Aktuelles

Beiträge zum Thema Aktuelles

Lokales
Ministerpräsident Söder bekommt von Professorin Madelaine Böhme einen 3D-Druck von "Udos" Schienbein geschenkt.
34 Bilder

Besuch
Ministerpräsident Söder in Pforzen: Begeistert von Sensationsfund "Udo"

"Das ist wirklich beeindruckend", sagt Ministerpräsident Markus Söder in der Tongrube Hammerschmiede in Pforzen (Ostallgäu). Er besuchte am Donnerstag den Fundort von dem Menschenaffen "Udo", der bereits vor rund 12 Millionen Jahren auf zwei Beinen gelaufen sein soll. Ein Forscherteam rund um Professorin Madelaine Böhme hatte die Überreste 2016 bei Ausgrabungen in der Tongrube entdeckt. Sensationsfund in Pforzen: So reagierten Anwohner auf den Menschenaffen "Udo" Die Wissenschaftlerin...

  • Pforzen
  • 14.11.19
  • 3.709× gelesen
Lokales
Außer ein paar Baggern und viel Schlamm gibt es in der Tongrube Hammerschmiede bei Pforzen nicht viel zu sehen. Trotzdem schlummerten unter den Lehmmassen eine Sensation.
12 Bilder

Video
Sensationsfund in Pforzen: Wo Forscher den Menschenaffen "Udo" entdeckten

Eine Tongrube, überall Schlamm und zwei herrenlose Bagger. Klingt im ersten Moment unspektakulär. Seit Mittwochabend berichtet aber die ganze Welt über diesen Ort im Ostallgäuer Pforzen. Dort wurden von der Professorin Madelaine Böhme Knochen vom ersten aufrecht gehenden Menschenaffen gefunden. Fast 12 Millionen Jahre alt sind diese Fundstücke, die möglicherweise die Geschichte der menschlichen Entwicklung verändern. Demenstprechend groß ist natürlich die Aufregung in der kleinen...

  • Pforzen
  • 07.11.19
  • 10.960× gelesen
  •  1
Lokales
Die 21 Knochen des am vollständigsten erhaltenen Teil-Skelettes eines männlichen Danuvius
11 Bilder

Menschheitsgeschichte
Sensationsfund aus dem Allgäu: Erster aufrecht gehender Menschenaffe bei Pforzen gefunden

Der aufrechte Gang: Er entstand anscheinend im Allgäu. Forscher aus Tübingen haben in der Tongrube Hammerschmiede bei Pforzen (Ostallgäu) Knochen gefunden, die beweisen, dass dort vor knapp 12 Millionen Jahren ein Menschenaffe gelebt hat, der nicht auf allen Vieren gelaufen ist, sondern auf zwei Beinen. "Udo" nennt man ihn, benannt nach dem deutschen Rockstar Udo Lindenberg, der am Fundtag der Knochen (17. Mai 2016) gerade seinen 70. Geburtstag gefeiert hat. Der wissenschaftliche Name ist...

  • Pforzen
  • 07.11.19
  • 11.827× gelesen
Polizei
Im Kiosk am Schmuttersee ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen.
5 Bilder

Ermittlung
Feuer im Kiosk am Schmuttersee bei Roßhaupten

Am Freitagabend ist im Kiosk am Schmuttersee bei Roßhaupten ein Feuer ausgebrochen. Anwohner bemerkten den Brand und verständigten die Feuerwehr und Polizei. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf 150.000 Euro geschätzt.   Die sofort alarmierten Feuerwehren Lechbruck und Roßhaupten, sowie die zuständige Polizeiinspektion Füssen,+ waren mit insgesamt ca. 60 Einsatz- und Rettungskräften vor Ort. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand  das Kioskgebäude bereits in Vollbrand. Im...

  • Füssen
  • 02.11.19
  • 12.629× gelesen
Polizei
Dachstuhlbrand in Buchloe.
14 Bilder

Feuer
Weitere Glutnester im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Buchloe: Feuerwehr rückt erneut aus

+++Update+++ In dem Buchloer Mehrfamilienhaus hat es am Dienstagmittag nochmal stark geraucht. Die Feuerwehr ist ein weiteres Mal ausgerückt. Die sechs Wohnungen sind erneut evakuiert worden. Verletzt wurde niemand.  Laut Polizeiangaben begannen bislang verborgene Glutnester am Dienstagmittag wieder zu klimmen und zu qualmen. Die Feuerwehr musste den Dachstuhl weiter öffnen, um die letzten Glutnester zu erreichen.  Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die...

  • Buchloe
  • 29.10.19
  • 10.028× gelesen
Lokales
Eröffnung des KAT-Schulungszentrums in Kaufbeuren.
27 Bilder

Flugsicherung
Ministerpräsident bei Eröffnung des KAT-Schulungszentrums in Kaufbeuren zu Gast

Ein Bekenntnis zu Kaufbeuren und zur Bundeswehr legte Ministerpräsident Markus Söder am Montag bei der Eröffnung des Schulungszentrums für Flugsicherung ab. Die KAT hat gegenüber des Fliegerhorstes für 19,3 Millionen Euro einen eigenen Campus errichtet. Ab sofort werden dort permanent bis zu 80 Lehrgangsteilnehmer der Bundeswehr geschult. Söder sagte, er sei aus mehreren Gründen hier. Zum einen drückte er damit seine Unterstützung für Kaufbeuren aus. Die Stadt habe nach der 2011...

  • Kaufbeuren
  • 22.10.19
  • 1.388× gelesen
Sport
6 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
ERC renoviert gemeindliches Lechparkstadion

Am vergangenen Samstag waren 25 Helfer des ERC Lechbruck im Einsatz: Mütter, Väter, aktive Spieler – alles was während dem bereits laufenden Trainings- und Spielbetrieb Zeit frei machen konnte, um das Lechparkstadion für die anstehende Inbetriebnahme flott zu machen. Zahlreiche Arbeiten mussten erledigt werden: Bande montieren, Hecken schneiden, Grüngut entsorgen, Stadion durchfegen und saugen, Kabinen, Duschen, Flure, Stauräume und Kiosk reinigen, Fenster putzen, Schiedsrichter-Raum weißeln...

  • Füssen
  • 20.10.19
  • 425× gelesen
Polizei
Dachstuhlbrand in einem Wohnblock in Kaufbeuren.
11 Bilder

Wohnblock
Zwei Verletzte und 100.000 Euro Schaden nach Dachstuhlbrand in Kaufbeuren

Bei einem Wohnblockbrand in Kaufbeuren sind in der Nacht zum Donnerstag laut Polizeiangaben zwei Menschen verletzt worden. Die Bewohner wurden mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Das Feuer war gegen 22 Uhr im Dachgeschoss des Wohnhauses in der Siedlung Am Flugfeld ausgebrochen. Das komplette Gebäude mit zahlreichen Wohnungen wurde evakuiert. Die Feuerwehr hatte den Brand nach 45 Minuten unter Kontrolle. Über die Ursache des Feuers ist noch nichts bekannt. Wann die Bewohner...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.19
  • 14.762× gelesen
Lokales
Die Alpinbeamten Martin Grotz (li.) und Jürgen Müller haben am Sicherheitstag Menschen am Klettersteig beim Tegelberg beraten.
34 Bilder

Sicherheitstag
#WirZeigenEinsatz: Polizei will das "Sicherheitsgefühl der Menschen stärken"

Autos kontrollieren und Diebstähle aufklären sind mit die ersten Aufgaben, die einem beim Stichwort "Polizei" in den Kopf kommen. Dass die Polizei aber noch viel mehr Dinge zu bewältigen hat, haben die Beamten am "Sicherheitstag" präsentiert.  Unter dem Motto "Wir zeigen Einsatz" fand am Dienstag in fünf Bundesländern ein gemeinsamer Sicherheitstag statt. Mit Infoständen und Kontrollen haben die Beamten Einblicke in ihre Arbeit gewährt. "Durch unsere Präsenz wollen wir das Sicherheitsgefühl...

  • Memmingen
  • 16.10.19
  • 1.917× gelesen
Lokales
Übung der Wasserortungshunde in Kaufbeuren.
28 Bilder

Übung
Rettungshunde der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft suchen Gewässer bei Kaufbeuren ab

Am Wochenende hat der Kreisverband Kaufbeuren der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft für den Ernstfall geübt. Die Wasserortungshunde wurden dabei auf Boote gesetzt und das Gewässer wurde nach toten Personen im Wasser abgesucht. Anhand des Verhaltens des Hundes lässt sich eine verstorbene Person auf ca. 5-20 Meter genau orten. Die Genauigkeit ist laut Dominik Schneider, Leiter Rettungshunde, stark von Strömungs- und Windverhältnissen aber auch von der Tiefe des Gewässers abhängig. Ein...

  • Kaufbeuren
  • 14.10.19
  • 810× gelesen
Polizei
Schwerer Unfall bei Wiedergeltingen
12 Bilder

Schwerer Unfall
Wiedergeltigen: Autofahrer (82) übersieht Motorradfahrer (25)

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Türkheim und Wiedergeltingen am Dienstagabend hat sich ein 25-jähriger Motorradfahrer schwerste Verletzungen zugezogen. Der 82-jährige Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen. Nach Angaben der Polizei wollte der Autofahrer nach links abbiegen und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge prallten frontal ineinander. Die Kreisstraße MN10 war für rund drei Stunden komplett gesperrt.

  • Buchloe
  • 01.10.19
  • 23.895× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Polizei
Tödlicher Unfall: Frau (28) stürzt auf der A96 bei Schöffelding aus dem Auto.
5 Bilder

Tödlicher Unfall
Mutter (28) fällt auf A96 bei Schöffelding aus dem Auto und stirbt

Eine 28-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag auf der A96 aus einem Auto gefallen und gestorben. Der Unfall hatte sich gegen 16:20 Uhr auf Höhe Schöffelding ereignet. Nach Angaben der Polizei war die Frau vom Beifahrersitz ins Heck des Vans gestiegen, um den dort sitzenden Säugling zu versorgen. Dabei stürzte die 28-Jährige aus der Schiebetür des Fahrzeugs. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der Frau aus dem Raum Landsberg feststellen. Der Ehemann der Frau brachte das...

  • Buchloe
  • 26.09.19
  • 77.792× gelesen
Lokales
Sattelauflieger bei Pforzen umgestürzt
9 Bilder

Verkehrsbehinderungen
B16 bei Pforzen: Sattelauflieger umgestürzt

Auf der B16 bei Pforzen ist am Dienstagvormittag ein Sattelauflieger umgekippt. Ursache für den Unfall: Der Fahrer des Sattelzuges war zu schnell auf die B16 abgebogen. Dabei wurde der Auflieger aus der Kupplung gerissen und kippte um. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Bis Mittag kam es zu Verkehrsbehinderungen.

  • Pforzen
  • 18.09.19
  • 2.227× gelesen
Lokales
Das größte Einzelprojekt des Gablonzer Siedlungswerks: der Wohnpark Iserquartier, der heute offiziell eingeweiht wird.
14 Bilder

Gablonzer Siedlungswerk in Kaufbeuren investiert 100 Millionen Euro in zehn Jahren

100 Millionen Euro hat das Gablonzer Siedlungswerk Kaufbeuren in den vergangenen zehn Jahren investiert. „Wir wünschen uns, dass wir damit eine Vorbildfunktion einnehmen“, sagt der geschäftsführende Vorstand Christian Sobl im Interview mit unserer Zeitung anlässlich des 70. Geburtstages der Wohnungsbaugenossenschaft. Zudem denkt das Unternehmen über neue Wohnformen nach und möchte in der Neugablonzer Falkenstraße in den nächsten Jahren ein besonderes Quartier mit Mikrowohnungen und einem...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.19
  • 2.235× gelesen
Lokales
Thomas Kugelmann
47 Bilder

Bildergalerie
Die schönsten Sommerbilder aus dem Allgäu 2019

Der Allgäuer Sommer ist vorbei - am Wochenende ist oben in den Bergen schon der erste Schnee gefallen. Damit wir den schönen Sommer 2019 nochmal zurückholen können, haben wir Ihre schönsten Sommerbilder 2019 aus dem Allgäu gesucht. Hunderte Fotos haben uns erreicht. Aus den schönsten haben wir eine bunt-gemischte Bildergalerie erstellt. Unter unseren vier Favoriten können Sie wählen und somit das nächste Titelbild für unsere Facebookseite all-in.de aussuchen.

  • Oberallgäu/Kempten
  • 09.09.19
  • 23.584× gelesen
  •  1
Polizei
Zwei Menschen sind am Sonntagmorgen bei einem Unfall auf der B12 bei Jengen ums Leben gekommen.
6 Bilder

Unfall
Zwei Menschen sterben bei Frontalzusammenstoß auf B12 bei Jengen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 bei Jengen sind am Sonntagmorgen zwei Menschen ums Leben gekommen, drei Personen erlitten schwere Verletzungen.  Gegen sieben Uhr war ein 31-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Fahrzeug zusammengeprallt. Die 51-jährige Autofahrerin erlitt dabei schwere Verletzungen, ihre zwei Mitfahrer im Alter von 51 und 58 Jahren starben noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher und seine 32-jährige Beifahrerin erlitten ebenfalls...

  • Jengen
  • 08.09.19
  • 75.595× gelesen
Polizei
Ein Motorsegler ist bei Füssen abgestürzt. Die Pilotin wurde schwerverletzt.
4 Bilder

Unfall
Leichtflugzeug stürzt bei Füssen ab: Pilotin (35) schwerverletzt

Ein Motorsegler ist am Sonntagvormittag neben der Staatsstraße 2008 zwischen Füssen und Hopfen am See abgestürzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei setzte die 35-jährige Pilotin zum Landeanflug auf den Segelflugplatz Füssen an. Dabei stach das Flugzeug mit einem Propeller leicht in die Erde ein. Die Ostallgäuerin zog ihre Maschine noch einmal hoch, konnte einen Absturz aber nicht mehr verhindern. Die Frau wurde schwerverletzt per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

  • Füssen
  • 11.08.19
  • 25.741× gelesen
  •  1
Polizei
Auf der A96 ist in der vergangenen Nacht ein Auto komplett ausgebrannt.
7 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto brennt auf der A96 zwischen Landsberg und Buchloe komplett aus

Vergangene Nacht ist auf der A96 zwischen Landsberg und Buchloe ein Auto komplett ausgebrannt.  Ein Gespann aus Auto und Wohnwagen war in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Weg von Landsberg in Richtung Buchloe. Der Fahrer merkte, dass es aus dem Motorraum rauchte und hielt am Seitenstreifen an. Als er die Motorhaube öffnete, schlugen ihm schon Flammen entgegen, so die Polizei. Kurze Zeit später stand der Wagen bereits in Vollbrand. Das Auto brannte vollständig aus, der Wohnwagen...

  • Buchloe
  • 10.08.19
  • 11.304× gelesen
Polizei
9 Bilder

Brand
Heu brennt in Untrasrieder Stall: Sachschaden von 15.000 Euro

Am Montag kam es auf einem Bauernhof in Simmerberg/Untrasried zu einem Brandfall. Ein Kabel hatte angefangen zu brennen und das Heu des Landwirts in Brand gesetzt. Dieser schaffte es noch, mit seinem Bagger das brennende Heu aus dem Heustock zu schaufeln. Insgesamt entstand dennoch ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Untrasried, Obergünzburg, Prostried und Hopferbach mit insgesamt 60 Mann und 10 Fahrzeugen. Auch der Rettungsdienst war mit zwei...

  • Untrasried
  • 06.08.19
  • 3.544× gelesen
Polizei
Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 bei Kaufbeuren.
10 Bilder

Vollsperrung
Unfall auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf: Mehrere Personen teils lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 bei Kaufbeuren sind am Montagnachmittag mehrere Personen teils lebensgefährlich verletzt worden. Ein 43-Autofahrer fuhr mit drei weiteren Insassen auf der B12 von Kempten kommend in Richtung Kaufbeuren. Vor einem Kreisverkehr wollte der Mann einen anderen Wagen überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden 34-Jährigen, so die Polizei. Hier kam es zu einem Streifzusammenstoß, da der 34-Jährige noch rechtzeitig ausweichen konnte. Einer...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.19
  • 41.111× gelesen
  •  1
Lokales
Bau des zehnten und letzten Hochwasserrückhaltebeckens entlang der Gennach und dem Hühnerbach bei Eurishofen.
10 Bilder

Hochwasserschutz
Staatsminister Thorsten Glauber lobt Zusammenarbeit an Gennach und Hühnerbach

Voll des Lobes für die interkommunale Zusammenarbeit der elf Gemeinden des Hochwasserzweckverbandes Gennach-Hühnerbach war Staatsminister Thorsten Glauber bei einem Besuch der „größten und teuersten Baustelle“ des Verbandes in Eurishofen. Dort entsteht das letzte von zehn Hochwasserrückhaltebecken.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 31.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Buchloe
  • 30.07.19
  • 338× gelesen
Polizei
Am Freitagabend wurde auf einen stehenden Zug geschossen.
13 Bilder

Polizeieinsatz
Schuss auf Zug in Füssen? Bahnhof großräumig abgeriegelt

Nach einem vermuteten Schuss auf einen Zug in Füssen ist der dortige Bahnhof derzeit komplett abgeriegelt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist die Polizei aktuell mit starken Kräften vor Ort. Gegen 20 Uhr hatte eine Zugbegleiterin im hinteren Teil des Zuges ein Schussgeräusch wahrgenommen und sofort die Polizei alarmiert. Die Beamten stellen daraufhin eine Beschädigung an der Scheibe des Triebwagens fest. Momentan kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich...

  • Füssen
  • 05.07.19
  • 15.004× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019