Aggressiv

Beiträge zum Thema Aggressiv

Angriff auf Polizeibeamte (Symbolbild)
5.076×

Aggressives Verhalten
Mann (29) beißt Polizisten in Lindeberg dienstunfähig

Ein 29-jähriger Mann hat am Montagmittag einem Polizeibeamten so stark in den Arm gebissen, dass dieser nicht mehr dienstfähig ist. Nach Angaben der Polizei sei im weiteren Verlauf noch ein weiterer Polizeibeamter verletzt worden. In den Arm gebissenEine Polizeistreife hatte am Montagmittag zufällig einen Streit beobachten können. Beim Versuch den 29-Jährigen anzusprechen, versuchte dieser, die Beamten mit einem Regenschirm zu attackieren. Schließlich biss er einem Polizeibeamten in den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.11.20
Polizei (Symbolbild).
324×

Tätlicher Angriff
Betrunkener (21) attackiert Polizeibeamte in Friedrichshafen

Als eine Streifenwagenbesatzung am späten Dienstagabend gegen 22.20 Uhr wegen einer zuvor gemeldeten Ruhestörung und Streitigkeiten einen 21-Jährigen in der Riedleparkstraße aufsuchte und dessen Personalien feststellen wollte, reagierte der erheblich alkoholisierte Mann sofort aggressiv. Er beleidigte nicht nur die Polizisten, sondern versuchte auch, nach einer Beamtin zu treten. Der 21-Jährige konnte jedoch überwältigt und ins Krankenhaus gebracht werden, wo auf Anordnung der...

  • Friedrichshafen
  • 22.10.20
Polizei (Symbolbild)
803× 1

Aggressiv
Betrunkener (21) in Friedrichshafen greift Polizeibeamte an

Wegen eines Angriffs auf Polizeibeamte hat sich ein 21-Jähriger zu verantworten, der Dienstagnacht gegen 22 Uhr von Anwohnern der Riedleparkstraße der Polizei als Ruhestörer gemeldet worden war. Der stark alkoholisierte 21-Jährige sowie ein 29 Jahre alter Bekannter klingelten mehrfach in der Nachbarschaft und gerieten mit den Anwohnern in Streit. 21-Jähriger tritt nach Polizisten Als die hinzugerufene Polizeistreife auf den jungen Mann in dessen Wohnung traf, war dieser so stark...

  • Friedrichshafen
  • 21.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.538×

Streit um Mund-Nasenschutz
Aggressive Supermarkt-Kundin (58) tritt Mitarbeiter ans Schienbein

Am Samstagabend kurz nach 22:00 Uhr kam es in einem Supermarkt in der Karlstraße in Weingarten (Landkreis Ravensburg) zu einem Vorfall, bei dem eine 58-jährige Kundin vom Kassierer auf ihren fehlenden Mund-Nasen-Schutz angesprochen wurde. Es entwickelte sich ein Streit, in dessen Verlauf die Kundin einen Teil ihrer Ware zerstörte und mit dem Rest den Laden ohne zu bezahlen verlassen wollte. Gerangel mit ZeugenAls ein Mitarbeiter die Frau darauf ansprach, trat sie diesem gegen das Schienbein...

  • 18.10.20
Rind mit Hörnern auf der Weide (Symbolbild)
9.112× 3

Schwer verletzt
Aggressives Rind greift Bäuerin (55) in Geisenried an

Eine 55-jährige Geisenrieder Landwirtin ist von einem aggressiven Rind auf der Weide schwer verletzt worden. Laut Polizei hat das Rind die Ostallgäuer Bäuerin unvermittelt angegriffen und "buchstäblich auf die Hörner" genommen. Die Hörner des Rindes haben demnach auch die schweren Verletzungen bei der Bäuerin verursacht. Sie wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Landwirt hat das Rind zusammen mit einem Veterinär ruhig gestellt. Die umliegenden Straßen wurden während des...

  • Marktoberdorf
  • 14.10.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
1.628×

Im Drogenrausch Passanten belästigt
Polizei in Marktoberdorf muss verwirrten jungen Mann fesseln

Am gestrigen späten Nachmittag wurde der Polizei Marktoberdorf ein offenbar verwirrter junger Mann gemeldet, der im Bereich der Bahnhofstraße Kunden eines Lebensmittelmarktes auf dem Parkplatz belästigt und versucht hatte, in fremde Autos einzusteigen. Im nüchternen Zustand aggressiv Der Mann stand massiv unter Drogeneinfluss, wie sich im weiteren Verlauf herausstellte. Der hinzugezogene Notarzt und eine Rettungswagen-Besatzung versorgten den Mann. Als die berauschende Wirkung jedoch...

  • Marktoberdorf
  • 13.10.20
Polizei (Symbolbild)
8.643× 19

Pfefferspray-Einsatz
Bei Kontrolle der Coronaregeln: Gewalt gegen Polizeibeamte in Kaufbeurer Bar

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu gewalttätigen Ausschreitungen vor einer Bar in Kaufbeuren. Polizeibeamte hatten im Außenbereich der Bar einen Mann kontrollieren wollen, der gegen die Coronaregeln verstoßen hatte. Der 30-jährige Mann verhielt sich laut Polizeibericht "höchst aggressiv gegenüber den eingesetzten Beamten." Aggressive Beteiligte filmen PolizeieinsatzSofort solidarisierten sich bis zu 20 umstehende Barbesucher, die ebenfalls nach draußen gekommen waren. Sie filmten...

  • Kaufbeuren
  • 10.10.20
Symbolbild.
5.033×

15 Beteiligte
Schlägerei in Gaststätte in Isny: Polizei setzt Pfefferspray ein

Zu einer Schlägerei kam es am Samstag gegen 01.00 Uhr in einer Gaststätte in Isny. Zwei junge Männer schlugen aufeinander ein. Im Anschluss verlagerte sich sich das Ganze dann nach draußen. In die polizeilichen Ermittlungen mischten sich dann zahlreiche Personen ein, die sich mit einem der beiden Streithähne solidarisierten. Bis zu 15 aggressive Personen Zeitweilig hatten es die Beamten mit bis zu 15 aufgebrachten und aggressiven Personen zu tun, die sich nur schwer zurückhalten ließen....

  • Isny
  • 10.10.20
Polizei (Symbolbild)
805×

Tätliche Angriffe, Beleidigungen
Aggressive Randalierer in Bad Grönenbach und Memmingerberg

Gleich dreimal musste die Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei Streitigkeiten einschreiten. Gegen Mitternacht kam es zunächst in Bad Grönenbach zu einem Streit zwischen zwei stark alkoholisierten Freunden. Selbst nach dem Eintreffen der hinzugezogenen Polizeibeamten beruhigten sich die beiden Kontrahenten nicht und gerieten erneut in Streit. Im Verlauf des Streites ging auch eine Glasscheibe zu Bruch. Letztendlich mussten die Beamten die beiden aggressiven Kontrahenten in...

  • Bad Grönenbach
  • 01.10.20
Polizei (Symbolbild)
5.878×

Im Vollrausch ausgerastet
Betrunkene Frau in Kempten verwüstet ihre eigene Wohnung

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei informiert, dass eine Person im Treppenhaus einer Wohnanlage randaliert. Es stellte sich heraus, dass eine Frau mit ihrem Freund verbale Streitigkeiten hatte. Polizei nimmt Frau in Schutzgewahrsam Die Frau war stark alkoholisiert und hatte in ihrem Rausch die eigene Wohnung verwüstet. Aufgrund ihres Zustandes und der Tatsache, dass sich die Frau weiterhin aggressiv verhielt, nahmen die Beamten sie in Schutzgewahrsam.

  • Kempten
  • 01.10.20
Polizei (Symbolbild).
2.560× 1

Aggressiver Streit in Asylbewerberunterkunft
29-Jähriger geht in Wangen mit abgeschlagener Bierflasche auf andere los

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 29-Jährigen, der am Sonntagabend gegen 20.25 Uhr mit zwei Mitbewohnern im Alter von 34 und 44 Jahren in einer Asylbewerberunterkunft in der Zeppelinstraße aus bislang unbekannter Ursache aneinandergeraten ist. Nach bisherigen Erkenntnissen war es unter den alkoholisierten Männern in einem Gemeinschaftsraum zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf der 29-Jährige eine Bierflasche zerschlug und damit seine beiden Kontrahenten...

  • Wangen
  • 14.09.20
Der Rennradfahrer blieb unverletzt (Symbolbild).
2.418× 4 1

Unverletzt
Fahrradfahrer stellt sich in Mindelau Rennradfahrer (30) in den Weg

Ein aggressiver Fahrradfahrer hat sich am Samstagnachmittag einem 30-jährigen Rennradfahrer in Mindelau unvermittelt in den Weg gestellt. Der Rennradfahrer bleib unverletzt, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach ging ein aggressiver Fahrradfahrer gegen 15:30 Uhr in Mindelau an der Biogasanlage an der A96 den 30-Jährigen an. Der Rennradfahrer fuhr auf dem Radweg die Überführung über die A 96 herunter. Der andere Fahrradfahrer, der nach Polizeiangaben augenscheinlich Rast machte,...

  • Mindelheim
  • 14.09.20
Polizei (Symbolbild)
2.675×

Rum geklaut
Aggressiver Ladendieb (71) pöbelt Kemptener Polizeibeamte an

Am 04.09.2020 (Freitag) wurden Beamte der Polizeiinspektion Kempten zu einem Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt am Rathausplatz gerufen. Ein 71-Jähriger hatte zuvor eine Flasche Rum aus dem Verbrauchermarkt entwendet und sich in Sichtweite des Geschäfts zum sofortigen Konsum seiner Beute niedergelassen. Auf Ansprache der Beamten reagierte der 71-Jährige hoch aggressiv und respektlos. Er beleidigte einen der eingesetzten Beamten mehrfach. Gegen den 71-Jährigen wurde bereits in der...

  • Kempten
  • 05.09.20
Mann schlägt Lebensgefährtin und Polizisten (Symbolbild Gewalt)
1.867× 1

Mit der Faust geschlagen
Mann (34) schlägt Lebensgefährtin und Polizeibeamten bei Buchloe

Ein 34-jähriger Mann ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch des öfteren handgreiflich geworden. Er schlug des öfteren seine Lebensgefährtin und verletzte einen Polizeibeamten. Der Mann habe seine Lebensgefährtin mehrfach in ihrer Wohnung und im Auto geschlagen. Die 41-jährige Lebensgefährtin flüchtete dann zur Polizei. Bei der Anzeigenaufnahme vor der Dienststelle wurde der 34-jährige aggressiv und schlug mit der Faust gegen die Schulter des Beamten.  Der Beamte wurde nur leicht...

  • Buchloe
  • 26.08.20
Ein 37-jähriger Mann hatte die Polizei mehrfach aufgefordert, ihn zu erschießen (Symbolbild).
13.790× 10

Einsatz in Kaufbeuren
Knapp 4,5 Promille: Betrunkener fordert Polizei auf, ihn zu erschießen

In der Nacht auf Freitag musste die Polizei einen aggressiven 37-Jährigen in Kaufbeuren bändigen. Er hatte die Beamten unter anderem mehrfach aufgefordert, ihn "an Ort und Stelle" zu erschießen, gibt die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Gegen 01:40 Uhr wurde die Polizei über eine hilflose Person am Busbahnhof Plärrer informiert. Die Beamten konnten den vermeintlich Betrunkenen zunächst nicht finden. Eine Polizeistreife fand ihn schließlich schlafend auf dem Gehweg. Der 37-Jährige war...

  • Kaufbeuren
  • 21.08.20
Nach drei Polizeieinsätzen landet ein 18-Jähriger in Polizeigewahrsam (Symbolbild).
3.048×

Lärm und Wildpinkeln
Junger Mann (18) löst drei Polizeieinsätze in Memmingen aus

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 13.08. bis 14.08.2020, wurde ein 18-jähriger Mann dreimal durch die Polizei Memmingen angetroffen und beanstandet. Gegen 23:00 Uhr am Donnerstag fiel er zunächst mit weiteren Jugendlichen und Heranwachsenden zusammen in der Grimmelschanze auf. Er war stark alkoholisiert und zeigte sich aggressiv gegenüber den Polizeibeamten. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten bei ihm ein Zweihandmesser sowie eine Schlagwaffe und stellten diese sicher. Eine...

  • Memmingen
  • 14.08.20
Polizei (Symbolbild)
4.967× 1

Zeugenaufruf
Streit wegen Parkverbot in Schwangau: Autofahrer tritt anderem Auto gegen die Tür

Ein Mann wies einen offensichtlichen Falschparker am Dienstagnachmittag auf ein für ihn geltendes Parkverbot hin. Der Parkende war darüber derart erzürnt, dass er mit seinem Fuß gegen den Pkw des Mannes trat. Darauf entfernte er sich. Am Pkw entstand dabei ein leichter Schaden an der hinteren Türe in Höhe von ca. 150 Euro. Der geschädigte Fahrzeughalter konnte sich das Kennzeichen notieren und verständigte die Polizei Füssen. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer...

  • Schwangau
  • 12.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.812× 1

Zu aggressiv gefeiert
Geburtstagsfeier in Kempten endet in der Arrestzelle

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags fuhren Beamte der Polizeiinspektion Kempten zu einer Ruhestörung in Sankt Mang. Die dortige Geburtstagsfeier wurde von lautem Geschrei und einer aggressiven Stimmung begleitet. Aus diesem Grund wurde die Feier vor Ort aufgelöst. Einige Zeit später gingen erneut Mitteilungen über eine Ruhestörung in der Nähe der aufgelösten Geburtstagsfeier ein. Es stellte sich heraus, dass es sich dabei um die Gäste der vorherigen Geburtstagsfeier handelte, die...

  • Kempten
  • 30.07.20
Polizei (Symbolbild).
6.873× 2

Aggressiv und betrunken
Nackter Mann (29) rastet in Lengenwang aus

Betrunken und vollkommen nackt stand ein 29-Jähriger am Mittwoch vor einem Altkleidercontainer in Lengenwang (Landkreis Ostallgäu). Ein Autofahrer sprach den Mann an, die Situation eskalierte zunächst zu einem lautstarken Streit. Laut Polizei riss der Nackte die Beifahrertür des Autos auf und versuchte, gegen das Auto zu treten. Anschließend fuhr er mit dem Fahrrad davon Richtung Bahnhof. Angriff mit einer Gartenhacke Auf dem Weg zum Bahnhof hatte der Mann einen weiteren lautstarken Streit...

  • Lengenwang
  • 23.07.20
Polizei (Symbolbild)
987×

Kontaktverbot
Mann bedroht Freundin seiner getrennt lebenden Ehefrau

Am Sonntagmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Streitigkeit in Hohenschwangau informiert. Wie sich herausstellte, suchte der von seiner Ehefrau getrennt lebende 43-jährige Ehemann diese dort trotz einem bestehenden Kontaktverbot auf. Mann sucht gezielt Kontakt Die Ehefrau befand sich zusammen mit Freundinnen auf einem Ausflug bei den Königsschlössern, was der Mann wusste und dort gezielt den Kontakt suchte. Als der 43-jährige Mann eine Freundin seiner Gattin entdeckte,...

  • Schwangau
  • 13.07.20
Messer (Symbolbild)
969×

Aggressiv
Betrunkener (20) bedroht Familie in Bad Grönenbach mit dem Messer

Am Abend des 06.07.2020, gegen 22:00 Uhr, nahm die Memminger Polizei in Bad Grönenbach einen 20-jährigen Mann in Gewahrsam. Dieser war kurz zuvor an der Wohnung einer 42-jährigen Frau erschienen und hatte Drohungen gegen die 20- und 19-jährigen Söhne der Frau ausgesprochen. Der Mann wirkte dabei alkoholisiert und aggressiv. Hintergrund war wohl, dass sich der Mann von dem 20-jährigen Sohn, zu dem er zuletzt vor 2 Jahren in freundschaftlichem Kontakt stand, verleumdet fühlte. Als die...

  • Bad Grönenbach
  • 07.07.20
Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in der Nacht auf Sonntag bei einer Geburtstagsparty (Symbolbild).
1.817× 1

Aggressive Stimmung
Schlägerei auf Geburtstagsparty bei Halblech

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in der Nacht auf Sonntag bei einer Geburtstagsparty. Noch ist nicht bekannt, was der Auslöser des Streites war. Fest steht lediglich, dass ein 24-Jähriger aus Kempten und ein 20-Jähriger aus Marktoberdorf aufeinander einschlugen. Obwohl die Schlägerei eigentlich schon vorbei war herrschte eine äußerst aggressive Stimmung zwischen mehreren Gruppen, welche alle auf der Party waren. Die Polizei benötigte zwei Stunden und mehrere Streifen um die...

  • Halblech
  • 05.07.20
Am Samstagabend gegen 23:45 Uhr hat es vor einer Memminger Gaststätte eine Schlägerei gegeben. Der Einsatz endete mit einem Großaufgebot (Symbolbild).
7.349× 6 1

Angriff
Aggressives Verhalten zweier Männer sorgt für Großaufgebot der Memminger Polizei

Am Samstagabend gegen 23:45 Uhr hat es vor einer Memminger Gaststätte eine Schlägerei gegeben. Der Einsatz endete mit einem Großaufgebot, so die Polizei in einer Mitteilung.  Als die Polizei den Sachverhalt klärte, beobachtete sie, wie ein junger Mann gegen eine Hauswand pinkelte. Daraufhin kontrollierten ihn die Beamten. Der Mann schrie dabei lautstark herum. Eine Gruppe junger Männer, zu der er auch gehörte, kam in einer "hochaggressiven Stimmung" auf die Polizisten zu und störte die...

  • Memmingen
  • 05.07.20
Gewalt (Symbolbild)
2.858×

Tritte und Schläge gegen Polizisten
Nicht eingeladen: Betrunkener Jugendlicher (17) rastet auf Party in Aufkirch komplett aus

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist 17-Jähriger Jugendlicher in Aufkirch (Markt Kaltental, Ostallgäu) auf einer Party komplett ausgerastet. Der junge Mann war stark betrunken (knapp zwei Promille).  Er erschien zunächst schon sehr aggressiv auf der Party, zu der er gar nicht eingeladen war. Als er wieder nach draußen ging, brach er zusammen. Laut Polizei wollte eine Frau (40) ihm helfen, was der Jugendliche belohnte, indem er mehrmals erfolglos nach der Frau schlug. Die Polizei hat...

  • Kaltental
  • 29.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ