Advent

Beiträge zum Thema Advent

Dorfentwicklungsverein Friesenried: Erfolg mit dem Lichterweg. Hintere Reihe v.l.: Martin Kiefert, Werner Rehle, Ina Schürmann, Oli Schieg, Daniela Rehle. Vordere Reihe v.l.: Jonas Rehle, Jakob Schürmann, Julina Rehle, Moni Lippert, Milas Rehle, Thomas Rehle
1.319× 3 Bilder

6.000 Euro für "Sternstunden"
Lichterweg Friesenried: "Besser hätte es nicht laufen können!"

Gut einen Monat lang hat der Lichterweg in Friesenried mit rund 14.000 LED's die Herzen erwärmt. Jetzt sind die beleuchteten Schneekugeln abgebaut. Thomas Rehle, einer der Vorstände des Friesenrieder Dorfentwicklungsvereins, hat Bilanz gezogen. Kaum Müll, kein Ärger"Besser hätte es nicht laufen können in meinen Augen", sagt er. Über 6.000 Euro sind bei der Aktion übrig geblieben, sie gehen als Spende an die Aktion "Sternstunden" des Bayerischen Rundfunks. Auch sonst hat die Aktion viel...

  • Friesenried
  • 11.01.22
Weihnachten 2021: Im Zeichen des Coronavirus
3.400×

Bund-Länder-Gipfel zur Corona-Krise
Beratungen am Dienstag: Kommen Kontaktbeschränkungen zu Weihnachten?

Während im Allgäu und deutschlandweit die Corona-Inzidenzwerte momentan eher sinken, gibt es europaweit einen gegenteiligen Trend. Nachbarländer reagieren bereits, die Niederlande haben einen Lockdown verhängt, Dänemark fährt Teile des öffentlichen Lebens herunter, Österreich hat die Einreisebestimmungen verschärft, London hat den Katastrophenfall ausgerufen. In Deutschland treffen sich am Dienstag die Länderchefs zur Bund-Länder-Konferenz - ein Krisengipfel. Das sagt Gesundheitsminister...

  • 20.12.21
24 Fenster wurden in Binswangen wieder geschmückt
1.354× Video 16 Bilder

Adventskalender
Besonderer Adventskalender: 24 geschmückte Fenster in Binswangen

Entspannend, schön und einen Ausflug wert! Auch dieses Jahr haben sich die Bewohner vom Sonthofer Ortsteil Binswangen wieder etwas besonderes einfallen lassen. Wie jedes Jahr, gibt es an 24 Häusern wieder geschmückte Fenster zu entdecken. Ein Adventskalender der besonderen Art, da die "Türchen" quer durch den Ort verteil sind und individuell ohne Vorgaben gestaltet wurden. 

  • Sonthofen
  • 20.12.21
Das Outfit an Weihnachten: Es darf gerne auch mal frecher sein.
166× 2 Bilder

Mode, Schmuck, Schuhwerk
Hauptsache wohlfühlen: Stylische Outfit-Inspirationen für Weihnachten

Modern, festlich und bequem zu gleich? Das richtige Outfit darf an Weihnachten nicht fehlen. Mit diesen Styling-Ideen kann an den Festtagen nichts schiefgehen. Zeitlose Eleganz oder doch lieber bequemer Chic? Jedes Jahr stellt sich die Frage nach dem perfekten Weihnachtsoutfit, das sowohl festlich sein soll, aber auch zum Wohlfühlen einlädt. Dabei ist es gar nicht so schwer, den richtigen Look für die Feiertage zu finden. Inspiration gibt es hier. An Weihnachten darf es funkelnGerade nach einem...

  • 16.12.21
Nachrichten
953×

Sicher durch die Adventszeit
Wir haben Tipps von der Feuerwehr Gestratz für Sie

Den kennen Sie auch: Advent Advent der Christbaum brennt. Der Witz ist nicht neu und auch nicht mehr wirklich lustig, aber was noch schlimmer ist: der Spruch, der eigentlich als Spaß gemeint ist, wird leider jedes Jahr Wirklichkeit. Denn Christbäume und auch Adventskränze werden schnell trocken und entzünden sich deswegen sehr schnell. Für die Feuerwehren bedeutet das so

  • Gestratz
  • 09.12.21
Emotionen in der Vorweihnachtszeit: Der Lichterweg in Friesenried.
8.549× 26 Bilder

Bildergalerie - Vorweihnachtszeit
Emotionales Erlebnis: Der Lichterweg in Friesenried - "Glückslichter" und 14.000 LED's

Keine Weihnachtsmärkte, Corona-Einschränkungen beim Weihnachts-Shopping: Die Vorweihnachtszeit ist auch im Jahr 2021 wieder wenig weihnachtlich. In der Ostallgäuer Gemeinde Friesenried hat man eine Möglichkeit gefunden, Licht ins Dunkel dieser Zeit zu bringen: Mit einem Lichterweg. 650 Meter lang in der freien Natur außerhalb der Ortschaft, ein unfassbar romantischer Spaziergang. 165 kleine KunstwerkeDie Bürgerinnen und Bürger von Friesenried hatten zwei Möglichkeiten: Entweder selbst eine...

  • Friesenried
  • 09.12.21
Due Versorgung von Brandverletzungen sollte man Fachkräften überlassen. (Symbolbild)
385× 1

Das sollte man beachten
Brandverletzungen im Advent: BRK gibt Tipps zu Erste-Hilfe-Maßnahmen

In der Adventszeit sorgen Kerzen für eine heimelige Atmosphäre. Für einen ungetrübten Genuss sollte man allerdings einige Dinge beachten. "Lassen Sie Echtkerzen bitte niemals unbeaufsichtigt! Besonders bei Kindern und Haustieren sollte man sehr wachsam sein", rät Frank Schönmetzler, Leiter der Breitenausbildung beim BRK Oberallgäu. "Achten Sie darauf, dass die Flamme nicht in die Nähe von brennbarem Material gelangt, wie etwa einem Vorhang, Servietten oder ausgetrockneten Zweigen eines...

  • Kempten
  • 01.12.21
Der Adventskalender auf allgäu.tv
2.976× 1

Adventszeit
Adventskalender: allgäu.tv schauen und gewinnen!

Ab dem 1. Dezember können Sie mit allgäu.tv wertvolle Preise gewinnen. In den allgäu.tv Nachrichten öffnen wir von Montag bis Freitag ein Türchen unseres Adventskalenders/an unserem Adventskalender. Wenn Sie auch gewinnen möchten, schicken Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Adventskalender" an: gewinn@allgaeu-tv.de Mehr Infos: allgäu.tv Nachrichten schauen!Was Sie gewinnen können, erfahren Sie immer in den allgäu.tv Nachrichten um 18.00 Uhr im Kabel und um 19.00 Uhr über Satellit....

  • Kempten
  • 01.12.21
Im Rahmen des Kaufbeurer Weihnachtsweg haben auch in diesem Jahr 20 Kindergärten und Schulen Schaufenster in der Innenstadt festlich geschmückt.
1.331× 3 Bilder

Kinder dekorieren Schaufenster
Kaufbeurer Weihnachtsweg lädt zum Spaziergang ein

Gerade Kinder verspüren im Advent eine knisternde Vorfreude auf Weihnachten. Keine andere Zeit wird so sehr mit Basteln und Dekorieren in Verbindung gebracht wie der Advent. Deshalb freuen sich viele Kinder aus den Kindergärten und Schulen darüber, dass pünktlich zum 1. Advent der Kaufbeurer Weihnachtsweg stattfinden kann. Dieser wird wie in den vergangenen Jahren gemeinsam von Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V. und der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren organisiert und begleitet. Unter...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.21
Cathy Hummels berichtet von ihrem Schock-Erlebnis.
146×

"Der Klassiker mit dem Adventskranz"
Cathy Hummels warnt nach Feuer-Schock im eigenen Haus

Der Adventskranz von Cathy Hummels hat "fast das Haus abgebrannt". So kam es zu dem Feuer-Schock. Vier große pinke Kerzen auf goldenen Kerzenhaltern auf einem Kranz aus naturfarbenen Kunstblumen mit pinken Elementen - so sah der Adventskranz von Influencerin Cathy Hummels (33) aus, wie sie auf Instagram zeigte. Doch was als schöne Deko begann, sorgte beinahe für eine echtes Feuerdrama in ihrem Haus. "Ich habe gerade fast das Haus abgebrannt... kein Witz! Der Klassiker mit dem Adventskranz",...

  • 29.11.21
Der heilige Nikolaus und Knecht Ruprecht.
1.662×

Nikolaus kommt mit der Kutsche
1.000 leckere Klausenmännle für Heimenkirch

In diesem Jahr fällt nicht nur der Adventsmarkt in Heimenkirch aus. In der Adventszeit fallen sämtliche traditionelle und liebgewonnene Veranstaltungen wie das Nikolausturnen, die Weihnachtsfeiern von Betrieben und Vereinen und dergleichen aus. 1.000 Klausenmännle aus der WeihnachtsbäckereiDaher zündet der DAHEIM e.V. ein Licht in der dunklen Jahreszeit für unsere Dorfgemeinschaft an und verschenkt über 1.000 leckere Klausenmännle aus der Weihnachtsbäckerei von Uli und Petra Specht an die...

  • Heimenkirch
  • 28.11.21
Die Pfarreiengemeinschaft Altusried lädt während der Adventszeit zu zwei Veranstaltungsreihen ein. (Symbolbild)
374×

Adventszeit
Pfarreiengemeinschaft Altusried lädt zu "Nacht der Lichter" und "anderer Advent" ein

Die Pfarreiengemeinschaft Altusried lädt während der Adventszeit zu zwei Veranstaltungsreihen ein. Der "andere Advent" findet traditionell täglich außer sonntags von 18.30 bis 18.45 Uhr in der Altusrieder Pfarrkirche St. Blasius und Alexander statt. In dieser besinnlichen Viertelstunde im Kerzenschein können die Besucher zur Ruhe kommen und bei Musik sowie adventlichen Texten die Hektik des Alltags vergessen. Die von Montag, 29. November, bis Donnerstag, 23. Dezember, angebotenen Termine werden...

  • Altusried
  • 25.11.21
Die Bad Wörishofer Komponistin und Dirigentin Sanni Risch hat einen digitialen musikalischen Adventskalender gestaltet. (symbolbild)
695×

Musik lässt sich von Corona nicht aufhalten
"Digitaler musikalischer Adventskalender 2021" mit Musikern aus dem Allgäu

Die Absagen und Verschiebungen von geplanten Jahreskonzerten, Benefizkonzerten und Adventssingen häufen sich aufgrund der aktuellen Lage leider erneut. Aus diesem Grund hat die Bad Wörishofer Komponistin und Dirigentin Sanni Risch einen „Digitalen musikalischen Adventskalender“ gestaltet. Jeden Tag ein musikalischer Beitrag"Aus allen meinen Ensembles wird es täglich einen musikalischen Beitrag in Form eines kleinen Videos geben. Die Videos können über meine Website www.sanni-risch.de abgerufen...

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.21
Im Rahmen der seit Mittwoch geltenden Corona-Regelungen bleibt der Hüttenzauber mit der Kunsteisbahn in Neugablonz auf dem Bürgerplatz vorerst bestehen.
982×

Trotz neuer Corona-Maßnahmen
Neugablonzer Hüttenzauber mit Eislaufbahn für Kids bleibt vorerst bestehen

Im Rahmen der seit Mittwoch geltenden Corona-Regelungen bleibt der Hüttenzauber mit der Kunsteisbahn in Neugablonz auf dem Bürgerplatz vorerst bestehen. Die Eislaufbahn wurde am Mittwoch den 17. November eröffnet und soll planmäßig bis zum 4. Advent am 19.12.2021 in Betrieb bleiben. Kindern steht die Eislauffläche in der Zeit vom 17.11. bis einschließlich 19.12.2021, mittwochs bis sonntags, von 15 bis 20 Uhr kostenlos zur Verfügung. Um die gültigen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu...

  • Kaufbeuren
  • 25.11.21
Busbahnhof in Memmingen
1.471× 2

Weihnachts-Shopping
Kostenlos mit dem Bus in die Stadt - in Memmingen!

An den kommenden vier Samstagen, den Advents-Samstagen (27.11., 04.12., 11.12. und 18.12.2021) bietet die Stadt Memmingen wieder kostenlose Busfahrten im Stadtgebiet Memmingen an. "Damit haben wir zum einen die Möglichkeit geschaffen, dass die Bürgerschaft an den vier Samstagen ohne Kosten mit dem Bus in die Innenstadt gelangt und zum anderen die Verbesserungen im Öffentlichen Nahverkehr selbst kennenlernen kann", freut sich Oberbürgermeister Manfred Schilder. Die Aktion soll auch das...

  • Memmingen
  • 23.11.21
Der Oberstdorfer Advent 2021 wird abgesagt. (Symbolbild)
3.618×

Corona-Pandemie
Oberstdorfer Advent 2021 wird abgesagt

Der Oberstdorfer Advent, der ursprünglich an allen Adventssamstagen im Kurpark und im Oberstdorf Haus geplant war, wird abgesagt. Die Corona-Pandemie stellt die Veranstaltungsbranche weiterhin vor Herausforderungen. Unter den gegebenen Umständen sieht der Arbeitskreis Advent keine Möglichkeit die Veranstaltungen durchzuführen. "Wir hätten unseren Gästen und Einheimischen etwas 'Normalität' in diesen schwierigen Zeiten und vor allem in der Adventszeit gewünscht", sagen die Organisatoren der...

  • Oberstdorf
  • 22.11.21
Die Feuerwehr warnt vor erhöhter Brandgefahr gerade in der Adventszeit. (Symbolbild)
538×

Alle Jahre wieder: Vorsicht Brandgefahr!
Die Feuerwehr Sonthofen gibt Tipps bei Brandgefahr in der Weihnachtszeit

Brennende Adventsgestecke oder gar Weihnachtsbäume lassen alljährlich im Dezember die Zahl der Feuerschäden ansteigen. Aber auch in der Küche und am Esstisch besteht zur Weihnachtszeit erhöhte Verbrennungsgefahr – etwa durch heiße Plätzchenbleche, Warmhalteplatten oder Fondue-Sets. Vor allem Kinder sind gefährdet. Was tun bei Verbrennungen?Bei Verbrennungen über Handtellergröße, aber auch an Kopf, Hand und Gelenken sollte der Rettungsdienst über die Notrufnummer 112 gerufen werden. Wichtig ist,...

  • Sonthofen
  • 22.11.21
2021 gibt es coronabedingt keinen Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf (Archivbild)
2.718×

Coronabedingte Absage
Weihnachtsmarkt Marktoberdorf abgesagt: Das sagt der Bürgermeister

Die Stadt Marktoberdorf hat den diesjährigen Weihnachtsmarkt abgesagt - "nach reiflicher Überlegung", wie es in einer Mitteilung seitens der Stadt heißt. Bürgermeister Wolfgang Hell hat demnach unmittelbar vor seiner Entscheidung die Mitglieder des Stadtrates befragt. Die überwältigende Mehrheit habe sich wegen des landesweit explodierenden Pandemiegeschehens und der ungebremst steigenden Zahl an Intensivpatienten für die Absage ausgesprochen. "Wir können uns nicht unbefangen...

  • Marktoberdorf
  • 17.11.21
Das Adventsprogramm in Sonthofen ist abgesagt. (Symbolbild)
8.836×

Wegen rasanter Ausbreitung von Coronafällen
Stadt Sonthofen sagt alle Adventsveranstaltungen ab

Da die Corona-Pandemie vor allem im Oberallgäu gerade sehr hohe Inzidenzwerte hervorbringt, hat die Stadtverwaltung Sonthofen entschieden, dass die geplanten städtischen Adventsveranstaltungen, wie Weihnachtsmärkte und Nikolaus-Ballonstart abgesagt werden. Die Verantwortlichen sehen momentan keine Möglichkeit, wie Veranstaltungen in diesem großen Rahmen angesichts der rasanten Verbreitung des Virus für alle Teilnehmenden sicher organisiert werden kann. Stadt setzt auf kleines Ersatzprogramm...

  • Sonthofen
  • 13.11.21
Der Kemptener Weihnachtsmarkt: Auch 2021 coronabedingt abgesagt. (Archivbild)
6.902×

Vorweihnachtszeit in der Pandemie
Corona-Infektionslage: Heuer wieder kein Weihnachtsmarkt in Kempten!

Der Weihnachtsmarkt in Kempten, einer der größten Weihnachtsmärkte im Allgäu, ist auch in diesem Jahr abgesagt. Wie die Stadt mitteilt, ist der Grund für die Absage die aktuelle Infektionslage. Die Stadt Kempten hat momentan mit 735 den zweithöchsten Corona-Inzidenzwert im Allgäu. Trotzdem weihnachtlicher RathausplatzWeihnachtlich soll es auf dem Rathausplatz aber dennoch werden. Die Stadt will das Rathaus wieder festlich schmücken. Auch die aus Zirbenholz geschnitzte Krippe soll wieder ihren...

  • Kempten
  • 11.11.21
Endlich ist es wieder soweit, der Kemptener Weihnachtsmarkt findet ab dem 24. November wieder statt.
3.514× 1 2 Bilder

Vom 24. November bis zum 22. Dezember 2021
Weihnachtsmarkt in Kempten sorgt für festliche Stimmung

Die Planung für den diesjährigen Kemptener Weihnachtsmarkt ist in vollem Gange. Auf dem Rathausplatz können Besucherinnen und Besucher vom 24. November bis zum 22. Dezember 2021 eine besondere Zeit erleben. Ein Erlebnis für Groß und Klein Mit viel Liebe zum Detail und einer Mischung aus Besinnlichkeit und Festlichkeit wird der Weihnachtsmarkt eine Attraktion für Groß und Klein. Süße und herzhafte Köstlichkeiten, weihnachtliches Kunsthandwerk und Geschenkartikel, sowie das festlich erleuchtete...

  • Kempten
  • 15.10.21
Weihnachtsmärkte können in diesem Winter ohne größere Einschränkungen stattfinden.
9.287×

Grünes Licht von Aiwanger und Holetschek
Weihnachtsmärkte in Bayern: Kein 3G, keine Maskenpflicht, kein Ausschankverbot

Die Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Hubert Aiwanger, und Gesundheit, Klaus Holetschek, geben grünes Licht für Weihnachtsmärkte in Bayern. Am Mittwoch haben sie ein gemeinsames Konzept für die Durchführung vereinbart. Die Märkte können dementsprechend in diesem Winter ohne größere Einschränkungen wie 3G-Pflicht und Maskenpflicht, Umzäunung der Marktfläche und Ausschankverbot von Alkohol stattfinden. Ein detailliertes Rahmenhygienekonzept für Weihnachtsmärkte soll zeitnah abgestimmt...

  • 14.10.21
Die Termine für die Weihnachtsmärkte 2021 im Allgäu. (Symbolbild)
28.822× 1

Karte
Advent 2021: Die Weihnachtsmärkte im Allgäu fallen auch in diesem Jahr ins Wasser

Es riecht dieses Jahr wohl leider doch wieder nicht nach Bratwurst, Glühwein und gebrannten Mandeln. Durch die Straßen hallt der Klang von Weihnachtsliedern. Im Allgäu finden auch 2021 keine Weihnachtsmärkte statt. Denn alle Weihnachtsmärkte und Jahrmärkte sind in Bayern abgesagt worden. Rot= Weihnachtsmarkt abgesagt Gelb= Noch keine Informationen, ob der Weihnachtsmarkt stattfindet Grün= Weihnachtsmarkt findet statt Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. (Stand 22.11.21)

  • Kempten
  • 14.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ