Abt

Beiträge zum Thema Abt

Ein Abt-Rennwagen bei der neuen elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E in Al-Ula in Saudi-Arabien.
3.821× 7 Bilder

Spektakulärer Auftakt der Extreme-E
Im Video: Abt-Rennfahrerin Claudia Hürtgen (49) übersteht Crash in Saudi-Arabien

Viel Glück hatte am Osterwochenende Rennfahrerin Claudia Hürtgen (49) aus Aachen. Bei der neuen elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E in Al-Ula in Saudi-Arabien erlebte sie einen heftigen Unfall während des Qualifyings. Rund fünfmal überschlug sie sich mit ihrem e-CUPRA ABT XE1. Abgesehen von einem schmerzhaften Biss in die Zunge kam Hürtgen ohne Verletzungen davon. In der Nacht baute das Team den e-CUPRA ABT XE1 dann komplett neu auf, um am nächsten Rennen noch wertvolle Punkte zu erobern. ...

  • Kempten
  • 06.04.21
Nachrichten
281×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 23. Februar 2021

Die Themen: • witzige Aktion mit ernsten Folgen: Daniel Abt spricht im Allgäuer Sporttalk über sein vorläufiges Karriereende als Rennfahrer • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Folgen eines Lockdowns - Was machen die Corona Maßnahmen mit der Psyche der Menschen • Keramik in der Krise – Umsatzverlust durch fehlende Händlermärkte

  • Kempten
  • 24.02.21
Sechs Jahre lang fuhr Daniel Abt in der Formel E und gewann dort unter anderem das Berlin E-Prix Heimrennen als Werksfahrer von Audi.
2.665×

Allgäuer Sporttalk
Wie geht es dem Kemptener Rennfahrer Daniel Abt nach seiner Trennung von Audi?

Sechs Jahre lang fuhr Daniel Abt in der Formel E und gewann dort unter anderem das Berlin E-Prix Heimrennen als Werksfahrer von Audi. Seit dem letzten Jahr ist es mit der Rennfahrerkarriere für den 28-Jährigen vorerst vorbei. Audi trennte sich von Abt, nachdem der Kemptener bei der "Race-At-Home"-Challenge, einem virtuellen Rennen bei dem es auch kein Preisgeld zu gewinnen gab, einen E-Sportler für ihn fahren ließ. Abt hatte die Aktion eigentlich als Scherz gedacht. Doch der Betrug schlug hohe...

  • Kempten
  • 04.02.21
Über die geplante Umgestaltung des Klostermuseums der Benediktinerabtei Ottobeuren informierte Abt Johannes Schaber (rechts) Landrat Alex Eder bei einem Rundgang durch die Räumlichkeiten.
824× 2 Bilder

"Museum für Jung und Alt"
Planungen zur Umgestaltung des Ottobeurer Klostermuseums laufen auf Hochtouren

+++Update vom 08. Juni+++ Bei einem Treffen mit Abt Johannes Schaber hat sich der Unterallgäuer Landrat Alex Eder unter anderem über den aktuellen Stand der Umgestaltung des Klostermuseums informiert. Laut Abt Johannes laufen derzeit noch die Planungsarbeiten auf Hochtouren. Noch bis Ende Oktober soll das Museum voraussichtlich geöffnet sein. Danach beginnt die Umgestaltung mit den ersten Arbeiten an den umfangreichen technischen Installationen. "Wir wollen weg von der reinen Kunstsammlung und...

  • Ottobeuren
  • 08.06.20
Daniel Abt: Wegen Schummelei bei Audi rausgeflogen (Archivbild)
30.819× Video

Race-At-Home-Betrug
Skandal in der Formel E: Daniel Abt fliegt bei Audi raus

+++Update am 27. Mai+++ In einem Youtube-Video hat sich der Rennfahrer jetzt zu dem Vorfall geäußert: +++Update am 26. Mai+++ Der Kemptener Formel-E-Pilot Daniel Abt fährt nicht mehr für Audi. Laut Sport1 hat das Audi-Team ihn suspendiert. Audi hat demnach mitgeteilt, dass "Integrität, Transparenz und die dauerhafte Einhaltung gegebener Regeln (...) für Audi höchste Priorität" hätten. Abt wird vermutlich nie wieder für Audi starten. Daniel Abt war bei einem virtuellen Rennen nicht selbst...

  • Kempten
  • 26.05.20
Anzeige
790× 2 Bilder

Leselust gegen Virus-Frust
uptrend sorgt für Farbe im grauen Corona-Alltag

ABT Sportsline bringt sein Lifestyle-Magazin uptrend trotz Corona-Krise an den Start. „Ein bisschen Abwechslung und Zerstreuung tut uns allen vielleicht ganz gut in diesen Tagen, haben wir uns gedacht. Und wir würden uns freuen, wenn Sie das auch so sehen“, sagt Firmenchef Hans-Jürgen Abt. Wenn Sie also Lust auf ein wenig Abwechslung und Zerstreuung haben, lädt uptrend Sie gern zu einer 200 Seiten langen Lesereise ein: ins ebenso alpine wie maritime Montenegro, zu Deutschlands ältester...

  • Kempten
  • 01.04.20
Abt (Symbolbild)
4.526×

Elektromobilität
Firma Abt in Kempten startet mit der Serienproduktion ihrer "Abt e-Line"

Das in Kempten ansäßige Unternehmen Abt startet jetzt mit der Serienproduktion ihrer "Abt e-Line". Damit ist Abt der bisher einzige Hersteller von Elektrofahrzeugen auf Basis des VW-Caddy und VW-Bus T6. Gebaut werden sollen die Autos in den Hallen der Firma Al-Ko in Günzburg.  Zwei drittel der 62 Mitarbeiter der Firma Abt in Kempten sind Ingenieure, die sich um die Serienproduktion der Elektroautos kümmern. Die Mitarbeiter kommen unter anderem von Audi, Bentley oder BMW. Laut Abt seien...

  • Kempten
  • 19.12.19
Fußballtrainer Frank Wiblishauser (vorn) trainiert regelmäßig die Boxenstopp-Crew von Abt Sportsline (in gelb Werner Fischer). Am Wochenende wird sich im belgischen Zolder zeigen, ob Kraft und Kondition reichen, um Bestzeiten zu erzielen.
850×

Motorsport
Ex-Bundesliga-Profi Wiblishauser trainiert das Abt-DTM-Team

Asphalt statt Rasen, das ist die neue Devise für Fußballtrainer Frank Wiblishauser. Der Ex-Bundesliga-Profi trainiert seit Beginn des Jahres das Motorsportteam Abt Sportsline in Kempten. Der 41-Jährige, der in Memmingen eine Heilpraktiker-Praxis hat, steht zwei Mal pro Woche mit der Boxenstopp-Crew im hauseigenen Fitnessstudio und schaut auf Kondition, Koordination und Stabilität. Wie fit die Jungs sind, zeigt sich am Wochenende, wenn das Team erstmals seit 2002 wieder im belgischen Zolder um...

  • Kempten
  • 17.05.19
Kurz vor Weihnachten startet die neue Formel-E-Saison für Daniel Abt.
199×

Motorsport
Team Abt tetstet E-Rennautos in Valencia

„Das war eine erste Standortbestimmung und ich bin zufrieden“, sagte Daniel Abt nach drei Testtagen im neuen Formel-E-Rennauto auf der Rennstrecke in Valencia. Zusammen mit seinem Kollegen, Vizeweltmeister Lucas di Grassi, legte er 1.275 Kilometer im elektrisch angetriebenen „Audi e-tron FE05“ zurück. Jetzt kommen die beiden Rennwagen zurück nach Kempten, werden noch einmal auf den Prüfstand gestellt und am 20. November nach Riad geschickt, wo kurz vor Weihnachten die neue Saison startet. Mehr...

  • Kempten
  • 24.10.18
1.198×

Festtag
Kloster Ottobeuren hat zwei Gründe zum Feiern

Im Ottobeurer Kloster steht ein Festtag an – und zwar gleich aus mehreren Gründen: Zum einen wird am Sonntag, 1. Juli, der 100. Jahrestag der Wiedererhebung zur Abtei gefeiert. Zum anderen blicken die Benediktiner auf den Abschluss mehrerer Restaurierungsarbeiten. So wurden seit Herbst 2012 die Bibliothek, das Museum sowie die Sommerabtei und das Refektorium (Speisesaal) umfassend saniert. Wie Abt Johannes Schaber bei einem Rundgang durch das Benediktiner-Kloster freudestrahlend erzählt, seien...

  • Memmingen
  • 28.06.18
319×

Empfang
Stadt Kempten ehrt das Team Abt Sportsline für den WM-Titel in der Formel E

'Außer zum Blumengießen ist da die letzten 40 Jahre niemand mehr rausgegangen'. Christa Eichhorst, die langjährige Büroleiterin des Kemptener Oberbürgermeisters, muss es wissen. Sie erinnert sich auch noch daran, wann der der Balkon auf der Südseite des Rathauses zuletzt offiziell genutzt wurde. '1969 – oder 68 – vom ehemaligen Bürgermeister August Fischer. Der hat von dort oben traditionell den Stadtnikolaus begrüßt', erzählt Eichhorst und schiebt hinterher: 'Toll, dass wir jetzt mal wieder...

  • Kempten
  • 27.09.17
47×

Motorsport
Kemptener Abt-Fahrer Mattias Ekström wird beim DTM-Rennen in Moskau Zweiter

'Das war ein geiles Rennen, das war irre wild', sagte Mattias Ekström nach seinem spektakulären Rennen auf dem Moscow Raceway am Sonntag. Der Fahrer vom Kemptener Rennstall Abt Sportsline behält auch weiterhin die Tabellenführung im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM). Der inzwischen 39-jährige Familienvater will endlich seinen dritten Titel in der beliebten Rennserie einfahren. Dabei zeigte er in Russland erneut seine Kämpferqualitäten. Nach anfänglich klarer Führung fiel er auf den zehnten...

  • Kempten
  • 25.07.17
27×

Motorsport
DTM-Team von Abt-Sportsline aus Kempten gastiert in Budapest

Zum ersten Mal in dieser Saison betritt das DTM-Team von Abt Sportsline am Wochenende in Budapest internationalen Asphalt. Auf dem ungarischen Hungaroring stehen die Rennen Nummer fünf und sechs um das Deutsche Tourenwagen Masters auf dem Plan. Der Auftritt ist für die Kemptener Audis von Nico Müller und Mattias Ekström quasi ein Heimspiel. Das Werk in Györ ist nur eineinhalb Stunden von der Rennstrecke entfernt und viele der 11.000 Mitarbeiter werden erwartet. 2016 standen gleich zwei...

  • Kempten
  • 16.06.17
52×

Motorsport
Formel E: Kemptener Abt-Team in Monaco auf dem Podium

Die Formel E wird in diesem Jahr zu einem packenden Zweikampf zwischen Lucas di Grassi aus dem Allgäuer Team 'Abt Schaeffler Audi Sport' und Sebastien Buemi aus dem französischen 'Renault e.dams'-Team. Beim Rennen in Monaco setzte sich der Schweizer Buemi in einem packenden Finale gegen seinen Erzrivalen di Grassi durch. Für 28-jährigen Rennfahrer ist es bereits der vierte Erfolg im fünften Saisonlauf. Dritter wurde Nick Heidfeld vor Nelson Piquet jr. und Maro Engel. Daniel Abt aus Kempten...

  • Kempten
  • 13.05.17
19×

Motorsport
Finale für die Kemptener Bentley-Boys: Team von Christian Abt startet in Hockenheim

Showdown-Wochenende für das Kemptener Bentley Team Abt im ADAC GT Masters. Die 'Liga der Supersportwagen' biegt am 1. und 2. Oktober auf dem Hockenheimring auf die Zielgerade ein. Für die Mannschaft von Teamchef Christian Abt geht es nur noch um die Ehre, denn das Team liegt im Titelkampf aussichtslos auf Platz sieben. Dennoch wollen wir noch einmal alles geben, um uns mit starken Ergebnissen von unseren Fans in die Winterpause zu verabschieden, kündigt Christian Abt an. Die Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 30.09.16
205× 39 Bilder

Erfolg
Kemptener Abt-Team siegt auf dem Nürburgring

Edoardo Mortara vom Kemptener Rennstall Abt Sportsline feiert seinen dritten Saisonsieg. Auf dem Nürburgring kam der Audi-Rennfahrer vor Mercedes-Pilot Lucas Auer ins Ziel und verkürzte den Rückstand auf den Tabellenführer Marco Wittmann (BMW) auf 33 Zähler. Mortara im Ziel: "Wir hatten einen tollen Sonntag! Ich muss auch meinen Jungs danken, wir hatten eine super Strategie!" Teamchef Hans-Jürgen Abt kann zufrieden sein. Alle Fahrer unter den Top Ten: Mattias Ekström und Nico Müller auf den...

  • Kempten
  • 11.09.16
15×

Motorsport
Abt-DTM-Team aus Kempten gewinnt auf dem Lausitzring

Miguel Molina vom Team Abt Sportsline aus Kempten gewann das DTM-Rennen auf dem Lausitzring. Mit vier Autos unter den Top Ten waren die Allgäuer das herausragende Team. 67 Rennen musste Molina auf seinen ersten Sieg in der DTM warten. Für den zweiten Triumph brauchte der Katalane nur sieben Anläufe. Er setzte sich gegen Vorjahressieger Jamie Green (Audi Sport Team Rosberg) durch. Der zweite Sieg in der DTM fühlt sich mindestens so gut an wie mein erster auf dem Nürburgring. In einer so engen...

  • Kempten
  • 05.06.16
26×

Motorsport
Abt-DTM-Team aus Kempten gewinnt auf dem Lausitzring

Miguel Molina vom Team Abt Sportsline aus Kempten gewann das DTM-Rennen auf dem Lausitzring. Mit vier Autos unter den Top Ten waren die Allgäuer das herausragende Team. 67 Rennen musste Molina auf seinen ersten Sieg in der DTM warten. Für den zweiten Triumph brauchte der Katalane nur sieben Anläufe. Er setzte sich gegen Vorjahressieger Jamie Green (Audi Sport Team Rosberg) durch. 'Der zweite Sieg in der DTM fühlt sich mindestens so gut an wie mein erster auf dem Nürburgring. In einer so engen...

  • Kempten
  • 05.06.16
39×

Motorsport
Abt Sportsline aus Kempten: Mattias Ekström siegt auf dem Hockenheimring

Mattias Ekström gewann das Rallycross-Rennen auf dem Hockenheimring souverän vor seinem Teamkollegen Toomas Heikkinen (FIN). Für ihn bedeutet das eine extreme Doppelbelastung. Denn jetzt macht sich der 37-jährige Rennfahrer aus dem Allgäuer Rennstall Abt Sportsline auf zur Qualifikation für das heutige DTM-Rennen. Beim ersten Zeittraining am Sonntagmorgen setzte der Schwede bereits die Bestzeit. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 09.05.2016. Die Allgäuer...

  • Kempten
  • 08.05.16
16×

Motorsport
Auftakt-Sieg für Kemptener Rennstall Abt in der DTM

Der Kemptener Rennstall Abt Sportsline gewann das Auftaktrennen zur Deutschen Tourenwagen Masters DTM in Hockenheim. Der Italiener Edoardo Mortara gewann vor Mercedes-Pilot Robert Wickens und seinem Abt-Team-Kollegen Nico Müller. Mit den beiden Podiumsplätzen führt der Allgäuer Rennstall die Gesamtwertung in der jungen Saison an. Das nächste Rennen ist am Sonntag 8. Mai um 14.30 live in der ARD zu sehen. Unser Bild zeigt von links Nico Müller, Teamchef Hans-Jürgen Abt und Edoardo Mortara. Mehr...

  • Kempten
  • 07.05.16
25×

Knapp
Daniel Abt schrammt am Sachsenring am Podium vorbei

Daniel Abt aus Kempten hat das Podium beim zweiten Rennen des ADAG GT Masters auf dem Sachsenring nur knapp verfehlt. Der 23-jährige Kemptener wurde mit seinem Teamkollegen Christer Jöns Vierter. Damit sammelte das 'Bentley Team Abt' weitere Meisterschaftspunkte. Fabian Hamprecht, das am Samstag zusammen mit Guy Smith auf Platz fünf landete, wurde heute nur 25. Das Duo Andreas Weishaupt und Jordan Lee Pepper schied aus. Das nächste Rennen ist am 4. Juni auf dem Lausitzring. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 01.05.16
277× 27 Bilder

Motorsport
Roll-Out bei Abt Sportsline: DTM-Boliden in Kempten getestet

'Wenn das mal kein gutes Omen ist', strahlte Sportdirektor Thomas Biermeier am Freitagvormittag mit der Sonne fast um die Wette. Nach durchwachsenem Wetter in der vergangenen Woche hatten Biermeier und die vier Motorsportteams von Abt Sportsline wirklich Glück beim traditionellen Roll-out eine Woche vor Beginn der DTM-Saison. Neben den obligatorischen Teamfotos, die AZ-Fotograf Ralf Lienert übernahm, hatten Fahrer und Techniker noch einmal die Gelegenheit, die Rennautos auf Herz und Nieren zu...

  • Kempten
  • 29.04.16
41×

Motorsport
Formel E: Millionenpublikum für Kemptener Rennstall - Abt-Pilot Lucas di Grassi führt Gesamtwertung an

Der Kemptener Formel E-Rennstall 'Abt Schaeffler Audi Sport' kann sich im zweiten Jahr der Rennserie über ein Millionenpublikum freuen. Stolz präsentierte Marketingchef Harry Unflath die Medien-Auswertung nach dem Sieg beim Rennen in Long Beach/USA: weltweit 19 Millionen Fernsehzuschauer, 832 TV-Stunden, 3159 Zeitungsartikel mit einer Auflage von 443 Millionen Exemplaren und 571 Millionen Kontakte über soziale Netzwerke. Am Samstag startet die Serie erstmals in Europa im Herzen der...

  • Kempten
  • 22.04.16
50× 7 Bilder

Motorsport
GT Masters-Auftakt in Oschersleben: Abt-Team aus Kempten zahlt Lehrgeld

Die Titelverteidiger Sebastian Asch und Luca Ludwig gewinnen im neuen Mercedes AMG GT3 das erste Rennen der GT Masters-Serie in Oschersleben. Pech dagegen für das neue Bentley Team Abt aus Kempten. Aufgrund eines Vergehens beim Start wurde Abt-Neuling Fabian Hamprecht mit einer Fünfsekundenstrafe belegt. Damit war die Führung weg und auch die anderen beiden Abt-Bentleys konnten sich nicht in Szene setzen. Am Ende wurden Daniel Abt und Christer Jöns 14., Andreas Weishaupt und Jordan Lee Pepper...

  • Kempten
  • 17.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ