Aktuelles

Beiträge zum Thema Aktuelles

Polizei
Feuerwehreinsätze wegen Silvesterfeuerwerk: Auch in Schweineberg (Gemeinde Ofterschwang) brannte ein Müllcontainer.
6 Bilder

Einsätze
Zahlreiche Feuerwehreinsätze im Allgäu wegen Silvesterfeuerwerk

Im gesamten Allgäu mussten Feuerwehren in der Nacht zum 1. Januar zahlreiche Feuer löschen. Auslöser waren jeweils Silvesterraketen und Böller. In Kempten und Memmingen mussten die Feuerwehren unter anderem Müllhäuschen, Abfallcontainer und eine Hecke ablöschen. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. In Schweineberg (Gemeinde Ofterschwang) brannte beispielsweise ein Plastikcontainer. Der Schaden hier beträgt rund 1.000 Euro.  Auch in Buchloe fing ein ca. 15 Meter langes Stück...

  • Kempten
  • 01.01.20
  • 9.709× gelesen
Lokales
5. Allgäulino Montgolfiade  in Wertach. Foto veröffentlicht am 5. Januar 2019.
45 Bilder

Rückblick
Die schönsten Veranstaltungsbilder 2019

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende. Um sich noch einmal daran zu erinnern, was heuer so los war, gibt es in der Bildergalerie viele schöne Fotos. Ob beim Fasching, bei Konzerten, bei der Festwoche oder beim Viehscheid, die Allgäuer scheinen Spaß gehabt zu haben. Auch beim Klausentreiben war viel los. Waren Sie bei den Veranstaltungen auch dabei? Sehen Sie einfach in unserer Bildergalerie der schönsten Veranstaltungen 2019 nach.

  • Kempten
  • 28.12.19
  • 1.955× gelesen
Lokales
Archivbild.

Fasching
Kemptener Gaudiwurm findet 2020 wieder statt

Gute Nachrichten für alle Faschingsfreunde: Der Kemptener Gaudiwurm zieht 2020 wieder durch die Stadt. Wie Horst Bräuninger, Präsident der Faschingsgilde Rottach, auf Nachfrage erklärt, findet der Umzug am Faschingssamstag, 22. Februar 2020 ab 13:00 Uhr statt. Viele Gespräche und die Unterstützung der Stadt Kempten machen den Gaudiwurm 2020 wieder möglich. Bräuninger erwartet rund 2.000 Teilnehmer aus Bayerisch-Schwaben, dem angrenzenden Baden Württemberg und dem Ostallgäu, die beim Umzug...

  • Kempten
  • 05.12.19
  • 1.857× gelesen
Lokales
Hell und freundlich sind die Räume im neuen Allgäu-Hospiz. Auf dem Bild von links Hospizvereins-Vorsitzender Josef Mayr, Geschäftsführer Alexander Schwägerl und Stationsleiterin Eva  Rünker.
8 Bilder

Neubau
Allgäu-Hospiz nach Umzug im Januar um vier Zimmer erweitert

Das Allgäu-Hospiz in Kempten zieht um. Aktuell laufen die Arbeiten auf Hochtouren, damit am 14. Januar die Gäste in den Neubau in der Madlenerstraße nahe des alten Kreiskrankenhauses einziehen können. Bisher gab es in der Einrichtung acht Zimmer, ab Januar wird es zwölf Zimmer geben, in denen Menschen in ihrer letzten Lebensphase betreut werden. Die Gesamtkosten des Neubaus belaufen sich auf 6,9 Millionen Euro. 4,2 Millionen Euro sind bislang über Spenden zusammengekommen, so die Allgäuer...

  • Kempten
  • 02.12.19
  • 1.494× gelesen
Lokales
Fridays for Future: In Kempten waren am Freitag einige hundert Menschen für mehr Klimaschutz auf der Straße.
17 Bilder

Bildergalerie
Fridays for Future: Demonstration in Kempten

Lautstark aber friedlich sind am Freitagmittag mehrere hundert Klimaaktivisten in Kempten auf die Straße gegangen - vom Forum Kempten zog der Demonstrationszug durch die Innenstadt zum Hildegardplatz. Beginn der Aktion war um 12:30 Uhr.  Der Protestzug fand im Rahmen des vierten globalen Klimastreiks von Fridays for Future statt. Deutschlandweit fanden Demonstrationen und Kundgebungen in etwa 500 Städten statt. Auch in Memmingen, Füssen, Sonthofen und anderen Allgäuer Städten protestierten...

  • Kempten
  • 29.11.19
  • 3.633× gelesen
Lokales
Weihnachtsmarkt (Symbolbild)

Weihnachtsmärkte
Weihnachtsmarkt-Zeit im Allgäu: Wo Sie am Wochenende über die ersten Märkte schlendern können

Während in Lindau der Weihnachtsmarkt am Donnerstag, den 21.11.2019 beginnt, geht der romantische Weihnachtsmarkt in Kronburg schon zu Ende.  Die hier aufgelisteten Weihnachtsmärkte haben am Wochenende geöffnet: Hirschzell - 13. Weihnachtsmarkt im Schneiderstadel Samstag, 23.11.2019 von 14:00 bis 20:00 Uhr Sonntag, 24.11.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr Kaufbeuren - Adventsmarkt St. Severin 23.11.2019 und 24.11.2019 Samstag und Sonntag von 10.00 BIS 17:00 Uhr Kronburg -...

  • Kempten
  • 21.11.19
  • 16.838× gelesen
Lokales
Herbst (Symbolbild)

Wetter
Im Allgäu bleibt es die Woche über trocken - Minusgrade nur in der Nacht

Am Dienstag, den 19.11.2019, bleibt es den ganzen Tag über trocken und bewölkt. Die Temperaturen sind herbstlich kühl bei maximal vier Grad. In der Nacht fallen die Temperaturen gebietsweise unter den Gefrierpunkt.  Auch am Mittwoch bleibt es trocken. Gegen Nachmittag lockert der Himmel auf und es scheint zeitweise die Sonne. Tagsüber steigen die Temperaturen auf maximal sechs Grad. In der Nacht muss mit Minusgraden gerechnet werden. Am Donnerstag bleibt es erneut trocken. Allerdings ist...

  • Kempten
  • 18.11.19
  • 670× gelesen
Polizei
Auf der Zufahrt zum Schumacherring in Kempten ist ein LKW umgekippt.
5 Bilder

Unfall
LKW in Kempten umgekippt - 20.000 Euro Sachschaden

Am Schumacherring ist am Dienstagvormittag ein LKW umgekippt. Verletzt wurde niemand.  Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer fuhr auf dem Schumacherring Richtung Bahnhofstraße und bog nach rechts Richtung St. Mang zur Ludwigstraße ab. Der Anhänger kippte in der Kurve um und blieb quer auf der Straße liegen. Grund dafür waren die rund zehn Tonnen Kunststoff im Anhänger, die nicht ordnungsgemäß gesichert worden waren.  Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Der litauische Fahrer musste eine...

  • Kempten
  • 05.11.19
  • 15.013× gelesen
Polizei
Wohnungsbrand in Kempten
8 Bilder

Bildergalerie
Wohnungsbrand in Kempten: Zwei Kinder vorsorglich im Krankenhaus

Am Dienstag Mittag hat im Kemptner Südwesten eine Wohnung gebrannt. Zwei Kinder (10 und 11) mussten vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden, sind aber laut Polizei höchstwahrscheinlich unverletzt. Das Feuer war gegen 11:30 Uhr ausgebrochen. Die beiden Jungen hatten sich in der Küche etwas zu Essen gemacht und sind dann in einen anderen Raum. Kurz darauf haben sie das Feuer in der Küche bemerkt. Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr waren schnell vor Ort, der Brand war am frühen...

  • Kempten
  • 29.10.19
  • 12.355× gelesen
Lokales
Landwirte demonstrieren am Dienstag in München.
4 Bilder

Aktion
Bauerndemo in München: Mehrere hundert Allgäuer Landwirte sogar mit Traktoren dabei

In ganz Deutschland protestieren Landwirte am Dienstag gegen die Landwirtschaftspolitik der Bundesregierung und der Europäischen Union. Unter anderem findet eine große Demonstration auf dem Münchner Odeonsplatz statt.  Dort mit dabei sind auch viele Landwirte aus dem Allgäu. Laut einem Vertreter des Bundes Deutscher Milchviehhalter (BDM) sind allein aus dem Oberallgäu bis zu 60 Teilnehmer mit der Bahn angereist. Weitere Oberallgäuer Landwirte sind mit Bussen in die Landeshauptstadt...

  • Kempten
  • 22.10.19
  • 5.202× gelesen
Lokales
Die Alpinbeamten Martin Grotz (li.) und Jürgen Müller haben am Sicherheitstag Menschen am Klettersteig beim Tegelberg beraten.
34 Bilder

Sicherheitstag
#WirZeigenEinsatz: Polizei will das "Sicherheitsgefühl der Menschen stärken"

Autos kontrollieren und Diebstähle aufklären sind mit die ersten Aufgaben, die einem beim Stichwort "Polizei" in den Kopf kommen. Dass die Polizei aber noch viel mehr Dinge zu bewältigen hat, haben die Beamten am "Sicherheitstag" präsentiert.  Unter dem Motto "Wir zeigen Einsatz" fand am Dienstag in fünf Bundesländern ein gemeinsamer Sicherheitstag statt. Mit Infoständen und Kontrollen haben die Beamten Einblicke in ihre Arbeit gewährt. "Durch unsere Präsenz wollen wir das Sicherheitsgefühl...

  • Memmingen
  • 16.10.19
  • 1.998× gelesen
LokalesAnzeige
9 Bilder

Ausverkaufte Premiere der neuen T:K-Eigenproduktion
ARIZONA - eine amerikanische Musicaltragödie

Die deutschsprachige Erstaufführung des Stücks ARIZONA begeisterte die Zuschauer*innen in der ausverkauften Theaterwerkstatt des Theaters in Kempten. Ein amerikanisches Paar schließt sich einer Grenzschutzmiliz an, um die US-amerikanische Grenze vor illegalen Einwanderern aus dem Süden zu schützen. Die thematische Aktualität sowie die zugleich humorvollen wie tiefgründigen Dialoge fesselten das Premierenpublikum.  Für die Vorstellungen am Donnerstag, 17., Samstag, 19., Sonntag, 20.,...

  • Kempten
  • 11.10.19
  • 210× gelesen
Lokales
Heruntergekommen und sanierungsbedürftig - zum 50. Geburtstag des Kemptener Hauptbahnhofs kommt keine Feierlaune auf.
7 Bilder

Sanierungsbedürftig
Keine Feierlaune in Kempten zum 50. Geburtstag des Hauptbahnhofs

„Wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns wohlfühlen.“ Wer diese Sätze auf einem Aushang der Deutschen Bahn am Eingang zum Kemptener Hauptbahnhof liest, ist angenehm überrascht. Doch spätestens dann, wenn der Gast – oder besser Reisende – das Gebäude betritt, den Koffer auf dem Kofferband befördern will oder auf die Toilette muss, ist es mit dem „Wohlfühlgefühl“ vorbei: Ein muffliger, halbdunkler Durchgang zu den Gleisen, spärlich dekorierte oder leere Schaukästen an den Wänden, abgeblätterte...

  • Kempten
  • 07.09.19
  • 4.024× gelesen
Lokales
Vorbereitung auf die Eröffnung: Über 350 Aussteller sind heuer wieder auf der Allgäuer Festwoche dabei.
13 Bilder

Bildergalerie
Vorbereitungen auf dem Festwochengelände laufen auf Hochtouren

Wochenende ist es endlich soweit, dann beginnt die 70. Allgäuer Festwoche. Wenige Tage vor der offiziellen Eröffnung wird auf dem Festwochengelände fleißig gearbeitet. Stände werden aufgebaut, der Rasen vor der Bühne im Stadtpark getrimmt und die Bühne im Festzelt installiert.  Los geht es am Samstag mit der offiziellen Eröffnung der Jubiläumsfestwoche. Ab 10 Uhr öffnen die Messetore für die Besucher. Insgesamt sind dieses Jahr rund 350 Aussteller dabei, etwa 500 einzelne Programmpunkte...

  • Kempten
  • 07.08.19
  • 1.921× gelesen
Lokales
Schweigemarsch durch die Kemptener Innenstadt.
15 Bilder

Demonstration
Schweigemarsch in Kempten nach Strafbefehl für Immenstädter Pfarrer wegen Kirchenasyl

Mit einem Schweigemarsch durch die Kemptener Innenstadt setzten am Dienstagmittag rund 100 Pfarrer und Kirchenvertreter verschiedener Konfessionen ein bayernweites Zeichen für das Kirchenasyl. Auslöser für die ungewöhnliche Demonstration von Gläubigen aus dem ganzen Allgäu ist der Strafbefehl gegen den evangelischen Pfarrer von Immenstadt Ulrich Gampert. Der 64-Jährige soll als erster Pfarrer in Bayern 4.000 Euro bezahlen, weil er in seiner Kirche einem afghanischen Flüchtling Schutz vor der...

  • Kempten
  • 23.07.19
  • 6.896× gelesen
  •  1
  •  1
Polizei
Großeinsatz in Kempten.
5 Bilder

Warnung
Gefahrgutaustritt in Kempten: Feuerwehr muss LKW händisch entladen

Eine unbekannte Menge Gefahrenstoff ist am Freitagvormittag auf einem Firmengelände in Kempten ausgelaufen. Wie die Polizei mitteilt, war der Stoff aus einem Transportbehältnis auf einem LKW ausgetreten. Der LKW hatte neben Sperrgut Wasserstoffperoxid, Phosphorsäure und Natriumhydroxidlösung geladen. Ein Großaufgebot an Rettungskräften wurde alarmiert und sperrte den Bereich um das Firmengelände an der Heisinger Straße ab. Anlieger wurden zunächst gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu...

  • Kempten
  • 19.07.19
  • 13.096× gelesen
Lokales
Archivbild. Der Aufbau der 70. Festwoche beginnt am 17. Juli. Das Bild zeigt den Aufbau aus 2017.

Sicherheit
Aufbau der Festwoche beginnt am 15. Juli: Festgelände teilweise gesperrt

Der Aufbau der diesjährigen Festwoche beginnt am Montag, 15. Juli. Während der Aufbauarbeiten muss das Festgelände aus Sicherheitsgründen abschnittsweise für Fußgänger gesperrt werden, so der Veranstalter in einer Meldung. Sind die Arbeiten abgeschlossen, werden diese wieder für Passanten freigegeben. Am Freitagabend, 26. Juli, wird das dann gesamte Festgelände gesperrt. Die 70. Allgäuer Festwoche findet vom 10. bis 18. August statt. Voraussichtlich ab Sonntag, 25. August ist das Gelände...

  • Kempten
  • 10.07.19
  • 606× gelesen
Lokales
Beim Radtag mit Infoständen und Live-Musik drehte sich in der Fußgängerzone alles rund ums Fahrrad.
7 Bilder

Veranstaltung
Radtag in Kempten: Veranstalter fordern mehr Engagement von der Stadt

Die Stadt tut einiges für Radfahrer. Davon ist Andreas Mayer überzeugt. „Doch sie sollte mehr tun“, sagt der 58-Jährige: Mehr Möglichkeiten schaffen – allein schon wegen der Sicherheit, denn Radwege seien oft nicht durchgängig. Und weil Radeln immer beliebter wird. Schließlich sei das Rad das umweltfreundlichste Verkehrsmittel. Darum will der Kemptener an diesem Sonntagnachmittag ein Zeichen setzen. Mit 750 anderen Radfahrern, die sich auf dem Hildegardplatz versammelt haben. Sie läuten...

  • Kempten
  • 01.07.19
  • 699× gelesen
Lokales
Starker Regen und Schneeschmelze: Im Allgäu könnte es in den nächsten Tagen zu Hochwassern kommen.
8 Bilder

Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu befürchtet

Es regnet im Allgäu. Und zwar richtig. Dazu kommt Schmelzwasser aus den Bergen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Hochwasser und vor möglicherweise stark ansteigenden Pegeln an den Allgäuer Bächen und Flüssen. Örtlich könnten die Meldestufen 3 und 4 erreicht werden.  Abhängig von lokalen Regen- und Gewitterereignissen seien zudem extreme Sturzfluten nicht auszuschließen. Bis in die Nacht zum Mittwoch ist vor allem im Alpenvorland mit Niederschlägen von bis zu 140 Litern pro Quadratmeter zu...

  • Kempten
  • 20.05.19
  • 28.770× gelesen
Lokales
Stück für Stück arbeiten sich die Bagger mit Meißel, Pulverisierern und Scheren von links und rechts durch die Brücke.
9 Bilder

Großbaustelle
Zehn Bagger reißen Autobahnbrücke in Kempten ab

Zehn Bagger reißen die Zeppelinbrücke ein, die im Kemptener Gewerbegebiet Ursulasried über die A 7 führt. Stück für Stück arbeiten sie sich von links und rechts durch 950 Tonnen Beton, Stahl und Eisen. Staubig und laut ist es auf der Baustelle, aber das stört die zahlreichen Schaulustigen nicht, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag an den Zäunen stehen und das Spektakel beobachten. 14 Stunden dauert es, bis alles vorbei ist. Am Samstag um 18 Uhr beginnen die Arbeiten. Die Autobahn wird...

  • Kempten
  • 20.05.19
  • 8.873× gelesen
Polizei
In Kempten ist am Dienstag eine Gartenhütte komplett abgebrannt.
10 Bilder

Feuer
Gartenhütte in Kemptener Schrebergarten brennt komplett ab

Am Dienstagmittag teilte die Polizei Kempten den Brand einer Gartenhütten mit. Die Hütte befand sich in einer Schrebergartensiedlung in Seggers, in Kempten.  Beim Eintreffen der Polizei brannte die Gartenhütte bereits komplett. Eine Nachbarhütte wurde ebenfalls leicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr aus Kempten, die mit insgesamt etwa 30 Einsatzkräften anrückte, konnte das Feuer innerhalb kurzer Zeit löschen. Personen wurden nicht gefährdet oder verletzt, es befand sich zum...

  • Kempten
  • 07.05.19
  • 9.380× gelesen
Lokales
Kleiner Möchtegern Maibaum in Simmerberg als Anspielung auf den lang anhaltenden Umbau des Dorfplatzes.  Auf dem Schild steht: "Kein Raum für Maibaum.."
8 Bilder

Bildergalerie
Lustig und kritisch: Bilder von Freinachts-Streichen im Allgäu

In der Nacht auf den 1. Mai ist es im Allgäu Tradition, Gegenstände zu verstecken oder andere witzige Streiche zu machen. Häufig werden die Streiche auch genutzt, um Kritik an aktuellen Ereignissen zu äußern. Egal ob lustig oder ernst, wichtig ist, dass bei den Streichen nicht über das erlaubte Maß hinausgegangen wird.  Die Allgäuer haben sich dieses Jahr auch wieder ein paar Scherze ausgedacht und uns Bilder davon geschickt. In Durach wurden zum Beispiel einige Bänke auf einem Turm...

  • Kempten
  • 02.05.19
  • 18.048× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020