Aktuelles

Beiträge zum Thema Aktuelles

5.689× Video 16 Bilder

Auch Kinder unter den Verletzten
Autofahrer (57) gerät auf Gegenfahrbahn: Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall bei Scheidegg

Am Samstagnachmittag sind mehrere Personen bei einem Verkehrsunfall bei Scheidegg verletzt worden. Im Bereich der B308 war ein 57-jähriger Autofahrer von Niederstaufen in Richtung Scheidegg unterwegs. Als er in einer Kehre in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn kam, stieß er mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. In dem Wagen befanden sich 5 Personen, darunter drei Kinder im Alter von 3-7 Jahren. Vorerkrankung als Unfallursache?Alle fünf Personen sowie der Unfallverursacher wurden...

  • Scheidegg
  • 15.05.22
Auf der B19 zwischen Tiefenbach und Weiler ist ein Auto eine Böschung hinabgerutscht.
11.454× Video 17 Bilder

Person eingeklemmt
Auto stürzt Böschung auf der B19 zwischen Tiefenberg und Fischen hinab

Auf der B19 zwischen Tiefenbach und Weiler ist ein Auto eine Böschung hinabgerutscht. Eine Person wurde nach ersten Informationen der Polizei in dem Fahrzeug eingeklemmt. Die 35-jährige Autofahrerin war aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen. Ihr Fahrzeug stürzte etwa 70 Meter den Abhang hinunter, bis es auf der Beifahrerseite an einer Baumgruppe zum Liegen kam. Die Feuerwehr sicherte das Auto und befreite die Fahrerin. Sie wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

  • Weiler-Simmerberg
  • 05.04.22
Eine 85-jährige Autofahrerin landete in einem Bach in Fischen.
14.907× 1 6 Bilder

Unfall in Fischen
Autofahrerin (85) fährt rückwärts gegen Stein und Baum und landet dann im Bach

Glück im Unglück hatte die 85-jährige Fahrerin eines VW-Polos am Montagvormittag in Fischen. Die ältere Dame wollte mit ihrem Auto rückwärts aus einem Parkplatz fahren. Aus noch ungeklärter Ursache gab die Frau aber so viel Gas, dass sie rückwärts gegen einen Stein, über eine Wiese und gegen einen Baum prallte, ehe sie auf der Beifahrerseite in einem Bach zum Liegen kam. Glücklicherweise kippte das Fahrzeug nicht auf das Dach, sondern blieb auf der Beifahrerseite liegen. Die 85-Jährige konnte...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 04.04.22
Auf der B12 sind am Samstag zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen.
33.219× Video 19 Bilder

Bei Wildpoldsried
Zwei Fahrzeuge stoßen auf B12 frontal zusammen

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf der B12 bei Wildpoldsried am Samstagnachmittag wurden vier Personen verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 29-Jähriger, der mit seinem Transporter von Kempten in Richtung Kaufbeuren fuhr, im zweispurigen Bereich auf die Gegenfahrbahn. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, versuchte der entgegenkommende 34-jährige Autofahrer laut Polizei nach links auszuweichen. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Beteiligte in Krankenhäuser...

  • Wildpoldsried
  • 02.04.22
Tödlicher Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf der B30 bei Biberach.
6.371× Video 7 Bilder

Ins Schleudern gekommen
Transporter kracht in Lkw: Beifahrer (39) stirbt bei Unfall

Bei einem Unfall am Donnerstag gegen 17:45 Uhr auf der B30 bei Biberach starb der Beifahrer eines Sprinters. Wie die Polizei berichtet, kam der mit zwei Personen besetzter Sprinter mit Pritsche aus bislang unbekannten Gründen auf der Fahrt Richtung Ulm ins Schleudern und krachte mit der Beifahrerseite in einen entgegenkommenden Autotransporter-Lkw, der in Richtung Ravensburg unterwegs war. Beifahrer (39) stirbt noch an der UnfallstelleFür den 39-jährigen Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Er...

  • Biberach
  • 01.04.22
Rettungshubschraubereinsatz in Waal: Schwerer Unfall
9.736× Video 13 Bilder

Schwerer Unfall
Frontalcrash mit LKW in Waal: Autofahrer (56) schwer verletzt

Am Mittwochmittag ist in Waal (Landkreis Ostallgäu) ein Auto mit einem LKW zusammengestoßen. Der 56-jährige Autofahrer wurde schwer verletzt. Beide offenbar zu weit in der MitteLaut Polizei fuhren beide Fahrzeuge am Ortsausgang von Waal wohl nicht ganz rechts. Die Straße ist hier relativ schmal, es kam zum Zusammenstoß. Der Autofahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Buchloe gerettet werden. Der Rettungshubschrauber brachte den 56-jährigen Ostallgäuer ins Klinikum...

  • Waal
  • 30.03.22
In Günzburg ist am Dienstagabend ein Doppeldecker abgestürzt.
5.266× Video 25 Bilder

Wegen technischen Problemen?
Doppeldecker stürzt bei Günzburg im Landeanflug ab

In Günzburg ist am Dienstagabend ein Doppeldecker abgestürzt. Wie die Polizei mitteilte, steuerte das Flugzeug etwa gegen 19:00 Uhr den Flugplatz Günzburg Donauried an. Der Doppeldecker befand sich gerade im Landeanflug, als der Unfall sich ereignete.  Offenbar technische ProblemeDie Maschine hatte laut Polizei offenbar technische Probleme. Der Pilot, der alleine im Flugzeug saß, versuchte deshalb den Doppeldecker zu landen. Weil das Flugzeug aber zu langsam war, oder die technischen Probleme...

  • Günzburg
  • 29.03.22
Schwerer Verkehrsunfall am Freitagnachmittag bei Balzhausen. Bei dem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad haben sich vier Personen teils schwerste Verletzungen zugezogen.
13.214× Video 24 Bilder

Auch 15-Jähriger schwerst verletzt
Autofahrer übersieht Motorradfahrer: Vier Personen erleiden teils schwerste Verletzungen

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad bei Balzhausen sind am frühen Freitagnachmittag vier Personen verletzt worden. Ein 48-jähriger Motorradfahrer und sein 15-jähriger Mitfahrer zogen sich bei den Unfall schwerste Verletzungen zu. Motorradfahrer übersehen Nach Angaben der Polizei hatte eine 18-jährige Autofahrerin beim Abbiegen den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer übersehen. Trotz einer starken Bremsung und eines Ausweichmanövers war der 48-Jährige aber in die...

  • Günzburg
  • 25.03.22
Harry ist seinen lästigen Gips los, den er jetzt drei Monate tragen musste.
1.639×

Silversternacht
Happy-End: Hund Harry geht es schon viel besser

Ein glückliches Happy-End nahm die Geschichte des Rhodesian Ridgeback Rüden Harry. Der einjährige Hund wurde in der Silvesternacht von einem Auto angefahren und schwer verletzt liegen gelassen. Erst am nächsten Morgen fanden ihn die Besitzer vor einer Treppe eines Mehrfamilienhauses in Kempten. Nach der ersten Behandlung in der Tierklinik Blaichach folgten zwei schwere Operationen für den jungen Hund. Therapie mit BlutegelAuch eine Therapie wegen einer stark angeschwollenen Pfote mit Blutegel...

  • Kempten
  • 23.03.22
18-Jähriger bei Unfall auf B12 verletzt.
10.393× Video 13 Bilder

Bildergalerie
Fahranfänger (18) überschlägt sich mit Auto bei Buchloe gleich mehrfach

Ein 18-jähriger Autofahrer hat sich am Mittwochvormittag bei einem Unfall bei Buchloe mittelschwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der junge Mann auf der B13 unterwegs und kam dann kurz nach der A96 nach rechts von der Fahrbahn ab. Mehrfach überschlagen und verletzt Das Auto des 18-Jährigen überschlug sich daraufhin mehrfach und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich zwar noch selbst aus dem Fahrzeug befreien, erlitt aber Verletzungen. Er musste in ein...

  • Buchloe
  • 10.03.22
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmittag auf der A8
5.455× Video 18 Bilder

Vollsperrung
Auto schaukelt sich auf - Zeitweise neun Kilometer Stau auf der A8 bei Leipheim

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A8 zwischen der Anschlussstelle Oberelchingen und dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen kam es am Donnerstag zu einem neun Kilometer langen Stau. Eine 67-jährige Autofahrerin war mit ihrem Wagen auf dem linken Fahrstreifen in Richtung München unterwegs. Aus noch nicht bekannten Gründen geriet sie ins Schleudern. Nach Zeugenaussagen schaukelte sich der Wagen auf, krachte zunächst gegen die linke Schutzplanke, schleuderte dann nach rechts von der Autobahn und...

  • 03.03.22
Bei einem Unfall in Oberndorf bei Salzburg starben am Sonntag drei Menschen.
5.132× 6 Bilder

Von der Strömung abgetrieben
Auto stürzt bei Salzburg in Fluss: Ehepaar und Sohn (2) sterben

Ein Auto stürzte am Sonntag gegen 17:05 Uhr in Oberndorf bei Salzburg in die Salzach. Bei dem Unfall starben ein Ehepaar und sein zweijähriger Sohn. Wie die Polizei berichtet, kam der Fahrer, ein 35-jähriger syrischer Staatsangehöriger, leicht nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen das Geländer eines Treppenabgangs. Durch den Aufprall stürzte das Auto rechts über die steil abfallende Uferböschung in die Salzach und wurde sofort von der Strömung abgetrieben. Eine Zeugin wählte...

  • 21.02.22
Unfall in Ravensburg
1:08

Fahrer leicht verletzt
Crash auf Kreuzung in Ravensburg: Zwei Autos, Hydrant und Parkplatzdach Schrott!

Am Samstagmorgen sind auf der Ulmer Straße / Ravensburger Straße in Ravensburg zwei Autos zusammengestoßen. Eines der beiden Autos, ein BMW, kam daraufhin von der Straße ab, überfuhr den Fußweg, riss einen Wasserhydranten aus der Verankerung und beschädigte das Dach eines Zweirad-Parkplatzes an der Gewerbeschule. Durch die Wucht der Kollisionen ließ sich keine der Fahrzeugtüren am BMW mehr öffnen. Die Feuerwehr musste den Mann aus seinem Fahrzeug bergen. Gesamtschaden: 127.000 Euro!Beide Fahrer...

  • Ravensburg
  • 19.02.22
Ein Autofahrer hat am Sonntagabend eine Fußgängerin bei Vöhringen erfasst.
1.940× 11 Bilder

Auf Grünstreifen geschleudert
Schwere Verletzungen: Autofahrer erfasst Fußgänger (73) bei Vöhringen

Ein Autofahrer (50) hat am Sonntagabend auf der Kreisstraße NU14 zwischen Weißenhorn und der Autobahnauffahrt Vöhringen einen Fußgänger (73) erfasst und schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall kurz vor 21 Uhr auf Höhe eines Pendlerparkplatzes. Nach ersten Ermittlungen wollte der Fußgänger die Straße in Richtung des Parkplatzes überqueren und wurde dabei von dem Fahrzeug erfasst. Durch die Kollision wurde der 73-Jährige in den Grünstreifen geschleudert und blieb dort...

  • Neu-Ulm
  • 14.02.22
Unfall auf der A96 bei Lindau
2.451× 2 Bilder

Wie verhält man sich richtig?
Zahl der Unfallfluchten im Allgäu steigt: Die Polizei gibt Tipps

Der Ärger ist groß. Abends das Auto noch schadenfrei abgestellt, am nächsten Morgen dann die Überraschung. So erging es vor einer Woche auch einer jungen Sonthofenerin, die ihr Auto in der Eichendorfstraße abgestellt hatte. "Ich habe mein Auto wie jeden Abend am Straßenrand abgestellt, am nächsten Morgen sah ich dann den Schaden", so die junge Allgäuerin. Der Schaden beträgt laut ersten Schätzungen knapp 10.000 Euro - fast ein Totalschaden. Zahlen steigen an Die junge Allgäuerin ist nicht...

  • Sonthofen
  • 11.02.22
Ein Autofahrer (40) stirbt nach der Kollision mit einem Betonpfeiler bei Günzburg.
13.952× Video 9 Bilder

Ursache unklar
Tödlicher Unfall in Günzburg - Autofahrer (40) stirbt nach Kollision mit Betonpfeiler

Am Dienstagabend wurde der Einsatzzentrale des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West ein Verkehrsunfall in der Ulmer Straße in Günzburg gemeldet.  Der 40-jährige Fahrer überlebte den Unfall nicht.  Von Fahrbahn abgekommenNach aktuellem Ermittlungsstand war der 40-jährige Pkw-Fahrer aus Richtung Leipheim kommend auf Höhe des Ortsschildes Günzburg aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.  Dort prallte er mit seinem Auto gegen einen alten Brückenpfeiler aus Beton. Beim...

  • Günzburg
  • 26.01.22
Unfall auf der B12
0:56

Beim Überholen verschätzt
Missglücktes Überholmanöver auf der B12 - Autofahrerin (30) baut Unfall bei Mooshütte

Am Samstagabend hat eine 30-jährige Autofahrerin auf der B12 auf Höhe Mooshütte bei einem Überholmanöver einen Unfall gebaut. Die Frau war von Marktoberdorf in Richtung Kaufbeuren unterwegs und wollte im zweispurigen Bereich einen auf der rechten Fahrspur fahrenden 44-Jährigen überholen. Auto gerät ins SchleudernAls die Fahrerin allerdings bemerkte, dass die Überholspur gleich endet, bremste sie ab und wollte wieder auf die rechte Fahrspur wechseln. Dabei geriet ihr Auto ins Schleudern, stieß...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.22
Zwei Autos sind in Lindau in einen Verkehrsunfall verwickelt worden.
2.479× 10 Bilder

Fahrbahn war zeitweise gesperrt
Vorfahrt missachtet: Zwei verletzte Personen in Lindau

In Lindau sind am Donnerstag bei einem Unfall zwei Menschen verletzt worden. Unfallursache war eine Vorfahrts-Missachtung. Frontal in die SeiteEin 74-jähriger Autofahrer auf der Bregenzer Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte. Auf Höhe eines Kaufhauses missachtete eine 60-jährige Autofahrerin die Vorfahrt des 74-Jährigen. Er fuhr frontal in die Seite des Autos der 60-Jährigen. Feuerwehr muss Autofahrerin befreienPassanten leisteten Erste Hilfe, konnten aber die Autofahrerin nicht aus ihrem...

  • Lindau
  • 21.01.22
Rüde "Harry" muss nach seinem Unfall für mindestens 6 Wochen an beiden Beinen ein Gips tragen.
5.947× 3 Bilder

Unfallflucht
Stundenlange OP bei Hund Harry - Polizei ermittelt wegen Unfallflucht

Der Schock sitzt noch tief. Doch Rhodesian Ridgebacks Rüde "Harry" geht es schon langsam besser. In der Silverstnacht wurde der einjährige Rüde von einem Auto angefahren, nachdem er sich um kurz nach Mitternacht von seinen Besitzern losgerissen hatte. Stunden später fanden sie den schwer verletzten Hund auf den Treppen vor einem Hauseingang. Unfallort bekannt Mittlerweile sind neue Details zum Unfallort und auch zum Gesundheitszustand von Harry bekannt geworden. So hat ein Zeuge, aber auch die...

  • Kempten
  • 04.01.22
Am Samstagabend ist es auf der A96 bei Wiedergeltingen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Lkw-Gespann gekommen.
8.490× 17 Bilder

Frau (23) wird schwer verletzt
Schwerer Unfall auf der A96 bei Wiedergeltingen - Sattelzug walzt Leitplanke nieder

Am Samstagabend ist es auf der A96 bei Wiedergeltingen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Lkw-Gespann gekommen. Nach Angaben der Polizei fuhr anschließend eine 23-jährige Frau gegen den verunfallten Sattelzug. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.  Entfernung falsch eingeschätzt Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 18-jähriger Berufskraftfahrer mit seinem Lkw-Gespann, das mit Stroh beladen war, vom Parkplatz Wertachtal-Nord auf die...

  • Wiedergeltingen
  • 12.12.21
Schwerer Unfall am Freitagnachmittag auf der B19 bei Oberstdorf.
11.797× 10 Bilder

Verkehrsunfall
Schwerer Verkehrsunfall auf der B19 bei Oberstdorf

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der B19 zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal. Ein 30-jähriger Fahrer eines Skodas wollte von Jauchen kommend auf die B19 einfahren. Er übersah dabei eine von Oberstdorf kommende 55-jährige Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die 55-jährige Geschädigte über die Gegenfahrbahn fuhr und an einem Abhang zum Stehen kam. Der Verursacher, sowie die Geschädigte wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in ein Krankenhaus...

  • Oberstdorf
  • 10.12.21
Winterliche Straßenverhältnisse sorgen vielerorts im Allgäu für Unfälle und Verkehrsbehinderungen.
8.922× 4 Bilder

Schwerverletzte auf B12 bei Biessenhofen
Winterliches Verkehrschaos im Allgäu - Polizei zieht Bilanz

Der Wintereinbruch hat erneut für viele Unfälle und Verkehrsbehinderungen in der Region gesorgt. In einer Pressemeldung teilte die Polizei Schwaben Süd/West mit, dass sich bislang 215 Verkehrsunfälle ereignet hatten. Ein Großteil davon in den Landkreisen Günzburg und Oberallgäu.  Unfallzahlen stiegen mit SchneefallAm Mittwochmorgen war die Lage noch weitgehend ruhig, die Unfallzahlen waren mit einsetzendem heftigem Schneefall etwa gegen 10:00 Uhr am Vormittag stark angestiegen. Von den...

  • 09.12.21
Dienstag, 30. November 2021: Über 200 Unfälle im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West wegen Schnee und Sturm.
6.432× Video 10 Bilder

Bilanz der Allgäuer Polizei
Sturm und Schnee am Dienstag: Über 200 Unfälle!

Der Dienstag: Er war geprägt von Sturm, Schnee und Straßenglätte. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd-West berichtet von insgesamt 203 Verkehrsunfällen an einem Tag, davon 139 im bayerischen Allgäu. Hinzu kamen rund 60 Einsätze wegen Verkehrsbehinderungen und 40 Unwettereinsätze. 21 Menschen wurden verletzt. Die Verteilung der Unfälle im Bereich des Polizeipräsidiums:Unterallgäu/Memmingen: 64 Unfälle, 53 mit Sachschaden, 11 Personen verletzt Oberallgäu/Kempten: 42 Unfälle, 39 mit Sachschaden, 3...

  • Kempten
  • 01.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ