Abstimmung

Beiträge zum Thema Abstimmung

Umweltministerin Steffi Lemke will sich beim EU-Umweltrats-Treffen für ein Verbrenner-Aus aussprechen. (Symbolbild)
614×

Zustimmung im EU-Umweltausschuss angekündigt
Umweltministerin Steffi Lemke: "Ab 2035 keine Autos mehr, die CO2 ausstoßen"

Der EU-Umweltrat kommt heute wegen dem geplanten Aus für Autos mit Verbrennermotor zusammen. Umweltministerin Steffi Lemke will dem zustimmen. Dann wären in Deutschland ab 2035 keine Autos mit Verbrennermotoren (Benzin, Diesel) mehr erlaubt. Finanzminister Christian Lindner widerspricht dem. EU-Mitgliedsstaaten beziehen heute StellungAm Dienstag, den 28. Juni, tagt der EU-Umweltrat zur Abschaffung des Verbrennermotors. In Deutschland wird schon seit einiger Zeit über das Verbrenner-Aus...

  • 28.06.22
Torhüter Martin Gruber ist zum Publikumsliebling des FC Memmingen gewählt worden.
219×

Regionalliga
FC Memmingen: Fans wählen Torhüter Martin Gruber zum Publikumsliebling

Torhüter Martin Gruber ist zum Publikumsliebling des FC Memmingen gewählt worden. Er erhielt bei der Abstimmung über den "FCM-Spieler der Saison" 21,4 Prozent der Stimmen. Auf den zweiten Platz wurde von den FCM-Fans mit 17,9 Prozent Oktay Leyla gewählt. Dahinter folgen mit jeweils 14,3 Prozent gleichauf Martin Dausch, David Remiger und Yannick Scholz. Gruber hatte seine aktive Karriere bereits beendet und wurde aufgrund der verletzungsbedingten Ausfälle im vergangenen Herbst reaktiviert. Und...

  • Memmingen
  • 13.05.22
Weil ihre Ausrichtung zu teuer ist und keine geeigneten Flächen gefunden wurden, muss die Stadt Memmingen ihre Bewerbung für die Landesgartenschau 2028-2023 zurückziehen. (Symbolbild)
1.005× 1

Projekt zu teuer, keine geeigneten Flächen
Memmingen zieht Bewerbung um Landesgartenschau zurück

Memmingen wird sich nicht weiter um die Durchführung der Landesgartenschau (LGS) zwischen 2028 und 2032 bewerben. Dies hat laut einer Pressemitteilung der Stadtrat einstimmig beschlossen. Grund für die Absage ist unter anderem die aktuelle Haushaltslage. Außerdem stehen keine geeigneten Grundstücke für die Durchführung der Landesgartenschau zur Verfügung.  Interessensbekundung im März 2021Die Stadt Memmingen hat bereits im Jahr 2000 eine erfolgreiche Landesgartenschau durchgeführt und mit dem...

  • Memmingen
  • 28.04.22
Mit großer Mehrheit haben die Abgeordneten am Donnerstag für den Antrag zur Waffenlieferung an die Ukraine gestimmt. (Symbolbild)
273×

586 Abgeordnete sind dafür
Bundestag stimmt für Waffenlieferung in die Ukraine

Der Deutsche Bundestag hat mit großer Mehrheit den Antrag für die Lieferung schwerer Waffen beschlossen. 586 Abgeordnete stimmten am Donnerstag für den Antrag "Frieden und Freiheit in Europa verteidigen – Umfassende Unterstützung für die Ukraine". Hitzige DiskussionenObwohl die Ampelregierung sich einig war, kam es während der Debatte zu Kontroversen. So hat CDU-Chef Merz den Bundeskanzler wegen dessen Ukraine-Politik scharf angegriffen. Unter anderem warf er Scholz vor, der Diskussion über...

  • 28.04.22
Gesundheitsminister Karl Lauterbach gibt seinen Stimmzettel bei der Abstimmung im Bundestag ab.
1.293×

Impfpflicht ab 60 und Beratungspflicht ab 18
Gibt es eine Corona-Impfpflicht? Der Bundestag hat abgestimmt

Am Donnerstag ist der Bundestag ab 9 Uhr zusammengekommen, um über die Einführung einer Corona-Impfpflicht abzustimmen. Vorher debattierten die Abgeordneten des Bundestages über die Impfpflicht. Entwurf: Impfpflicht ab 60 Nachdem im Vorfeld die beiden bisherigen Gesetzentwürfe für eine Impfpflicht ab 18 Jahren und eine Impfpflicht ab 50 Jahren zusammengeführt wurden, lag ein Kompromissvorschlag für eine Impfpflicht für Menschen ab 60 Jahren vor, die ab dem 15. Oktober 2022 gelten würde. Dieser...

  • 07.04.22
Erneut wurde das Allgäu unter die 10 beliebtesten Radregionen Deutschlands gewählt.
1.261× 1

Qualität in allen Bereichen
Allgäu erneut in den Top-10 der beliebtesten Radregionen in Deutschland

Die Radrunde Allgäu, der Iller-Radweg, die Radreiseregionen Schlosspark und Naturschutzammern sowie Naturbiken Allgäu/Tirol stehen für echten Radgenuss. Und erneut wurde das Allgäu unter die 10 beliebtesten Radregionen in Deutschland gewählt. Das ergab die repräsentative Radreisenanlyse des ADFC. Dabei wurden über 10.000 Fragebogen ausgewertet. So viele Menschen sind mit dem Rad unterwegs Rund Zwei Drittel der Befragten nutzten 2021 das Rad für Ausflüge und Reisen. Rund 41 Millionen Menschen...

  • 18.03.22
Protestteilnehmer demonstrieren in Österreich gegen die Corona-Maßnahmen. Das Parlament stimmt am Donnerstag über eine Impfpflicht ab. (Symbolbild)
1.137×

Mehrheit im Parlament gilt als sicher
Österreich stimmt am Donnerstag über die Impfpflicht ab

Die Impfpflicht wird in Österreich schon seit längerer Zeit diskutiert. Nun will das Parlament in Wien am Donnerstag über ein entsprechendes Gesetz abstimmen. Das berichtete die Zeit online. Die Maßnahme würde dann ab Februar gelten und soll die Auswirkungen der Corona-Pandemie deutlich abschwächen.  Mehrheit im Parlament wohl dafürIm Nationalrat gilt eine deutliche Mehrheit, die für die Impfpflicht ist, als sicher. Neben den Parteien, die die Regierung bilden, also der ÖVP und den Grünen,...

  • 20.01.22
Eine Ärztin bekommt eine Corona-Impfung verabreicht. Der Bundestag stimmt über eine Impfpflicht im Gesundheitswesen ab. (Symbolbild)
5.510×

Wer ist davon betroffen?
Bundestag beschließt Corona-Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen

In seiner letzten Sitzung in diesem Jahr hat der Bundestag am heutigen Freitag über das neue Infektionsschutzgesetz abgestimmt. Zu den beschlossenen Änderungen gehört neben weiteren Corona-Maßnahmen auch eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen.   Um diese Berufe geht esVon der Impfpflicht betroffen sind Mitarbeiter von Krankenhäusern, sowie von Alten- und Pflegeheimen. Allerdings gilt die Impfpflicht auch für Einrichtungen, in denen Menschen mit Behinderungen betreut werden. Zudem zählen...

  • 10.12.21
Der Fall rund um Joshua Kimmich und seine Nicht-Impfung beschäftigt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder offenbar weiterhin. (Archivbild)
2.350× 1

Stimmen Sie ab!
Söder will Impfpflicht für Fußballprofis diskutieren

Der Fall rund um Joshua Kimmich und seine Nicht-Impfung beschäftigt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder offenbar weiterhin. Dass der CSU-Chef eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen wie Pflegekräfte einführen möchte, ist nichts Neues mehr. Jetzt möchte Söder aber auch über eine Impfpflicht für Fußballprofis diskutieren.  "Signalwirkung" "Ich denke, es wäre ein gutes Signal, dass wir so etwas auch für den Fußballbereich diskutieren. Als Signal auch der Einheit von Fans uns Spielern", so...

  • 17.11.21
Vor allem junge Katholiken wollen eine Abkehr von der stereotypen Darstellung, mit dem Gendersternchen soll vor allem die Vielfalt von Gottesbildern hervorgehoben werden. (Symbolbild)
591×

"Gott*" oder "Gott+"?
Junge Katholiken wollen Gott Gendersternchen verpassen

Das Gendersternchen wird immer wieder in der Gesellschaft diskutiert. Nun will auch die Jugendgemeinde der katholischen Kirche, dass die Bezeichnung "Gott" mit Gendersternchen versehen wird.  Gottesbilder sind vielfältigWie Tagesspiegel und vol.at berichten, will die junge Gemeinde mit der Bezeichnungsänderung die Vielfalt der Gottesbilder betonen. Sie wünschen sich eine Abkehr von der klassischen Vorstellung Gottes: Alter, weißer Mann mit langem Bart. Aufgrund dieser Stereotype könnten gerade...

  • 29.10.21
Mit einer knappen Mehrheit von sieben zu sechs Stimmen lehnten die Mitglieder des Finanz- und Hauptausschusses einen Testlauf für die Nutzung eines rund 650m² großen städtischen Grundstücks in der Nähe des Antonierhauses als Hundeauslauffläche ab. (Hund-Symbolbild)
543× 1

Finanz-und Hauptausschuss
Testlauf für Hundefreilauffläche am Antonierhaus in Memmingen abgelehnt

Mit einer knappen Mehrheit von sieben zu sechs Stimmen lehnten die Mitglieder des Finanz- und Hauptausschusses einen Testlauf für die Nutzung eines rund 650m² großen städtischen Grundstücks in der Nähe des Antonierhauses als Hundeauslauffläche ab. Ein Nutzungsvertrag für das Grundstück zwischen der Stadt und dem neu gegründeten Verein „Hundefreunde Memmingen“ kommt damit nicht zustande. Die Suche nach einem geeigneten Grundstück für eine Hundeauslauffläche hat sich in der Vergangenheit als...

  • Memmingen
  • 18.06.21
Dieser Kader will den Traum vom Titel wahr werden lassen.
976× Aktion

Fußballfieber!
Zum Start der EM: So verpassen Sie kein Spiel der deutschen Elf

In den kommenden Wochen vier Wochen bis zum Finale am 11. Juli dreht sich für Fußballfans in ganz Europa mal wieder alles um den Kampf um den EM-Titel. Wir verraten Ihnen wann, wo und gegen wen die deutsche Nationalmannschaft um Trainer Jogi Löw spielt.  Spiele der Deutschen Nationalmannschaft Frankreich - Deutschland: Dienstag, 15.06.2021, 21:00 Uhr, Allianz Arena München - Übertragung: ZDF Portugal - Deutschland: Samstag, 19.06.2021, 18:00 Uhr, Allianz Arena München - Übertragung...

  • 11.06.21
Der Bundesrat hat keinen Einspruch gegen die neue bundeseinheitliche "Corona-Notbremse" erhoben. (Archivbild)
24.164×

Infektionsschutzgesetz
Bundesweite "Corona-Notbremse" ab Samstag: Weiterhin strengere Regeln in Bayern

+++Update vom 23. April+++ Bayern bleibt trotz bundesweiter Notbremse vorerst bei härteren Corona-Regeln Bezugsmeldung Bereits am Mittwoch hatte sich der Bundestag für die Einführung einer bundeseinheitlichen "Corona-Notbremse" ausgesprochen. Jetzt hat das neue Infektionsschutzgesetz auch den Bundesrat passiert. Laut dem Bayerischen Rundfunk (BR) formulierten die Bundesländer trotz vieler Bedenken keinen Einspruch gegen das Gesetz. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Gesetz noch am...

  • 22.04.21
Am Sonntag hat die SPD Oberallgäu ihre Bundeswahlkreiskonferenz auf dem Parkplatz des Schulzentrum Immenstadt abgehalten.
2.480× 8 Bilder

Über Zoom
SPD richtet Bundeswahlkreiskonferenz auf Parkplatz in Immenstadt aus

Eine Bundeswahlkreiskonferenz der anderen Art fand am Sonntag auf dem Parkplatz des Schulzentrums in Immenstadt statt. Etwa 35 Delegierte der SPD Oberallgäu fanden sich dabei mit ihren Autos auf dem Parkplatz zusammen. Per Zoom schalteten sich die Kommunalpolitiker dann zu, um die Konferenz mit dem nötigen Abstand mitzuverfolgen.  Abstimmung aus dem AutofensterBei der Konferenz nominierte die SPD Oberallgäu Martin Holderied zu ihrem Kandidaten für die Bundestagswahl 2021, die Ende September...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.01.21
Das Unterallgäu kann nicht mehr mitentscheiden, ob das Amazon-Verteilzentrum nach Memmingerberg kommt. (Symbolbild)
742×

Verteilzentrum am Allgäu Airport
Amazon: Unterallgäuer Kreistag hätte Flächenverkauf wohl abgelehnt

Das Unterallgäu kann nicht mehr mitentscheiden, ob der Online-Versandhändler Amazon nach Memmingerberg kommt. Der Kreistag hätte den Flächenverkauf für das am Allgäu Airport geplante Verteilzentrum aber mit ziemlicher Sicherheit abgelehnt. Das teilen die Fraktionen in einer gemeinsamen Erklärung mit - und wollen damit auch ein Zeichen für den stationären Einzelhandel setzen. Eigentlich war geplant, dass der Kreistag in einer Sondersitzung über den Flächenverkauf entscheidet. Dazu kommt es nun...

  • Memmingerberg
  • 18.01.21
Techniker: Berufsbild (Symbolfoto)
149×

Online-Voting
Technikerschule Mindelheim tritt bei Nachhaltigkeits-Wettbewerb an

Die Mindelheimer Technikerschule tritt bei einem europaweiten Wettbewerb für Nachhaltigkeit an. Wer gewinnt, entscheidet sich unter anderem online. Bis 10. November kann man im Internet für Mindelheim abstimmen. Landrat Alex Eder ruft zum Mitmachen auf. "Unterstützen Sie die Technikerschule mit Ihrer Stimme! Das Projekt ist wirklich toll." Zur Abstimmung gelangt man über die Homepage der Mindelheimer Berufsschule unter www.bsmn.de. EU hat Energieeffizienz-Projekt der BS Mindelheim nominiertDie...

  • Mindelheim
  • 15.10.20
Vogel des Jahres 2020: Turteltaube
385×

Vogel des Jahres
Wer wird Vogel des Jahres 2021 - Sie entscheiden!

Der erste Vogel des Jahres war der Wanderfalke vor genau 50 Jahren.  Zum Jubiläum dürfen wir über den Nachfolger der Turteltaube (Vogel des Jahres 2020) entscheiden.  Normalerweise entscheiden Naturschutzverbände über die Auszeichnung, dieses Jahr dürfen zum ersten Mal wir Vorschläge einreichen und dann abstimmen. Beim Titel "Vogel des Jahres" geht es normalerweise um besonders schützenswerte oder bedrohte Vögel. Ab sofort und bis zum 15. Dezember dürfen Sie auf der Seite...

  • Kempten
  • 12.10.20
1.796×

Köftespieß, Diggah, Mashalla...
Welches Wort wird das Jugendwort des Jahres 2020?

Letztes Jahr musste es ausfallen, da gab es kein Jugendwort des Jahres. Dieses Jahr will Langenscheidt aber wieder eins küren.  Zur Auswahl stehen dieses Jahr:  Schabernack ("So, genug Schabernack." Sarkastische Verwendung)Mittwoch ("Es ist Mittwoch meine Kerle", Frosch Meme)Sauftrag (geplantes Besäufnis)Wild/Wyld (heftig oder krass)Lost (ahnungslos, unsicher oder unentschlossen)no front (Erklärung, dass etwas nicht verletzend oder beleidigend gemeint ist)Köftespieß (Xatar Meme: Das...

  • 02.09.20
Fußball (Symbolbild)
897×

Fußball
Bayerns Amateure spielen weiter: Jetzt wird am Fortsetzungs-Konzept gearbeitet

Der Vorstand des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) ist der Abstimmung der Vereine gefolgt und hat entschieden, dass die Saison in der Regionalliga Bayern fortsetzt wird. Für alle Spielklassen darunter stand der Beschluss schon vorher. Auch das von einer Arbeitsgruppe ausgearbeitete Konzept über die Spielerwechsel im Sommer wurde in einer Video-Sitzung am Donnerstagabend vom BFV-Vorstand so beschlossen. Im Prinzip kann im Sommer nach den Winterwechsel-Regularien nur mit Zustimmung des...

  • Memmingen
  • 05.06.20
Urabstimmung der IG Metall zu den Verhandlungen mit Voith
5.404× 5 Bilder

Streik beendet
Urabstimmung: IG Metall und Voith einigen sich auf Sozialtarifvertrag

Der Streik der Mitarbeiter des Voith-Werkes in Sonthofen ist beendet. Am Mittwoch nehmen die Arbeiter nach einem fast fünfwöchigen Streik ihre Arbeit wieder auf. Zuvor stimmten in einer Urabstimmung am Dienstagabend 87,1 Prozent der Arbeiter einem Sozialtarifvertrag zu, der von Voith und der IG Metall ausgehandelt wurde. Das teilt die Gewerkschaft mit.  Demnach erhalten die Beschäftigten zusätzliche Abfindungsleistungen, und alle Auszubildenden können ihre Ausbildung am Standort Sonthofen bis...

  • Sonthofen
  • 26.05.20
Voith Sonthofen: Die IG Metall Allgäu ruft alle Gewerkschafter zur Urabstimmung auf. "Die Zeichen stehen auf Arbeitskampf", erklärt Carlos Gil, 2. Bevollmächtigter der IG Metall Allgäu.
5.596× Video 5 Bilder

Neuer Streik droht
Voith in Sonthofen - IG Metall Allgäu: "Die Zeichen stehen auf Arbeitskampf"

Seit sechs Monaten versucht die IG Metall Allgäu die Werksschließung von Voith in Sonhofen zu verhindern. Jetzt ruft die Gewerkschaft zur Urabstimmung auf. "Die Zeichen stehen auf Arbeitskampf", erklärt Carlos Gil, zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Allgäu, im Interview mit all-in.de. In Zeiten von Corona haben die Gewerkschafter die Zettel zur Abstimmung per Brief nach Hause geschickt bekommen. Am Donnerstag und Freitag, 16. und 17 April, können sie die ausgefüllten Zettel vor Ort in den...

  • Sonthofen
  • 16.04.20
Archivbild: Das Memminger Bahnhofsareal.
3.842×

Online-Abstimmung
Das Memminger Bahnhofsareal hat einen neuen Namen

Memminger Bürger haben abgestimmt: Das Bahnhofsareal wird künftig "Rosenviertel" heißen. Der Name bezieht sich auf die im Areal verlaufende Rosengasse, so die Stadt Memmingen in einer Mitteilung. Insgesamt 737 Personen nahmen an der Online-Abstimmung vom 8. bis 29. Februar teil. Zur Auswahl standen elf Namen, die bei einer Themenwerkstatt zweimal vorgeschlagen wurden. Die meisten Stimmen erhielt laut Angaben der Stadt das "Rosenviertel". Auf den Plätzen zwei und drei folgten "ForuMM" und...

  • Memmingen
  • 23.03.20
Symbolbild.
825×

Kommunalpolitik
Oberstdorfer Bürger sollen über Politik online abstimmen

Die Gemeinde Oberstdorf möchte mehr Menschen bei der Kommunalpolitik mitnehmen. Deswegen gibt es jetzt ein Internet-Portal, auf der die Oberstdorfer über kommunalpolitische Fragen abstimmen können. Bereits in den ersten Tagen haben sich 133 Bürger registriert. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, will die Gemeinde die Anwohner so zu aktuellen Themen der Gemeindepolitik befragen und über neue geplante Projekte berichten. Die Umfrage dazu lässt dann je nach Thema eine einfache...

  • Oberstdorf
  • 13.01.20
3.008×

Entschluss
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades - 33 Millionen Euro eingeplant

Der Stadtrat von Memmingen hat den Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades beschlossen. Damit entschied man sich gegen eine Sanierung. Kosten soll das Bad rund 33 Millionen Euro. Im Juli war man noch von über 40 Millionen Euro ausgegangen. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Memmingen hervor. Demnach möchte der Stadtrat bei der Planung auch die Nutzer des Freibads miteinbeziehen, wie beispielsweise bei der Anzahl der Schwimmbahnen. Laut Helmut Börner, Fraktionsvorsitzender der...

  • Memmingen
  • 05.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ