Abt

Beiträge zum Thema Abt

22×

DTM
Abt-Pilot Matthias Ekström enttäuscht am Nürburgring

Teamchef Hans-Jürgen Abt stellt nach Rennen am Nürburgring nüchtern fest: 'Wir hatten keine Siegchance. Das muss sich ändern.' Das war es wohl für die Äbte im Kampf um die Deutsche Tourenwagen Masters. Am Wochenende enttäuschte vor allem Abt-Pilot Mattias Ekström im Titelkampf. Nach Platz 22 in der Qualifikation schied der zweifache DTM-Champion im Rennen auf dem Nürburgring schnell aus. Ekström wurde bereits in der Startrunde von Timo Glocks BMW getroffen. Dabei wurde die Hinterradaufhängung...

  • Kempten
  • 19.08.14
19×

Motorsport
Team Abt aus Kempten kommen auf Slovakiaring nicht über Patz sechs hinaus

Eigentlich wollten die Fahrer vom Kemptener Team Prosperia C. Abt in der Slowakei wertvolle Punkte für die Meisterschaft in der ADAC GT Masters-Serie mit nach Hause nehmen. Doch die drei Abt-Autos kamen in zwei Rennen nicht über einen sechsten Platz hinaus und liegen in der Fahrerwertung mit dem Rene Rast und Kelvin van der Linde nur noch auf Platz drei. Beim Debüt im Abt-Team fuhr der Österreicher Nikolaus Mayr-Melnhof zusammen mit Markus Winkelhock auf die Plätze 13 und 14. Das dritte...

  • Kempten
  • 12.08.14
23×

Motorsport
Kemptener DTM-Rennstall fährt in Spielberg hinterher

Der Red Bull Ring im österreichischen Spielberg bleibt bei der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) eine BMW-Domäne. Nach einem Dreifach-Erfolg 2013 legten die Münchener noch eine Schippe drauf und fuhren gleich mit vier Autos nach vorn. Da konnten die vier Fahrer aus dem Kemptener Rennstall Abt Sportsline nur neidvoll zuschauen. Für Adrien Tambay und Mattias Ekström blieb nur das Prädikat 'Spitze in der Aufholjagd', das Sportdirektor Thomas Biermaier für die Plätze sechs und sieben vergab. Zwei...

  • Kempten
  • 05.08.14
18×

Motorsport
Nach DTM-Rennen am Norisring: Kemptener Abt-Team führt Teamwertung an

Auf Titelkurs: alle vier Fahrer vorn dabei. Nur ein Sieg fehlt noch Zwei der vier Fahrer aus den Kemptener Abt-Sportsline-Teams führen die Teamwertung an, Audi liegt in der Herstellerwertung in Front und Mattias Ektröm hat für die Äbte einen Podiumsplatz eingefahren. 'Wir sind mit dem dritten Rang von Ekström sehr zufrieden und er hat wieder einmal gezeigt, dass er zu den Schnellsten im DTM-Zirkus gehört', resümierte Teamchef Hans-Jürgen Abt . Doch insgeheim hatte er sich wohl mehr versprochen:...

  • Kempten
  • 01.07.14
135×

Rennen
DTM-Team Abt: Mathias Ekström will nach Disqualifikation im letzten Jahr am Sonntag in Nürnberg gewinnen

Kann Sportsline Abt am Norisring noch gewinnen? Diese spannende Frage will das Kemptener DTM-Team Abt Sportsline am Sonntag ab 13.30 Uhr mit einem klaren Ja beantworten. Vor einem Jahr hatte DTM-Senior Mattias Ekström den Pokal schon in der Hand und genoss die Champagnerdusche. Doch dann schauten die Rennkommissare noch einmal genau hin, was da im abgesperrten 'Parc Fermé' passiert war. Im Jubel über den Sieg hatten Vater Ekström und ein Mechaniker dem Sieger zwei kleine Flaschen Wasser zur...

  • Kempten
  • 27.06.14
14×

Rennfahrer
Abt Sportsline: Erfolg bei DTM-Rennen in Budapest

Beim dritten Saisonrennen der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) auf dem Ungarn-Ring bei Budapest zeigte sich das Allgäuer Team von Abt Sportsline wieder erfolgreich. Alle vier Autos kamen unter die besten Zehn und Miguel Molina brachte als Zweiter einen weiteren Pokal nach Kempten. Teamchef Hans-Jürgen Abt freute sich nach der Zieflagge: 'Es war ein superspannendes Rennen, Gratulation an das ganze Team. Die Fahrer haben einen tollen Job gemacht, alle unsere Autos sind in den Top Ten, das ist...

  • Kempten
  • 03.06.14
162×

Motorsport
Team Abt aus Kempten startet erfolgreich in die neue DTM-Saison

Strahlende Gesichter Zufrieden lehnten sich Teamchef Hans-Jürgen Abt und sein Marketingleiter Harry Unflath am Montag zurück. Die Plätze zwei und drei beim Auftakt der 30. DTM-Saison waren ganz nach dem Geschmack des Kemptener Rennstalls. Dabei wäre in Hockenheim sogar noch mehr drin gewesen. Adrien Tambay startete immerhin von der Pole-Position, und auch seine drei Teamkollegen Mattias Ekström, Miguel Molina und Edoardo Mortara gehörten zu den Trainingsschnellsten. Im Rennen wurden Ekström und...

  • Kempten
  • 06.05.14
29×

Motorsport
Starker Saisonauftakt für Christian Abt beim GT Masters

Der Schreck stand Christian Abt und seinem Team beim Saisonauftakt des ADAC GT Masters buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Beim Start zum Sprint-rennen am Sonntag in Oschersleben wurde sein Pilot Nicki Thiim im Audi R8 in einen 'Horrorcrash' verwickelt. 'Nach dem ersten Schrecken sind wir froh und erleichtert, dass Nicki den Einschlag in die Mauer und den folgenden Dreifach-Überschlag mit verhältnismäßig leichten Blessuren überstanden hat', sagte Teamchef Abt am Montag. Neben der Sorge um den...

  • Kempten
  • 29.04.14
188×

Motorsport
Kemptener Daniel Abt enttäuscht im Rennen von Bahrain

Beim GP2-Saisonauftakt in Bahrain erlebte Daniel Abt eine emotionale Achterbahnfahrt. Nach guten Ergebnissen im Freien Training (Platz 4) und im Qualifying (Rang 3), verpasste es der einzige deutsche Pilot im Starterfeld der höchsten internationalen Formel-Nachwuchsschmiede, in den Rennen nachzulegen. Beim Start kam sein 620 PS starker Dallara-Mecachrome nicht gut vom Fleck. Durch den fehlenden Schwung wurde der Kemptener im Verlauf der ersten Runde bis auf Rang zehn durchgereicht. Beim...

  • Kempten
  • 08.04.14
47×

Motorsport
Abt Sportsline aus Kempten ist 2014 in sieben Rennserien unterwegs

DTM, GP2, Formel E, Scirocco Cup, GT Masters, 24-Stunden und Dutch Supercar Die Motorsportsaison verspricht wieder ein interessantes Familienduell bei Abt Sportsline in Kempten. Wer sammelt mehr Siege und Titel? Im Mittelpunkt stehen die beiden Brüder Hans-Jürgen und Christian sowie Nachwuchs-Pilot Daniel. Alle drei haben nur eines im Sinn: Wir wollen Meister werden und das auf gleich sieben Hochzeiten. Dabei hat der 21-jährige Daniel sehr gute Karten, sprich ein siegfähiges Auto. Bei den...

  • Kempten
  • 29.03.14
59×

Anträge
Eigene Straßennamen für Dachser und Abt in Kempten

Der Neubau der Nordspange macht’s möglich: Die Unternehmen Dachser und Abt, die an der Trasse liegen, erhalten künftig neue Adressen, die nach ihren Firmengründern benannt sind. Den beiden Anträgen der Unternehmen stimmte der Bauausschuss einhellig zu. Damit erhält die gesamte Nordspange zwischen Memminger und Kaufbeurer Straße insgesamt drei Namen. Allerdings müssen dafür andere Straßen oder Teile davon umbenannt werden. Kurt-Blaschke-Straße Eine Thomas-Dachser-Straße gibt es schon in Kempten:...

  • Kempten
  • 24.03.14
36×

Auto
Der RS5-R vom Kemptener Tuner Abt ist Sportscar 2013

Über 77.000 Leser von 'Auto Bild' haben abgestimmt, und das Ergebnis freut den Kemptener Auto-Tuner Abt: Der Abt RS5-R ist zum 'Auto Bild Sportscar des Jahres 2013' gewählt worden. Die Bild-Leser gaben in neun Kategorien ihre Stimme ab und nominierten aus 143 Fahrzeugen den Abt RS5-R aus der Allgäuer Traditionsschmiede Abt Sportsline vor namhafter Konkurrenz zum besten "Coupé Tuning". Mehr über das Voting und über den RS5-R erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 19.12.2013 (Seite 22). Die...

  • Kempten
  • 19.12.13
10×

Motorsport
Abt Sportsline aus Kempten als einziges Deutsches Team in neuer Formel E

Der Motorsport setzt ein erstes großes Zeichen für den Umweltschutz, ab dem nächsten Jahr startet die Formel E und die startet mit reinen Elektro-Rennwagen. Als einziges deutsches Renn-Team mit dabei ist dann Audi-Partner Abt Sportsline aus Kempten. Geschäftsführer Hans-Jürgen Abt sagte wörtlich: "Wir sind stolz, bei der Premiere dieser neuen Rennserie dabei sein zu dürfen". Abt ist mit vier Autos auch maßgeblich am Audi-Einsatz im Deutschen Tourenwagen Masters beteiligt.

  • Kempten
  • 15.11.13
67× 5 Bilder

Golf
Prominente sammeln bei Golfturnier in Ofterschwang 30.000 Euro für guten Zweck

Turnier von Harry Unflath Seit 13 Jahren lädt Harry Unflath zu einem Golfturnier mit Benefizabend ins Oberallgäu ein. Diemal sammelte er über 30.000 Euro und möchte mit dem Johann-Abt-Fond Benachteiligte gerade im Allgäu unterstützen. In diesem Jahr begrüßte der umtriebige Marketingchef von Abt Sportsline 131 Gäste aus der Sportwelt. "Uns ist es erstmals gelungen, die Bosse aller drei DTM-Marken nach Ofterschwang zu holen", begrüßte er Dr. Wolfgang Ullrich (Audi), Jens Marquardt (BMW) und Toto...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.11.13
90× 19 Bilder

Motorsport
Kemptener Abt Sportsline zieht eine durchwachsene Bilanz im Deutschen Tourenwagen Masters

Zwar versöhnt die zweite Saisonhälfte, doch der 40. Einzelsieg wollte nicht gelingen. Sportdirektor kündigt einen 'heißen Winter' an Die Allgäuer hatten beim Saisonfinale der Deutschen Tourenwagen Masters DTM in Hockenheim zwar mit Mattias Ekström einmal mehr den schnellsten Audi-Fahrer im Team, doch in der Gesamtrechnung blieben sie wie im Vorjahr ohne Sieg. Das Team Phoenix schnappte sich Fahrertitel und Teamwertung, BMW gewann den Markentitel. Und wie sieht die Bilanz der Äbte aus? Immerhin...

  • Kempten
  • 22.10.13
19×

Motorsport
Abt-Team will beim Finale in Hockenheim 40. DTM-Sieg erreichen

Zufrieden sitzt Hans-Jürgen Abt in seinem Büro, hoch über der Kemptener Daimlersraße und blickt vor dem letzten Rennen am Sonntag in Hockenheim auf die DTM-Saison 2013 zurück: 'Wir haben uns seit dem Auftakt in Hockenheim stetig weiterentwickelt. Was uns heuer noch fehlt, ist ein Sieg.' Das wäre dann die Nummer 40 in der langen DTM-Geschichte des Allgäuer Rennstalls. Vor einem Jahr war das Abt-Team mit leeren Händen nach Hause gekommen. Der Audi A5 war gegenüber der Konkurrenz von Mercedes und...

  • Kempten
  • 18.10.13
67×

Kundgebung
Abt Martin Werlen redet bei einer Veranstaltung in Immenstadt kritisch Klartext

'Die Kirche ist für die Menschen da, nicht die Menschen für die Kirche' Mehr Rechte für Frauen in der Kirche? Eine katholische Taufe in einem evangelischen Gotteshaus? Absolution für geschiedene und erneut verheiratete Gläubige? Fragen, die Katholiken auf den Nägeln brennen, wie die Kundgebung mit dem Schweizer Abt Martin Werlen in 'Maria Stern' bewies. Fragen, auf die der Abt klare und positive Antworten fand - die er aber sorgfältig mit Zitaten des amtierenden Papstes belegte. 300 Zuhörer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.13
25×

Motorsport
Team von Abt-Sportsline gibt Mike Rockenfeller beim Rennen in Zandvoort Rückendeckung

Beim vorletzten Rennen der DTM-Saison sicherte sich Mike Rockenfeller im holländischen Zandvoort vorzeitig den Fahrertitel und kann entspannt in das Saisonfinale am 20. Oktober in Hockenheim gehen. Starke Hilfe bekam er dabei von seinen Audi-Kollegen des Kemptener Abt-Sportsline-Teams. Timo Scheider ließ Rockenfeller nach dessen zweiten Boxenstopp vorbei und gab ihm zusammen mit Mattias Ekström anschließend Rückendeckung. Scheider kehrte auf seiner Lieblingsstrecke zurück in die Erfolgsspur und...

  • Kempten
  • 01.10.13
20×

Motorsport
In DTM und GT Masters geht es fur die Kemptener Äbte in den Endspurt

Heiße Phase beginnt Auf dem Hockenheimring will das GT-Masters-Team von Christian Abt den Mannschaftstitel nach Kempten holen. Gleichzeitig fährt das Audi-DTM-Team von Hans-Jürgen Abt in Holland um wichtige Punkte. Der zweifache DTM-Champion Mattias Ekström hat beste Erinnerungen an die Stecke bei Amsterdam: 'Wenn ich nur an Zandvoort denke, bekomme ich schon gute Laune." Auch Abt-Pilot Jamie Green freut sich auf Zandvoort: 'Hier kann man die Aerodynamik des RS 5 richtig ausnutzen. Es gibt...

  • Kempten
  • 27.09.13
24×

Motorsport
Daniel Abt aus Kempten greift nach Sommerpause wieder in der GP2 an

Nach der Sommerpause stellt sich Motorsportler Daniel Abt aus Kempten in Spa-Francorchamps/Belgien von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. August, in der höchsten Formel-Nachwuchsklasse, GP2, der nächsten Herausforderung. Auf dem belgischen Traditionskurs hofft der Allgäuer auf gute Bedingungen und weitere Meisterschaftszähler. Ein Jahr ist es gerade mal her, da fuhr Abt als GP3-Pilot in Spa als Erster über die Ziellinie. Damals war der spätere Vizemeister nicht zu bremsen und sorgte für eines der...

  • Kempten
  • 22.08.13
20×

Motorsport
Erfolgreiches Rennwochenende für die Allgäuer

Stoff-Bulldogge bringt Glück Ein zumeist erfolgreiches Wochenende haben die Allgäuer Auto-Rennsportler hinter sich. Ein Überblick: ADAC GT Masters Mit wichtigen Meisterschaftszählern im Gepäck verließ das Audi-Kundenteam 'Prosperia C. Abt Racing' den Red Bull Ring bei Spielberg in der Steiermark (Österreich). Beim fünften Rennwochenende fuhren die drei Fahrer-Paarungen des Teams insgesamt viermal in die Punkte. ADAC Procar Das Engstler-Team aus Wiggensbach war diesmal ebenfalls zu Gast am Red...

  • Kempten
  • 13.08.13
148×

Motorsport
Abt-Brüder aus Kempten wieder im Vorwärtsgang

Kemptener beenden ihre Durststrecke und bringen bei der DTM-Premiere in Moskau alle vier Autos unter die besten Zehn Als Teamchefs stehen die beiden Abt-Brüder Hans-Jürgen und Christian derzeit auf Augenhöhe. Der eine fuhr mit seinen vier Audi A5 bei der DTM-Premiere in Moskau Platz zwei und eine beachtliche Mannschaftsleistung ins Ziel, der andere sorgte mit seinen drei Audi R 8 in der GT-Masters-Serie am Nürburgring für Platz zwei und ein tolles Mannschaftsergebnis. Dabei sind es zwei...

  • Kempten
  • 06.08.13
24×

GP2
Motorsport: Kemptener Daniel Abt scheidet in Ungarn aus

'Das Pech bleibt mir treu' Auch bei der siebten Rennstation der GP2-Serie in Ungarn blieb dem Kemptener Daniel Abt das Pech an den Reifen kleben. Der ART-Pilot erreichte im ersten Rennen am Hungaroring nicht das Ziel, im zweiten Lauf landete er auf dem 14. Rang. 'Meine Durststrecke hört leider auch hier in Ungarn nicht auf. Das Pech bleibt mir treu', sagte ein enttäuschter Abt nach dem Rennwochenende. Doch trotz ausbleibender Ergebnisse zeigt die Formkurve nach oben: In beiden Durchgängen...

  • Kempten
  • 30.07.13
11×

Motorsport
Matthias Ekström (Abt Sportsline) wird der DTM-Sieg am Norisring aberkannt

Mattias Ekström, dienstältester Audi-Pilot im Rennstall von Hans-Jürgen Abt, fährt beim DTM-Rennen am Norisring als Erster über den Zielstrich, darf bei der Siegerehrung kräftig jubeln und ist fünf Stunden später den Pokal wieder los. Grund: Sein Vater hatte ihm im Freudentaumel eine Flasche Wasser in den Rennanzug gekippt. Klarer Regelverstoß, urteilten zumindest die Rennkommissare. Sie kürten den schwedischen Mercedes-Pilot enRobert Wickens (Kanada) zum Sieger. Audi hat dagegen Berufung...

  • Kempten
  • 16.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ