitere Personen leicht verletzt.  Moped fährt frontal in entgegenkommendes Auto Ein Autofahrer fuhr mit seinem Wagen von Buchloe in Richtung Wiedergeltingen. Im Ortsteil Galgen bog er nach rechts ab. Das hinter...

  • Wiedergeltingen
  • 12.08.20
Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen: Fahrer (33) schwerverletzt.
26.691× 1 7 Bilder

Unfall im Wochenendverkehr
Auto überschlägt sich auf der A96 bei Bad Wörishofen: Fahrer (33) schwerverletzt

Unfall auf der A96 - Lindau Richtung München: Zwischen Bad Wörishofen und Buchloe-West hat sich am Freitagnachmittag ein Auto überschlagen und blieb hinter der Leitplanke auf dem Dach liegen. Der Fahrer (33) aus der Schweiz war laut Polizei nach einem Reifenplatzer gegen die Schutzplanke geprallt, das Auto hat sich mehrfach überschlagen. Der Fahrer kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Demnach platzte der hintere rechte Reifen im Zuge eines Überholmanövers. Alleinbeteiligt kam der Wagen ins...

  • Bad Wörishofen
  • 17.07.20
Unfall bei Heimertingen (Unterallgäu): Autofahrer (46) schwerverletzt
14.020× 11 Bilder

Autofahrer (46) schwerverletzt
Crash bei Heimertingen: Frontalzusammenstoß auf der B300

Heftiger Zusammenstoß am Sonntag bei Heimertingen (Lkr. Unterallgäu): Ein 46-jähriger Autofahrer ist schwer verletzt worden. Der Autofahrer war von Heimertingen auf der B300 Richtung Berkheim unterwegs. Laut Polizei ist er mit dem Auto eines 50-jährigen Ochsenhauseners zusammengestoßen, der nach links Richtung A7 einbiegen wollte und dem 46-Jährigen die Vorfahrt genommen hat. Der 46-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn befreien. Ein Rettungshubschrauber brachte den...

  • Heimertingen
  • 21.06.20
Schwerer Unfall auf der A7 bei Woringen.
24.430× Video 5 Bilder

Sperrung
Unfall auf A7 bei Woringen - Autofahrer (28) schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der A7 bei Woringen sind am Samstagnachmittag mindestens zwei Personen verletzt worden - eine Person erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war gegen 15:35 Uhr ein PKW-Fahrer aufgrund von Starkregen auf der Überholspur ins Schleudern gekommen und prallte daraufhin gegen einen Transporter mit Anhänger. Das Gespann hatte einen weiteren Unfall auf der Autobahnabfahrt abgesichert.  Bei dem Unfall zog sich der 28-jährige Autofahrer schwere...

  • Woringen
  • 23.05.20
Geisterfahrer-Unfall auf A96 bei Mindelheim: Drei Personen schwer verletzt.
15.511× Video 7 Bilder

Polizei
Geisterfahrer-Unfall auf A96 bei Mindelheim: Drei Personen schwer verletzt

Bei einem schweren Geisterfahrer-Unfall auf der A96 bei Mindelheim sind am Mittwochnachmittag drei Personen verletzt worden. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Lindau für etwa eineinhalb Stunden komplett gesperrt. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 77-jährige Frau an der Anschlussstelle Mindelheim in falscher Fahrtrichtung auf die Autobahn auf. Nach wenigen Metern auf dem Standstreifen lenkte sie ihren Wagen aus ihrer Sicht nach ganz rechts an die Mittelleitplanke. Dort versuchte sie offenbar zu...

  • Mindelheim
  • 08.04.20
Sturmbedingt ist in der Buxacher Straße in Memmingen ein Teil eines Baumes abgebrochen.
4.981× 8 Bilder

Evakuierung
Baum bricht wegen Sturm ab und fällt auf zwei Autos: Buxacher Straße in Memmingen gesperrt

Das Sturmtief "Sabine" hat in der Buxacher Straße in Memmingen für zwei Verkehrsunfälle durch herabstürzende Baumteile gesorgt. Anschließend mussten auch zwei Häuser evakuiert werden, teilt die Polizei mit. In der Buxacher Straße waren Teile einer Baumkrone herabgestürzt und auf einen geparkten sowie einen vorbeifahrenden Wagen gefallen. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro, die 31-jährige Fahrerin des Autos blieb unverletzt. Im weiteren Verlauf stellten die Polizeibeamten dann fest, dass...

  • Memmingen
  • 10.02.20
Schwere Verletzungen zog sich der 83-jährige Fahrer bei einem Unfall in Zell zu.
5.109× 11 Bilder

Unfall
Auto prallt in Zell gegen Baum: Fahrer (83) schwer verletzt

In Zell (Ortsteil von Bad Grönenbach im Unterallgäu) ist ein Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Der 83-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die 78-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht, so die Polizei. Der 83-Jährige wollte von der Niederndorfer Straße nach rechts in die Allgäuer Straße abbiegen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zunächst konnte die Feuerwehr den Fahrer nicht aus seinem Auto befreien, weil das Auto ansonsten in den...

  • Bad Grönenbach
  • 27.01.20
Ein Lkw ist in Memmingen umgekippt und hat Ladung verloren.
11.762× 6 Bilder

Unfall
LKW kippt in Memmingen um und verliert tonnenweise Metallschrott-Ladung

Im Kreuzungsbereich der Memminger Riedbachstraße ist am Mittwoch Mittag ein LKW umgekippt. Rund 14 Tonnen Altmetall hatte der LKW geladen. Der Metallschrott landete zum Teil auf der Straße. Der Fahrer (48) wollte laut Polizei in die Riedbachstraße einbiegen, als im Kreuzungsbereich der LKW mit seiner Mulde umstürzte und auf der Seite liegen blieb. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die Ladung wird momentan noch gemeinsam mit der Feuerwehr Memmingen von...

  • Memmingen
  • 18.12.19
Unfall auf A7 bei Woringen.
4.905× 6 Bilder

Polizei
20.000 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall auf A7 bei Woringen

+++ Update vom 17. Dezember 2019 um 13:06 Uhr +++ Wie die Polizei inzwischen mitgeteilt hat, war die A7 zur Unfallaufnahme zwischen Woringen und Memmingen-Süd bis etwa 12:00 Uhr komplett gesperrt. Hintergrund des Unfalls war ein 31-jähriger Fahrer eines Kleintransporters, der einen vorausfahrenden Lkw überholen wollte. Dafür wechselte er von der rechten auf die linke Spur. Dabei übersah er jedoch eine 47-jährige Autofahrerin, die mit ihrem Wagen von hinten herannahte und sich bereits auf dem...

  • Woringen
  • 17.12.19
Unfall bei Boos
7.810× 4 Bilder

Schwerverletzt
Unfall bei Boos: Kleinbus prallt gegen Bäume

Am Freitag dem 20.09.2019 gegen 12:30 Uhr kam es auf der B300 zwischen Boos und Winterrieden zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Polizeiinformationen kam ein Kleinbus aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen drei Bäume im Wald. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich zwei Personen im Fahrzeug. Beide Personen wurden dabei schwerverletzt. Zur genauen Unfallursache und der Höhe des Sachschadens konnten noch keine Informationen gegeben werden.

  • Boos
  • 20.09.19
Frontalzusammenstoß in Hawangen.
17.092× 10 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß bei Hawangen: Drei Schwerverletzte

Am Dienstagmorgen gegen 5:45 sind zwischen Hawangen und Ungerhausen zwei Autos frontal zusammengestoßen. Drei Personen wurden schwerverletzt. Ein 26-Jähriger wollte mit seinem Auto von Ungerhausen kommend kurz vor dem Ortsbereich von Hawangen in einer unübersichtlichen Kurve einen Lkw überholen und hatte dabei offensichtlich das entgegenkommende Auto übersehen. In dem Fahrzeug saß ein Geschwisterpaar im Alter von 31 und 34 Jahren. Nachdem die Autos frontal ineinander geprallt waren, fingen sie...

  • Hawangen
  • 30.07.19
Unfall auf der A7 bei Woringen
12.802× 19 Bilder

Unfall
Drei Schwerverletzte auf der A7 bei Wolfertschwenden

Bei einem schweren Unfall auf der A7 bei Wolfertschwenden sind am Mittwoch Nachmittag drei Menschen schwer verletzt worden. An einem Auto-Anhänger hatte sich die Lauffläche eines Reifens gelöst. Der Fahrer konnte das Auto mitsamt Anhänger gefahrlos auf dem Seitenstreifen anhalten. Der Beifahrer (61) stieg aus und holte die Lauffläche von der Straße. Eine Autofahrerin (41), ebenfalls mit Anhänger unterwegs, musste daraufhin scharf bremsen. Ein hinter ihr fahrender Kastenwagen fuhr auf das...

  • Woringen
  • 24.04.19
Unfall auf der A96
4.183× 1 8 Bilder

Sperrung
Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Holzgünz in Fahrtrichtung Lindau

Am Donnerstagfrüh hat sich auf der A96 zwischen Erkheim und Holzgünz in Fahrtrichtung ein Unfall ereignet. Ein 21-jähriger Autofahrer wollte einen vor ihm fahrenden Lkw überholen und wechselte dazu auf den linken Fahrstreifen. Er übersah einen von hinten auf der Überholspur herannahenden 39-jährigen Fahrer und kollidierte mit diesem. Durch den Zusammenstoß wurde der 21-Jährige gegen den Lkw geschleudert. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Mindelheim und der 39-Jährige...

  • Erkheim
  • 31.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ