Abstimmung

Beiträge zum Thema Abstimmung

Aitrang vom Heuberg aus fotografiert.
781×

Bürgerentscheid
Am 21. Juli entscheiden die Aitranger, ob sie bald einen hauptamtlichen Rathauschef haben

Der Bürgerentscheid in der 2.000-Einwohner-Gemeinde Aitrang rückt näher. Am Sonntag, 21. Juli, sind 1.652 Wahlberechtigte dort zum Urnengang aufgerufen. Wer wählen geht, muss folgende Frage beantworten: „Sind Sie dafür, dass Aitrang künftig einen hauptamtlichen Bürgermeister haben sollte?“ Mit 555 Unterstützer-Unterschriften hatten die Aitranger zuvor bei einem Bürgerbegehren klar gemacht, dass sie selbst über diese Frage abstimmen wollen. Um einen Bürgerentscheid zum Thema haupt- oder...

  • Marktoberdorf
  • 11.07.19
218×

Online-Abstimmung
Pläne für Klinik-Gelände: Eine Chance für Marktoberdorf?

Seit das Krankenhaus in Marktoberdorf geschlossen wurde, ist es das Dauerbrenner-Thema in der Stadt und den Umlandgemeinden: Was passiert mit dem Gelände der ehemaligen Kreisklinik? Viel Lob erhalten, aber auch ein paar Kritikpunkte abbekommen hat das von Landrat Johann Fleschhut vorgelegte Konzept zur Nachnutzung des Geländes samt Nachbargrundstücke an der Hochwiesstraße. Nach den Plänen Fleschhuts soll auf einem 55.000 Quadratmeter großen Areal ein Quartier entstehen für junge und alte...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.14
26× 2 Bilder

Abstimmung
SPD-Mitglieder in Marktoberdorf diskutieren heftig über Koalitionsvertrag

'Zustimmung mit Bauchweh' Bis zum heutigen Donnerstag können die Mitglieder der SPD ihr Votum zum Koalitionsvertrag abgeben. Der Marktoberdorfer Ortsvereinsvorsitzende Christian Wagner und Bürgermeisterkandidat Erich Nieberle hatten deshalb die Mitglieder zu einem Diskussionsabend eingeladen - und die kamen sehr zahlreich. Die Mehrheit der Anwesenden könne zwar dem Vertrag zustimmen oder habe ihm schon zugestimmt, allerdings 'mit Bauchschmerzen', lautete die Bilanz des Abends. Da aber nur so...

  • Marktoberdorf
  • 12.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ