Abt

Beiträge zum Thema Abt

Spende
Geld geht an sozial-caritative Organisationen

41000 Euro aus Johann-Abt-Fonds Unter dem Motto «Gemeinsam sind wir stark» wurden jetzt 41000 Euro aus dem Johann-Abt-Fonds von Abt Sportsline an sozial-caritative Hilfsorganisationen und Institutionen ausgeschüttet. Das Geld, so Harry Unflath von Abt Sportsline, kam aus Spenden, die in den Johann-Abt-Fonds flossen - darunter ein großer Betrag aus einem Golfturnier, das Unflath veranstaltete. Im Hintergrund des Fonds stehen neben Abt Sportsline die Firmen Allianz mit der Stiftung Bayerische...

  • Kempten
  • 03.02.11

Hallenfußball
TSV Kottern setzt sich durch

Landesligist gewinnt Turnier um Abt-Sportsline-Cup im Finale gegen Durach Der VfB Durach ist als Gastgeber beim Abt-Sportsline-Cup im Hallenfußball knapp an der Titelverteidigung gescheitert. Der Spitzenreiter der Bezirksoberliga unterlag im Finale dem Lokalrivalen und Landesliga-Zweiten TSV Kottern vor knapp 200 Zuschauern mit 0:2. Mit einem Landesligisten, vier Bezirksoberligisten und drei Bezirksligisten war das Turnier stark besetzt. Auch spielerisch wurden die Mannschaften den Erwartungen...

  • Kempten
  • 20.12.10
62×

Notker Wolf
Ein Abt der klaren Worte

Oberster Benediktiner spricht über Kirche, Kindheit und Bodenhaftung Notker Wolf ist unkompliziert, volksnah und heimatverbunden. Diesen Eindruck erweckt der 70-jährige Abtprimas bereits nach wenigen Sätzen auf der Bühne des Kolbe-Hauses. Dabei erzählt er nicht nur über seine Arbeit als oberster Benediktiner der Welt, sondern auch von seiner Kindheit in Bad Grönenbach: «Hier sind meine Wurzeln. Die geben mir Bodenhaftung. Und Bodenhaftung ist wichtig für einen, der so viel in der Luft ist wie...

  • Kempten
  • 03.12.10
246×

Kirchenmusiker
Zu Weihnachten gibt es Bach

Johannes Abt (17) aus Eisenberg besteht Prüfung «Am liebsten spiele ich Bach, das ist gar keine Frage», sagt Johannes Abt. Der frischgebackene Kirchenmusiker feilt an der Orgel von St. Moritz in Zell gerade an der Pastorale des Meisters aus Leipzig, die er beim Festgottesdienst an Weihnachten in Maria Hilf spielen wird. Vor Kurzem, am Tag der Kirchenmusik, hat ihm in Augsburg Weihbischof Josef Grünwald die Urkunde zur bestandenen Prüfung überreicht. Auch für erfahrene Organisten ist die...

  • Füssen
  • 27.11.10
40×

Kirchenmusiker
Zu Weihnachten gibt es Bach

Johannes Abt (17) aus Eisenberg besteht Prüfung «Am liebsten spiele ich Bach, das ist gar keine Frage», sagt Johannes Abt. Der frischgebackene Kirchenmusiker feilt an der Orgel von St. Moritz in Zell gerade an der Pastorale des Meisters aus Leipzig, die er beim Festgottesdienst an Weihnachten in Maria Hilf spielen wird. Vor Kurzem, am Tag der Kirchenmusik, hat ihm in Augsburg Weihbischof Josef Grünwald die Urkunde zur bestandenen Prüfung überreicht. «Jetzt ist der Stress vorbei» Zwei Jahre hieß...

  • Füssen
  • 27.11.10
34×

Formel3
Spektakuläres Debüt in Macau

Daniel Abt als Dritter besser als einst Sebastian Vettel-Zweites Rennen endet an Mauer Einen spektakulären Auftritt auf der Motorsport-Weltbühne hat der erst 17-jährige Daniel Abt aus Kempten bei der inoffiziellen Formel 3-Weltmeisterschaft in Macau/China hingelegt. Beim Sprint-rennen am Samstag wurde er Dritter und war damit besser als einst Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel. Am Sonntag lag Abt schon in Führung, knallte aber in die Mauer und musste Lehrgeld bezahlen. Sieg in greifbarer...

  • Kempten
  • 23.11.10
22×

Motor
Freude bei Abt und Engstler

Motorsportler feiern Erfolge in Macao Allen Grund zur Freude hatten die Allgäuer Autorennfahrer beim Saisonfinale in Macau/Asien. Franz Engstler (49) aus Wildpoldsried wurde in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft zweimal Zweiter und belegte auch in der WTCC-Gesamtwertung der Privatfahrer Rang zwei. Daniel Abt (17) aus Kempten landete in den beiden Rennen um die inoffizielle Formel-3-Weltmeisterschaft einmal auf Rang drei und schied einmal aus. «Der enge und kurvenreiche Stadtkurs von Macau ist...

  • Kempten
  • 22.11.10
380×

Formel3
Senkrechtstarter Daniel Abt gibt sein Debüt in Asien

Start am Sonntag bei der Weltmeisterschaft in Macau Mit Vater Hans-Jürgen und Marketingchef Harry Unflath gen Osten Daniel Abt (17) packt seine Koffer und reist mit seinem Vater Hans-Jürgen und Marketingchef Harry Unflath nach Asien. Dort gibt der Allgäuer sein Debüt in seinem neuen Formel 3-Team. In Daniels Zimmer liegt der große Reisekoffer parat. Sorgfältig packt er seine Siebensachen ein: Rennanzug, Sturmhaube, Handschuhe, T-Shirts, Jacken, Unterwäsche. Helm und Laptop kommen ins...

  • Kempten
  • 19.11.10
81×

Abt
Auf Vettels Spuren

Daniel Abt wandelt auf den Spuren von Formel 1-Stars wie Lewis Hamilton, Sebastian Vettel und Nico Rosberg. Der 17-jährige Student aus Kempten steigt nach einem Jahr im ATS Formel-3-Cup in die Formel 3-Euro-Serie auf, in der auch bekannte Formel-1-Größen ihre Karriere begannen. Die ersten Testrennen bestreitet der Sohn von DTM-Teamchef Hans-Jürgen Abt bereits Ende November in Macau und Südkorea.

  • Kempten
  • 28.10.10
26×

Kempten / Oschersleben
Grund zum Feiern

Daniel Abt bleibt in der Erfolfgsspur: Nach dem Titel in der Formel ADAC 2009 feierte der 17-Jährige am Wochenende den nächsten großen Erfolg seiner noch jungen Karriere. Der Kemptener ist Vize-Champion im ATS Formel-3-Cup. In der hart umkämpften deutschen Formelserie musste sich der Allgäuer nur knapp dem weitaus erfahreneren Tom Dillmann geschlagen geben.

  • Kempten
  • 05.10.10
36×

Kempten / Oschersleben
Meisterstücke?

Das Motorsport-Team Abt Sportsline aus Kempten kann am Wochenende aus Oschersleben in der Magdeburger Börde gleich zwei Titel ins Allgäu entführen: ADAC GT Masters und ATS Formel-3-Cup. In beiden Rennserien befinden sich die «Äbte» in der Position des Jägers: Luca Ludwig und Christopher Mies müssen im GT Masters einen Neun-Punkte-Rückstand aufholen, um die Startnummer 1 auf ihrem Audi R8 LMS zu verteidigen. Den gleichen Abstand hat Neuling Daniel Abt in der Formel 3 zu dem erfahrenen Piloten...

  • Kempten
  • 02.10.10

Motorsport
Tolle Aufholjagd von Daniel Abt

Der eine hat seine Aufholjagd auf die Tabellenspitze erfolgreich gestartet, die anderen müssen im Endspurt des Titelkampfes noch nachlegen: Das Kemptener Motorsport-Team Abt Sportsline erlebte beim ADAC Masters Weekend auf dem Euro-Speedway in der Lausitz ein Rennwochenende mit Höhen und Tiefen. Mit zwei vierten Plätzen machte Daniel Abt im ATS Formel-3-Cup Boden gut. Die Piloten der beiden Audi R8 LMS im ADAC GT Masters haben trotz zwei Podiumsplätzen noch viel Arbeit vor sich.

  • Kempten
  • 17.08.10

Assen / Kempten
Erste Nullrunde für Daniel Abt

Auf diese Premiere hätte Daniel Abt gerne verzichtet: Beim Gastspiel des ATS Formel-3-Cup in Assen (Niederlande) blieb der 17 Jahre alte Kemptener erstmals in seiner Formel-3-Karriere ein ganzes Wochenende ohne Punktgewinn. Ein zehnter Platz am Samstag und ein 15. Rang am Sonntag waren die magere Ausbeute bei den Saisonrennen Nummer elf und zwölf. Trotz der Nullrunde in den Niederlanden verteidigte Abt Platz zwei in der der hart umkämpften Nachwuchs-Serie.

  • Kempten
  • 10.08.10

Nürburgring
DTM gibt wieder Gas

Nach vierwöchiger Pause gibt die DTM am Wochenende wieder Gas: Auf dem Nürburgring wollen die Audi-Piloten des Kemptener Abt Sportsline-Teams alles dafür tun, dass Mattias Ekström (32/21 Punkte) den Rückstand auf Spitzenreiter Bernd Schneider (Mercedes/32 Punkte) weiter verkürzt. Die Voraussetzungen scheinen nicht schlecht, denn dreimal in Folge stand auf der 3,629 Kilometer langen Kurzanbindung des Rings zuletzt ein Audi auf der Pole-Position. Drei Siege in den vergangenen fünf Jahren sprechen...

  • Kempten
  • 06.08.10

Kempten
Der nächste Schritt auf der Karriere-Leiter

Sehr lange hat es nicht gedauert, bis Nachwuchstalent Daniel Abt (17) seinen ersten Sieg in der Formel 3 eingefahren hat. Nach acht Rennen war es soweit und der junge Allgäuer kletterte auf der Karriereleiter eine Sprosse höher. In Assen in den Niederlanden stand der VW-Fahrer des Teams Van Amersfoort Racing ganz oben auf dem Podest. «Heute hat alles gepasst», jubelte der jüngste Spross der Äbte. Die Erfolgsgeschichte von Daniel Abt ist beeindruckend. In acht Rennen fuhr er schon zum sechsten...

  • Kempten
  • 20.07.10
30×

Nürburgring / Kempten
Abt-Teams scheitern in der Grünen Hölle

«Wir sind noch ein wenig angeschlagen und auch noch nicht ganz wach», meldete sich Abt-Marketingleiter Harry Unflath am Morgen nach dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Dort wollten die Äbte eigentlich auf dem Treppchen stehen, doch ein Unfall und eine defekte Antriebswelle machten alle Hoffnungen zunichte. Am Ende blieb Teamchef Hans-Jürgen Abt nur die Erkenntnis: «Wir haben alles gegeben und noch eine Rechnung mit der Grünen Hölle offen»

  • Kempten
  • 18.05.10
38×

Kempten
Vom Cockpit in den Kommandostand

Am 10. und 11. April startet die Mannschaft des Kemptener Abt Sportsline-Teams das Projekt Titelverteidigung in der GT Masters-Serie. Vorjahres-Champion Christian Abt übernimmt dann allerdings eine neue Rolle: Er geht nicht mehr als Fahrer an den Start, sondern als Teamchef von Luca Ludwig (21/Bonn) und Christopher Mies (20/Velbert) sowie Jens Klingmann (19/Leimen) und einem noch zu verpflichtenden Neuzugang, die zwei Audi R8 LMS in der populären deutschen Sportwagenserie steuern werden.

  • Kempten
  • 19.03.10

Kempten
Der OB fährt auf Abt ab

Das halbe Dutzend ist voll! Zum sechsten Mal nach 1999, 2002, 2004, 2007 und 2008 wurde das Team Abt-Sportsline von Kemptens Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer bei einem außerordentlichen Empfang der Stadt geehrt. Fünf Mal haben die Motorsportler von Abt nun schon die DTM (Deutsche Tourenwagen Masters) ins Allgäu geholt, einmal die Vorgängerserie STW gewonnen. 2009 war es gar der dritte Titelgewinn der DTM in Folge. Damit schrieb das Team Motorsport-Geschichte. Timo Scheider verteidigte den...

  • Kempten
  • 08.12.09
20×

Kempten
Daniel Abt zwei Mal ausgezeichnet

Das ist die Krönung einer erfolgreichen Saison: Nachwuchs-Rennfahrer Daniel Abt (16) aus Kempten erhielt gleich zwei hohe Auszeichnungen: Zum einen wurde er mit dem knappsten Vorsprung in der sechsjährigen Geschichte der «Deutsche Post Speed Academy» «Deutschlands Motorsport-Talent des Jahres». Doch damit nicht genug: Der Kemptener wurde auch von den Lesern der Fachzeitschrift «Motorsport aktuell» zum «Juniorsportler des Jahres» gewählt.

  • Kempten
  • 01.12.09
240×

Kempten
Erst der Titel, dann die Hochzeit

Für Hans-Jürgen Abt und das Abt-Sportsline-Team könnte am Sonntag der Höhepunkt der Rennsport-Saison und ein Meilenstein in der über 100-jährigen Firmengeschichte markiert werden. Timo Scheider (30) geht als Führender der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) in Hockenheim an den Start und will nach 2008 seinen zweiten Meistertitel nach Kempten holen. Das wäre in diesem Jahr der dritte Triumph für das Haus Abt, das mit Christian und Daniel bereits zwei Champions stellt.

  • Kempten
  • 22.10.09
25×

Kempten
Christian Abt hat den Titel vor Augen

Das Kemptener Abt Sportsline-Team steht vor dem heißesten Saison-Endspurt seiner Geschichte: Am Wochenende hat Christian Abt beim Finale des ADAC GT Masters in Oschersleben die Chance, ein Jahrzehnt nach seinem Gewinn der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft den nächsten Titel zu erobern. Sieben Tage später kämpfen die Äbte um den DTM-Titel. Lediglich Daniel Abt kann es in Oschersleben ruhig angehen lassen: Der 16-Jährige hat den Titel im ADAC Formel Masters schon in der Tasche und wagt schon...

  • Kempten
  • 16.10.09
576×

Kempten
Familie Abt sahnt ab

Es könnte die erfolgreichste Saison in der Renn-Historie der Familie Abt werden. Junior Daniel Abt (16) hat den Anfang gemacht und vor Kurzem schon mal den Titel in der ADAC Formel Masters ins Allgäu geholt. Sein Onkel Christian Abt (42) könnte es ihm in gut einer Woche gleichtun und den Titel in der GT Masters gewinnen. Schon an diesem Wochenende kann Hans-Jürgen Abt (47), Teamchef von Abt Sportsline, Vater von Daniel und Bruder von Christian, vorab die Meisterschaft beim vorletzten Lauf zur...

  • Kempten
  • 08.10.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ