Abschluss

Beiträge zum Thema Abschluss

Polizeikontrolle am Illerdamm in Kempten.
 19.117×

Angriff
Polizist durch Kopfstoß am Illerdamm in Kempten schwerverletzt

Am Dienstagabend wurde am Illerdamm in Kempten ein Polizist durch einen Kopfstoß schwerverletzt. Die Beamten waren vor Ort, um eine Abschlussfeier zu kontrollieren.  Gegen 20:30 Uhr traf die Polizei Kempten am Illerdamm ein, um bei der Abschlussfeier nach dem Rechten zu sehen. Dabei wurde einem 17-Jährigen, der nicht seinen Schulabschluss feierte, ein Platzverweis ausgesprochen. Der Jugendliche wollte die Feier allerdings nicht verlassen und griff einen der Beamten an. Er verpasste ihm...

  • Kempten
  • 03.07.19
Abschied vom ersten Abiturjahrgang in Buchloe: In 30 von 94 Zeugnissen steht eine „1“ vor dem Komma. Zwei Absolventen erreichen die Traumnote 1,0
 1.542×

Bildung
Abschied vom ersten Abiturjahrgang in Buchloe

Die Reifezeugnisse erhielt der erste Abiturjahrgang des Buchloer Gymnasiums am Freitagabend. Während der Entlassfeier in der festlich dekorierten und angenehm klimatisierten Turnhalle des Gymnasiums wurde immer wieder der Pioniergeist der „Ersten“ und der ersten Jahre der Schule beschworen. Sei es bei den Ehrengästen aus der Politik, die den gemeinsamen Kampf um den Bau der Schule und den Geist der Gründungsjahre beschworen; sei es beim Lehrerkollegium um Gründungsschulleiter Studiendirektor...

  • Buchloe
  • 01.07.19
Vier Absolventen der Berufsschule I durften sich über einen Geldpreis freuen. Von links: Leonard Guggenmos, Daniela Held, Tobias Kern und Felix Höß
 754×

Bildung
275 Absolventen schließen die Berufsschule I in Kempten ab

Die Herausforderungen der Digitalisierung werden größer: „Für die Welt von morgen brauchen wir eine Berufsbildung 4.0, die mit der Digitalisierung mithält.“ Mit diesem Zitat von Hubert Esser begrüßte Hanns Deniffel, Schulleiter der Berufsschule I (BS I), die 275 Absolventen und ihre Begleiter zur Abschlussfeier in der Aula. Er beglückwünschte die jungen Menschen zu ihrem Berufsabschluss. Er gab ihnen den Rat, ihre Medienkompetenz weiterzuentwickeln, denn nur so könne man in einer digitaler...

  • Kempten
  • 25.07.18
 4.521×

Abschlussfeier
Kuhstallweiher in Marktoberdorf nach Party vermüllt

100 bis 150 Jugendliche haben am Kuhstallweiher gefeiert und Dreck und Müll hinterlassen. Der Parkplatz, die Liegewiese und Teile der Wasserfläche mussten am Tag darauf vom städtischen Bauhof gereinigt werden, weil Badegäste sich beschwert hatten. Die Reinigungs- und Entsorgungskosten belaufen sich auf circa 1.000 Euro. Bereits vor zwei Jahren waren mehrere Abschlusspartys aus dem Ruder gelaufen. Seitdem versuchen die Schulen, ihre Schüler für dieses Thema zu sensibilisieren. Mehr über...

  • Marktoberdorf
  • 04.07.18
 1.153×

Schulabschluss
Polizei toleriert Feten am Illerdamm in Kempten weiter

Auf 800 schätzt die Polizei die Zahl der Jugendlichen, die am Freitag am Illerdamm versammelt waren. Absolventen von Fach- und Berufsoberschule feierten dort, der größere Teil genoss einfach den schönen Abend und schloss sich der Party an. Wie berichtet, lief die Fete aus dem Ruder. Die Polizei setzte Pfefferspray gegen Randalierer ein. Bevorstehende Feten werden indes weiter toleriert. Stadt und Polizei begleiten die Feiern wie bisher. Die Behörden haben mittlerweile eine Bilanz gezogen....

  • Kempten
  • 24.05.18
 388×

Alkoholkonsum
Exzesse bei geduldeter Feier an der Iller in Kempten

Verboten ist verboten – oder eben doch nicht? In der Innenstadt und in den Kemptener Grünanlage ist es verboten, sich irgendwo hinzusetzen und Alkohol zu trinken. Polizisten und Verwaltungsmitarbeiter überwachen auch, ob diese städtische Anordnung eingehalten wird. In der Regel sehr konsequent. Manchmal aber auch nicht so streng und bei einem dieser 'Abwägungsentscheidungen' ist es am vergangenen Wochenende nachts am Illerdamm zu Alkoholexzessen gekommen. Mehrere total betrunkene junge Leute...

  • Kempten
  • 04.07.17
 34×

Guter Zweck
Weihnachtsfeier des FC Memmingen: Jahresabschluss und Spendenscheck

In jedem Jahr unterstützen die Memminger Fußballer auf ihrer Feier einen guten Zweck. Courage schilderte, dass die Beiträge der Kommunen zum Unterhalt des Tierheims längst nicht ausreichen. Viele hundert, die aufgefunden wurde oder ihren Besitzern lästig wurden, sind hier untergebracht und warten auf ihre Weitervermittlung. Und das sind längst nicht nur Katzen und Hunde. Durch den Allgäu-Airport landen oft auch Exoten im Memminger Tierheim, zum Beispiel Schlangen, die von Fluggästen illegal...

  • Memmingen
  • 16.12.16
 1.015×   30 Bilder

Allgäuer Hochschultag
Abschlussfeier von 1.110 Hochschulabsolventen in der Big Box Kempten

Am Freitag war es wieder so weit: Die Hochschule Kempten verabschiedete über 1.110 Absolventen. Mit Eltern und anderen Begleitpersonen sind das an die 2.500 Menschen, die in einer Halle unterzubringen sind. Dafür bietet im Allgäu nur die Kemptener Big Box ausreichend Platz, sagte Moderator Bernhard Lingg. Dann kommt noch eine organisatorische Aufgabe hinzu: Wie schafft man es, solch eine Menge frischgebackener Akademiker zur Überreichung der Urkunden auf die Bühne zu bitten, ohne dass die...

  • Kempten
  • 29.10.16
 502×

Schule
Absolventen der Kaufbeurer FOSBOS verabschiedet

361 Absolventen der Beruflichen Oberschule Kaufbeuren erhielten nun ihre Zeugnisse. 72 Schüler erreichten das Abitur, 289 das Fachabitur. Wegen dieser großen Zahl gab es gleich zwei Verabschiedungsfeiern der Schule. Zunächst bekamen die 13. Klassen bei einer Feier in der Aula der Beruflichen Oberschule ihre Abiturzeugnisse. Tags darauf wurden dann die 12. Klassen im Modeon in Marktoberdorf verabschiedet. Welche Gedanken Lehrer und Schüler bei den Festakten hatten und wie anschließend gefeiert...

  • Kaufbeuren
  • 13.07.16
 580×

Abschluss
144 Buchloer Realschüler nehmen ihre Zeugnisse entgegen

Mit beiden Beinen im Leben stehen Insgesamt 144 Schüler durften am vergangenen Freitag ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Damit haben 99 Prozent der Zehntklässler ihre Abschlussprüfung bestanden. Achtzehn Jugendliche schlossen mit einer Eins vor dem Komma ab, vier weitere Schüler erreichten die Note 2,0. Die Abschlussfeier in der Aula der Mittelschule wurde unter der Leitung der Lehrkräfte Anneke Janke, Stefan Beierl und Daniela Wolf musikalisch untermalt. Zur Eröffnung präsentierte das...

  • Buchloe
  • 27.07.15
 418×

Mittlere Reife
Abschluss: Bunte Feier an der Füssener Mittelschule

In guter Stimmung fanden sich 88 Schüler der 9. und 10. Klassen von der Anton-Sturm-Mittelschule in Füssen mit ihren Eltern zur Feier ein, um die Abschlusszeugnisse entgegenzunehmen. 33 hatten mit Erfolg die Abschlussprüfung zur Mittleren Reife abgelegt. Schwungvoll eröffnete die Bläsergruppe der Schule unter Leitung von Nicoletta Schelldorf mit 'Mein Heimatland' den Abend. Humorvoll führten die Schulsprecher Elena Huber, die in allen Schülergremien bis hinein in den Landesschülerrat vertreten...

  • Füssen
  • 27.07.15
 757×

Abschlussfeier
139 Abiturienten des Kaufbeurer Jakob-Brucker-Gymnasiums verabschiedet

Dreimal die Traumnote 1,0 Mit einem klangvollen 'Oh happy day' eröffnete der Abiturientenchor den Gottesdienst zur Abschlussfeier der Abiturienten des Jakob-Brucker-Gymnasiums (JBG) in der Dreifaltigkeitskirche. Der Festakt wurde im Stadtsaal fortgesetzt. 139 Abiturienten erhielten dort ihre Zeugnisse. ' Neben wertvollen menschlichen Eigenschaften, die sich vor allem in einem sozialen Engagement in zahlreichen schulischen Einrichtungen, wie dem Tutorensystem oder der Ganztagesschule zeigten,...

  • Kempten
  • 01.07.15
 16×

Ermutigung
Alfons Hörmann motiviert Nachwuchsathleten bei Abschlussfeier von Jugend trainiert für Olympia in Nesselwang

Aus dem Nähkästchen geplaudert hat Alfons Hörmann, Präsident des deutschen olympischen Sport-Bundes bei der Abschlussfeier von Jugend trainiert für Olympia in Nesselwang. 'Es ist auf den Tag genau neun Jahre her, als Michi Greis die dritte Goldmedaille gewann', erzählte er den Nachwuchssportlern vom olympischen 15-Kilometer-Massenstart-Rennen 2006 in Turin. 'Zwei Jahre zuvor war er damals bei mir in Sulzberg und dachte schon ans Aufhören. Ihr seht, es geht auf und ab, es gibt Höhen und Tiefen...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.02.15
 22×

Tourismus
Ende der Fassadensanierung auf Neuschwanstein gefeiert

'Alleinstellungsmerkmal des Freistaats' Das von den früheren Generationen Geerbte will er an die nachfolgenden weitergeben, sagt Finanzstaatssekretär Franz Pschierer gestern im oberen Schlosshof von Neuschwanstein. 'Das ist unsere historische Pflicht.' Im Märchenschloss - laut Pschierer das touristische Alleinstellungsmerkmal des Freistaats - wurde das Ende der Fassadenarbeiten gefeiert. In vier Bauabschnitten wurde das Gemäuer des Bauwerks seit 2001 mit Unterbrechung für 5,4 Millionen Euro...

  • Füssen
  • 02.08.13
 146×

Feier
Realschule Obergünzburg verabschiedet 106 Absolventen

Auf den Weg gebracht Eine kleine Trilogie bestehend aus Wortgottesdienst, Abschlussfeier und informellem Ausklang veranstaltete die Realschule Obergünzburg, um ihre diesjährigen Absolventen gehalt- und stilvoll zu verabschieden. Schon der Gottesdienst in der Nikolauskirche, von Arbeitsgruppen unter Anleitung der Religionslehrer durchdacht vorbereitet, konzentrierte sich auf das Thema 'Weg'. Weg 'ins Leben'? Weg als Wagnis? Weg als 'Hindernislauf'? Diese Gedanken wurden auch bei der Entlassfeier...

  • Obergünzburg
  • 28.07.12
 503×

Feier
Abschluss an Berufsfachschulen für Hauswirtschaft und Kinderpflege Kaufbeuren

Süße Früchte werden geerntet 'Lernen hat bittere Wurzeln, aber es trägt süße Früchte. Sie ernten heute die Früchte ihrer Arbeit' – mit diesen Worten begrüßte Schulleiter Studiendirektor Hans Etzler 36 frischgebackene Kinderpflegerinnen, 25 Hauswirtschaftshelferinnen und 23 Hauswirtschafterinnen (darunter zwei junge Männer). Er bedankte sich bei den Schülern für ihre Strebsamkeit, ihre Ausdauer und ihr angenehmes und freundliches Verhalten. Kaufbeurens Bürgermeister Gerhard Bucher...

  • Kempten
  • 26.07.12

Wildpoldsried
Freisprechungsfeier für Hauswirtschafterinnen in Wildpoldsried

140 Prüflinge sind heute Morgen bei einer Freisprechungsfeier in Wildpoldsried zu Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschaftstechnischen Helferinnen freigesprochen worden. Die Teilnehmerinnen kommen aus dem gesamten Allgäu. Hauswirtschafter sind für hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen und auch für die Betreuung von Personen jeden Alters verantwortlich. Verpflegung, Haus- und Wäschepflege und Alltagsaufgaben gehören zum Tätigkeitsfeld.

  • Kempten
  • 24.07.12
 190×

Babenhauser Realschule
Glänzende Abschlussfeier an Babenhausener Realschule

18 Absolventen haben eine Eins vor dem Komma 'Mit dem Zeugnis der Mittleren Reife haben Sie die Möglichkeit, Ihr Leben zu gestalten': Als stellvertretende Landrätin ermunterte Heidi Zacher die Absolventen der Babenhauser Anton-Fugger-Realschule, den neuen Lebensabschnitt mutig anzupacken: 'Unsere Gesellschaft braucht Menschen mit Ihren Fähigkeiten.' Bürgermeister Otto Göppel stellte den mit modernster Technik ausgestatteten Schulhausneubau in den Mittelpunkt: 'Die Hardware ist auf den neuesten...

  • Mindelheim
  • 24.07.12
 260×

Feierstunde
Abschluss an der Friesenrieder Mittelschule

Entlassen in neuen Lebensabschnitt Bei einer abendlichen Feierstunde wurden an der Mittelschule Friesenried 20 Schüler der neunten Klasse entlassen. Klassenleiter Peter Dittert und Schulleiter Franz Schweiger freuten sich über die guten Ergebnisse.Alle 20 Schüler, so der Rektor, hätten den Hauptschulabschluss erfolgreich geschafft – und 80 Prozent von ihnen sogar den begehrten qualifizierenden Hauptschulabschluss. Darüber hinaus wüssten bereits alle, wie es für sie nach den Ferien weitergeht:...

  • Kaufbeuren
  • 24.07.12
 742×   2 Bilder

Abschlussfeier
Mittelschule Roßhaupten verabschiedet 58 Schüler

Nach dem Unterricht wartet die 'harte Realität' Mit Gottesdienst und Feierstunde hat die Mittelschule Roßhaupten zwei 9. Klassen und eine M 10 entlassen. Tief beeindruckt hat Schüler und Eltern der Wortgottesdienst, den Anne Schwarzenbach und Pfarrer Alois Linder vorbereitet hatten. In der Mehrzweckhalle trafen sich dann alle Entlassschüler, ihre Eltern und die Lehrer zu einer fröhlichen aber auch besinnlichen Stunde. 58 Schüler verabschiedeten sich von ihrem Schulleben. Florian Mayer und...

  • Füssen
  • 23.07.12
 729×   2 Bilder

Schulen
Abschlussfeier der Kemptener FOS und BOS

'Premiumweg zur Hochschulreife' Einen laut Kultusministerium 'Premiumweg zur Hochschulreife' wählten in diesem Schuljahr 595 junge Menschen, um an der Beruflichen Oberschule (BOS) ihren Abschluss zu machen. Dies erklärte Schulleiterin Helga Traut bei der Verabschiedung der Absolventen. Die Feierlichkeiten – aufgrund der hohen Schülerzahl seit Jahren in drei 'Schichten' – begannen mit einem ökumenischen Gottesdienst. Er stand unter dem Thema Freiheit und wurde von Religionslehrern...

  • Kempten
  • 17.07.12
 14×

Lindau
Mittelschüler in Lindau werden verabschiedet

Insgesamt 80 Schüler der Mittelschule in Lindau werden in der kommenden Woche in der Inselhalle feierlich verabschiedet. Nach neun beziehungsweise zehn Schuljahren haben diese Schüler jetzt ihren Abschluss. Insgesamt hat sich die Mittelschule in Lindau gut entwickelt, so Schulleiter Thomas Hummler. Aus dem so genannten M-Zweig haben alle Schüler die Reifeprüfung bestanden.

  • Lindau
  • 05.07.12
 42×

Jubiläum
Sanierung der Dennenberger Kapelle erst 2013

Kleine Kirche in Ottobeurer Weiler vor 100 Jahren geweiht – Bewohner wünschten Abschluss der Reparaturen bis zur Feier im November Mit der Dennenberger Kapelle hat sich der Bauausschuss der Marktgemeinde Ottobeuren in seiner jüngsten Sitzung bei einem Vorort-Termin befasst. Die im Jugendstil ausgestaltete kleine Kirche feiert im November ihr 100-jähriges Weihejubiläum. Aus diesem Grund ist es Wunsch der Weilerbewohner, diverse Reparaturarbeiten vorzunehmen und bis dahin abzuschließen. Die...

  • Memmingen
  • 23.06.12
 14×

Kempten
Abschlussfeier an der Iller: Klärendes Gespräch zwischen Stadt Kempten und Schüler

Schüler versprechen Unterstützung Da auch in diesem Jahr nach den Abschlussfeiern der Fach- und Berufsoberschulen die Wiesen in den Illerauen aussahen wie Müllhalden, lud die Stadt Kempten zu einem klärenden Gespräch. Vertreter der Stadt, die Schulleitung der Fach- und Berufsoberschulen und die Schülermitverwaltung nahmen daran teil. Die Beteiligten einigten sich letzlich, dass öffentliche Flächen und Einrichtungen, die zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung stehen, in ordentlichem und sauberem...

  • Kempten
  • 15.06.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020