Afghanistan

Beiträge zum Thema Afghanistan

4.194× 9

Pässe gefälscht
Siebenköpfige afghanische Familie bei illegaler Einreise in Hörbranz erwischt

Am Mittwochmorgen hat die Bundespolizei am Grenzübergang Hörbranz sieben afghanische Reisende aufgegriffen. Die Migranten hatten versucht, mit gefälschten Dokumenten in einem Fernreisebus aus Italien unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Siebenköpfige Familie kontrolliert Lindauer Bundespolizisten kontrollierten die afghanische Familie als Insassen eines Fernreisebusses in Richtung Frankfurt am Main. Der 42-jährige Familienvater und die 37-jährige Mutter legten für sich und die fünf...

  • 09.09.21
Polizei (Symbolbild)
2.433× 2 2

Auf der Flucht vor den Taliban
Auf Ladefläche von Lkw: Polizei entdeckt afghanische Flüchtlinge im Landkreis Neu-Ulm

Am Mittwochvormittag hat die Polizei im Landkreis Neu-Ulm auf der Ladefläche eines Lkw vier Männer entdeckt. Bei den Männern handelt es sich laut Polizeiangaben um Flüchtlinge aus Afghanistan. "Diese flüchteten vor den Taliban und versteckten sich in Rumänien auf der Ladefläche des Lkw", heißt es im Polizeibericht. Mehrere Tage auf der Ladefläche Die Männer verbrachten wohl mehrere Tage auf der Ladefläche. Erst bei der Ankunft an einer Spedition in Elchingen bemerkte der Lkw-Fahrer, dass sich...

  • Neu-Ulm
  • 26.08.21
Etwa 40 Personen demonstrierten am Dienstagabend vor dem Forum Allgäu.
5.488× 150 1 18 Bilder

"Luftbrücke jetzt!"
Seebrücke demonstriert in Kempten nach Einzug der Taliban in Kabul

Die Taliban sind in Afghanistan zurück. Große Teile des Landes befinden sich unter der Kontrolle der Islamisten. Seit Montag kontrollieren die Taliban nun auch die Hauptstadt Kabul. Die "Seebrücke" spricht von einer "dramatischen Lage" im Land. Nicht nur Ortskräfte des deutschen Einsatzes in Afghanistan seien von der Taliban bedroht, sondern vor allem auch Frauen, Frauenrechtler und Frauenrechtlerinnen, Mitglieder der LGBTQ-Community, Demokraten und Demokratinnen, so die Seebrücke. ...

  • Kempten
  • 19.08.21
Polizei (Symbolbild)
1.865×

Schleuser
Asylbewerber verstecken sich in Lkw und werden im Gewerbegebiet in Türkheim entdeckt

Am Freitagvormittag hat sich ein ungewöhnlicher Zwischenfall im Gewerbegebiet in Türkheim ereignet. Nach Angaben der Polizei kletterten dort plötzlich drei Personen aus einem rumänischen Lkw. Bei den Personen handelt es sich demnach um zwei Männer aus Pakistan und einen aus Afghanistan. Die 15, 17 und 24 Jahre alten Männer wurden bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Sie gaben an, in Deutschland um Asyl zu bitten.  Männer bezahlten "hohen vierstelligen Geldbetrag" Bei dem Lkw handelte es...

  • Türkheim
  • 05.02.21
Reza Jafari lebte 14 Monate im Kirchenasyl in Immenstadt. Jetzt hat er Deutschland verlassen.
5.172×

Flüchtling
Angst vor der Abschiebung: Reza Jafari hat Immenstadt verlassen

14 Monate lang lebte der 23-jährige Afghane Reza Jafari in Immenstadt in Kirchenasyl. Im September hat er bei einem Möbelhaus in Kempten eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann begonnen. Allerdings greift bei ihm das fünfjährige Aufenthaltsrecht für Azubis nicht, weil er bereits zur Abschiebung ausgeschrieben war.  Die vom Petitionsausschuss des Landtags im Sommer erwirkte sechsmonatige Duldung war vorerst bis November befristet und sollte dann um drei Monate verlängert werden, ebenso wie die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.11.19
31×

Asylverfahren
18-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan: Ein Leben zwischen Mindelheim und Kabul

Abdulsalam Malikzada ist 18, gesund und arbeitsfähig - und genau das ist der Grund, warum er wieder nach Afghanistan soll. So hat es das Verwaltungsgericht in Augsburg entschieden und sich damit am Bayerischen Verwaltungsgerichtshof orientiert, der geurteilt hat, dass Menschen wie Malikzada in ihrer Heimat keine extreme Gefahr drohe. "Es ist beabsichtigt, Sie in Ihr Heimatland Afghanistan abzuschieben, falls Ihnen eine freiwillige Ausreise nicht möglich sein sollte", heißt es in einem Brief an...

  • Mindelheim
  • 13.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ