Abschleppen

Beiträge zum Thema Abschleppen

Bei dem Unfall in Marktoberdorf zwischen zwei Kleintransportern wurde niemand verletzt.
772×

Abgeschleppt
Unfall zwischen zwei Kleintransportern in Marktoberdorf: 18.000 Euro Sachschaden

Am Samstagvormittag, 19. Januar 2019, kam es zu einem Auffahrunfall mit Sachschaden von rund 18.000 Euro. Verletzt wurde bei diesem Unfall jedoch niemand. Ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters übersah einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der B 472 haltenden weiteren Kleintransporter und fuhr diesem auf. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten jeweils abgeschleppt werden.

  • Marktoberdorf
  • 20.01.19
51×

Dauerparker
Künftig soll Höchstparkdauer auf Marktoberdorfer Aldi-Parkplatz gelten

Drei Stunden, mehr nicht. Dies soll künftig als Höchstparkdauer auf dem Aldi-Parkplatz in Marktoberdorf gelten. Wer sich nicht daran hält, soll abgeschleppt werden. Die Mittel, zu denen Franz-Josef Bietsch von der Investorenfamilie Bietsch und Mendler greifen will, wirken drastisch. Doch immer mehr Dauerparker blockierten die Stellflächen, die eigentlich für die Kunden des Discounters vorgesehen sind. Deshalb müsse er diese scharfen Maßnahmen ergreifen. 'Das sind wir unseren Mietern schuldig',...

  • Marktoberdorf
  • 01.04.15
29×

Polizeieinsatz
Nach Wendemanöver B 12 bei Geisenried für fast zwei Stunden blockiert

Ein ungarischer Sattelzug fuhr unbeladen am Dienstagnachmittag auf der B 12 in Richtung Kempten. Als der Fahrer feststellte, das er sich verfahren hatte, wendete er auf Höhe des Parkplatzes Geisenried. Da mit dem großen Fahrzeug das aber in einem Zug nicht zu schaffen ist, befuhr er das unbefestigte Bankett und versank mit den Reifen dann im weichen Untergrund. Ein Abschleppdienst war schließlich notwendig, um das Fahrzeug wieder flott zu machen. Die B 12 war deshalb zwischen den...

  • Marktoberdorf
  • 17.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ