Aggressiv

Beiträge zum Thema Aggressiv

Ein 17-Jähriger hat in seiner Wohnung in Durach randaliert. (Symbolbild)
5.742× 6

Seine Eltern können ihn nicht beruhigen
Wegen Tabak: Betrunkener Jugendlicher (17) randaliert in seiner Wohnung in Durach

Ein 17-Jähriger hat in der Nacht auf Freitag, gegen 0:30 Uhr, in seiner eigenen Wohnung in Durach randaliert. Weil seine Eltern ihn nicht beruhigen konnten, verständigten sie die Polizei. Auslöser war laut Polizei ein Streit wegen eines Päckchens Tabak. Weil er betrunken und aggressiv war und wegen seiner vorangegangenen Straftaten nahmen die Beamten den 19-Jährigen in Gewahrsam. Zudem leiteten sie ein Verfahren wegen Bedrohung ein.

  • Durach
  • 05.06.21
Am späten Donnerstagabend hat ein aufmerksamer 54-jähriger LKW-Fahrer in Wolfurt (Vorarlberg) einen schweren Verkehrsunfall gerade so noch verhindert. (Symbolbild)
3.258× 2

LKW Fahrer verhinderte schlimmeres
Betrunkener Fußgänger (26) wird in Vorarlberg von LKW angefahren und rastet aus

Am späten Donnerstagabend hat ein aufmerksamer 54-jähriger LKW-Fahrer in Wolfurt (Vorarlberg) einen schweren Verkehrsunfall gerade so noch verhindert. Der "Gerettete" wurde daraufhin aggressiv und musste von der Polizei vorläufig Festgenommen werden. Nur leichte Verletzungen Der LKW-Fahrer war auf der Senderstraße L41 in Wolfurt in Richtung Lustenau unterwegs als laut Polizeibericht plötzlich ein betrunkener 26-Jähriger die unbeleuchtete Straße überquerte. Im letzten Moment sah der 54-Jährige...

  • 04.06.21
In Dietmannsried ist am Samstagnachmittag eine anfangs harmlose Polizeikontrolle ausgeartet. (Symboldbild)
9.395× 2

Wegen der Corona-Regeln
Harmlose Polizeikontrolle in Dietmannsried eskaliert: 6 Streifen im Einsatz

In Dietmannsried ist am Samstagnachmittag eine anfangs harmlose Polizeikontrolle ausgeartet. Drei Jugendliche wurden im Hinblick auf die Infektionsschutzbestimmungen kontrolliert.  Über 2 Promille Die Gruppe aus drei Schülern zwischen 16 und 19 Jahren stand auf dem Gelände einer Tankstelle. Bei der Befragung wurde ein 16-Jähriger aggressiv und provozierte und beleidigte die Beamten. Ein Alkoholtest ergab über 2 Promille. Um ihn seinen Erziehungsberechtigten zu übergeben, wurde der Jugendliche...

  • Dietmannsried
  • 17.05.21
Polizei (Symbolbild)
6.169× 7

Memmingerberg
EC-Karte funktionierte nicht: Mann rastet in Supermarkt aus und wird in Gewahrsam genommen

Die Polizei hat am Samstagabend einen 37-jährigen Mann in Memmingerberg in Gewahrsam genommen. Der Mann war nach Angaben der Polizei zunächst in einem Supermarkt ausgerastet, nachdem seine EC-Karte an der Kasse nicht funktionierte und er deshalb seinen Einkauf nicht bezahlen konnte. Demnach ließ sich der Mann nicht beruhigen, weshalb eine Polizeistreife hinzugezogen werden musste. Beim Eintreffen der Streife wollte der augenscheinlich betrunkene Mann gerade mit seinem Fahrrad wegfahren. Die...

  • Memmingerberg
  • 18.04.21
Pfefferspray (Symbolbild)
3.105× 1

Krankenhaus
Mann (76) greift Mitbewohner (21) in Türkheim mit Pfefferspray an

Am Freitagnachmittag wurde die Polizei zu einer am Boden liegenden Person gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass die 21-jährige Person durch einen Mitbewohner mit Pfefferspray besprüht wurde. Dem ganzen ging zunächst eine verbale Auseinandersetzung voraus. Als der 21-Jährige ein immer aggressiveres Verhalten an den Tag legte, sah sich der 76-jährige Mitbewohner dazu gezwungen sein Pfefferspray einzusetzen. Der 21-Jährige wurde vom Rettungswagen behandelt und zur Abklärung in ein Krankenhaus...

  • Türkheim
  • 17.04.21
In Burgberg ist am Dienstagnachmittag ein 40-jähriger Mann auf offener Straße ausgeflippt. Dabei hat er sich nicht nur selbst verletzt. Er sorgte auch für einen erheblichen Sachschaden. (Symbolbild)
4.081×

Zwei Autos beschädigt
20.000 Euro Schaden: Mann (40) flippt in Burgberg auf offener Straße völlig aus

In Burgberg ist am Dienstagnachmittag ein 40-jähriger Mann auf offener Straße ausgeflippt. Laut Polizei randalierte er an mehreren Autos und sorgte dadurch für einen erheblichen Sachschaden.  Autos demoliertDer Mann hat zunächst das Auto einer 39-jährigen Frau angehalten, indem er auf das Auto zuging und "wirr herumschrie", so der Polizeibericht. Als die Frau angehalten hatte, riss er das Nummernschild ab. Daraufhin hat er laut Polizei ein weiteres Auto ausgebremst. Er sprang auf die Motorhaube...

  • 14.04.21
Mehrmals schlug ein Mann seiner Nachbarin mit der Faust ins Gesicht (Symolbild).
2.798×

Nachbarschaftsstreit in Kempten eskaliert
Mann (40) schlägt Frau mehrmals mit Faust ins Gesicht

Dienstagnachmittag ist auf dem Bühl in Kempten ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Ein 40-jähriger Mann schlug einer gleichaltrigen Frau zweimal mit der Faust ins Gesicht. Zudem packte er einen anderen 45-jährigen Mann mehrmals am Hals.  Nach dem WutausbruchNach dem Wutausbruch ließ der Täter von seinen Opfern ab. Hintergrund des anfangs nur mündlichen Streits war laut Polizeimeldung eine länger vorangegangene Debatte zwischen den Parteien. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen.

  • Kempten
  • 25.03.21
Ein Kaufbeurer hat einem Polizisten mit seinen Fäusten ins Gesicht geschlagen. (Symbolbild)
4.809×

Ausraster
Kaufbeurer (35) schlägt Polizeibeamten mit Fäusten ins Gesicht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein 35-jähriger Kaufbeurer einem Polizeibeamten mit seinen Fäusten "mit voller Wucht ins Gesicht" geschlagen, teilt die Polizei mit.  Kaufbeurer rastet ausDemnach hatten Anwohner den 35-jährigen Kaufbeurer stark blutend in einem Hausflur liegend aufgefunden. Er hatte sich selbst schwere Verletzungen zugefügt. Als er medizinisch und psychologisch behandelt wurde, rastete der 35-Jährige dann plötzlich aus. Strafverfahren eingeleitetEr riss sich einen...

  • Kaufbeuren
  • 21.03.21
Weil er mit seinem Haarschnitt nicht zufrieden war, ist ein 20-Jähriger am Montag in Memmingen ausgerastet. (Friseur-Symbolbild)
11.784×

Faustschläge und Bisse in Memminger Friseursalon
Mann (20) ist mit Haarschnitt nicht zufrieden und rastet aus

Am Montagnachmittag ist in einem Friseurgeschäft in Memmingen ein Kunde komplett ausgerastet. Der 20-Jährige war mit seinem Haarschnitt nicht zufrieden. Daraufhin kam es zu einer Prügelei.  Faustschläge ins Gesicht Laut Polizei wurde der 20-Jährige gegenüber dem Personal wegen seines Haarschnitts zunächst "sehr aufbrausend". Auch das Angebot, den Haarschnitt kostenlos zu bekommen, besänftigte ihn nicht. Der junge Mann weigerte sich, das Friseurgeschäft zu verlassen. Das Personal versuchte...

  • Memmingen
  • 09.03.21
Nachbarschaftsstreit in Kempten endet in der Zelle (Symbolbild)
1.366×

Nachbarschaftsstreit eskaliert
Alkoholisierter Mann (51) beleidigt Nachbar und Polizeibeamte und endet in der Zelle

Ein Nachbarschaftsstreit ist am Sonntagabend eskaliert. Ein alkoholisierter 51-jähriger Mann hat laut Polizei bei dem Streit seinen ausländischen Nachbarn beleidigt und seinen Briefkasten beschädigt. Beim erscheinen der Polizei verhielt sich der Mann hochaggressiv und beleidigte die Beamten ebenfalls. Der 51-Jährige wurde schließlich, um weitere Eskalationen und Straftaten zu unterbinden, zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Den Mann erwarten nun zwei Anzeigen wegen Beleidigung.

  • Kempten
  • 01.03.21
Polizei (Symbolbild)
3.329×

Körperverletzung und Beleidigung
Corona-Party im Schrebergarten: Junger Mann (19) greift Polizisten an

Am Samstagabend hat die Polizei eine Coronaparty in einem Schrebergarten aufgelöst. Mindestens 13 Personen haben dort lautstark gefeiert. Die Partygäste verhielten sich den Beamten gegenüber laut Polizeibericht "äußerst uneinsichtig und aggressiv". Beleidigung und KörperverletzungEin junger Mann (19) hat die Polizeibeamten sogar tätlich angegriffen und mehrfach beleidigt. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte rechnen....

  • 22.02.21
Polizei (Symbolbild)
1.612×

Erst Passanten angepöbelt, dann Polizist getreten
Polizei muss betrunkene Frau (35) in Kempten festnehmen

Zu einem tätlichen Angriff auf Polizeibeamte kam es am Samstagabend, im Stadtteil Haubenschloss in Kempten. Drei Personen sollten dort von einer Polizeistreife kontrolliert werden, weil sie sich im Vorfeld gegenüber Passanten und Anwohnern unflätig benahmen. Als die Beamten der Polizeiinspektion Kempten klären wollten, warum die Gruppe grundlos andere Personen anpöbelte und ihre Personalien feststellen wollten, zeigte die 35-jährige Beschuldigte keinerlei Einsicht, sondern versuchte sich der...

  • Kempten
  • 21.02.21
Polizei (Symbolbild).
1.756×

Aggressiv gegenüber Polizisten
Ehestreit in Hawangen eskaliert: Mann (57) schubst Polizeibeamte

Eine Frau in Hawangen (Unterallgäu) hat am Mittwoch die Polizei gerufen. Es ging offenbar um einen eskalierten Streit mit ihrem Ehemann (57). Als die Beamten eintrafen, verhielt sich der Mann "aggressiv und wollte die Ermittlungsarbeit erschweren, indem er die Beamten schubste", so der Polizeibericht. Anschließend rannte er ins Haus und schlug die Tür hinter sich zu. Polizisten haben den Mann fesseln müssenLetztendlich haben die Polizisten den Mann im Obergeschoß angetroffen, wo er sich...

  • Hawangen
  • 04.02.21
Polizei (Symbolbild)
3.806×

Aggressiver Senior
Mann (81) in Kempten schmeißt mit Glasflaschen um sich: Zwei Verletzte

Zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Kempten sind am Freitagmittag in Streit geraten. Ein 81-jähriger Mann ist dazwischen gegangen. Dann eskalierte die Situation. Zwei Personen verletztLaut Polizeibericht verlor der 81-Jährige plötzlich die Fassung und fing an, mit Glasflaschen um sich zu werfen. Beide vorherigen Streithähne wurden verletzt. Einer musste mit Schnittverletzungen am Ohr ambulant im Krankenhaus verarztet werden. Den aggressiven 81-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen...

  • Kempten
  • 30.01.21
Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte in Memmingen (Symbolbild).
4.514×

Frau versucht Polizeibeamten zu schlagen
Aggressives Verhalten gegenüber Polizeibeamten in Memmingen

Eine 57-jährige Frau hat am Mittwochvormittag lautstark vor dem Klinikum Memmingen gepöbelt. Beim Eintreffen der Polizei wurde die Frau nicht direkt angetroffen, erst später konnte die Frau in ihrem Auto angetroffen werden. Im weiteren Verlauf hat die Frau sich gegenüber der Polizeibeamten aggressiv verhalten. Versucht mit flacher Hand ins Gesicht zu schlagen Die Frau versuchte einen Beamten mit der flachen Hand ins Gesicht zu schlagen. Aufgrund ihres Verhaltens wurde die Frau gefesselt und...

  • Memmingen
  • 15.01.21
Polizei (Symbolbild)
2.365× 1

Betrunken und aggressiv
Nach lautstarkem Ehestreit: Mann (42) in Friedrichshafen greift Einsatzkräfte an

Mit strafrechtlichen Konsequenzen muss ein 42-jähriger Mann rechnen, der am frühen Montagmorgen Einsatzkräfte der Polizei und des Rettungsdienstes angriff. Die Beamten waren gegen 0.30 Uhr zu einer lautstarken Ehestreitigkeit in die Hauffstraße in Friedrichshafen gerufen worden und fanden den Mann erheblich alkoholisiert und unterkühlt auf der Straße liegend. Ehefrau mischt sich in den Streit mit der Polizei einBeim Erblicken der Polizei und der hinzugerufenen Sanitäter reagierte...

  • Friedrichshafen
  • 21.12.20
Polizei (Symbolbild)
3.463×

Aggressiv-unverschämt
Rauchender Schläger (61) ohne Maske im Supermarkt in Lechbruck

Am Freitag, gegen 14.50 Uhr, befand sich ein Mann rauchend (!) und ohne Mund-Nasen-Schutz im Lidl in Lechbruck. Als er von weiteren Kunden darauf angesprochen wurde, reagierte er sofort aggressiv und beleidigte einen anderen Mann. Randalierer ist polizeibekannt Im weiteren Verlauf riss er diesem die Maske vom Gesicht und versuchte ihn mit der Faust zu schlagen. Aufmerksame Zeugen beobachteten den Vorfall, so dass schließlich ein 61-jähriger, polizeibekannter Oberbayer als Täter ermittelt werden...

  • Lechbruck
  • 19.12.20
Polizei (Symbolbild)
2.111×

Polizist jetzt dienstunfähig
Mann (21) verletzt Polizeibeamten mit Kopfstoß

Ein 21-Jähriger hat am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr in der Hauptstraße in Bad Saulgau im Rahmen seiner Festnahme die eingesetzten Polizisten beleidigt und derart angegriffen, dass ein Beamter verletzt wurde. Der Mann war einer Streifenwagenbesatzung wegen der geltenden Ausgangsbeschränkung aufgefallen. Polizist muss nach Kopfstoß ins Krankenhaus Bei der folgenden Kontrolle reagierte er den Beamten gegenüber sofort provokant und äußerst aggressiv. Da außerdem bekannt wurde, dass gegen den...

  • 18.12.20
Ein 59-Jähriger hat am Allgäu Airport seinen Flug verpasst. (Symbolbild)
2.217×

Betrunken und aggressiv
Fluggast randaliert nach verpasstem Flug am Allgäu Airport

Am Sonntagmorgen, 13.12.2020, war ein 59-jähriger Mann so aufgebracht darüber, dass er seinen Flug verpasst hatte, dass er lauthals im Terminal des Allgäu Airports in Memmingerberg herumschrie. Als er daraufhin von Beamten der Grenzpolizeigruppe angesprochen wurde, verhielt sich der Herr sehr aggressiv und uneinsichtig. Körperlicher Widerstand, Beamtenbeleidigung Da er sich weigerte, das Terminal zu verlassen, wurde ihm ein Platzverweis erteilt. Diesem kam der Fluggast nicht nach. Er schrie...

  • Memmingerberg
  • 14.12.20
Aggressiver Mann greift Rettungssanitäter an und muss von der Polizei zur Behandlung gefesselt werden (Symbolbild).
4.364×

Unterstützung durch Polizei
Mann (47) aggressiv gegenüber Rettungsdienst in Kempten: Musste gefesselt werden

Ein 47-jähriger Mann sollte am Freitagnachmittag durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Klinikum gebracht werden. Der Mann war alkoholisiert und zeigte sich den Rettungssanitätern gegenüber aber aggressiv. Während der Untersuchung gefesseltDie Rettungssanitäter verständigten die Polizei. Der 47-Jährige musste während der Untersuchung gefesselt werden, weil er sich den Weisungen der Polizeibeamten widersetzte.

  • Kempten
  • 05.12.20
Angriff auf Polizeibeamte (Symbolbild)
5.221×

Aggressives Verhalten
Mann (29) beißt Polizisten in Lindeberg dienstunfähig

Ein 29-jähriger Mann hat am Montagmittag einem Polizeibeamten so stark in den Arm gebissen, dass dieser nicht mehr dienstfähig ist. Nach Angaben der Polizei sei im weiteren Verlauf noch ein weiterer Polizeibeamter verletzt worden. In den Arm gebissenEine Polizeistreife hatte am Montagmittag zufällig einen Streit beobachten können. Beim Versuch den 29-Jährigen anzusprechen, versuchte dieser, die Beamten mit einem Regenschirm zu attackieren. Schließlich biss er einem Polizeibeamten in den Arm. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.11.20
Polizei (Symbolbild).
391×

Tätlicher Angriff
Betrunkener (21) attackiert Polizeibeamte in Friedrichshafen

Als eine Streifenwagenbesatzung am späten Dienstagabend gegen 22.20 Uhr wegen einer zuvor gemeldeten Ruhestörung und Streitigkeiten einen 21-Jährigen in der Riedleparkstraße aufsuchte und dessen Personalien feststellen wollte, reagierte der erheblich alkoholisierte Mann sofort aggressiv. Er beleidigte nicht nur die Polizisten, sondern versuchte auch, nach einer Beamtin zu treten. Der 21-Jährige konnte jedoch überwältigt und ins Krankenhaus gebracht werden, wo auf Anordnung der...

  • Friedrichshafen
  • 22.10.20
Polizei (Symbolbild)
824× 1

Aggressiv
Betrunkener (21) in Friedrichshafen greift Polizeibeamte an

Wegen eines Angriffs auf Polizeibeamte hat sich ein 21-Jähriger zu verantworten, der Dienstagnacht gegen 22 Uhr von Anwohnern der Riedleparkstraße der Polizei als Ruhestörer gemeldet worden war. Der stark alkoholisierte 21-Jährige sowie ein 29 Jahre alter Bekannter klingelten mehrfach in der Nachbarschaft und gerieten mit den Anwohnern in Streit. 21-Jähriger tritt nach Polizisten Als die hinzugerufene Polizeistreife auf den jungen Mann in dessen Wohnung traf, war dieser so stark alkoholisiert,...

  • Friedrichshafen
  • 21.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.555×

Streit um Mund-Nasenschutz
Aggressive Supermarkt-Kundin (58) tritt Mitarbeiter ans Schienbein

Am Samstagabend kurz nach 22:00 Uhr kam es in einem Supermarkt in der Karlstraße in Weingarten (Landkreis Ravensburg) zu einem Vorfall, bei dem eine 58-jährige Kundin vom Kassierer auf ihren fehlenden Mund-Nasen-Schutz angesprochen wurde. Es entwickelte sich ein Streit, in dessen Verlauf die Kundin einen Teil ihrer Ware zerstörte und mit dem Rest den Laden ohne zu bezahlen verlassen wollte. Gerangel mit ZeugenAls ein Mitarbeiter die Frau darauf ansprach, trat sie diesem gegen das Schienbein und...

  • 18.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ