Advent

Beiträge zum Thema Advent

2021 gibt es coronabedingt keinen Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf (Archivbild)
2.705× 10

Coronabedingte Absage
Weihnachtsmarkt Marktoberdorf abgesagt: Das sagt der Bürgermeister

Die Stadt Marktoberdorf hat den diesjährigen Weihnachtsmarkt abgesagt - "nach reiflicher Überlegung", wie es in einer Mitteilung seitens der Stadt heißt. Bürgermeister Wolfgang Hell hat demnach unmittelbar vor seiner Entscheidung die Mitglieder des Stadtrates befragt. Die überwältigende Mehrheit habe sich wegen des landesweit explodierenden Pandemiegeschehens und der ungebremst steigenden Zahl an Intensivpatienten für die Absage ausgesprochen. "Wir können uns nicht unbefangen...

  • Marktoberdorf
  • 17.11.21
Die Initiatoren der Weihnachtsaktion für Kinder von Hartz-IV-Empfängern: (von links) Simone Burk-Seitz, Vorsitzende der Kinderbrücke Allgäu, Jobcenter-Chef Thomas Liebner und Ursula Gollmitzer, Zweite Vorsitzende der Kinderbrücke.
449×

Weihnachtsaktion
Kinderbrücke spendiert Ostallgäuer Kindern Weihnachtsgeschenke

Ob Brettspiele wie Monopoly Junior oder „Labyrinth“, Legosteine, Barbie- oder Actionfiguren, ob mit Elektronik oder aus Holz: Spielsachen sind teuer. So teuer, dass sie für hunderte Ostallgäuer Kinder auch zu Weihnachten unerfüllbare Wunschträume bleiben würden. Obwohl sie von diesen heiß ersehnt werden – und obwohl ihre Kindergarten- oder Klassenkameraden oft von nichts anderem mehr reden. Einige Kinder gingen leer aus. Wäre da nicht die alljährliche Weihnachtsaktion von Kinderbrücke Allgäu...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.19
Den Kirchenbesuchern machte es Spaß und so wurden alle, das Quartett, Animato und der Carl-Orff-Chor unter Stefan Wolitz, herzlich gefeiert.
333×

Weihnachtskonzert
Beeindruckendes Benefizkonzert in Marktoberdorf

Wenn zu Weihnachten der Carl-Orff-Chor und das Ensemble Animato zum Benefizkonzert einladen, sind ihnen Besucherströme sicher. Eine schöne Tradition, in vielen erfolgreichen Jahren gewachsen. Zudem kommt dabei der Reinerlös den vielfältigen caritativen Zwecken zugute, die sich der Lions-Club Marktoberdorf zur Aufgabe gemacht hat. So war erwartungsgemäß die Stadtpfarrkirche St. Martin restlos gefüllt, und das bei einem Wetter, das alles andere als weihnachtlich war. Neugierig machte zudem ein...

  • Marktoberdorf
  • 26.12.18
Der evangelische Pfarrer Klaus Dinkel (links) und der katholische Pfarrer Oliver Rid in der Frauenkapelle. Die Zeit um die Weihnachtsfeiertage ist für beide durchaus arbeitsintensiv.
627×

Kirche
Weihnachten ist für die Marktoberdorfer Pfarrer Freude und harte Arbeit

Warum Weihnachten für Pfarrer Freude und harte Arbeit ist und die Heiligabend-Predigt eine zündende Idee braucht: Darum geht es in dem Weihnachts-Doppelinterview, das die Allgäuer Zeitung mit den Marktoberdorfer Pfarrern Oliver Rid (St. Martin) und Klaus Dinkel (Johanneskirche) geführt hat. Wir haben mit ihnen über die Zeit um den Heiligen Abend gesprochen. Wie sie das Fest erleben, und darüber, welche Rolle heute überhaupt noch das Religiöse bei einem kirchlichen Fest wie Weihnachten spielt....

  • Marktoberdorf
  • 23.12.18
In vielen Christbäumen sind Rückstände von Pestiziden. Doch in Marktoberdorf und Umgebung gibt es auch die natürliche Alternative aus nachhaltigem Anbau und regionalen Wäldern.
910×

Gesundheit
Pestizide in Weihnachtsbäumen: Marktoberdorfer Alternativen aus nachhaltigem Anbau

In vielen Weihnachtsbäumen sind Rückstände von Pestiziden. Doch in Marktoberdorf und Umgebung gibt es auch die natürliche Alternative aus nachhaltigem Anbau und regionalen Wäldern Als Alternative zum konventionellen Weihnachtsbaum wirbt der Bund Naturschutz in Bayern (BUND) für nachhaltig angebaute Weihnachtsbäume. Seit über 30 Jahren holt sich die Ortsgruppe Obergünzburg ihre Bäume aus regionalen Wäldern und verkauft sie anschließend. Nicht gespritzt und frei von Pestiziden – das sind auch die...

  • Marktoberdorf
  • 07.12.18
Die 45. Auflage des Weihnachtsmarktes im Zentrum von Marktoberdorf startet am Freitag, 07. Dezember 2018.
567×

Budenzauber
Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf dem Marktoberdorfer Stadtplatz

Die 45. Auflage des Weihnachtsmarktes im Zentrum von Marktoberdorf ist wieder eine Mischung aus Altbekanntem, Bewährtem und Neuerungen. Der Budenzauber findet ab Freitag, 7. Dezember, bis zum 16. Dezember auf und um den Stadtplatz herum statt. In 40 weihnachtlich geschmückten Marktbuden wird Weihnachtsdekoration, Schönes aus Filz, Holzschnitzereien, Keramik, Schmuck und vieles mehr angeboten. Auf dem Marktplatz steht zudem wieder die bei Jung und Alt beliebte lebende Krippe mit Schafen und...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.18
80×

Oberdorfer Weihnacht
Wüstenschiffe und Chorgesänge auf dem Marktoberdorfer Schlossberg

Großen Anklang fand die Premiere Oberdorfer Weihnacht am Tag vor Heiligabend. Etliche hundert Besucher fanden sich im stimmungsvoll illuminierten Hof der Musikakademie ein und ließen sich von musikalischen Darbietungen, Geschichten rund um die sagenumwobenen Raunächte und Märchenerzählungen einfangen. Bei Fackelschein wanderten die Besucher an der Kurfürstenallee entlang, wo Geschichtenerzähler und die lebende Krippe der Kolpingfamilie die Gäste erwarteten. Als ganz besondere Attraktion...

  • Marktoberdorf
  • 26.12.17
69×

Heiligabend
Von Engelslocken und Hirtenfellen: Wie Marktoberdorfer Kinder dem Krippenspiel entgegenfiebern

Ob sie aufgeregt ist? 'Nö', sagt Marlena. 'Das kommt noch, wenn ich an Heiligabend die vielen Leute in der Frauenkapelle seh’.' Die Siebenjährige macht am Sonntag zum dritten Mal beim Krippenspiel in der Kleinkinder-Mette mit. Sie spielt einen Engel. In Weihnachtsstress gerät Marlena aber nicht. Sie wirkt locker. 'Ich bin ja schon oft auf einer Bühne gestanden.' Zuletzt vor ein paar Tagen, als sie in der Schule einen Hirten spielte. 'Engel bin ich lieber', sagt Marlena. Warum? 'Weil ich da ein...

  • Marktoberdorf
  • 22.12.17
32×

Advent
Der Umgang mit Haustieren während der Festtage

Die Feiertage sind vor allem eins: eine große Herausforderung. Trubel und ungewohnte Situationen können für Mensch und Tier belastend sein. Damit die freien Tage auch für die Vierbeiner zu einem Fest der Freude werden, haben wir fünf Tipps. Ohne Ruhezonen geht es nicht! - Alle sind auf den Beinen, dekorieren, verstecken Geschenke und das bei Weihnachtsmusik. Um eine Reizüberflutung zu vermeiden, ist es wichtig, für die Haustiere einen Rückzugsort einzurichten. So können sie sich immer dann...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.17
53×

Advent
Blick hinter die Kulissen des Marktoberdorfer Weihnachtsmarkts

Beim Blick hinter die Kulissen eines Glühwein- und Waffelstandes auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt wird klar: Ob es stürmt oder schneit, ein Lächeln ist immer dabei bei den Verkäufern auf dem Weihnachtsmarkt. Sie brauchen Ausdauer und großes Stehvermögen. Beim Besuch in der Bude des TSV Bertoldshofen wird klar, warum selbst die ehrenamtlichen Verkäuferinnen mit großem Spaß dabei sind: Sie tun es für eine gute Sache. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 14.12.17
471×

Porträt
Marktoberdorfer Krippenbaumeister legt Wert auf jedes Detail

Ein nach oben schauender Hirte schützt mit filigran geschnitzter Hand die Augen, weil ihn das Licht des Engels blendet. Ein Hirte, der dem Jesuskind huldigt, hält Blickkontakt zur Muttergottes. Und ein zehn Zentimeter großer Herbergsvater in Betlehem weist Josef mit ausgestreckter Hand den Weg. 'Die Figuren müssen miteinander kommunizieren', sagt Bernhard Peltri. Der Krippenbauer hat den Anspruch, das bei seinen Weihnachtskrippen die Details stimmen. Der 62-jährige Familienvater ist einer von...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.17
35×

Weihnachten
Hohoho - eine schöne Bescherung

Stress und Ärger erst gar nicht aufkommen lassen. Am Heiligen Abend sollte man nicht alleine bleiben. Weihnachten ist das Fest der Liebe, der Familie und der Eintracht. So lautet das Klischee. Unter den Tannenbäumen geht es häufig aber nicht immer friedlich zu. Wir beleuchten die Gründe für weihnachtlichen Streit und wie man Konflikten rund um die Festtage vorbeugen kann, damit das Fest auch friedlich gefeiert wird. Wenn die Familie an Weihnachten zusammenkommt, ist die Spannung bei allen groß....

  • Marktoberdorf
  • 15.12.16
76× 8 Bilder

Advent
Marktoberdorfer Weihnachtsmarkbesucher freuen sich über neue Beleuchtung der Buden

Ein paar Neuigkeiten hat sich die Stadt Marktoberdorf für den Weihnachtsmarkt dieses Jahr ausgedacht. Zum ersten Mal wurden an die Buden von außen Lichterketten angebracht, was bei Standbesitzern und Besuchern auf viel Zuspruch stößt. Außerdem gibt es das erste Mal seit langem wieder eine lebendige Krippe mit einem Esel und drei Schafen. 'Für die Kinder finde ich das sehr schön', sagt eine Besucherin, die oft mit ihren Enkeln herkommt. Aber es gibt auch Kritik: Eine Frau bemängelt, dass die...

  • Marktoberdorf
  • 07.12.16
273×

Konzert
Ausgewählte Weisen und Carl Orff Chor erfreuen sich erneut großer Beliebtheit in Marktoberdorf

Seit vielen Jahren ist es zu einer lieben Gewohnheit geworden, am vierten Adventssonntag nachmittags auf den Schlossberg zu pilgern, um in der Stadtpfarrkirche St. Martin ausgewählten weihnachtlichen Weisen zu lauschen. So beliebt, dass die Besucher dicht gedrängt sitzen, ja selbst Stehplätze nicht verschmäht werden. Dabei geht es nicht nur darum, dem Lions-Club durch die Einnahmen seine vielfältigen Aufgaben zu erleichtern, es geht genau so um die freudige Erwartung hochklassigen Chorgesangs...

  • Marktoberdorf
  • 23.12.14
153×

Ballett
Tatarische Staatsoper Kasan gastierte im Modeon in Marktoberdorf

Die Adventszeit huldigt Traditionen. Auf musikalischem Sektor gehört dazu die Oper 'Hänsel und Gretel', konzertant wird landauf-landab das Weihnachtsoratorium geboten und die Ballettschöpfung 'Der Nussknacker' schließt die Lücke zwischen Opernhaus und Konzertsaal. Es ist die Geschichte des kleinen Mädchens Marie, das von seinem Patenonkel einen Nussknacker zu Weihnachten geschenkt bekommen hat und mit dem es im Traum große Abenteuer gegen den Mäusekönig und seine Mannen besteht. Nach einigen...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.14
179×

Video-Reportage
Heute kommt der Nikolaus Sigi Beßler aus Marktoberdorf über 52 Jahre als Bischof von Myra

Wenn es draußen dämmert und die weihnachtlich geschmückten Fenster ihr warmes Licht auf die Straßen werfen, gibt 'Chef-Nikolaus' Sigi Beßler die letzten Anweisungen an seine fünf Nikoläuse. Es ist der 5.12., Nikolaus-Abend. Die Männer stehen verkleidet mit ihren wilden Begleitern 'Knecht Ruprecht' im Pfarrheim St. Martin in Marktoberdorf. Der 75-jährige Beßler steht mit seinen ergrauten Haaren in der Mitte der Runde und ermahnt die Nikoläuse und die Knecht Ruprechts, pünktlich zu sein. Sigi...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.14
31×

Advent
Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt hat geöffnet

'Nicht in die Jahre gekommen' Zum 40. Mal ist gestern der Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt mit rund 40 Buden eröffnet worden. Dass sich ein Bummel über den Markt im Herzen der Stadt mehr als einmal lohnt, um den Besuchern 'vorweihnachtliche Gefühle' zu bescheren, machte Bürgermeister Werner Himmer deutlich. Himmer nahm Bezug auf das Jugendblasorchester Marktoberdorf (JBO), das vor seiner Rede feierlich 'Alle Jahre wieder' intoniert hatte. Morgen und am Sonntag ist der Markt von 14 bis 20 Uhr...

  • Marktoberdorf
  • 07.12.13
18×

Weihnachtsmarkt
Weihnachtsidylle in der Stadt

Weihnachtsmarkt in Marktoberdor f – 40 Buden – Himmlische Besucher und Musik Am Freitag, 6. Dezember öffnet zum 40. Mal der sehr stimmungsvolle Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt. Das Angebot in den Budenstraßen ist verlockend, die Musik spielt an jedem Tag feierliche Stücke und der Nikolaus mit seinen himmlischen Begleitern kommt auch. Bis zum Sonntag, 15. Dezember finden rund um den schön geschmückten und beleuchteten Weihnachtsbaum die Besucher 40 geschmückte Marktbuden und ein Kinderkarussell....

  • Marktoberdorf
  • 02.12.13
31×

Dorfweihnacht
Trotz widrigen Wetters stimmungsvoller Markt in Lengenwang

Hirten bringen das gesegnete Licht Bereits zum zweiten Mal fand in Lengenwang die 'Bethlehemer Dorfweihnacht' statt. Mit liebevoll dekorierten Ständen und einem mit warmem Kerzenschein erleuchteten Gelände trotzten die zahlreichen Aussteller den widrigen Wetterbedingungen. In diesem Jahr verlängerten die Verantwortlichen die Dorfweihnacht, aufgrund des guten Anklangs im vergangenen Jahr, auf drei Tage. Wegen der schlechten Wetterprognosen wurde der Markt allerdings nicht wie ursprünglich...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.12
582×

Erfolg
Veranstaltung Dorfweihnacht Bethlehem auf drei Tage erweitert

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt die Gemeinde Lengenwang nun zur 'Zweiten Bethlehemer Dorfweihnacht' ein. Der Markt wurde auf drei Tage verlängert und findet am Freitag, 7. (17 bis 21 Uhr), sowie am 8. und 9. Dezember (je von 15 bis 20 Uhr) statt. Rund zwei Dutzend ausschließlich örtliche Aussteller, Musikgruppen, Vereine und die Kommune präsentieren ihre weihnachtlichen Waren. Am Freitag wird der Weihnachtsmarkt im Ortsteil Bethlehem feierlich eröffnet. Am Samstag (15 bis 20...

  • Marktoberdorf
  • 06.12.12
100× 2 Bilder

Weihnachtsaktion
Waltraud Wuchterls Marzipan-Nuss-Würfel gewinnen im Adventshaus in Marktoberdorf

Marktoberdorf findet das Superlaible 'Marktoberdorf sucht das Superlaible' wurde nicht wie das prominente Vorbild 'Deutschland sucht den Superstar' im Fernsehen übertragen. Das hätte vielleicht erklärt, warum nur 25 Zuschauer die Aktion live im Marktoberdorfer Clemens-und-Emmi-Fendt-Haus verfolgten. So aber blieben die Gründe für das geringe Interesse unklar. Eines aber war klar: Am Ende würde das 'Marktoberdorfer Superlaible' feststehen. Mit Lust auf die Laibla trat die Jury an: Bertram Maria...

  • Marktoberdorf
  • 12.12.11
29×

Weihnachtsmärkte
Großer Andrang zum Auftakt der Weihnachtsmärkte in Stötten und Wald

Adventliche Stimmung - trotz milden Herbstwetters Woher soll man sich die Stimmung für das kommende Weihnachtsfest holen, wenn das Adventswetter eher an einen milden Herbst erinnert? Die Weihnachtsmärkte, die pünktlich zum ersten Advent ihre Tore öffneten, waren da eine gute Adresse. Nikolauslauf für Senegal Schon traditionell fand der Walder Weihnachtsmarkt in der WaldHalla statt. Da gab es wieder allerhand Kunsthandwerkliches: Papier- und Perlensterne für den Baum, Gebasteltes aus Holz, Filz,...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.11
46×

Weihnachtsmärkte
Großer Andrang zum Auftakt der Weihnachtsmärkte in Stötten und Wald

Adventliche Stimmung - trotz milden Herbstwetters Woher soll man sich die Stimmung für das kommende Weihnachtsfest holen, wenn das Adventswetter eher an einen milden Herbst erinnert? Die Weihnachtsmärkte, die pünktlich zum ersten Advent ihre Tore öffneten, waren da eine gute Adresse. Nikolauslauf für Senegal Schon traditionell fand der Walder Weihnachtsmarkt in der WaldHalla statt. Da gab es wieder allerhand Kunsthandwerkliches: Papier- und Perlensterne für den Baum, Gebasteltes aus Holz, Filz,...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.11
43×

Programm
Es wird scho glei ... Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf

Mehr los auf der Bühne – Bei 38. Auflage wieder 45 Buden Auf Ochs und Esel warten die Marktoberdorfer heuer wieder vergeblich. Eine lebende Krippe wird es auf dem Weihnachtsmarkt nicht geben. 'Dafür müssen wir erst die richtigen Leute finden', sagt Manfred Brandt, Weihnachtsmarktsprecher des Aktionskreises. Schließlich müssten die Tiere von jemandem gestellt und während des Marktes versorgt werden. Den Markt veranstalten Aktionskreis und die Stadt Marktoberdorf wieder gemeinsam. Kein...

  • Marktoberdorf
  • 25.11.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ