Aktuelles

Beiträge zum Thema Aktuelles

In Sonthofen brannte am Donnerstagabend eine Industriehalle. Bemerkt hat den Brand Nico Hauptmann, der gleich gegenüber der brennenden Halle wohnt.
26.702× Video 14 Bilder

11-Jähriger bemerkt das Feuer
Industriehalle in Sonthofen brennt - Über 100 Einsatzkräfte vor Ort

An der Eisenschmelze in Sonthofen ist am späten Donnerstagabend in einer Industriehalle ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei gegenüber all-in.de erklärt, handelte es sich um "einen größeren Brand". Zudem gebe es eine starke Rauchentwicklung. Verletzt wurde bei dem Brand im Norden der Stadt niemand. Mehr als 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, THW und Polizei waren vor Ort im Einsatz. Sämtliche Feuerwehren im Umkreis wurden alarmiert. Der Brand konnte glücklicherweise schnell...

  • Sonthofen
  • 17.06.21
Das Wochenende im Allgäu wird warm und sonnig. (Symbolbild)
2.723×

Sommer
Wetter im Allgäu: Am Wochenende wird es heiß

Es steht ein richtiges Sommerwochenende im Allgäu vor der Tür. Es wird warm und sonnig und auch von Gewittern gibt es - bisher zumindest - noch keine Spur. Ähnlich wie am Donnerstag wird es laut dem Deutschen Wetterdienst auch am Freitag bis zu 30 Grad warm. Es wird sonnig. Vereinzelt ziehen ein paar Wolken auf. Auch der Samstag wird mit 17 bis 30 Grad sommerlich. Es werden nur wenige Wolken erwartet. Auch zum Ende des Wochenendes gibt es viel Sonne und wenige Wolken. Am Sonntag wird es dann...

  • Kempten
  • 17.06.21
Auch in den Allgäuer Apotheken bekommt man jetzt seinen digitalen Corona - "Impfpass"
7.947× 1 Video 3 Bilder

Corona-Krise
Apotheken erstellen digitalen Corona-"Impfpass" auch im Allgäu

Der digitale Nachweis für Corona-Impfungen geht an den Start. Ab dem heutigen Montag geben erste Apotheken und Ärzte QR-Codes für Geimpfte aus, die sich bereits vollständig gegen das Virus impfen lassen haben. Auch im Allgäu starten die ersten Apotheken mit der Vergabe. "Wer seinen Impfnachweis gegen das Coronavirus digital möchte, braucht dazu seinen Impfpass, in dem beide Impfungen eingetragen sind und einen Personalausweis oder seinen Führerschein", so Dr. Hans-Peter Keiß von der...

  • Sonthofen
  • 14.06.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind gesunken. (Symbolbild)
26.653×

Corona-Lage
Überblick am Sonntag: Inzidenzwerte im Allgäu sinken

+++Update vom 14. Juni+++ In dieser Übersicht finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte für das Allgäu. Die Inzidenzwerte im Allgäu am Montag Bezugsmeldung  Am Samstag gab es deutschlandweit 1.489 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt aktuell bei 17,3. Die Zahl der Todesopfer ist um 18 auf 89.834 gestiegen. Im Allgäu sind die Inzidenzwerte der einzelnen Regionen gesunken. Den niedrigsten Wert hat das Ostallgäu mit 7,8. Der Landkreis Lindau hat den höchsten Wert. Mit 73,2 liegt Lindau nach...

  • Kempten
  • 13.06.21
Am Dienstagabend ist es auf der A7 bei Kempten zu einem Unfall gekommen.
12.098× 3 1 8 Bilder

Totalschaden
50.000 Euro Schaden: Autofahrer (43) schleudert auf der A7 bei Kempten gegen Schutzplanke

Am Dienstagabend ist es auf der A7 bei Kempten zu einem Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war ein 43-jähriger Mann bei starkem Regen mit seinem Auto in Fahrtrichtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Unterführung "Zeppelinstraße" verlor der Fahrer demnach wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er schleuderte zunächst gegen die rechte Schutzplanke und anschließend gegen die Mittelschutzplanke. Der 43-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Auto...

  • Kempten
  • 09.06.21
Die Automaten bieten eine breite Spanne an Angeboten. Marc Wenz befüllt sie fast täglich.
11.013× 1 5 Bilder

Für Nachtschwärmer
14 Automaten als neuer "Treffpunkt" in Sonthofen

Viel los ist fast jeden Abend an den Automaten von Marc Wenz am Sonthofener "AllgäuOutlet". Der 53-jährige Betreiber des Outlets stellte vor mehreren Wochen einen Automaten nach dem anderen auf und hat somit wohl einen neuen Treffpunkt für Nachtschwärmer geschaffen. "Angefangen hat alles mit einem Maskenautomaten direkt am Eingang. Dann kamen immer andere Ideen dazu und durch die Schließung wegen Corona haben wir einen Teil unserer Ware nach draußen gelagert", so Wenz. Standartartikel vor der...

  • Sonthofen
  • 09.06.21
Auch am Mittwoch könnte es im Allgäu Gewitter geben. (Symbolbild)
14.209× 1 2 Video

Unwetterwarnung aufgehoben
Wetterdienst hebt Warnung vor starken Gewittern im Allgäu auf

+++Update um 21:00 Uhr+++ Mittlerweile sind die Unwetterwarnungen im Allgäu aufgehoben.  +++Update um 17:16 Uhr+++ Der DWD hat die Warnung vor schweren Gewittern (Stufe 3 von 4) wieder aufgehoben. Bis 18 Uhr kann es aber noch zu starken Gewittern (Stufe 2 von 4) im Landkreis Lindau, dem Ostallgäu, Kaufbueren, dem Unterallgäu und Kempten kommen.  +++Update um 16:20 Uhr+++  Bis 17 Uhr gilt die Warnstufe 2 von 4 (schweres Gewitter) in Kaufbeuren.  +++Update um 15:40 Uhr+++ Der Deutsche...

  • Kempten
  • 09.06.21
(Symbolbild)
22.610×

Corona-Übersicht am Dienstag
Alle Allgäuer Inzidenzwerte im Überblick

+++Update+++ Die aktuellen Inzidenzwerte finden Sie hier: Die Inzidenzwerte im Allgäu am Mittwoch Am Dienstag liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland bei 22,9. Die Gesundheitsämter meldeten am Montag insgesamt 1.204 neue Corona-Fälle. Die Zahl der Todesfälle ist um 140 auf 89.384 angestiegen. Im Allgäu blieben die Werte konstant. Den niedrigsten Inzidenzwert hat laut dem Robert Koch-Institut weiterhin das Ostallgäu mit 11,3. Den höchsten Wert hat Ravensburg mit 36,1.  Überblick: Die Allgäuer...

  • Kempten
  • 08.06.21
Ein Unbekannter hat einen Bierkrug auf ein geparktes Auto in Sonthofen geworfen.
5.533× 1 2 Bilder

Zeugenaufruf
Unbekannter wirft Bierkrug auf geparktes Auto in Sonthofen

Am Freitag gegen 22:30 Uhr stand eine 35-Jährige auf dem Gehsteig in der Jahnstraße, als aus unbekannter Richtung ein Bierkrug auf den geparkten Pkw eines 24-Jährigen geworfen wurde. Dabei wurde die Windschutzscheibe des Pkw beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000,-€. Die 35-jährige Zeugin wurde dabei glücklicherweise weder verletzt noch gefährdet. Wer den Bierkrug geworfen hatte, ist bislang noch nicht bekannt. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der PI Sonthofen (Tel.-Nr....

  • Sonthofen
  • 07.06.21
Die Inzidenzwerte Im Allgäu bleiben auch am Montag auf einem niedrigen Niveau. (Symbolbild)
22.912×

Corona-Übersicht am Montag
Inzidenzwerte im Allgäu bleiben niedrig

+++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzzahlen: Alle Allgäuer Inzidenzwerte im Überblick Die deutschen Gesundheitsämter meldeten am Sonntag 1.117 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt bei 24,3. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie stieg um 22 auf 89.244 an. Auch im Allgäu bleiben die Inzidenzwerte niedrig. Den geringsten Wert hat das Ostallgäu mit 9,2. Den höchsten Wert hat weiterhin das Unterallgäu mit 45,4. Lediglich der Inzidenzwert im Landkreis Ravensburg ist...

  • Kempten
  • 07.06.21
Am Freitag ist eine 70-jährige Autofahrerin aus dem Oberallgäu bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in der Birkenallee schwer verletzt worden.
5.999× 7 Bilder

Auffahrunfall
Frau (70) bei schwerem Unfall in der Birkenallee bei Immenstadt schwer verletzt

Am Freitag ist eine 70-jährige Autofahrerin aus dem Oberallgäu bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in der Birkenallee schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhren die drei Autos hintereinander in der Birkenallee von Rettenberg in Richtung Immenstadt.  25-Jährige kann nicht mehr rechtzeitig bremsen Die Fahrerin des vorausfahrenden Fahrzeugs wollte an der Abzweigung zum Pendlerparkplatz nach links abbiegen. Die direkt dahinter fahrende 70-Jährige aus dem Oberallgäu erkannte die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.06.21
Die Inzidenzwerte der meisten kreisfreien Städe und Landkreise im Allgäu sind weiter gesunken. (Symbolbild)
31.485×

Corona-Übersicht am Freitag
Inzidenzwerte für Deutschland und das Allgäu

Update von Samstag, 05. Juni In diesem Artikel finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte für die Allgäuer Regionen am Samstag, 05. Juni. Inzidenzen weiter rückläufig: Nur noch der Landkreis Unterallgäu über 50 Bezugsmeldung Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) am Donnerstag 3.165 neue Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Damit liegt die 7-Tage Inzidenz je 100.000 Einwohner in Deutschland aktuell bei einem Wert von 29,7. Die Zahl der neu erfassten Todesfälle stieg um 86....

  • Kempten
  • 04.06.21
Am Donnerstag sind die Inzidenzwerte in den meisten Allgäuer Regionen gesunken. (Symbolbild)
17.451×

Corona-Übersicht am Donnerstag
Kaufbeuren mit 13,5: Inzidenzwerte im Allgäu sinken größtenteils

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten am Mittwoch insgesamt 4.640 neue Corona-Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt damit aktuell bei 34,1. Die Zahl der Todesfälle ist um 166 auf 88.940 gestiegen. Die Inzidenzwerte in den Allgäuer Regionen sind größtenteils gesunken. Der Wert in Kaufbeuren liegt am Donnerstag nur noch bei 13,5. Damit hat die kreisfreie Stadt die allgäuweit niedrigste 7-Tage-Inzidenz. Den höchsten Wert hat weiterhin Memmingen mit 88,4. Überblick: Die Allgäuer Inzidenzwerte am 3....

  • Kempten
  • 03.06.21
In der JVA in Kempten hat es am Mittwochmorgen gebrannt. 15 Personen erlitten Verletzungen.
9.003× 23 Bilder

Brandursache unklar
Nach Feuer in Haftzelle der JVA in Kempten: 15 Personen verletzt

In einer Haftzelle der Justizvollzugsanstalt (JVA) Kempten ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen. Durch den Vollbrand der Zelle kam es zu einer "größeren Rauchentwicklung", so die Polizei - 15 Personen wurden leicht verletzt, drei von ihnen kamen zur Überprüfung ins Krankenhaus. Die meisten Verletzten erlitten eine Rauchgasvergiftung.  Häftlinge aus dem Gefahrenbereich gebracht15 Häftlinge wurden während des Brandes in einen anderen Trakt gebracht und medizinisch versorgt. Dazu waren...

  • Kempten
  • 02.06.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind größtenteils minimal gestiegen. (Symbolbild)
21.221× 1

Corona-Übersicht am Mittwoch
Inzidenzwerte im Allgäu steigen minimal

++Update+++ Die aktuellen Inzidenzwerte finden Sie hier: Kaufbeuren mit 13,5: Inzidenzwerte im Allgäu sinken größtenteils Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten am Dienstag insgesamt 4.917 neue Corona-Fälle. Damit steigt der Inzidenzwert leicht auf 36,8 an. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um 179 auf 88.774 angestiegen. Auch in den meisten Allgäuer Regionen ist die 7-Tage-Inzidenz leicht gestiegen. Lediglich in der kreisfreien Stadt Kempten ist der Wert von...

  • Kempten
  • 02.06.21
Auf der Laubener Straße bei Dietmannsried sind am Dienstagnachmittag zwei Auto zusammen gestoßen.
10.625× 9 Bilder

25 Rettungskräfte im Einsatz
Unfall in Dietmannsried: Vier Personen bei Zusammenstoß zweier Autos verletzt

Update: Ein 35-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Lauben kommend in Richtung Dietmannsried. Mit im Auto saß seine fünfjährige Tochter. An der Einmündung in die St 2377 missachtete er die Vorfahrt eines aus Dietmannsried kommenden Fahrzeugs. Beim Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher, seine Tochter und die 50-jährige Fahrerin des anderen Fahrzeugs leicht verletzt. Ihr 59-jährige Beifahrer wurde schwer verletzt. Alle vier Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Über die Art der...

  • Dietmannsried
  • 01.06.21
Von Montag auf Dienstag sind die Inzidenzwerte in allen Allgäuer Regionen gesunken. (Symbolbild)
23.009×

Corona-Übersicht am Dienstag
Inzidenzwerte sinken in allen Allgäuer Regionen

+++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Inzidenzwerte im Allgäu steigen minimal Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten am Montag insgesamt 1.785 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt aktuell bei 35,2. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um 153 auf 88.595 gestiegen. Die Inzidenzwerte in den Allgäuer Landkreisen und kreisfreien Städten sind flächendeckend gesunken. Den niedrigsten Wert hat weiterhin der Landkreis Lindau mit 25,6. Den höchsten Wert...

  • Kempten
  • 01.06.21
Unser Redakteur David Yeow während der simulierten Fahrprüfung neben Fahrlehrer Axel Wagner.
4.186× Video 3 Bilder

Führerscheinprüfung schon 25 Jahre her
Praktische Fahrprüfung: Würden Sie sie noch bestehen?

Seit vielen Jahren fährt er mit dem Auto unfallfrei: Unser Redakteur David Yeow hat seinen Pkw-Führerschein vor 25 Jahren auf Anhieb bestanden. Doch besteht er auch eine nachgestellte Führerscheinprüfung in der heutigen Zeit? Wir haben den Test gemacht und waren dafür mit Axel Wagner, Geschäftsführer und Fahrschullehrer bei der Fahrschule Bressensdorf in Sonthofen unterwegs.  Neue Regelungen"Eine praktische B-Führerscheinprüfung hat bis letztes Jahr 45 Min gedauert", erklärt Axel Wagner. Ab...

  • Sonthofen
  • 28.05.21
Die Inzidenzwerte sind fast in allen Allgäuer Regionen gesunken. (Symbolbild)
35.392×

Übersicht am Donnerstag
Inzidenzwerte im Allgäu sinken fast überall: Ostallgäu mit niedrigstem Wert

Der Inzidenzwert in Deutschland ist am Donnerstag weiter gesunken und liegt aktuell bei 41,0. Die Gesundheitsämter meldeten am Mittwoch insgesamt 6.313 neue Corona-Fälle. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um 269 auf insgesamt 87.995 angestiegen. Im Allgäu sind die Inzidenzwerte in allen Regionen, außer in der kreisfreien Stadt Kempten und im Landkreis Lindau, weiter gesunken. Das Ostallgäu hat aktuell mit 26,2 den niedrigsten Inzidenzwert. Memmingen hat trotz...

  • Kempten
  • 27.05.21
Im Allgäu sind die Inzidenzwerte von Dienstag auf Mittwoch gesunken. (Symbolbild)
67.110× 11

Übersicht am Mittwoch
Inzidenzwerte im Allgäu sinken: Memmingen trotzdem noch mit höchstem Wert in Deutschland

+++Update+++ Die aktuellen Inzidenzwerte finden Sie hier: Inzidenzwerte im Allgäu sinken fast überall: Ostallgäu mit niedrigstem Wert Der Inzidenzwert in Deutschland ist unter die 50er-Marke gesunken und liegt aktuell bei 46,8. Am Dienstag meldeten die Gesundheitsämter 2.626 neue Corona-Fälle. Die Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie stieg um 270 auf insgesamt 87.726 an. Die Inzidenzwerte sind in allen Allgäuer Regionen gesunken. Der Landkreis Lindau hat noch immer den niedrigsten Wert...

  • Kempten
  • 26.05.21
Auch am Dienstag hat Memmingen den höchsten Inzidenzwert in Deutschland. (Symbolbild)
128.963× 17 2

Übersicht am Dienstag
Inzidenzwerte im Allgäu: Memmingen weiterhin mit höchstem Wert in Deutschland

+++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Inzidenzwerte im Allgäu sinken: Memmingen trotzdem noch mit höchstem Wert in Deutschland Die deutschen Gesundheitsämter haben am Pfingstmontag 1.911 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Zahl der Todesfälle ist um 33 auf 87.456 angestiegen. Die deutschlandweite Inzidenz liegt aktuell bei 58,4. Bis auf den Landkreis Lindau liegen am Dienstag alle Allgäuer Regionen über diesem Wert. Die kreisfreie Stadt Memmingen hat mit 195,0 weiterhin den...

  • Kempten
  • 25.05.21
Unfall auf der B19 bei Dietmannsried: Motorradfahrer verletzt
12.537× 2 12 Bilder

Ein Motorrad und drei Autos beteiligt
Unfall auf der B19 bei Dietmannsried: Motorradfahrer verletzt

Auf der B19 bei Dietmannsried hat es am Samstag Vormittag einen Unfall gegeben. Ein Motorradfahrer wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Am Unfall beteiligt waren laut erster Informationen der Polizei das Motorrad und drei Autos. Abschleppdienst ist vor Ort Es kommt in diesem Bereich zu Behinderungen, die Aufräumarbeiten laufen. Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die B19 war längere Zeit gesperrt. Der Unfallhergang ist noch nicht geklärt. Weitere Informationen folgen.

  • Dietmannsried
  • 22.05.21
39.387× 64

Übersicht
Inzidenzwerte sinken in allen Allgäuer Regionen

Die Gesundheitsämter meldeten am Freitag deutschlandweit 7.894 neue Corona-Fälle. Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit der Pandemie hat sich um 177 auf 86.025 erhöht. Der Inzidenzwert in Deutschland liegt aktuell bei 87,3. Nur drei Allgäuer Landkreise liegen am Samstag unter diesem Wert. Die Landkreise Lindau, Ostallgäu und Oberallgäu und die kreisfreie Stadt Kaufbeuren haben einen Inzidenzwert unter 100. Von Freitag auf Samstag sind alle Werte der Allgäuer Regionen gesunken. Überblick: Die...

  • Kempten
  • 15.05.21
Autobrand in Immenstadt
9.601× 15 Bilder

Feuerwehreinsatz
Autobrand in Immenstadt greift auf Wohnhaus über: Mindestens 50.000 Euro Schaden

In Immenstadt ist am Freitagnachmittag gegen 13:50 Uhr in der Sonthofener Straße ein geparktes Auto in Brand geraten. Als die Rettungskräfte eintrafen, hatte das Feuer bereits auf das nahestehende Wohnhaus übergegriffen. Laut Polizei konnte die Feuerwehr den Brand aber schnell löschen. Personen waren nicht in Gefahr. Aktuell ist die Brandursache noch unklar, der Kriminaldauerdienst Memmingen hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache werden durch das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ