Aggressiv

Beiträge zum Thema Aggressiv

Polizei (Symbolbild)
2.606×

Rum geklaut
Aggressiver Ladendieb (71) pöbelt Kemptener Polizeibeamte an

Am 04.09.2020 (Freitag) wurden Beamte der Polizeiinspektion Kempten zu einem Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt am Rathausplatz gerufen. Ein 71-Jähriger hatte zuvor eine Flasche Rum aus dem Verbrauchermarkt entwendet und sich in Sichtweite des Geschäfts zum sofortigen Konsum seiner Beute niedergelassen. Auf Ansprache der Beamten reagierte der 71-Jährige hoch aggressiv und respektlos. Er beleidigte einen der eingesetzten Beamten mehrfach. Gegen den 71-Jährigen wurde bereits in der...

  • Kempten
  • 05.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.755× 1

Zu aggressiv gefeiert
Geburtstagsfeier in Kempten endet in der Arrestzelle

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags fuhren Beamte der Polizeiinspektion Kempten zu einer Ruhestörung in Sankt Mang. Die dortige Geburtstagsfeier wurde von lautem Geschrei und einer aggressiven Stimmung begleitet. Aus diesem Grund wurde die Feier vor Ort aufgelöst. Einige Zeit später gingen erneut Mitteilungen über eine Ruhestörung in der Nähe der aufgelösten Geburtstagsfeier ein. Es stellte sich heraus, dass es sich dabei um die Gäste der vorherigen Geburtstagsfeier handelte, die...

  • Kempten
  • 30.07.20
Eine aggressive 31-jährige Kemptnerin hat eine 22-jährige Polizistin am Jochbein verletzt. (Symbolbild).
5.560×

Angriff
Aggressive Kemptnerin (31) verletzt Polizistin (22) im Gesicht

Eine 31-jährige Kemptnerin hat am Freitagabend eine 22-jährige Polizistin im Gesicht verletzt. Die Polizistin kam zur Wundbehandlung ins Krankenhaus, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Am Freitagabend wurde demnach die Polizei Kempten gerufen, um einen Streit zu klären. Vor Ort behinderte die Partnerin einer der Beteiligten stark die Aufnahme des Sachverhaltes. Die Polizei musste ihr einen Platzverweis aussprechen. Dem folgte die 31-Jährige aber nicht und verhielt sich zunehmend...

  • Kempten
  • 13.06.20
Polizei (Symbolbild)
3.780×

Gewahrsam
Mann (59) beleidigt Polizisten in Kempten als "Nazis"

Am Dienstagmorgen hat ein 59-jähriger Autofahrer in Kempten Polizisten als "Nazis" beleidigt. Vorausgegangen war laut Polizei eine Verkehrskontrolle, bei der die Polizei den Mann mit einer nicht beglaubigten Führerscheinkopie erwischte. Demnach war dem Mann der Führerschein bereits in der Vergangenheit entzogen worden. Um den 59-Jährigen an der Weiterfahrt zu hindern, nahm man ihm den Autoschlüssel ab. Der Fahrer wehrte sich verbal und körperlich dagegen. Daraufhin nahm ihn die Polizei in...

  • Kempten
  • 04.03.20
Die Hemmschwelle ist gesunken: Pöbeleien, unsachliche Kritik und sogar Drohungen gegen Mitarbeiter in kommunalen Verwaltungen und Bürgermeister haben zugenommen.
2.332× 1

Aggression
Beleidigt und beschimpft: Auch im Allgäu fehlt häufiger der Respekt vor Amts- und Würdenträgern

In ganz Deutschland beklagt man momentan, dass gerade Kommunal- und Lokalpolitiker unter einem raueren Ton leiden. Ein Ehrenamt übernehmen, sich engagieren, wenn man gleichzeitig dafür angefeindet wird? Für viele mittlerweile nicht mehr erstrebenswert. Auch im Allgäu werden Bürger mitunter gegenüber Bürgermeistern, Kommunalpolitikern und Mitarbeitern immer respektloser. In der Allgäuer Zeitung machen einige Kommunalpolitiker ihrem Ärger Luft. Der Oberallgäuer ÖDP/UB-Kreisrat Michael Finger...

  • Kempten
  • 25.01.20
Polizeizelle (Symbolbild)
2.599×

Aggressiv
Streit unter Pärchen aus Österreich endet für beide in Kemptener Zelle

Ein Pärchen aus Österreich befand sich am Samstagabend bei einer Veranstaltung in Kempten. Nachdem der 29-Jährige beim Verlassen der Veranstaltung aufgrund seiner starken Alkoholisierung zufällig anwesenden Polizeibeamten negativ auffiel, wurde ihm zunächst ein Platzverweis erteilt. Nur kurze Zeit später fiel das Paar abermals auf, als es lauthals streitend durch die Fußgängerzone ging. Dabei schubste der Mann seine 36-jährige Lebensgefährtin, woraufhin dieser zur Verhinderung etwaiger...

  • Kempten
  • 23.11.19
Faustschlag (Symbolbild)
9.391×

Faustschlag
Körperverletzung in Kemptener Diskothek: Mann (21) erleidet Schädelbruch

Eine folgenschwere Körperverletzung gab es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einer Diskothek in der Bahnhofstraße in Kempten. Kurz vor Mitternacht hat im VIP-Bereich der Disko ein junger Mann einem 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Das Opfer kam ins Krankenhaus. Die Ärzte dort haben einen Schädelbruch diagnostiziert. Lebensgefahr besteht nicht für den 21-Jährigen. Der Grund für den Ausraster ist unbekannt. Der Schläger bekommt eine Anzeige wegen...

  • Kempten
  • 31.10.19
Gewalt (Symbolbild)
2.379×

Aggressiv
Betrunkener (35) schlägt Getränkemarkt-Verkäufer in Kempten ins Gesicht

Am frühen Donnerstagnachmittag kam es in einem Getränkemarkt in Kempten zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Verkäufer und einem 35 Jahre alten Kunden, in dessen Verlauf der Kunde dem Verkäufer unvermittelt ins Gesicht schlug und diesen dadurch leicht verletzte. Der Angreifer hielt sich bis zum Eintreffen der Streife noch in der Nähe des Geschäfts auf und konnte von den eingesetzten Beamten einer Identitätsfeststellung unterzogen werden. Dem dann mehrfach ausgesprochenen Platzverweis...

  • Kempten
  • 20.09.19
Arrestzelle (Symbolbild)
3.231×

Aggressiv
Betrunkener Kemptener (45) nach Familienstreit in Gewahrsamszelle

Ein stark alkoholisierter 45-Jähriger aus Kempten geriet mit seiner 19-jährigen Tochter derart in Streit, dass die Polizei gerufen wurde, um zu schlichten. Hiervon unbeeindruckt zeigte er sich weiterhin uneinsichtig und aggressiv. Als er auch gegenüber der eingesetzten Streife der Polizeiinspektion Kempten Schläge androhte, musste er gefesselt und in Gewahrsam genommen werden. Bei der Verbringung in die Zelle versuchte er schließlich einen Beamten zu verletzten. Er wird sich nun wegen...

  • Kempten
  • 13.08.19
Symbolbild
2.127×

Aggresiv
Mann (39) greift Bekannten in Kempten an und zeigt Polizisten Hitlergruß

Nach einer Mitteilung über eine Auseinandersetzung in der Bodmanstraße in Kempten wurde einem Beteiligten ein polizeilicher Platzverweis ausgesprochen. Der Mann hatte erst seinen Bekannten attackiert und leicht verletzt und sich dann weiterhin äußerst aggressiv und uneinsichtig verhalten. Der 39-Jährige leistete den Anweisungen der eingesetzten Polizisten keine Folge und versuchte anstatt dessen, die Beamten anzugreifen. Er musste schließlich zu Boden gebracht und gefesselt werden. Da davon...

  • Kempten
  • 19.07.19
Rettungs-Einsatz (Symbolbild)
5.927×

Aggressiv
Schwerverletzter Selbstmordgefährdeter (45) greift Kemptener Polizeibeamte an

Am Dienstagvormittag wollte sich ein 45-Jähriger in einer Kemptener Kleingartenanlage offenbar selbst mit einem Messer umbringen. Der Mann hatte sich bereits schwere Verletzungen zugefügt. Polizei und Rettungsdienst wurden verständigt und wollten den Mann retten. Er reagierte allerdings sehr aggressiv und griff die Einsatzkräfte tätlich an. Die Polizei musste ihn unter Anwendung unmittelbaren Zwangs durch mehrere Polizeibeamte fixieren. Eine Polizeibeamtin wurde dabei leicht verletzt....

  • Kempten
  • 19.06.19
Symbolbild. Ein 44-jähriger Kemptener wollte mit seinem Blut Polizeibeamte mit einer Krankheit infizieren.
5.598×

Alkohol
Aggressiver Kemptener (44) will mit seinem Blut Polizisten mit Krankheit infizieren

Er drohte nicht nur damit Straftaten zu begehen, sondern wollte auch Polizeibeamte mit einer, seinen Angaben nach, ansteckenden Krankheit infizieren. Der 44-jährige Kemptener wurde gegen 3:00 Uhr am Freitag von der Polizei in Gewahrsam genommen. Der Mann war in der Nacht mehrmals wegen Ruhestörungen und äußerst aggressivem Verhalten in der Stadt aufgefallen. Laut Polizeiangaben war der Kemptener stark alkoholisiert und drohte damit, Straftaten zu begehen. Als die Beamten ihn in die...

  • Kempten
  • 14.06.19
Arrest-Zelle (Symbolbild)
3.129×

Aggressiv
Besuch in Kemptener Disko endet in Zelle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag besuchten zwei 20-jährige Männer in eine Diskothek in Kempten. Aufgrund ihres aggressiven Verhaltens wurden sie vom Sicherheitspersonal des Hauses verwiesen. Dies wollten die beiden nicht akzeptieren. Es kam zum Streit und die Polizei wurde hinzugezogen. Gegenüber den Polizeibeamten zeigten sich die Streithähne ebenfalls aggressiv und uneinsichtig weshalb ihnen ein Platzverweis ausgesprochen wurde. Einer der beiden kam dem Platzverweis nicht nach und...

  • Kempten
  • 09.06.19
Gewalt auf Party in Kempten (Symbolbild)
13.616×

Zeugenaufruf
Party auf dem Kemptener Bundeswehrgelände: Massive Körperverletzung gegen Sicherheitsdienst

In der Nacht auf Sonntag sollen drei Männer im Alter von 23 und 24 Jahren den Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes verprügelt haben. Tatort: eine Party auf dem Kemptener Bundeswehrgelände. Vorangegangen war laut Polizei ein Streit zwischen einem der Tatverdächtigen und einer weiteren Person. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Sicherheitsdienst-Mitarbeiter den betrunkenen Mann des Partygeländes verweisen. Zusammen mit zwei weiteren, ebenfalls betrunkenen Tatverdächtigen ging der Mann...

  • Kempten
  • 18.03.19
Symbolbild
3.519×

Medikamente
Mann (53) wird nach Randale aus Kemptener Wohnung und aus Polizeidienststelle geworfen

In der Nacht auf Mittwoch war ein auswärtiger Geschäftsmann nach erfolgloser Suche nach einem Hotel in der Wohnung einer 52-jährigen Kemptnerin aufgeschlagen, um dort nächtigen zu können. Wie es zum vorherigen Kontakt zwischen dem Mann und der Frau kam ist derzeit noch unklar. Zum Dank für die Herberge genehmigte sich der 53-Jährige ein Glas Wein. Nachdem der Mann sich in der Wohnung zunehmend aggressiv verhielt rief die Frau die Polizei zu Hilfe. Der Mann wurde aus der Wohnung verbracht...

  • Kempten
  • 06.02.19
203×

Gewalt
"Runder Tisch Kempten": Gleichstellungsbeauftragte wünschen sich "Informationszentrum für Männer"

Meist sind die Auslöser Alltagsprobleme: Geld, Kindererziehung, Haushalt. Gegenseitige Schuldzuweisungen führen dann zwischen Partnern oft zu Aggressivität, Streit – und körperlicher Gewalt. Der Angreifer: In den meisten Fällen der Mann. Das Opfer: die Partnerin oder die Kinder. Die Folgen: unterschiedlich. Kommt es bei häuslicher Gewalt zur Anzeige, kann der Täter bestraft werden. Bleibt es beim Schweigen des Opfers, hat die Polizei fast keine Handhabe. Das ist schwierig, da die Rückfallquote...

  • Kempten
  • 20.11.18
Polizeieinsatz wegen aggressiver Betrunkener an Kemptener Einkaufsmarkt
2.677×

Zeugenaufruf
Betrunkene Randalierer mehrfach aggressiv an Kemptener Einkaufszentrum

Am Mittwoch kurz nach 14 Uhr wurde die Polizei zu offensichtlich alkoholisierten jungen Männern am Haupteingang eines Einkaufszentrums am August-Fischer-Platz gerufen. Diese wurden von der Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes auf zuvor geworfene Böller angesprochen. Nach der Aufforderung dies zu unterlassen, begannen die drei Männer die Frau zu schubsen. Außerdem spuckten sie und bedrohten und beleidigten die Frau verbal. Daneben wurde sie von einem der Täter an der Hand gepackt, wodurch...

  • Kempten
  • 07.11.18
Jugendliche beißt Polizeibeamtin in den Arm
1.776×

Aggressiv
Jugendliche (16) beißt Polizeibeamtin (30) in Kempten

Gestern Abend wurde der Polizeiinspektion Kempten mitgeteilt, dass eine von zu Hause abgängige 16 Jahre alte Jugendliche sich in einer Asylbewerberunterkunft aufhalten würde. Das angetrunkene Mädchen konnte dort wenig später von einer Streifenwagenbesatzung angetroffen werden. Bei der Verbringung zum Dienstfahrzeug leistete sie deutlichen Widerstand und biss einer 30 Jahre alten Polizeibeamtin in den Unterarm. Dabei wurde die Polizistin leicht verletzt. Auf der Dienststelle wurden dann...

  • Kempten
  • 21.09.18
1.408×

Streit
Körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern (20 und 24) auf der Allgäuer Festwoche

Am späten Montagabend gerieten ein 20 und ein 24-jährige Mann auf der Festwoche aneinander. Der Streit zwischen den beiden deutlich Alkoholisierten endete in einer handfesten körperlichen Auseinandersetzung. Da sich beide Personen – auch nach dem Einschreiten der Polizei – weiterhin aggressiv zeigten, mussten sie über Nacht in Gewahrsam genommen werden. Beide Männer erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Kempten
  • 14.08.18
2.271×

Alkohol
Diskobesucher (43) randaliert in Kempten

Aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung wurde ein 43-jähriger Italiener aus einer Kemptener Diskothek verwiesen. Da sich der Mann aggressiv gegenüber den Türstehern verhielt und nach diesen schlug, wurde die Polizei hinzugezogen. Den eingesetzten Beamten gegenüber verhielt er sich ebenfalls aggressiv und musste daher gefesselt werden. Während des Transports auf die Dienststelle, beleidigte und bedrohte er die Polizeibeamten.

  • Kempten
  • 29.07.18
228×

Rechtsfragen
Wann Patienten in Oberallgäuer Krankenhäusern im Bett fixiert werden

Was ist wichtiger: Die Freiheit eines Menschen oder seine gesundheitliche Versorgung? Das Bundesverfassungsgericht verhandelt gerade zwei Fälle, bei denen Patienten in der Psychiatrie zwangsweise im Bett fixiert worden waren. 300 Mal im Jahr kommt so etwas auch im Bezirkskrankenhaus Kempten vor. Chefarzt Professor Markus Jäger: 'Als letztes Mittel, wenn jemand zum Beispiel so aggressiv wird, dass er anders nicht zu bändigen ist'. Bleibt hier 'in akuten Notfällen' den Ärzten nichts anderes...

  • Kempten
  • 19.02.18
30×

Einsatz
Unter Drogen- und Alkoholeinfluss: Allgäuer Polizei hat immer öfter mit aggressiven Bürgern zu tun

Es geschieht täglich, vor allem an Wochenenden: Polizeibeamte werden zu jeder Tages- und Nachtzeit bei Einsätzen mit gewaltbereiten Bürgern konfrontiert. Meist handelt es sich bei den Angreifern um solche, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen. 'Es gibt Menschen, die bei starker Alkoholisierung die Konfrontation mit der Polizei suchen, dies aber im nüchternen Zustand niemals machen würden', sagt Polizeipräsident Werner Strößner. Die Tendenz nennt er besorgniserregend. Drei Viertel...

  • Kempten
  • 29.09.17
97×

Alkohol
Aggressive Besucher bei Polizeieinsätzen auf der Festwoche in Kempten

Bei Polizeieinsätzen auf der Allgäuer Festwoche in Kempten am Dienstagabend reagierten zwei betrunkene Besucher aggressiv. Verletzt wurde niemand. Tanzen auf dem Tisch Am Dienstagabend gegen 22 Uhr stand ein 20-Jähriger im Stiftzelt auf der Allgäuer Festwoche trotz wiederholter Ermahnungen des Sicherheitsdienstes auf dem Tisch. Nachdem ein Mitarbeiter der Sicherheitsdienstes ihn nochmal darauf hinweisen wollte, dass er nicht auf dem Tisch stehen darf, wurde der junge Mann wütend. Er...

  • Kempten
  • 16.08.17
16×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener aggressiver Mann (27) muss Nacht in Kemptener Ausnüchterungszelle verbringen

Am Freitagabend wurde ein 27-Jähriger in der Kemptener Innenstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Aufgrund des starken Alkoholgeruchs überprüften die Beamten die Fahrtüchtigkeit des jungen Mannes. Da er sich mit einem freiwilligen Atemalkoholtest jedoch nicht einverstanden erklärte, musste er auf der Polizeiinspektion eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der Verlauf des Abends widerstrebte dem Mann derart, dass er aufgrund seines aggressiven Verhaltens die Nacht in der...

  • Kempten
  • 11.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ