Absturz

Beiträge zum Thema Absturz

Symbolbild: Rettungshubschrauber
 9.589×

Flugunfall
Tirol: Segelflugzeug auf dem Weg nach Kempten abgestürzt

Ein 34-jähriger Pilot aus Deutschland ist am Donnerstagmittag im Gebiet Thiersee (Tirol) mit seinem Segelflugzeug abgestürzt. Der Mann war auf dem Flughafen St. Johann in Tirol gestartet und wollte nach Kempten fliegen. Nach Angaben der Tiroler Polizei war das Segelflugzeit bereits nach kurzer Flugzeit im Gemeindegebiet Thiersee abgestürzt. Der Absturz war zunächst nicht bemerkt worden. Erst gegen 22:20 Uhr meldete die Flugsicherung, dass ein Segelflieger verschwunden sei. Ein bayerischer...

  • Kempten
  • 05.07.19
Abgestürzter Hubschrauber an der Skischanze Oberstdorf.
 11.063×

Hubschrauberabsturz
Immer wieder schwere Flugunglücke im Allgäu

Der Hubschrauberabsturz an der Skisprungschanze in Oberstdorf am Donnerstag ist laut Polizei auf falsche Absprachen zwischen dem Piloten und einem Arbeiter zurückzuführen. Bei dem Absturz des Helikopters zog sich der Pilot schwere Verletzungen zu - überlebte aber glücklicherweise. Immer wieder kam es in der Region zu schweren Flugzeugabstürzen. Großes Aufsehen erregte der Absturz einer Cessna 510 in einem Waldstück zwischen Wangen und Ravensburg. Bei dem Unglück im Dezember 2017 kamen drei...

  • Kempten
  • 17.05.19
 314×

Unglück
Mann (71) stürzt in Tannheimer Bergen 200 Meter in die Tiefe

An der 2.009 Meter hohen Schneidspitze in den Tannheimer Bergen ist am Dienstagnachmittag ein 71-jähriger Unterallgäuer in den Tod gestürzt. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch war der Mann mit mehreren Begleitern vom Gehrenjoch zur Schneidspitze unterwegs, als er auf einem steilen Grashang ausrutschte und 200 Meter über felsdurchsetztes Gelände abstürzte. Der Wanderer war auf der Stelle tot. Die Leiche wurde vom Polizeihubschrauber geborgen. Erst Ende Juli war an dem Berg eine 35 Jahre alte...

  • Kempten
  • 23.08.17
 168×

Unfall
Absturz am Nebelhorn: Gleitchirmflieger schwer verletzt

Am Donnerstag, gegen 13.00 h, flog ein 44-Jähriger als Flugschüler mit einem Gleitschirm im Nebelhorn-Gebiet. Bei einem Landanflugmanöver auf Höhe der Mittelstation Seealpe streite er einen Baum und stürzte aus einer Höhe von etwa zehn Metern ab. In der Folge erlitt der Flugschüler multiple Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Immenstadt verbracht werden.

  • Kempten
  • 18.06.17
 1.815×

Wanderung
Tödlicher Bergunfall: Urlauberin (51) stürzt am Hohen Ifen ab

Am Mittwoch unternahm eine 51-Jährige zusammen mit ihren zwei Schwestern eine Wanderung auf den Hohen Ifen. Die Deutsche mit Wohnsitz in Australien war im Kleinwalsertal im Urlaub. Um circa 13.45 Uhr, beim Abstieg vom Gipfel an der Südseite in Richtung Ifersgunt, ging sie auf dem markierten Wanderweg vorne weg. Etwa 100 Meter nach einer Passage, an der der Weg mit einem Seil gesichert ist, rutschte die Frau auf dem Schotterweg aus und stürzte circa 120 Meter über felsdurchsetztes Gelände in...

  • Kempten
  • 24.08.16
 934×   20 Bilder

Unfall
Ultraleichtflugzeug am Flugplatz Durach abgestürzt: Pilot schwer verletzt

Ein 66-jähriger Pilot aus Kempten schmierte nach ersten Zeugenangaben aus noch unbekannten Gründen während seinem Startvorgang ab und stürzte aus etwa 15 Meter Höhe zu Boden. Dabei wurde der Pilot in dem Flugzeugwrack eingeklemmt und schwerst verletzt. Er konnte aus dem Flugzeugwrack geborgen werden. Das Flugzeug schlug auf einer gemähten Wiese neben der Start- und Landebahn auf, etwa 200 Meter vom Tower entfernt. Die Feuerwehr war wenige Minuten nach dem Unfall mit 35 Leuten an der...

  • Kempten
  • 13.08.16
 33×

Suchaktion
Polizei sucht scheinbar abgestürzten Gleitschirmflieger im Raum Immenstadt

Am Samstag, 27.06.2015, in den späten Nachmittagsstunden, gingen mehrere Meldungen über einen Gleitschirmabsturz zwischen Steigbachtal und Immenstädter Horn ein. Die anschließenden Suchaktionen mit Kräften der Bergwacht Immenstadt, der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei und dem Polizeihubschrauber bis kurz vor Mitternacht erbrachte kein Ergebnis. Am Sonntagvormittag wurde die Suche fortgesetzt. Durch mittlerweile vorliegende genauere Zeugenaussagen konnte das Suchgebiet wesentlich eingeschränkt...

  • Kempten
  • 28.06.15
 216×

Unglück
Snowboarder (30) aus Haldenwang stürzt 25 Meter tief in Gletscherspalte in den Ötztaler Alpen

25 Meter tief ist ein 30-jähriger Snowboarder aus dem Oberallgäuer Haldenwang in eine Gletscherspalte in den Ötztaler Alpen gestürzt. Laut Bergwacht und Polizei hatte er zusammen mit einem zwei Jahre jüngeren Wintersportler die 3.768 Meter hohe Wildspitze bestiegen und war auf der Abfahrt über den Taschachferner, wo sich das Unglück in 3.385 Metern Höhe ereignete. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 25.03.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten...

  • Kempten
  • 24.03.15
 46×

Tod
Deutscher (52) stirbt nach Absturz in Vorarlberg

Bei einer Kollision von zwei Gleitseglern am Wochenende in Andelsbuch in Vorarlberg starb ein 52-jähriger Deutscher. Der Mann flog mit seinem Hängegleiter nach dem Start auf der hinteren Niedere auf rund 1.700 Höhenmetern eine langgezogene Linksschleife in Richtung Thermik. Ein 23-jähriger Vorarlberger flog mit seinem Gleitsegler ebenfalls parallel zum Hang in Richtung Thermik. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Männer und der 52-Jährige stürzte ab. Es gelang ihm noch den Rettungsschirm...

  • Kempten
  • 24.02.14
 95×   6 Bilder

Unfall
Hubschrauberabsturz bei Durach bleibt ungeklärt

Noch keine neuen Erkenntnisse zum Hubschrauberabsturz am Wochenende am Duracher Sportflugplatz. Die Ermittlungen der Polizei laufen weiter. Wie berichtet, wollte ein 49-jähriger Pilot zur Landung ansetzen. Dabei berührten die Rotorblätter den Boden. Dadurch, der Pilot musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Schaden liegt bei 40.000 Euro.

  • Kempten
  • 21.01.14

Sven Hannawald
Höhenflug mit Absturz: Sven Hannawald stellt in Aitrang seine Biografie vor

Es ist wohl keine Übertreibung wenn man sagt: Sven Hannawald ist eine Legende des Skispringens. Als bislang einzigem Athleten ist es ihm gelungen, alle vier Springen einer Vierschanzentournee zu gewinnen. Dazu kamen noch Olympiagold, Weltmeistertitel, sowie weitere Medaillen. Wenig später musste der Ausnahmespringer seine Karriere beenden: Bei ihm wurde Burnout diagnostiziert. Inzwischen hat er wieder in sein Leben zurückgefunden und zusammen mit dem Allgäuer Ulrich Pramann ein Buch...

  • Kempten
  • 17.12.13
 385×   15 Bilder

Flugfestival
Unfall überschattet Flugschau Tannkosh in Tannheim

Mehr als 10.000 Besucher bei 20. Auflage Dröhnend steigt ein Flugzeug nach dem anderen in die dunkler werdende Wolkenlandschaft. Kaum etwas deutet an diesem Samstagnachmittag auf den Unfall hin, der gegen Mittag das Flugfestival 'Tannkosh' in Tannheim überschattet hat. Als gegen 12 Uhr ein Doppeldecker vom Tannheimer Flugplatz abheben will, , einen 65-Jährigen schwer. 'Die Option, die Veranstaltung abzubrechen, stand im Raum', sagt am Sonntag, einen Tag nach dem Unfall,...

  • Kempten
  • 26.08.13
 38×   6 Bilder

Unfall
Unfall bei Flugfestival Tannkosh in Tannheim - Person schwer verletzt

Bei einer Flugveranstaltung in Tannheim ist es am Samstag kurz vor 12 Uhr zu einem Flugunfall gekommen. Dabei wurden auch Personen verletzt. An zwei Flugzeugen ist hoher Sachschaden im 6-stelligen Bereich entstanden. Zu dem Unfall kam es beim Start eines Doppeldeckers. Gegen 11.51 Uhr ging der Notruf bei der Rettungsleistelle ein. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge setzte die Maschine kurz nach dem Abheben wieder auf der Startbahn auf und kam danach nach links von der Piste ab. Im...

  • Kempten
  • 24.08.13
 203×   25 Bilder

Luftunfall
Viele Fragen nach Zusammenstoß zweier Motorflugzeuge bei Sulzberg noch offen

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs vom Typ Cessna 172 am Mittwochnachmittag über Sulzbrunn bei Sulzberg (Oberallgäu) wurden die beiden Leichen gestern aus dem Wrack der abgestürzten Maschine geborgen. Die Nacht über lagen sie in den Trümmern. Man habe keine Spuren verwischen wollen und deshalb für die Bergung das Tageslicht abgewartet, so das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten. Wie berichtet, waren die Cessna und ein Kleinflugzeug vom Typ Katana zusammengestoßen. Während die...

  • Kempten
  • 17.05.13
 213×

Unfall
Tödlicher Absturz: 36-Jähriger in den Allgäuer Alpen verunglückt

Tödlich abgestürzt ist an der Balschtespitze in den Allgäuer Alpen ein 36 Jahre alter Skitourengeher aus Füssen. Nach Angaben eines Sprechers der Polizei in Reutte ereignete sich das Unglück am Sonntag gegen 11.40 Uhr. Insgesamt vier Deutsche waren auf der Skitour zu dem Berg im Gemeindegebiet von Elbigenalp. Während zwei Mitglieder der Gruppe sich noch am Gipfel befanden, waren ein 34 Jahre alter Tourengeher und der 36-Jährige bereits beim Abstieg zu Fuß vom Gipfel zum Skidepot. Auf dem Grat...

  • Kempten
  • 16.04.13
 12×

Kempten
Kemptener Feuerwehr sichert absturzgefährdetes Auto

Heute Vormittag wurde die Feuerwehr Kempten zu einem Unfall auf dem Adenauerring gerufen. Die Meldung: eingeklemmte Person im Pkw. Als die Feuerwehrler an die Unfallstelle kamen konnte jedoch vorerst Entwarnung gegeben werden. In dem Wagen wurde niemand eingeklemmt. Die Einsatzkräfte sicherten jedoch sofort die Unfallstelle und das Auto, weil dieses abrutschgefährdet an einer Böschung lag. Ein Krankenwagen brachte schließlich die beiden Insassen des Pkw mit Verletzungen ins Krankenhaus.

  • Kempten
  • 17.01.13
 193×   2 Bilder

Unglück
Lindenberger Augenzeuge berichtet über tödlichen Helikopterabsturz auf der Autobahn bei Schwäbisch Hall

'Ich hatte mehr als einen Schutzengel' Bernd Steng war vergangenen Donnerstag Augenzeuge des Hubschrauberabsturzes bei Schwäbisch Hall, bei dem der Pilot ums Leben gekommen ist. Wenige Meter hinter seinem Auto krachte der Hubschrauber auf die Autobahn A 6. 'Ich hatte wohl mehr als einen Schutzengel', sagt der Lindauer Rechtsanwalt mit Kanzlei in Lindenberg. Steng war an dem Tag gegen 16.30 Uhr unterwegs von einem Gerichtstermin Richtung Westallgäu. Es war dunkel, die Sicht war schlecht, in...

  • Kempten
  • 16.01.13
 24×

Flugunfall
Erneut ein Flugunfall am Bodensee

Erneut hat es einen Flugunfall im Vorarlberger Bodenseeraum gegeben. Vor einer Woche war, wie berichtet, ein Privatflugzeug, das am Flugplatz Hohenems gestartet war, in den Bodensee gestürzt und untergegangen. Dabei kamen der 55-jährige Pilot und sein 20-jähriger Mitflieger ums Leben. Am Mittwoch nun ereignete sich ein weiterer Flugunfall, der jedoch glimpflich ausging. Kurz nach 16 Uhr hatte ein 22-jähriger Pilot, der sich in der Ausbildung befindet, auf dem Flugplatz Hohenems landen...

  • Kempten
  • 30.03.12
 19×

Flugzeugabsturz
Flugzeug-Wrack geborgen: Absturz über dem Bodensee fordert zwei Todesopfer

Bei dem Flugzeugabsturz am Bodensee nahe Bregenz sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das haben Polizei und Rettungskräfte jetzt bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mitgeteilt - heute Nacht konnte das Wrack geborgen werden. Das Ultraleichtflugzeug war von Hohenems aus zu einem Rundflug gestartet, kurze Zeit später war es vor Bregenz in den See gestürzt. Zeugen sprachen von einem lauten Knall.

  • Kempten
  • 26.03.12
 18×

Allgäu
Wanderin stürzt am Tobel 200 Höhenmeter ab

Sehr großes Glück hat eine 29-jährige Schneeschuhwanderin aus Karlsruhe gehabt, als sie in der Neujahrsnacht bei einer Wanderung am Grünten stürzte und 200 Höhenmeter abrutschte. Die Frau war alleine zu einer Tour gestartet, hatte im Nebel die Orientierung verloren und war im felsigen Gelände abgerutscht. Mit ihrem Handy konnte sie die Bergwacht verständigen und am frühen Morgen gerettet werden. Die Frau brach sich laut Polizei ein Bein, erlitt aber sonst keinerlei schwerere...

  • Kempten
  • 02.01.12
 109×

Landesliga
FV Rot-Weiß Weiler stürzt von Platz 1 auf 7 in nur sieben Tagen

Drei deftige Niederlagen innerhalb von sieben Tagen mit 2:12 Toren haben den FV Rot-Weiß Weiler in der Landesliga Württemberg ordentlich abstürzen lassen. Von Platz eins rutschten die Westallgäuer auf Rang sieben ab. Der Rückstand auf Tabellenführer TSG Ehingen beträgt nun sechs Punkte, der Vorsprung auf die Abstiegsrelegation nur noch sieben. Ein Grund für den rasanten Absturz ist sicherlich die angespannt Personalsituation. Trainer Werner Tangl standen zuletzt gegen Berg (1:4) nur noch...

  • Kempten
  • 09.11.11
 45×

Unglück
Flugzeug kracht auf Gletscher: Insassen überleben unverletzt

Maschine gerät im Hochgebirge in gefährlichen Abwind und bleibt zwischen tiefen Spalten liegen Schutzengel wachten offenbar gleich mehrfach über einen Piloten und seinen Passagier, die einen spektakulären Unfall mit ihrem Flugzeug im Hochgebirge mitten zwischen Gletscherspalten unverletzt überlebten. Ein Berliner hatte am Flugplatz Durach bei Kempten ein Ultraleicht-Flugzeug gechartert und war – wie erst jetzt bekannt wurde – vor drei Wochen zusammen mit einem Passagier zu einem...

  • Kempten
  • 27.10.11
 464×

Bergunfall
Höfats-Absturz: Handy lag ausgeschaltet im Rucksack

Zustand des 55-Jährigen Lothar Bücher stabil Der Gesundheitszustand des am Mittwochabend geretteten Bergsteigers an der Höfats ist stabil. Der 55-Jährige schwebe nicht in Lebensgefahr, teilte die Polizei mit. Wie berichtet, war der 55-Jährige an der Höfats in den Oberstdorfer Bergen abgestürzt, nachdem er sich auf dem Anstieg zum Westgipfel verstiegen hatte. Nach dem Sturz verbrachte der schwerverletzte Mann fünf Nächte im Freien und versuchte, kriechend ins Tal zu gelangen. Dort wurde er durch...

  • Kempten
  • 01.10.11
 34×

Blaichach
Nach Gleitschirmabsturz nahe Blaichach immer noch schwer verletzt

Ein böses Ende hat ein Gleitschirmflug am Samstag Nachmittag für einen 42-jährigen Augsburger genommen. Der Mann war am Mittag gestartet und flog über den Grat Richtung Bihlerdorf. Beim Landeanflug nahe Blaichach verpasste er den Landeplatz und musste in einer Wiese landen. Bei der Landung zog sich der 42-Jährige einen offenen Unterschenkelhalsbruch und Verletzungen an der Wirbelsäule zu. Er wurde per Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen wurde...

  • Kempten
  • 26.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ