Aktuell

Beiträge zum Thema Aktuell

Zwischen Oberstdorf und Sonthofen kam es auf der OA4 immer wieder zu Verkehrsbehinderungen
26.942× 9 Video 7 Bilder

Hamburgerinnen mit Sommerreifen unterwegs
Rückreiseverkehr sorgt zwischen Oberstdorf und Sonthofen für Verkehrsbehinderungen

Am Sonntag hat der starke Schneefall unter anderem auf der OA4 bei Sonthofen zwischen Rubi und Reichenbach für eine spiegelglatte Fahrbahn gesorgt. Das bereitete vielen Autofahrern Schwierigkeiten.  Hamburgerinnen bleiben stecken Unter anderem blieben drei Hamburgerinnen, die auf dem Nachhauseweg waren, auf der vereisten Straße stehen und kamen nicht mehr weiter. Sie waren trotz des Wetters noch mit Sommerreifen unterwegs. "Im Autohaus sagte man mir, dass es Allwetterreifen sind, jetzt habe ich...

  • Oberstdorf
  • 09.01.22
In Flammen aufgegangen ist das Auto eines jungen Fahrers am Freitagmorgen gegen 9 Uhr bei Gunzesried.
4.930× 1 Video 8 Bilder

Feuer
Auto steht in Flammen - Straße bei Gunzesried kurzzeitig gesperrt

In Flammen aufgegangen ist das Auto eines jungen Fahrers am Freitagmorgen gegen 9 Uhr bei Gunzesried. Der junge Mann war auf dem Weg von Gunzesried in Richtung Allgäuer Berghof, als auf halber Strecke sein Auto zu rauchen begann. Kurze Zeit später stand der Motorraum in Vollbrand, so die Polizei. Die Feuerwehr Gunzesried hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Unter Atemschutz wurde erst mit Pulverlöschern und dann mit Wasser der Brand gelöscht. Das Auto musste abgeschleppt werden, die Zufahrt...

  • Blaichach
  • 07.01.22
28.307× 2 Bilder

Großbrand
Spendenaufruf: Junge Familie verliert ihr Zuhause – Kleiner Junge bemerkt Feuer

Sie haben alles verloren und stehen heute noch unter Schock. Die Bewohner Kassandra und Robin Weber und Nachbarin Claudia Decker. Beide Parteien bewohnten das Haus, dass am Freitagmorgen einem Flammeninferno zum Opfer fiel. Innerhalb kürzester Zeit, stand nicht nur die Werkstatt, sondern auch der Dachstuhl des Wohnhauses in Vollbrand. Die Feuerwehr war anfangs machtlos, weil sich die Flammen so rasend schnell ausgebreitet haben. „Sowas habe ich noch nie gesehen. Wir bekommen gar nicht so viel...

  • Waltenhofen
  • 20.12.21
Die ersten Loipen im Oberallgäu waren heute schon gespurt.
3.328× 3 Bilder

Wintersport
Ersten Langlaufloipen im Allgäu sind gespurt

Der starke Schneefall der letzten Tage, lässt wohl alle Wintersportler aufschreien! Die Ski- und Langlaufsaison kann endlich starten. Im südlichen Oberallgäu wie in Fischen, Oberstdorf, Bolsterlang oder auch Burgberg sind die Loipen schon gespurt und könnten befahren werden. Auch die Ski- und Snowboardfahrer dürfen sich freuen, fast alle Liftanlagen im Oberallgäu starten in die Saison. Die Schneekanonen laufen auf Hochtouren und die Liftbetreiber präparieren die Pisten. Wintersport-Helden der...

  • 10.12.21
Knapp 30 cm Neuschnee gab es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag.
10.009× Video

Und es schneit weiter!
30cm Neuschnee im Allgäu - Mit der Schneefräse gegen den schweren Schnee

Knapp 30cm Neuschnee gab es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Allgäu. Räumdienste und Anwohner waren schon früh damit beschäftigt, Gehwege und Parkplätze vom schweren Schnee zu befreien. So auch der Italiener Luici Vuolo, der aus dem südlichen Italien kommt. Die Schneefräsen dröhnenAuch er war schon früh am morgen damit beschäftigt, einen Fußwege vom Schnee zu befreien. In jeder Straße hörte man das Dröhnen der Schneefräsen und das Kratzen der Schaufeln. Räumdienste sind im...

  • Blaichach
  • 10.12.21
Winterliche Straßenverhältnisse sorgen vielerorts im Allgäu für Unfälle und Verkehrsbehinderungen.
8.904× 4 Bilder

Schwerverletzte auf B12 bei Biessenhofen
Winterliches Verkehrschaos im Allgäu - Polizei zieht Bilanz

Der Wintereinbruch hat erneut für viele Unfälle und Verkehrsbehinderungen in der Region gesorgt. In einer Pressemeldung teilte die Polizei Schwaben Süd/West mit, dass sich bislang 215 Verkehrsunfälle ereignet hatten. Ein Großteil davon in den Landkreisen Günzburg und Oberallgäu.  Unfallzahlen stiegen mit SchneefallAm Mittwochmorgen war die Lage noch weitgehend ruhig, die Unfallzahlen waren mit einsetzendem heftigem Schneefall etwa gegen 10:00 Uhr am Vormittag stark angestiegen. Von den...

  • 09.12.21
5.412× 2 Video 8 Bilder

Winterdienst
Helden des Tages! - Mit 7 Tonnen Salz und 2.600 Liter Sole auf der B19

Sie sind wohl aktuell die Helden des Tages! Der Winterdienst im Allgäu gibt sein bestes um alle Straßen frei zu bekommen. Auch auf der B19 fährt der Winterdienst fast im 24-Stunden Takt. Beladen mit sieben Tonnen Streusalz und 2.600 Liter Sole, pendeln die beiden Schneepflüge immer zwischen Kempten und Sonthofen um die B19 von Schnee und Eis zu befreien. Damit die Straße auch frei wird, fahren die beiden Fahrer versetzt nebeneinander. Eine lange Schlange bildet sich hinter den Tonnenschweren...

  • Sonthofen
  • 09.12.21
Straßenhund Alwin konnte mit einer Lebendfalle eingefangen werden.
3.491× 9 Bilder

Happy-End
Hund "Alwin" mit Lebendfalle eingefangen – Spürnasen üben in der Audi-Arena

Ein wahres Happy-End gab es für den griechischen Straßenhund "Alwin" und seine Besitzer Anfang der Woche. Am 12. September war der 2,5-jährige Kangal-Schäferhund-Mix seinen Besitzern unterhalb des Alpenblicks bei Burgberg entlaufen. "Der Hund lief einfach los und war dann sofort weg", so Melanie Guggemos. Die 36-jährige Trainerassistentin und ihre Kollegin Andrea Liss gehörten zu den ersten Personen, die vom verschwunden Alwin erfahren haben. Fall sofort übernommen Die Mitglieder der...

  • Oberstdorf
  • 27.09.21
m Dienstagabend hat eine Person bei einem Brand einer Arbeitshalle in Pforzen in Vollbrand geraten.
17.735× Video 45 Bilder

1 Million Euro Schaden
Arbeitshalle in Pforzen gerät in Vollbrand: Mann schwer verletzt

Am Dienstagabend hat eine Person bei einem Brand einer Arbeitshalle in Pforzen eine schwere Rauchgasvergiftung und Verletzungen an den Händen erlitten. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Person zum Zeitpunkt des Brandausbruches in der Halle Schweißarbeiten durchgeführt. Eine weitere Person kam wegen einer leichteren Rauchgasvergiftung ebenfalls in ein Krankenhaus. Bislang geht die Polizei davon aus, dass es einen...

  • Pforzen
  • 24.08.21
Zum letzten mal besuchte eine Transall den Flughafen in Memmingen.
5.820× Video 32 Bilder

"Goodbye Tour" der Bundeswehr
Fliegende Legende macht zum letzten Mal Station in Memmingen

Eine fliegende Legende machte am Mittwoch am Allgäu Airport in Memmingen Station: Die letzte Transall. Seit den 60er Jahren ist das Transportflugzeug für die Bundeswehr im Einsatz. Nach etwa 50 Jahren Einsatzzeit wird zum Ende des Jahres nun auch das letzte Transall-Flugzeug ausgemustert. Den Abschied feiert die Luftwaffe mit einer "Goodbye Tour" durch ganz Deutschland. Zahlreiche Schaulustige Am Mittwochmorgen landete die Jubiläumsmaschine Transall C-160 im Rahmen der Tour zusammen einer...

  • Memmingen
  • 19.08.21
Die Dorfrocker habe ein Konzert in Bihlerdorf gespielt.
10.856× 1 Video 58 Bilder

Konzert
96 Traktoren feiern mit den Dorfrockern in Bihlerdorf

Bei strahlendem Sonnenschein sind am Sonntagabend rund 250 Landwirte mit 96 Traktoren zu einem Konzert nach Bihlerdorf gekommen. Wie bereits Ende Mai im Ostallgäu, waren auch im Oberallgäu die "Dorfrocker" zu Gast. Ihre Musik spiegelt die Arbeit der Landwirte wider. Organisiert hat das Konzert Barbara Mägdefrau zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Bihlerdorf. "Man hat ja gesehen, dass im Ostallgäu das Konzert ein voller Erfolg war. Wir haben die Dorfrocker deshalb auch zu uns in Oberallgäu...

  • Blaichach
  • 16.08.21
Wie die Tierklinik Blaichach uns am Samstagmittag mitteilte, ist ein Hund am Mittag durch Ratten- oder Mäusegift gestorben. (Symbolbild)
6.922× 8

Hinterlistig
Hund stirbt bei Spaziergang am Inselsee bei Immenstadt durch Giftköder

Wie die Tierklinik Blaichach uns am Samstagmittag mitteilte, ist ein Hund am Mittag durch Ratten- oder Mäusegift gestorben. Die Besitzer waren mit ihrem ausgewachsenen Hund am Inselsee bei Immenstadt spazieren. "Während des Spaziergangs bekam der Hund plötzlich einen starken Speichelfluss und ihm ging es immer schlechter. Auf dem Weg in die nahegelegene Tierklinik nach Blaichach bekam der Hund dann einen Krampfanfall", so Tierärztin Lisa Röger. In der Klinik angekommen, konnte für den Hund...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.08.21
4.826× 1 Video 16 Bilder

30 Tonnen Stahl und Beton!
Beeindruckende Millimeterarbeit: Die neuen Stahlträger an der B308 bei Hinterstaufen

Ein wahrer ''Koloss'' ist die letzten Nächte an der B308 bei Oberstaufen im Einsatz: ein Kran, der rund 210 Tonnen wiegt. Dort wurden in den letzten beiden Nächten die Träger für die neue Brücke an der B308 bei Hinterstaufen angehoben und eingepasst. Ebenfalls imposant: die gekrümmten Stahlträger, jeweils 25 Meter lang und 30 Tonnen schwer, die Schwertransporter von Mindelheim nach Oberstaufen geliefert haben. Schwerlastkran im EinsatzDer Schwerlastkran hat in den Nächten von Samstag bis Montag...

  • Oberstaufen
  • 27.07.21
Walter Wilhelm und Markus Adler mit einem lebensrettenden Defibrillator.
5.181× 1 2

Defibrillator
Kommandant und Ordnungsamtsleiter retten Leben in Sonthofen! - Defibrillator als Lebensretter

Schockmoment am Montagvormittag in Sonthofen! Als Feuerwehrkommandant Markus Adler und Sonthofens Ordnungsamtsleiter Walter Wilhelm gerade von einer Sicherheitsbegehung der Markthalle zurückkommen, bricht vor ihnen ein etwa 50-jähriger Mann zusammen. "Ich habe den Mann sofort angesprochen, er zeigte keine Reaktion", so Kommandant Markus Adler. Defibrillator im Feuerwehrhaus Der erfahrene Sonthofer Notfallsanitäter und Feuerwehrkommandant wusste, was zu tun ist. "Ich habe sofort den Notruf...

  • Sonthofen
  • 03.07.21
Der kleine Buntspecht auf der Hand von Tierärztin Lisa Röder.
1.142× 5 Bilder

Happy-End
Happy-End für Buntspecht - Wildvogel fliegt in Missen gegen Scheibe

Glücklich endete der Absturz für einen Buntspecht am Mittwoch in Missen. Das Tier flog laut Tierärztin Lisa Röder gegen eine Fensterscheibe und blieb dann auf dem Boden liegen. Anwohner haben das Tier dann in die Tierklinik nach Blaichach gebracht. Keine Verletzungen Dort konnten glücklicherweise keine Verletzungen festgestellt werden, jedoch handelt es sich bei dem Tier um einen sogenannten „Ästling“ und kann daher noch nicht so gut fliegen. Es wird jetzt aufgepäppelt und dann wieder in die...

  • Blaichach
  • 30.06.21
Viel los war am Wochenende auf der Insel in Lindau.
7.971× Video 28 Bilder

Impressionen
Niedriger Inzidenzwert und warme Temperaturen locken an den Bodensee

Das langersehnte warme Sommerwetter lockte viele Besucher nach Lindau wie auch auf die Gartenschau auf der Lindauer Insel. Bei fast 23 Grad und teils wolkenlosen Himmel zog es viele an und auf den Bodensee. Schwer zu ergattern waren beispielsweise auch Tretboote. Kein Corona-Test mehrGut besucht waren auch die Restaurants und Cafés auf der Lindauer Insel. Wegen des niedrigen Inzidenzwerts sind dort aktuell keine Corona-Tests notwendig. Auch fuhren wieder Passagierschiffe auf dem Bodensee. Viel...

  • Lindau
  • 31.05.21
20 Kühe sind Anfang der Woche aus einem Stall in Fischen auf die Weide gebracht worden.
6.260× 1 Video

Sehenswertes Video
Die Kühe sind los! Für 20 Kühe geht es in Fischen auf die Weide

Sie muhten und rannten sichtlich erfreut über das Grün: 20 Kühe sind Anfang der Woche aus einem Stall in Fischen auf die Weide gebracht worden. Denn im Frühling geht es für viele Rinder wieder hinaus auf die saftigen Wiesen des Allgäus. Kühe im Winter im StallDie 20 Kühe von Johannes Neß und seiner Familie aus Fischen verbringen den Winter über in einem großen Stall, indem sie viel Bewegung haben. "Im Frühjahr kommen sie dann auf die saftigen Wiesen", so 32-jährige Landwirt. Glückliche Kühe...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 12.05.21
Bis zu 2.000 Tiere werden jede Nacht gerettet.
2.879× 2 Video 10 Bilder

Quakende Frösche gehen auf Reisen
Bis zu 2.000 Tiere in einer Nacht: Freiwillige in Oberstaufen retten Frösche und Kröten

Sobald es im Frühjahr wärmer wird, setzt die Frosch- und Krötenwanderung ein. Im Ortsteil "Wengen" bei Oberstaufen sammelt ein 10-köpfiges Team Abend für Abend die Tiere ein und bringt sie an einen See oder wieder zurück in Richtung Wald. "Sobald es regnet, die Dämmerung einsetzt und kein Schnee mehr liegt, geht es hier ab", sagt Yvonne Schäfer. Die 33-Jährige leitet zusammen mit einer Kollegin die Gruppe. Schutzzäune aufgestelltJeden Tag von Montag bis Sonntag macht sich ein vorher...

  • Oberstaufen
  • 19.04.21
Oberstdorf im Frühling 2021.
16.110× 9 2 Video 12 Bilder

Landschaftsvideo
Umgeben von den Allgäuer Alpen: So schön ist es in Oberstdorf

Die südlichste Gemeinde Deutschlands Oberstdorf kennen sicher schon einige Bergsportler und Naturliebhaber. Der Ort ist ein beliebtes Ziel für Bergsteiger, Familien, Touristen und Einheimische. Zu allen vier Jahreszeiten herrscht normalerweise rund um Oberstdorf viel Trubel. Der Frühling ist angekommen Aktuell ist auch hier der Frühling angekommen bei Temperaturen bis zu 20 Grad. Normalerweise ist in Oberstdorf viel los: Menschen, die hier Urlaub machen und durch die Ortschaft schlendern oder...

  • Oberstdorf
  • 01.04.21
Weitere Allgäuer Kommunen haben sich für das sogenannte "Tübinger Modell" beworben (Symbolbild)
5.435× 13

Corona-Strategie
Auch Oberstdorf, Mindelheim und Kaufbeuren bewerben sich für "Tübinger Modell"

Nachdem sich die ersten Städte im Allgäu bereits in den letzten Tagen für das sogenannte "Tübinger Modell" beworben haben, sind nun auch die Städte Mindelheim, Kaufbeuren und die Marktgemeinde Oberstdorf hinzugekommen.  Stadt Mindelheim Die Stadt Mindelheim hat in Zusammenarbeit mit den heimischen Apotheken ein Netz von gut erreichbaren Schnellteststellen errichtet. Im Hallenband befindet sich zudem ein Schnelltestzentrum, das laut einer Meldung der Stadt Mindelheim eine Kapazität von mehreren...

  • 29.03.21
Der Sonnenuntergang und Vollmond nach einem frühlingshaften Wochenende.
1.797× 9 Bilder

Das Wetter im Allgäu
Der Frühling kommt: Temperaturen bis zu 20 Grad möglich

Nach einem sonnigen und frühlingshaften Sonntag erwarten uns auch am Montag einige Sonnenstunden und warme Temperaturen. Am Montagmorgen konnte man bei Temperaturen um die 4 Grad noch den Vollmond am Himmel betrachten. Der Montag startet mit einzelnen leichten Wolkenfeldern und relativ frischen Temperaturen. Gegen Mittag und Abend wird es dann aber sonnig und warm bei Höchsttemperaturen zwischen 16 bis 17 Grad. Der Dienstag wird ebenfalls angenehm sonnig und warm bei ähnlichen Temperaturen wie...

  • Kempten
  • 29.03.21
Die Corona-Übersicht für die Allgäuer Regionen am Samstag. (Symbolbild)
31.877×

Coronavirus
Anstieg der Inzidenzwerte im Allgäu - Landkreis Ostallgäu im dunkelroten Bereich

+++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Auch das Unterallgäu über 200 - Inzidenzwert im Ostallgäu steigt weiter Bezugsmeldung Die Inzidenzwerte steigen weiter. Wie das RKI mitteilt sind die Werte am Samstag weiter gestiegen und der Landkreis Ostallgäu liegt mittlerweile im dunkelroten Bereich mit einem Wert von 265,6. Bis auf die Stadt Kaufbeuren sind allgäuweit alle Inzidenzwerte weiter gestiegen, so beispielsweise auch in der Stadt Kempten. Hier lag der Wert am Vortag bei...

  • Kempten
  • 27.03.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Freitag sind allesamt gestiegen. (Symbolbild)
33.614×

Coronavirus
Inzidenzwerte im Allgäu enorm gestiegen - Landkreis Ostallgäu über 200er Wert

Allgäuweit sind die Inzidenzwerte gestiegen. Zum Teil sind die Werte laut dem RKI sogar enorm gestiegen, wie beispielsweise im Landkreis Oberallgäu von 69,9 auf 111,5. Der Landkreis Ostallgäu hat laut dem RKI einen Inzidenzwert weit über 200. Hier ist der Inzidenzwert noch mehr gestiegen denn der Wert lag am Vortag noch bei 116,2. Einen Tag später liegt der Wert bei 221,7. Im Vergleich zum Vortag sind nun alle Städte und alle Landkreise im Allgäu über 100.  Überblick: 7-Tage-Inzidenzwert im...

  • Kempten
  • 26.03.21
Amy Diana bei ihrem Auftritt bei "The Voice Kids" in Berlin.
13.508× 6 Bilder

Wir drücken die Daumen!
Amy (11) aus Altusried singt bei "The Voice Kids"

Wochen-, ja monatelang musste Amy Diana stillhalten. Sie durfte ihren Freundinnen oder in der Schule nicht erzählen, dass sie sich für die Musikshow "The Voice Kids" beworben hatte. Doch am kommenden Samstag ist es so weit. Die 11-jährige Allgäuerin hat ihren ersten Auftritt im Fernsehen! Dann wird ihr Auftritt in der fünften Folge der diesjährigen Staffel ausgestrahlt. Aufgenommen wurde die Show bereits letztes Jahr in Berlin. Familie steht hinter TochterIhren Eltern Nicole und Stefan Diana...

  • Altusried
  • 26.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ