Airport

Beiträge zum Thema Airport

Vorbereitungen für das Corona-Test-Zentrum am Allgäu-Airport laufen (Symbolbild).
1.922×

Vorbereitungen laufen
Corona-Test-Zentrum am Allgäu-Airport in Memmingen

Laut dem Bayerischen Rundfunk laufen die Vorbereitungen für das Corona-Test-Zentrum am Allgäu-Airport in Memmingen. Nach dem Beschluss des bayerischen Kabinetts am Dienstag, soll es am Flughafen Memmingen ein Corona-Test-Zentrum geben. Wie der BR berichtet, wird jetzt eine Halle für die Tests vorbereitet. Wann die ersten Tests stattfinden, ist noch nicht klar. Das Corona-Test-Zentrum hätte bereits am Donnerstag starten sollen. Der Start habe sich aber verzögert und ein neuer Termin stehe noch...

  • Memmingen
  • 31.07.20
Vom 17. bis 30. September starten und landen am Memminger Flughafen keine Flieger. Wizz Air weicht in der Zeit auf den Flughafen in Friedrichshafen aus.
1.411×

Verreisen
Bauarbeiten am Memminger Flughafen im September: Bodensee-Airport erwartet rund 30.000 Passagiere mehr

Weil die Start- und Landebahn am Memminger Flughafen verbreitert wird, ist der Allgäu-Airport vom 17. bis voraussichtlich 30. September geschlossen. Die Fluglinie Wizz Air verlagert deshalb ihre Flüge auf den etwa 90 Kilometer entfernten Friedrichshafener Bodensee Airport. Laut einer Pressmitteilung werden rund 100 zusätzliche Umläufe während der Schließung des Allgäu-Airports in Friedrichshafen erwartet. Rund 30.000 zusätzliche Passagiere werden in diesem Zeitraum den Bodensee-Airport nutzen....

  • Memmingen
  • 29.08.19
262×

Flughafen
Airport Memmingen: Verkauf von Gewerbeflächen abgeschlossen

Der Memminger Flughafen wird ab Jahresende komplett schuldenfrei sein: Davon geht Gebhard Kaiser, der Beiratsvorsitzende des Airports, aus. Zuletzt drückte den Allgäu Airport eine Darlehenslast von knapp acht Millionen Euro, für die jährlich etwa 300.000 Euro Zinsen anfielen. Das Geld zur Schuldentilgung stammt großteils von den kreisfreien Städten und Landkreisen in der Region. Diese haben inzwischen allesamt die nötigen Beschlüsse gefasst, um airportnahes, aber nicht flugrelevantes Gelände zu...

  • Memmingen
  • 03.11.17
353×

Flughafen
Stadt Memmingen beteiligt sich am Gewerbepark des Allgäu Airports

Die Stadt Memmingen beteiligt sich am geplanten Gewerbepark beim Allgäu Airport. Das hat der Stadtrat gegen die Stimmen von ÖDP und Bündnis-Grünen beschlossen. Städte, Landkreise, Banken und Altgesellschafter des Airports beteiligen sich mit insgesamt 10,74 Millionen Euro am Kauf und der Vermarktung von 21 Hektar Gewerbeflächen. Der Anteil Memmingens liegt bei 1,48 Millionen Euro. Zudem kauft die Stadt zusammen mit dem Landkreis noch eine Straße auf dem Airport-Gelände für insgesamt 880.000...

  • Memmingen
  • 10.10.17
242×

Flugverkehr
Allgäu Airport und Ryanair rücken noch enger zusammen

Am Allgäu-Airport beginnt ein neues Kapitel: Die Fluggesellschaft Ryanair wird dort am Montag eine Maschine fest stationieren. Dies bedeutet, dass die Airline die Betriebszeiten des Flughafens besser ausnutzen kann. Zudem wird Ryanair sechs weitere Flugziele anbieten, darunter sind Sevilla und Stockholm. 35 Mitarbeiter der Fluggesellschaft arbeiten künftig am Allgäu-Airport. 'Wir wollen in Deutschland weiter stark wachsen – und Memmingen ist Bestandteil dieser Planung', sagte...

  • Memmingen
  • 02.09.17
154×

Luftverkehr
Nimmt der Allgäu-Airport in Memmingerberg Konkurrenten Fluggäste weg?

Am Bodensee-Flughafen Friedrichshafen gibt es deutlich weniger Passagiere, in Memmingen werden es mehr. Dabei spielen auch Billigflieger eine Rolle Nimmt der Flughafen Memmingen dem Flughafen Friedrichshafen möglicherweise die Passagiere weg? Immerhin hatte der Bodensee-Airport 2016 deutlich weniger Fluggäste: 2015 sind dort noch 559.000 Passagiere gestartet oder gelandet, 2016 waren es nur noch 524.000 – ein Minus von 6,4 Prozent. Zugleich hat der Allgäu Airport ordentlich zugelegt. Doch in...

  • Memmingen
  • 02.02.17
39×

Wachstum
Rekordergebnis: Fast eine Million Fluggäste am Allgäu Airport in Memmingerberg

Der Flughafen Memmingen verzeichnet mit knapp einer Million Passagieren im vergangenen Jahr ein Rekordergebnis. Gegenüber 2015 ist das eine Steigerung um 12,8 Prozent. Wachstum vor allem auf den Ost-Routen Genau 996. 714 Passagiere verzeichnete der Allgäu Airport in Memmingerberg im vergangenen Jahr. Die Bilanz 2016 fällt somit um 12,8 Prozent besser aus als im Jahr 2015 mit damals 883. 490 Fluggästen. Die knappe Million Passagiere bedeuten ein Rekordergebnis für den Allgäuer Flughafen, der...

  • Memmingen
  • 05.01.17
61×

Zuschuss
Flughafen Memmingen: Fördergeld für Allgäu Airport liegt weiter auf Eis

Verantwortliche rechnen fest mit Brüsseler Genehmigung bis zum Jahresende. Es geht um 12,2 Millionen Euro des Freistaats. Wie der Ausbau 2017 über die Bühne gehen soll Das Warten am Memminger Flughafen geht weiter. Noch immer fehlt das grüne Licht aus Brüssel dafür, dass der Freistaat Bayern den geplanten Airport-Ausbau mit 12,2 Millionen Euro bezuschussen darf. Den Flughafen-Verantwortlichen schmeckt das zwar gar nicht, sie demonstrieren aber Gelassenheit. 'Ich rechne fest mit einer...

  • Memmingen
  • 05.11.16
49×

Ermittlung
Körperverletzung und Sachbeschädigung: Anzeige gegen Polizeibeamten am Allgäu Airport

Eine 61-jährige Frau hat einen Polizeibeamten der Flughafenwache Memmingerberg wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung bei der PI Freising (Polizeipräsidium Oberbayern Nord) angezeigt. Der Vorfall ereignete sich bereits am Donnerstag den 15. September, im Abflugbereich des Allgäu Airport Memmingerberg und wurde am Sonntag zur Anzeige gebracht. Die Anzeigenerstatterin gab an, dass sie sich gegen 17 Uhr im Wartebereich eines Gates befand und auf den Flug Richtung Kiew wartete. Nachdem sich...

  • Memmingen
  • 20.09.16
150×

Kontrollen
Entwicklung des Allgäu Airports Memmingerberg zu Drehscheibe für Osteuropa: Polizei hat mehr Arbeit

Eigentlich liegt das Allgäu ja inmitten des Schengenraums. Kontrollen an den Grenzen zu Österreich gibt es deshalb nicht. Aber das Allgäu stößt tatsächlich an einer bestimmten Stelle an den Nicht-Schengenraum. Diese Grenze ist vielleicht 150 Meter lang. Sie entsteht jedesmal dann, wenn auf dem Allgäu Airport eine Maschine aus dem Non-Schengenraum landet – beispielsweise aus Russland, Georgien und Mazedonien. Dann steigen die Fluggäste aus dem Jet aus und gehen zur Grenzkontrolle. Erst...

  • Memmingen
  • 08.08.16
88×

Flughafen Memmingen
Allgäu-Airport-Förderung hängt in Brüssel fest: 12-Millionen-Zuschuss des Freistaats liegt noch immer auf Eis

Betreiber setzen dennoch auf Ausbaubeginn im Frühjahr 2017. Bodenuntersuchungen ergeben keine neuen Anhaltspunkte für Altlasten Der Zeitplan für den Ausbau des Memminger Flughafens gerät immer mehr ins Trudeln. Wie berichtet, sollen bis 2017 über 16 Millionen Euro in die Sicherheit des Airports fließen. Geld, das zum großen Teil vom Freistaat Bayern kommt. Doch der Landeszuschuss in Höhe von 12,2 Millionen Euro und damit der Beginn der Arbeiten liegen seit Monaten auf Eis. Hintergrund: Die...

  • Memmingen
  • 06.08.16
41×

Bauvorhaben
Westkopf-Umfahrung beim Allgäu-Aiport: Spatenstich wohl im September

Wenn alles nach Plan läuft, könnte der offizielle Spatenstich für die sogenannte Westkopfumfahrung westlich des Allgäu-Airports im September erfolgen. Wie Martin Osterrieder, Bürgermeister von Benningen (Unterallgäu), mitteilt, werden derzeit noch Gespräche mit den Grundstückbesitzern geführt. 'Wir sind in den letzten Zügen', erklärt der Rathauschef. Wie berichtet, soll mit der Umfahrung ein rund 70 Hektar großer Gewerbepark südlich des Flughafens erschlossen werden, den Benningen und Hawangen...

  • Kempten
  • 02.08.16
31×

Flughafen
Kauf von Airportflächen: Unterallgäuer Kreistag und Memminger Stadtrat entscheiden über Bürgerbegehren

Über die Zulässigkeit der Bürgerbegehren in Sachen Allgäu-Airport entscheiden Anfang Oktober der Unterallgäuer Kreistag und der Memminger Stadtrat. In Memmingen steht das Thema am Donnerstag, 1. Oktober, auf der Tagesordnung, am Montag, 5. Oktober, befasst sich der Kreistag damit. Im Zentrum steht die Frage, ob sich Stadt und Landkreis am Kauf und der Vermarktung von Grundstücken auf dem Gelände des Flughafens beteiligen. Das 'Bündnis für verantwortlichen Umgang mit Steuergeldern – kein...

  • Kempten
  • 23.09.15
29×

Flughafen
Über 6 Millionen Euro: Allgäuer Städte und Landkreise beteiligen sich an Gewerbeflächen am Allgäu Airport

Der Allgäu-Airport Memmingen hat ein wichtiges Etappenziel erreicht: Fast alle Landkreise und kreisfreien Städte der Region haben in den vergangenen Wochen mit klaren Mehrheitsbeschlüssen eine kommunale Beteiligung an Airportflächen beschlossen. Insgesamt werden mindestens 6,59 Millionen Euro in Gewerbeareale in Flughafennähe fließen. Eine weitere Million ist für den bereits abgeschlossenen Bau einer Kreisstraße als Flughafenzubringer eingeplant. Nur in den Landkreisen Lindau und Neu-Ulm stehen...

  • Memmingen
  • 19.08.15
27×

Geldsorgen
Angespannte Stimmung beim Allgäu Airport: Passagier-Zahlen sinken, Verlust steigt

Dunkle Wolken über dem Airport Die Stimmung bei den Verantwortlichen des Allgäu Airports ist angespannt: Sie brauchen Geld, sie verhandeln mit dem Flughafen München über einen Einstieg, sie verhandeln mit dem Freistaat und den Kommunen im Allgäu über eine finanzielle Beteiligung. Verwaltungsrichter haben das Areal besichtigt, um das anstehende Gerichtsverfahren mit Flughafengegnern vorzubereiten, die Zahl der Passagiere sinkt in diesem Jahr um 90.000 auf 750.000, der finanzielle Verlust wird...

  • Kempten
  • 15.12.14
27×

Flughafen
Streik auf Flughäfen: Zwei Flugausfälle am Bodensee-Airport

Die Streiks der Lufthansa-Tochter Germanwings sind im Allgäu nur leicht zu spüren. Der Flughafen in Memmingen ist nicht betroffen. Am Allgäu-Airport läuft heute alles nach Plan. Obwohl am Bodensee-Airport in Friedrichshafen für die Zeit des Streiks keine Germanwings-Flüge geplant sind, kommt es wegen der Streiks zu zwei Flugausfällen. Am Abend muss jeweils ein Flug von und ein Flug nach Köln gestrichen werden. Grund dafür ist ein allgemeiner Ersatzflugplan.

  • Memmingen
  • 28.08.14
41×

Flugpläne
Allgäu Airport stellt Winterflugplan vor und zieht Bilanz: Rom und London sind die Renner

Jetzt wurde der Winterflugplan 2014/15 am Allgäu Airport in Memmingerberg veröffentlicht. Der Flugplan für das kommende Winterhalbjahr gilt ab dem 26. Oktober. Ab dann sind die Urlaubsflüge nach Faro (Portugal), Korsika, Sardinien, Sizilien, Reggio Calabria, Neapel und Chania (Kreta) bis zum Sommer 2015 gestrichen, dagegen bleibt die Kanaren-Insel Teneriffa im Atlantik im Flugplan. Beliebt waren die Flüge nach Rom. Im Winter 2013/14 gab es keine Flüge in die italienische Hauptstadt. Aber...

  • Memmingen
  • 14.08.14
21×

Flughafen
Allgäu Airport: Freistaat hilft, aber wohl nicht als Gesellschafter

Der Freistaat will dem Allgäu Airport finanziell helfen, aber wohl nicht durch einen Beitritt zur Betreiber-Gesellschaft. Dies ist nach Informationen der Allgäuer Zeitung das Ergebnis der Gespräche bei der Klausurtagung des bayerischen Kabinetts, die am Samstag in St. Quirin (Tegernsee) zu Ende ging. Ministerpräsident Horst Seehofer soll gesagt haben: 'Da müssen wir etwas tun.' Schon seit längerem wird darüber diskutiert, ob der Freistaat den Flughafen durch einen Einstieg als Gesellschafter...

  • Kempten
  • 21.07.14
19×

Flugverkehr
Doch keine Flugverbindung Friedrichshafen - Wien

Vom Bodensee-Airport Friedrichshafen wird es wohl doch keine Flüge von Intersky nach Wien geben. Die starke Konkurrenz von mehreren Fluglinien, die von Zürich nach Wien fliegen, habe die Vorverkaufszahlen zu negativ beeinflusst. Ursprünglich wollte Intersky ab Mai Nachmittagsflüge zwischen Friedrichshafen und Wien anbieten.

  • Kempten
  • 08.04.14
18×

Streiks
Bodenseeairport von Pilotenstreik bei Lufthansa betroffen

Auch am heutigen dritten Tag der Lufthansastreiks ist der Bodenseeairport in Flughafen von dem Ausstand betroffen: 'Täglich gibt es je drei Lufthansa-Flüge von und nach Frankfurt', sagte ein Sprecher. Davon ist einer am Donnerstag ausgefallen und einer am Freitag. Dazu kamen gestern noch ein Hin- und ein Rückflug der Lufthansa-Tochter Germanwings auf der Strecke Friedrichshafen-Köln. Die Fluggäste seien aber gut informiert gewesen, betonte der Sprecher. Zu Problemen sei es nicht gekommen.

  • Kempten
  • 04.04.14
24×

Flughafen
Bodensee-Airport verliert Beteiligung aus Wien

Der Bodensee-Airport in Friedrichshafen ist vielleicht bald ohne Beteiligung vom Flughafen Wien - der will die Beteiligung nämlich abstoßen. Bereits im letzten halben Jahr ist ein Anteil von 25 Prozent verkauft worden. Auf Dauer will sich der Flughafen Wien von allen Auslandsbeteiligungen absetzen.

  • Kempten
  • 25.11.13
21×

Flüge
Allgäu Airport: Hamburg und Berlin wieder auf dem Flugplan

Ab Dezember innerdeutsche Flüge mit Germanwings Eine gute Nachricht für Allgäu-Urlauber und Städtereisende: Ab Dezember gelangen sie von und nach Hamburg und Berlin wieder auf dem Luftweg. Denn ab 8. Dezember verbindet die deutsche Fluggesellschaft Germanwings zwei Mal pro Woche die beiden Metropolen mit Memmingen. Hinweis: Bei diesem Text handelt es sich um eine offizielle Pressemitteilung des Allgäu Airport. Am Donnertag und am Sonntag werden auf den Anzeigetafeln am Allgäu Airport bekannte...

  • Kempten
  • 10.10.13
31×

Flugverkehr
Konkurrenz zum Allgäu Airport: CSU-Abgeordnete schlagen Schwaben-Airport vor

Schwäbische Luftnummer? Für Aufregung, teilweise sogar Empörung sorgt im Allgäu der politische Vorstoß der vier schwäbischen CSU-Bundestagsabgeordneten für einen Schwaben-Airport in Lagerlechfeld oder Penzing. Ein solches Projekt würde nach Überzeugung von Allgäuer Politikern und Luftfahrtexperten den Regionalflughafen in Memmingen ruinieren. Allgäu Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid: 'Dieses Vorhaben ist ein abstruses Hirngespinst.' Der brisante Vorschlag steht in einem Strategiepapier der...

  • Buchloe
  • 12.06.13
15×

Bodensee-Airport
Turkish Air-Lines kandet ab sofort am Bodensee-Airport

Wieder eine Premiere am Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Heute landet erstmalig eine Maschine von Turkish Air-Lines in der Vier-Länder-Region. Turkish Airlines bedienen den Bodensee-Airport ab sofort mit vier wöchentlichen Flügen und verbindet über Istanbul mehr als 220 Orte weltweit. Um kurz nach Vier wird der erste Airbus A 320 aus Istanbul in Friedrichshafen landen. Zur Begrüßung wird es neben einem Empfang in türkischer und deutscher Sprache auch eine große Wasserfontäne geben. Bei der...

  • Kempten
  • 02.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ