Abstimmung

Beiträge zum Thema Abstimmung

Das Eisstadion in Buchloe kann mit der Teilnahme am Förderprogramm saniert werden.
477×

Entscheidung
Stadt Buchloe stimmt für Teilnahme am Förderprogramm des Bundes: Gelder für Sanierung des Eisstadions

Viele Menschen weilen in der Ferne oder erfreuen sich der gediegenen Ruhe in flirrender Hitze – auch die meisten politischen Gremien haben eine Auszeit. Ausgerechnet in dieser Periode verkündet das Bundesbauministerium ein Förderprogramm. „Dem Bund ist wohl nicht bekannt, dass in Bayern Ferien sind“, sagte Bürgermeister Josef Schweinberger deshalb in der eigens einberufenen Sitzung des Ferienausschusses. Denn das Gremium hatte Gewichtiges zu beschließen – die Teilnahme an dem Förderprogramm....

  • Buchloe
  • 23.08.18
28×

Ratsbegehren
Bürgerbegehren über Zukunft von Windpark in Fuchstal am 25. Mai

Höchstens vier Windräder In zwei Bürgerentscheiden werden die Fuchstaler am 25. Mai zeitgleich mit den Europawahlen über die Zukunft des gemeindlichen Windparkprojektes entscheiden. Im Text der Bürgerinitiative kann über einen zumindest vorläufigen Stopp der Planungen abgestimmt werden. Nach nur kurzer Debatte legten die Gemeinderäte einstimmig die Fragestellung für ihr eigenes Ratsbegehren fest. Darin wird der Bau von vier gemeindlichen Windkraftanlagen vorgeschlagen, unter der Voraussetzung,...

  • Buchloe
  • 12.04.14
126×

Kommunalwahl
Gemeinsame Liste von Freien Wählern Igling und Dorfgemeinschaft

Freie Wähler und Dorfgemeinschaft Igling haben einen gemeinsamen Wahlvorschlag zur Abstimmung gebracht. Damit sind die Bewerberlisten komplett. Iglinger Bürger können am Wahltag drei Listen zur Gemeinderatswahl auseinanderklappen und aus insgesamt 42 Kandidaten auswählen. Es war ein längeres Hin und Her, bis es so weit war. Kurzzeitig hatte es sogar danach ausgesehen, als ob es neben dem Wahlvorschlag aus Holzhausen nur noch eine weitere Liste aus Igling geben würde, auf der alle vier...

  • Buchloe
  • 27.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ