Alles zum Thema Adventbilder

Beiträge zum Thema Adventbilder

Lokales
Impressionen der Waldweihnacht im skywalk.
28 Bilder

Advent
Waldweihnacht am Skywalk Scheidegg

Am 15. und 16.12.2018 fand die Waldweihnacht im skywalk allgäu Naturerlebnispark statt. Engel zogen durch den, Park und die Bäume und Sträucher waren schön geschmückt. Eine Vielzahl an Ständen war vor Ort, die ihr selbstgemachtes Kunsthandwerk präsentierten.

  • Lindau
  • 17.12.18
  • 761× gelesen
Lokales
Weihnachtsmarkt in Legau
31 Bilder

Bildergalerie
Handwerker-Weihnachtsmarkt in der Umweltstation Legau

Altes, silbergraues Sontheimer Stadelholz wird zur edlen Hauslaterne, Böhener Kräuter erfrischen die Raumluft und ein alter Schrattenbacher Walnussbaumes wird zur schier unvorstellbar filigranen Holzvase: Edle Kunstwerke sind es, die am vergangenen Wochenende wieder Tausende von Besuchern zum traditionellen Handwerker-Weihnachtsmarkt in die Umweltstation nach Legau locken – Handarbeit auf beachtlich hohem künstlerischem Niveau. Was sonst noch geboten war, lesen sie in der Montagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 16.12.18
  • 1.462× gelesen
Lokales
16 Bilder

Adventszeit
Binswanger Adventskalender: Jeden Tag erleuchtet ein anderes Haus

Den etwas anderen Adventskalender gibt es momentan in Binswangen bei Sonthofen zu sehen. Die Bewohner haben bereits zum 20. Mal in Folge ihre Fenster, Balkone oder auch Hauseingänge bunt geschmückt. Jeden Tag geht an einem anderen Haus ein weiteres Licht an, bis dann am 24. Dezember die Krippe mit Jesuskind an der Kapelle in Binswangen den Abschluss bildet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.12.18
  • 339× gelesen
Lokales
Eine etwas andere Weihnachtsbeleuchtung kann man derzeit bei Bad Hindelang bestaunen.
5 Bilder

Dekoration
Die etwas andere Weihnachtsdeko: Leuchtender Bagger in Bad Hindelang

Balkone, Fenster und Bäume werden in der Advents- und Weihnachtszeit oft mit Lichterketten beleuchtet. Einem Baggerbesitzer in Bad Hindelang war das wohl zu alltäglich. Wer von Sonthofen in Richtung Bad Hindelang unterwegs ist, kann einen beleuchteten Kettenradlader bestaunen.  Ein Tiefbauunternehmen hat sein Fahrzeug in Lichterketten gehühlt. Die beleuchteten Fahrzeuge haben hier bereits Tradition: Im vergangenen Jahr stand an der selben Stelle schon ein Bagger, vor zwei Jahren wurde ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.18
  • 1.739× gelesen
Lokales
15 Bilder

Bildergalerie
Mittelalter-Weihnachtsmarkt in Kaufbeuren

Am Wochenende fand unter dem Wahrzeichen der Stadt Kaufbeuren, dem Fünknopfturm, ein mittelalterlicher Weihnachtsmarkt statt. Der Erlös aus Getränke- und Speiseeinnahmen sowie der Standgebühren ging wie auch schon in den letzten Jahren an bedürftige Menschen in Stadt und Land.

  • Kaufbeuren
  • 10.12.18
  • 1.584× gelesen
  •  1
Lokales
Weihnachtsfest in Bad Grönenbach
25 Bilder

Advent
Besonderer Charme beim Weihnachtsfest in Bad Grönenbach

Einen ganz besonderen Charme verbreitete das diesjährige Winterfest des Gewerbeverbandes in Bad Grönenbach mit 22 weihnachtlich geschmückten Hütten auf dem Markplatz: Wechselnde Musikgruppen wie Joy of Voice, Wellhöfer und Langer, die Zeller Blasmusik oder Lisa Kreuz und Friends verströmten eine stimmungsvolle Atmosphäre zwischen Rathaus, Topfgucker und dem Haus des Gastes.Erstmals bot Karin Kolodziej und Petra Schlosser dem Nachwuchs die Möglichkeit, herzhafte Schokoladenplätzchen zu backen....

  • Memmingen
  • 09.12.18
  • 714× gelesen
Lokales
35 Bilder

Brauchtum
Das Klausentreiben in Sonthofen in Bildern

Auch am 6. Dezember trieben die Klausen in der Sonthofer Innenstadt ihr Unwesen. Mit Fellen, Glocken und Ruten bestückt, vertrieben die Klausen in der Stadt die bösen Geister. Alle Bilder zum Klausentreiben in Sonthofen, finden Sie in unserer Galerie.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.12.18
  • 2.049× gelesen
Lokales
Klausentag der Hetla-Klausa in Hetzlinshofen
17 Bilder

Bildergalerie
Klausentag der Hetla-Klausa in Hetzlinshofen

Der kleine Peter räumt sein Zimmer nicht auf – angeblich, weil ihn sein Papa immer ärgert. Der sechsjährige Junge ist allerdings nur mit Mutter und Oma zum Klausenfest gekommen; der Vater müsse zuhause schließlich im Stall die Kühe melken, meint er. Fabio dagegen bringt seine Schwester sehr oft zum Lachen. Der Siebenjährige hat seine Schwäche eher beim Hausaufgabe machen: Oft erledigt er das nur schlampig, meinte der Nikolaus. Ansonsten konnten die Kinder heuer von dem weiß-bärtigen Bischof am...

  • Memmingen
  • 06.12.18
  • 421× gelesen
Lokales
Weihnachtsbeleuchtung in Memmingen
10 Bilder

Bildergalerie
So schön leuchtet Memmingen in der Weihnachtszeit

Alles glitzert und leuchtet: Auch in diesem Jahr erstrahlt Memmingen in der Adventszeit wieder in weihnachtlichem Glanz. Die ganze Innenstadt ist festlich geschmückt und die vielen Lichter sorgen für eine heimelige Atmosphäre. Ein besonderes Highlight sind jedes Jahr die übergroßen Glocken in der Fußgängerzone.

  • Memmingen
  • 06.12.18
  • 649× gelesen
Lokales
Klausentreiben in Sonthofen
30 Bilder

Brauchtum
Bilder vom Klausentreiben in Sonthofen

Am 5. Dezember zogen wieder die Klausen durch die Sonthofener Innenstadt. Mit Tierfellen, Kuhglocken und Ruten haben die maskieren Gestalten, wie es der Brauchtum besagt, böse Geister vertrieben. Für die Zuschauer gab es auch den ein oder anderen Hieb mit der Weidenrute. Hier gibt es die Bilder von der Veranstaltung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.12.18
  • 3.476× gelesen
Lokales
Bärbeletreiben in Sonthofen.
24 Bilder

Bildergalerie
Bärbeletreiben in Sonthofen

Am 4. Dezember, am Tag der heiligen Barbara, fanden im Allgäu wieder die traditionellen Bärbeletreiben statt. Die Bärbele sind junge Frauen, die sich als alte Frauen verkleiden und mit ihren Ruten durch die Dörfer ziehen. Ihre Verkleidung hat Tradition. Selbstgefertigte Masken und große Schellen, die um den Bauch gehängt sind, gehören zur Verkleidung. Hier gibt es die Bilder vom Bärbeletreiben in Sonthofen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.18
  • 2.046× gelesen
Lokales
Klausentreiben in Erkheim
19 Bilder

Brauchtum
Klausentreiben in Erkheim 2018

Dicht gedrängt standen laut Veranstalter etwa 1.500 Besucher am Straßenrand, um den 41. Klausenumzug in Erkheim mitzuerleben. Rechtzeitig hatte es vor dem Umzug zu regnen aufgehört und so konnten die über 300 Teilnehmer trockenen Fußes an den Zuschauern vorbeiziehen. Nach dem Umzug gab es vor der ehemaligen Molkerei eine Bescherung für die Kinder. Traditionell angeführt wurde der Zug von vier Engelchen, die auf Pferden saßen. Dann folgten drei in Rot gekleidete Bischöfe. Etwas Angst bekamen...

  • Memmingen
  • 02.12.18
  • 1.984× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019