Abschleppen

Beiträge zum Thema Abschleppen

Ein Autofahrer ist bei Untrasried alleinbeteiligt in einem Graben gelandet. (Symbolbild)
1.624×

Staatsstraße zeitweise gesperrt
Autofahrer (67) kommt bei Untrasried von Straße ab und stürzt in Graben

Am Freitag, gegen 13:30, hat sich auf der Staatsstraße 2011 bei Untrasried ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 67-jähriger Autofahrer kam mit seinem Wagen alleinbeteiligt und aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Daraufhin stürzte der 67-Jährige mit seinem Auto in einen Graben.  Fahrer unverletzt - Auto abgeschlepptDer Fahrer selbst blieb laut Polizeimeldung glücklicherweise unverletzt. Das Auto des 67-Jährigen war jedoch nicht weiter fahrbereit und musste deswegen...

  • Untrasried
  • 15.01.22
Ein Unbekannter hat den Auspuff seines Mercedes auf der A7 verloren. (Symbolbild)
5.278×

Polizei sucht Zeugen
Auspuff auf der A7 bei Kempten verloren - Drei Autos deswegen fahruntauglich

Ein bisher unbekannter Fahrer eines Mercedes hat am Donnerstagmorgen, gegen 06:55 Uhr, auf der A7 zwischen Leubas und Dietmannsried einen Auspuff verloren. Drei Autos konnten dem auf dem Mittelsstreifen liegenden Auspuff nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhren darüber. Dabei wurden alle drei Autos so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand. ZeugenaufrufDie Polizeiinspektion Kempten hat...

  • Kempten
  • 10.12.21
Gleich drei Unfälle wegen Schneeglätte gab es in den letzten Tagen auf der A96. (Symbolbild)
691×

Zu schnell und zu glatt
Mehrere Unfälle auf A96 bei Weißensberg wegen Schneeglätte

In den letzten Tagen ist es auf der A96 wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und Schneeglätte gleich zu mehreren Unfällen gekommen. Mazda-Fahrer verliert die KontrolleAm Samstagabend gegen 20:15 Uhr hat ein 26-jähriger Mazda-Fahrer auf der A96 im Bereich Weißensberg die Kontrolle verloren. Der 26-Jährige Augsburger war zu schnell unterwegs und prallte deshalb und wegen der Schneeglätte mit Front und Heck on die Leitplanke. An dem Mazda entstand ein Sachschaden von 4.500 euro. Der Schaden an...

  • Weißensberg
  • 06.12.21
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
3.028× 2

Über 100 Dezibel
Polizei zieht zu lauten Fiat am Adenauerring aus dem Verkehr

Nach einer Kontrolle auf dem Adenauerring  hat die Polizei hat einen zu lauten Fiat aus dem Verkehr gezogen. Laut Polizeiangaben hatten sich bei der Kontrolle zunächst Hinweise auf "unzulässige Umbauten" im Bereich der Abgasanlage ergeben. Auf Nachfrage durch die Polizei gab sich der 34-jährige Fahrer und der 23-jährige Fahrzeughalter ahnungslos. Bis zu 102 Dezibel laut Die Polizei ließ den Fiat daher abschleppen, um ein technisches Gutachten zu erstellen. Das technische Gutachten ergab unter...

  • Kempten
  • 06.07.21
Polizei (Symbolbild)
22.125× 3

Ungewöhnliche Geräuschentwicklung
Polizei stellt Audi sicher: Fahrer (24) muss Abschleppdienst, Bußgeld und Gutachten bezahlen

Die Polizei hat bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagmorgen auf der B12 einen Audi A6 sichergestellt. Wegen einer "erheblichen Geräuschentwicklung" war der Audi den Polizisten aufgefallen.  Nach Angaben der Polizei fanden die Beamten bei einer genauen Inspektion des Fahrzeugs im Innenraum einen verdeckten Schalter, der für eine Geräuschänderung verantwortlich ist. Zur Erstellung eines Gutachtens durch einen Sachverständigen stellte die Polizei den Audi sicher und ließ das Fahrzeug...

  • Jengen
  • 24.08.20
Bei dem Unfall bei Leutkirch wurde eine Person leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.
654×

Abgeschleppt
Ein leicht verletzter Mann und 10.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall bei Leutkirch

Ein leicht verletzter Autofahrer und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, 26. Januar 2019, gegen 12:30 Uhr an der Kreuzung Tautenhofer Straße / L 319 ereignet hat. Ein 28-jähriger Autofahrer befuhr die Tautenhofer Straße aus Leutkirch kommend in Richtung L 319, bog an der Kreuzung links ab und übersah hierbei einen von links aus Richtung Herlatzhofen kommenden 34-jährigen LKW-Fahrer. Die bei der Kollision beschädigten Fahrzeuge mussten...

  • Leutkirch
  • 28.01.19
176×

Parkplätze
Parksünder werden an vielen Stellen in Kempten abgeschleppt

Beauftragtes Unternehmen stellt Fahrzeuge irgendwo ab und gibt nur gegen Bargeld den Standort bekannt. Es kann vor dem Discounter passieren, aber auch auf den Parkplätzen von Versicherungsbüros, Arztpraxen, Restaurants oder Fachgeschäften: Wer auf privatem Grund steht, ohne Kunde zu sein, wird an vielen Stellen Kemptens abgeschleppt. Zum Beispiel auch bei Rewe in der Haubenschloßstraße, wo immer wieder Autofahrer parken, die sich die Parkgebühren fürs Forum Allgäu sparen wollen. Wer allerdings...

  • Kempten
  • 02.12.13
21×

Unfall
Auto verliert während der Fahrt bei Kißlegg ein Rad

Am Auto eines 18-Jährigen hat sich am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße zwischen Walterhofen und Wangen ein Rad gelöst und ist in den Gegenverkehr geraten. Der junge Mann war gegen 16.15 Uhr in Richtung Wangen unterwegs, als sich plötzlich sein linkes Vorderrad selbständig machte und auf die linke Spur rollte. Ein entgegen kommender Autofahrer wurde davon völlig überrascht und konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden. Er erfasste das Rad, blieb aber wie der 18-Järhige unverletzt. Beide...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ