Adventbilder

Beiträge zum Thema Adventbilder

Weihnachtskonzert des Musikvereins Scheidegg.
 2.422×   30 Bilder

Bildergalerie
Musikverein Scheidegg spielt Weihnachtskonzert

Vor über 400 Besuchern im voll besetzten Kurhaus hat der Musikverein Scheidegg sein traditionelles Weihnachtskonzert gespielt. Es war der Abschluss eines besonderes Festjahres: Der Verein hat 2019 sein 210-jähriges Jubiläum gefeiert und aus diesem Anlass das Bezirksmusikfest ausgerichtet. Einer der Höhepunkte des Konzertes war die Ehrung von Josef Fäßler. Der 93-Jährige ist seit 80 Jahren im Musikverein aktiv.

  • Scheidegg
  • 26.12.19
Weihnachtskonzert von der Musikkapelle Lautrach.
 1.700×   14 Bilder

Bildergalerie
Weihnachtskonzert der Musikkapelle Lautrach

Erstmals ganz in edlem Schwarz gekleidet, äußerst ruhig und gelassen leitet Birgit Wilhelm das Weihnachtskonzert, das von der Musikkapelle Lautrach nun schon zum zweiten Mal in der von Thomas und Sandra Rohm so festlich dekorierten Mehrzweckhalle höchst erfolgreich präsentiert wird. Gleich drei Priester gehören zum über 220 Besucher zählenden, fachkundigen Publikum, das den hochkarätig-mitreißend begnadeten Klanggenuss mit zahlreichen erlesenen Höhepunkten sichtlich-begeistert feiert.

  • Lautrach
  • 26.12.19
Waaler Advent 2019
 1.007×   19 Bilder

Bildergalerie
Bilder vom Waaler Advent

Wie jedes Jahr veranstaltet die Gemeinde Waal am dritten Adventswochenende ihren Weihnachtsmarkt, den Waaler Advent. Verschiedene Stände bieten z.B. Christbäume aus heimischen Wäldern, weihnachtliche Geschenkartikel, Wildbret sowie allerlei Köstlichkeiten für Leib und Seele in rustikalen Holzbuden rund um den Marktplatz an. Eine lebende Krippe mit Herbergssuche und Besuch der Heiligen drei Könige gab es auch.

  • Waal
  • 15.12.19
Weihnachtsmarkt in der Umweltstation Legau.
 2.669×   28 Bilder

Bildergalerie
Weihnachtmarkt in der Umweltstation in Legau

Tausende von Besuchern kamen bereits am Samstag zum nunmehr achten Weihnachtsmarkt an der Umweltstation Legau. Neben vielerlei Kunstgegenständen wie etwa filigran gedrechselte Schalen und Vasen, kreativer Handwerkskunst und edlen Dekorationsartikeln gab es viele kulinarische Köstlichkeiten zu genießen. Hingucker war die kleine Brennerei, bei der vor Ort 80-prozentiger Heuschnaps gebrannt und ausgeschenkt wurde.

  • Legau
  • 15.12.19
Singen und Musizieren im Advent.
 554×   7 Bilder

Bildergalerie
„Singen und Musizieren im Advent“ in Bad Grönenbach

Erhaben-wuchtige Stimmen, elitär-wohlüberlegte perfektionistische Streicher und feinsinnig-edle Volksmusikinstrumente ließen die alt-ehrwürdige Stiftskirche in Bad Grönenbach beim diesjährigen „Singen und Musizieren im Advent“ als elitären Konzertsaal erschallen: Für den veranstaltenden Männerchor der Chorgemeinschaft Liederkranz war dies sozusagen das abwechslungsreiche Jahreskonzert, aber auch Abschluss eines erfolgreichen Sängerjahres, das traditionell wie immer auch anderen hochkarätigen...

  • Bad Grönenbach
  • 09.12.19
Der Klausenumzug in Weiler.
 4.929×   58 Bilder

Bildergalerie
Das war der Klausenumzug in Weiler

Kettenrasseln, der Schein von Fackeln und schrilles oder auch dumpfes, aber auf jeden Fall lautes Glocken- und Schellengeläut kündigten sie schon von Weitem an. Am Samstagabend zogen beim ersten Klausenumzug in Weiler über 200 wilde Gestalten durch den Ort. Klausen und Bärbele waren dabei, Krampusse, Perchten, Hexen, Teufelsgestalten und mittendrin ein schwarzer Engel. Rick Frommknecht, Vorsitzender des 2013 gegründeten Westallgäuer Klausen- und Bärbelevereins, der das Spektakel erstmals...

  • Weiler-Simmerberg
  • 08.12.19
Wintermarkt in Bad Grönenbach
 2.396×  3   19 Bilder

Bildergalerie
Winterfest in Bad Grönenbach

Beim Winterfest des Gewerbeverbandes Bad Grönenbach waren heuer auf dem Marktplatz mit 20 wunderschön dekorierten Verkaufsständen - aufwändig dekorierten Holzbuden ausgeliehen vom Markt Dietmannsried – so viele Anbieter wie nie zuvor aus dem ganzen Allgäu vertreten. Neben vielerlei kulinarischen Köstlichkeiten wie Pralinen, Fruchtmus und frisch gebackene Waffeln durfte eine knackige Bratwurst natürlich nicht fehlen. Auch heuer wurden viele trendige weihnachtliche Dekorationsartikel...

  • Bad Grönenbach
  • 08.12.19
Nikolaus in Zell.
 683×   12 Bilder

Bildergalerie
Rutesäckchen für die Kinder beim Nikolaus in Zell

Einige Hundert Besucher versammelten sich heuer auf dem Zeller Kirchplatz zum Klausentag: Nachdem Carmen Mayr die Legende des Heiligen von Myra verlesen hatte, überreichte Bischof Nikolaus (Luca Keisle), unterstützt von einigen Egelchen und mit Schafsfellen dick vermummten Gehilfen, den Kindern schmucke Rute-Säckchen mit leckeren Nüssen. Anschließend durften die Eltern noch ein Erinnerungsfoto schießen.

  • Eisenberg
  • 07.12.19
Die Konradin Grundschule dekorierte das 16. Schaufenster.
 661×   42 Bilder

Bildergalerie
Alle Schaufenster des diesjährigen Kaufbeurer Weihnachtswegs

Noch bis zum 06. Januar gibt es auf dem Kaufbeurer Weihnachtsweg wieder weihnachtlich dekorierte Schaufenster zu bewundern.  Mehr über die Geschichte und Organisation des Kaufbeurer Weihnachtswegs, dazu das Video, wie Jugendliche das 24. Schaufenster schmücken, finden Sie im folgenden Artikel. Nach einjähriger Pause: Der Kaufbeurer Weihnachtsweg findet wieder statt

  • Kaufbeuren
  • 06.12.19
Klausenjagd in Weiler-Simmerberg.
 5.548×   21 Bilder

Bildergalerie
Bilder von der Klausenjagd in Weiler-Simmerberg

Am Donnerstabend, 05. Dezember, fand in Weiler-Simmerberg die Klausenjagd statt. Viele Besucher darunter natürlich auch Kinder, waren vor Ort um die gruseligen Klausen zu bestaunen.  Auch am 6. Dezember gibt es in einigen Allgäuer Orten Klausenumzüge. Wir haben die Termine in einer Karte zusammengefasst: 

  • Weiler-Simmerberg
  • 06.12.19
Bärbeletreiben in Immenstadt 2019
 8.068×   Video   38 Bilder

Bildergalerie & Video
Bilder vom Bärbeletreiben in Immenstadt: Brauchtum mit leichtem Gruselfaktor

Am Mittwoch, 04. Dezember sind die Bärbele durch Immenstadt gezogen. Bei diesem Brauchtum aus heidnischer Zeit geht es um die dunkle Jahreszeit, um die Darstellung von Hexen und bösen Geistern. Dabei verteilen sie leichte Hiebe mit ihren Ruten, die umstehenden Besucher machen sich einen Spaß draus. Am Donnerstag, 05. und Freitag, 06. Dezember ziehen die Klausen nach bei den traditionellen Klausentreiben im Allgäu. Schaurig-schönes Brauchtum: Klausentreiben-Termine im Allgäu 2019

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.19
Bereits zum 40. Mal fand das Adventliche Singen und Musizieren im Bad Grönenbacher Ortsteil Zell statt.
 367×   16 Bilder

Bildergalerie
Adventszeit in Zell mit dem 40. "Adventlichen Singen und Musizieren" eingeläutet

Traditionell wird in Zell die „Stade Adventzeit“ in dem Bad Grönenbacher Ortsteil am ersten Adventsonntag immer mit dem „Adventlichen Singen und Musizieren“ eingeläutet: Das hochkarätige Konzert in der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul wurde heuer bereits zum 40. Mal veranstaltet. Zum 40. Mal organisierte und leitete dies der Dirigent des örtlichen Kirchenchores, Siegfried Wilhelm. Zu diesem Jubiläum ließ Wilhelm sich etwas Besonderes einfallen: Erstmals erfüllten auch die unverwechselbar...

  • Bad Grönenbach
  • 02.12.19
Erkheimer Klausen-Nachtumzug 2019.
 2.888×   67 Bilder

Bildergalerie
Erkheimer Klausen-Nachtumzug 2019

In diesem Jahr fand in Erkheim der 42. Klausenumzug statt. Davon war es der insgesamt dritte Nachtumzug, bei dem die schaurigen Gestalten durch die Unterallgäuer Gemeinde zogen. Alle Termine von Klausen- und Bärbeletreiben im Allgäu haben wir in der folgenden Karte zusammengefasst:

  • Erkheim
  • 01.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020