Afrika

Beiträge zum Thema Afrika

Rollout
Vom Allgäu nach Afrika: Grob Aircraft liefert sechs Trainingsflugzeuge ans Kenianische Militär

Seit 1971 werden in Mattsies bei Tussenhausen Flugzeuge produziert. Zunächst konzentrierte man sich auf Segelflugzeuge, seit den 80er Jahren werden aber vor allem motorisierte Maschinen hergestellt. Nach einigen Hoch und Tiefs folgte 2009 der Absturz: die Firma musste Insolvenz anmelden. Doch dank einem neuen Investoren aus München wird seit vier Jahren wieder unter dem Namen Grob Aircraft in Mattsies gewerkelt. Und das mit Erfolg: Ein Großauftrag nach dem anderen wird ins Unterallgäu vergeben....

  • Mindelheim
  • 05.11.13
309×

Entwicklungshilfe
22-Jährige Daniela Wörle aus Prem engagiert sich ein Jahr sozial in Ostafrika

'Ich habe mich schon immer für die Kulturen anderer Länder interessiert', verrät Daniela Wörle aus Prem, die sich nun ein Jahr in Äthiopien sozial engagieren möchte. Nach ihrem Abitur machte die 22-Jährige ihre Leidenschaft zum Beruf und absolvierte eine Lehre als Reiseverkehrskauffrau. Dreimal bereiste sie bereits Südamerika: Venezuela, Brasilien, Ecuador. Nun möchte sie einen weiteren Kontinent kennenlernen und stieß bei ihrer Suche auf 'weltwärts', den Freiwilligendienst des...

  • Füssen
  • 13.08.13
512×

Abenteuer
Mit den Kajak vom Bodensee an die Nordsee

Roland Branovics sammelt Spenden für Kinder in Afrika Roland Branovics ist nach 1057 Kilometern, die er in seinem Lettmann-See-Kajak auf dem Rhein vom Bodensee bis in die Nordsee gepaddelt ist, wieder heil zu Hause angekommen. 'Mit dem Strom gegen Noma', hieß sein Projekt, mit dem er Spenden gesammelt hat, für Kinder in Afrika, die an dieser zerstörerischen, aber gut behandelbaren Krankheit leiden. Im Vereinsheim des Sportvereins Achberg erzählte er von seiner abenteuerlichen Reise. Von hohen...

  • Lindau
  • 14.06.13
34×

Reise
Ostallgäuer Paar radelt 1600 Kilometer durch Afrika

Sofie und Hans Piller erkunden das Königreich auf ihre Art Ihr Ziel im Jahre 2005 brachte sie auf den Gedanken, genau hier später einmal weiter zu radeln: Sofie und Hans Piller standen damals nach ihrer Fahrradtour von ihrem Heimatort Ruderatshofen bis in den Südwesten Europas an der Meerenge von Gibraltar. Diesen Traum wagten sie nun im vorigen Frühjahr und radelten mit Sack und Pack vier Wochen quer durch das nordwestafrikanische Königreich Marokko. Zwar wussten sie aufgrund guter...

  • Kaufbeuren
  • 20.03.13
88×

Kileo-lesung
Afrikanische Sicht auf das Allgäu - Pfarrer Emmanuel Kileo stellt Buch vor

Emmanuel Kileo ist Pfarrer an der Kaufbeurer Dreifaltigkeitskirche. Seit fünf Jahren lebt der Geistliche, der in Arusha am Fuße des Kilimandscharo geboren wurde, in Deutschland. Seine Eindrücke zwischen Afrika und dem Allgäu schrieb er nun in einem Buch nieder. 'Grüß Gott aus Afrika! Deutsche Mentalität aus Sicht eines tansanischen Missionars' hat Kileo sein Werk betitelt. Am Samstag, 15. Dezember, liest er um 19 Uhr im 'Arusha-Zimmer' der Dreifaltigkeitskirche aus seinem Werk vor und stellt...

  • Kempten
  • 14.12.12
92×

Filmemacher
Ostallgäuer filmte in Afrika für ZDF-Spendengala

Der Buchinger Gabriel Streif war im Auftrag des ZDF gemeinsam mit seinem Produzenten für die Filmsequenzen in Carmen Nebels Spendengala im ZDF verantwortlich. In Äthiopien, Namibia, Südafrika und Haiti hat Streif in den vergangenen Monaten die Hilfsprojekte der Organisationen 'Brot für die Welt' und 'Misereor' in den Kasten gebracht. Auch auf Madagaskar und in Afghanistan war er schon bei den Bedürftigsten unterwegs. Die Filme von Gabriel Streif sind heute um 20.15 Uhr im ZDF in der Benefizgala...

  • Kempten
  • 06.12.12
140×

Förderverein Mellatz
Brisante Themen in Mellatz kein Tabu

Förderverein Missionshaus Mellatz Dr. Josef Heine löst Rita Kees im Vorsitz ab – Spenden und Beiträge an Missionsprojekte – Theologiestudenten und Brüder kommen überwiegend aus Afrika Mellatz ist nicht nur ein Ort, an dem Gottesdienste abgehalten werden. Der ungebrochen große Zulauf zeigt, dass die Combonimissionare wohl die richtige Mischung aus Gebet und Gesang, Seelsorge, Sinnsuche und Geselligkeit treffen. Aber auch das Aufgreifen brisanter und gesellschaftspolitischer Themen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.12
33×

Wintervorträge
Dustin Dehéz rückt in Sonthofen das Afrikabild zurecht

'Ein Afrika der zwei Geschwindigkeiten' Ein differenziertes Bild des Kontinents Afrika zeichnete Sicherheitsexperte und Afrikakenner Dustin Dehéz bei einem Vortrag im Rahmen der Wintervortragsreihe in der Sonthofer Jägerkaserne. Titel der Veranstaltung: 'Afrika – zwischen Aufbruch und Stillstand'. Nach dem Thema 'Arabischer Frühling' im vergangenen Winter solle nun der Blick auf das Afrika südlich der Sahara gerichtet werden, sagte Oberst Hans-Christian Hettfleisch, Kommandeur der ABC-...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.12
257×

Dachser Südafrika
Dachser aus Kempten baut Netz in Südafrika aus

Dachser South Africa hat vor Kurzem eine neue Niederlassung in Port Elizabeth eröffnet. Damit erweiterte die südafrikanische Landesgesellschaft des in Kempten beheimateten Logistikdienstleisters ihr nationales Netzwerk mit den Niederlassungen Johannesburg, Durban und Kapstadt um einen vierten Standort. Die Leitung der Niederlassung in Port Elizabeth übernimmt Harold Thomas. Der Logistikexperte verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Güterverkehr.

  • Kempten
  • 22.11.12
23×

Reisen
Ruderatshofener Ehepaar fährt mit dem Rad quer durch Marokko

Mit dem Radl haben sie sich schon viele Länder erschlossen. Bis nach Gibraltar, Kairo und Moskau hat das Ruderatshofener Ehepaar Sofie und Hans Piller schon die Pedale getreten. Heuer nun war Marokko an der Reihe: 1600 Kilometer und 17 000 Höhenmeter haben sie in den Füßen. Vier Wochen hatten sie Zeit. Ihre Radtour, bei der sie auch in sehr entlegene Gegenden kamen, begann in Tanger. Sie führte sie durch die Ausläufer des Rifgebirges in die älteste der vier Königsstädte, Fes, dann quer über den...

  • Kaufbeuren
  • 21.11.12
21×

Musik
Rotary-Club Memmingen sponsert Kurs für Horte

Trommeln wie in Afrika 'Pack deine Trommel und spiel einfach mit', hieß es in einem der Lieder, die Thomas Soukou aus dem afrikanischen Togo mit den rund 120 Hortkindern an der Edith-Stein-Schule in Memmingen sang. Er zeigte den Kindern einen Tag lang, wie man trommelt, dazu tanzt und singt. Am Nachmittag präsentierten die kleinen Trommler ihren Familien, was sie gelernt haben. Soukou demonstrierte zusammen mit den Kindern, wie sich ein Elefant beim Laufen, ein Affe beim Hüpfen anhört und wie...

  • Kempten
  • 06.11.12
150×

Vortrag
Kinderärztin Irina André Lang spricht in Realschule Lindenberg

Einsatz für Kinder in Afrika 'Erkennt die Chancen und die Bildungsmöglichkeiten, die jedem von euch in einem Land wie Deutschland geboten werden und offen stehen, denn dies ist ein Privileg, das es in vielen Ländern der Welt für Jugendliche eueren Alters einfach nicht gibt.' Mit diesen Worten an die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen leitete Schulleiter Walter Zwinger den Vortrag von Kinderärztin Irina André Lang an der Realschule Lindenberg ein. Sie lebt seit etwa 15 Jahren in...

  • Kempten
  • 23.10.12
222×

Konzert
Chor al dente aus Unterthingau singt für guten Zweck

Für Afrika 'Gesang mit Biss' schmetterte der a capella-Chor 'al dente' in das Kirchenschiff der Unterthingauer Pfarrkirche St. Nikolaus. Unter dem Motto 'Singen für Afrika' ließ er sich lediglich von einem Instrument begleiten: Die mit der flachen Hand gespielte Trommel unterstrich die afrikanischen Lieder. Es ist kurz vor Aufführungsbeginn, als eine einzige weibliche Stimme aus der ersten Bankreihe zu singen anfängt. Die Musiker sind noch in der Sakristei, da beginnt die dreijährige Leila...

  • Marktoberdorf
  • 18.10.12
276×

Waldner
Issoninam Kansoukou aus Togo macht in Wangen Ausbildung zur Industriekauffrau

Dem 'Kulturschock' folgt der Skikurs Ihr Deutsch ist beeindruckend gut. Nur gelegentlich ist der französische Einschlag zu hören. Seit einem Jahr lebt Issoninam Kansoukou in Deutschland und die Sprache stellt längst keine Hürde mehr da. Die 21-jährige Frau ist in Togo geboren und aufgewachsen. Dort hat sie Abitur gemacht und das Ziel verfolgt, eine Ausbildung im Ausland zu machen. Ihr Onkel Pawinam Batéma stellte den Kontakt zur Firma Waldner in Wangen her. Er gehörte zum Organisationsteam des...

  • Kempten
  • 06.10.12
30×

Spenden
Nesselwanger Dr. Holzheu-Stiftung hilft Kindern in Afrika

Mehrere tausend Euro gehen unter anderem an Projekte in Uganda und Kamerun Die Nesselwanger Dr. Holzheu-Stiftung hat erneut mit mehreren tausend Euro Projekte für Kinder in Afrika unterstützt. 'Die Kinder sind besonders in Afrika das schwächste Glied der Bevölkerung, oft zum Stehlen von Nahrungsmitteln zum Überleben verurteilt', teilte dazu Vorsitzender Dr. Jürgen Holzheu unserer Zeitung mit. 'So gibt es glücklicherweise immer wieder Menschen, die sich ihrer annehmen, sie von der Straße und der...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.10.12
35×

Stimmung
Asylbewerber aus Afrika verstärken Band Strom und Wasser im Rainbow

Tanz zur Trommel Heiße Stimmung herrschte im Jugendhaus 'Rainbow' in Immenstadt. Verstärkt durch drei Westafrikaner aus der Heimat der Djembe-Trommel wurde die Band 'Strom und Wasser' aus Hamburg. Und so wurden die Zuhörer bald zu Tänzern und erlebten einen beschwingten, schweisstreibenden Abend. Dass ihre 'rhythmische Entwicklungshilfe' begeistert aufgenommen wurde, das freut Sam (Gambia) sowie Jacques und Revelino (Elfenbeinküste). Denn bisher können sie ihre Musik kaum unter Menschen...

  • Kempten
  • 05.10.12
586×

Bildung
Projekttage am Gymnasium Hohenschwangau: Schwitzen für Afrika

Das sechste Jahr in Folge haben Schüler des Gymnasiums Hohenschwangau für Bildungsprojekte in Afrika 'geschwitzt'. Im Rahmen der Projekttage am Schuljahresende sammelten sie Spenden durch Arbeiten im Freundes- und Familienkreis sowie in Betrieben. Heuer wurde eine neue Rekord-Spendensumme von gut 4800 Euro 'erschwitzt'. Die Unterstützung der Bildungsprojekte wird über die bundesweite Kampagne der Aktion 'Tagwerk' realisiert. Besonders viele Schüler nahmen dieses Jahr aus der siebten Klasse...

  • Füssen
  • 03.08.12
20×

Spendenlauf
Memminger Schüler erlaufen Geld für Kinder in Afrika

Bereits 7500 Euro bei Spenden-Aktion am Strigel-Gymnasium eingegangen Kevin aus einer achten Klasse des Memminger Bernhard-Strigel-Gymnasiums geht erschöpft auf die Knie und streckt beide Arme nach oben: geschafft. 15 Kilometer in 90 Minuten gelaufen. Schulrekord! Aber was hat den 14-Jährigen dazu veranlasst, alles aus sich herauszuholen? Natürlich war es einerseits die sportliche Herausforderung, aber andererseits auch der Einsatz für eine gute Sache. Denn pro Kilometer gab es Geld für einen...

  • Kempten
  • 02.08.12
145× 2 Bilder

Rotary Club
Marktoberdorfer finanzieren Hospital für Aids-Kranke in Tansania

Hilfe für Aids-Patienten Der eine ist Mediziner, der andere Ingenieur, der dritte Banker. Diese drei Berufe stellten die ideale Kombination dar, als der Marktoberdorfer Rotary Club 2009 ein Projekt für Aids-Kranke in Tansania startete. Im Auftrag der Rotarier reisten der Arzt Dr. Joachim Klasen, der Finanzexperte Peter Herfert und der technisch versierte Reimund Stanik in den Osten Afrikas. Ihr Club hatte ihnen die Vollmacht erteilt, in Itete den Bau einer neuen Station zur Behandlung von...

  • Marktoberdorf
  • 31.07.12
85×

Trommelzauber
Altusried im Trommelfieber: afrikanische Rhythmen auf der Freilichtbühne

Ein Afrikanisches Sprichwort sagt: Drei göttliche Wesen nahmen uns unsere Sorgen ab - es waren Trommel, Tanz und Gesang. Dieses Sprichwort ist aber nicht nur jenseits des Äquators gültig. Auch im Allgäu sorgen Trommeln und Gesang für gute Laune. Denn das Projekt Trommelzauber hat über 2000 Schüler auf die Freilichtbühne Altusried eingeladen, um mit ihnen afrikanische Rhythmen und Lieder einzuüben - und das alles für einen guten Zweck.

  • Altusried
  • 26.07.12

Montessori
Unicef-Lauf beim Marktfest Oberstaufen: 5400 Euro für Schulen in Staufen und Afrika

Beim Uniceflauf der Montessorischule machten sich beim Marktfest in Oberstaufen über 60 Teilnehmer auf den Weg, um für das Projekt 'Schulen für Afrika' Spendengelder zu sammeln. 5400 Euro sind durch die erlaufenen Runden nach einer Stunde zusammengekommen, die Laufpaten nun spenden. Das Geld wird jeweils zur Hälfte dem Unicefprojekt 'Schulen für Afrika' und der Montessorischule Oberstaufen zugute kommen.

  • Oberstaufen
  • 09.07.12
209×

Kempten
Kempodium veranstaltet Aktionstage Afrika im Allgäu

Das Kempodium veranstaltet ab heute zum vierten Mal die Aktionstage Afrika im Allgäu. Auf die Besucher wartet ein buntes Programm aus Musik, Tanz und Workshops. Außerdem wird afrikanisches Handwerk und Essen präsentiert. Beginn ist um 19.00 Uhr im Kempodium, mit einer Ausstellung vom Dogon- Felsenvolk in Mali. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter ww.afrika-in-allgaeu.de

  • Kempten
  • 29.06.12
41×

Alpensolar
Hilfe zur Selbsthilfe: Alpensolar Human unterstützt Food Banks in Afrika

Eine Million Kinder sind im westafrikanischen Niger von schwerer Mangelernährung bedroht. Heuschrecken- Plagen, unregelmäßige Regenfälle und steigende Lebensmittelpreise tragen dazu bei, dass es die Region dieses Jahr besonders hart getroffen hat. Hinzu kommt, dass sich die Menschen noch nicht richtig von früheren Dürren erholt haben. Ohne Hilfe aus dem Ausland stehen viele vor dem Hungertod. Um dem entgegenzuwirken engagiert sich der gemeinnützige Verein Alpensolar Human, mit Sitz in...

  • Altusried
  • 28.06.12
31×

Marktoberdorf
Akfrikanische Bauernverbandsvertreter zu Gast im Allgäu

Führende Vertreter von afrikanischen Bauernverbänden haben sich jetzt bei der Firma AGCO-Fendt über die neuesten Traktorenmodelle informiert. Die afrikanischen Bauernverbandsvertreter waren vom Deutschen Bauernverband zu einem einwöchigen Seminar nach Deutschland eingeladen. Willy Kampmann, Leiter des Brüsseler Büros des Deutschen Bauernverbands, sagte, es sei wichtig, dass die afrikanischen Bauern sich in unabhängigen selbständigen Vereinigungen organisieren. Die Landwirtschaft in Deutschland...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ