Abschied

Beiträge zum Thema Abschied

Abschiedsgottesdienst von Stadtpfarrer Anton Siegel in der Nikolauskirche in Immenstadt.
 4.656×   16 Bilder

Bildergalerie
Abschiedsgottesdienst von Stadtpfarrer Anton Siegel in Immenstadt

Am Wochenende hielt er seine letzten Gottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft, jetzt ist er im Ruhestand: Pfarrer Anton Siegel leitete 15 Jahre lang die Pfarreiengemeinschaft St. Nikolaus Immenstadt, St. Stephan Bühl und St. Ottmar Rauhenzell. Im März war Siegel 70 Jahre alt geworden, 44 Jahre lang war er im Priesteramt tätig. Zum Abschied sprach er von „einer erfüllten Zeit, die jetzt für mich zu Ende geht, in der wir miteinander viel Gutes und Schönes erlebt und erreicht haben“:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.19
 124×

Abschied
Kirchengemeinde verabschiedet den Kaufbeurer Stadtpfarrer Thomas Kretschmar

Ein feierlicher Gottesdienst, der mit dem ein oder anderen lockeren Spruch und knallenden Sektkorken endet: Gestern gab es das in der Dreifaltigkeitskirche. Dort wurden der evangelische Stadtpfarrer Thomas Kretschmar und seine Ehefrau Sabine verabschiedet. Der Geistliche verlässt nach zehnjährigem Wirken in Kaufbeuren das Allgäu Richtung Kulmbach. In der oberfränkischen Stadt tritt er im Oktober die Stelle des Dekans an. An was Kretschmar besonders gerne zurückdenkt, lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 03.07.16
 336×

Kirche
Von Pfronten nach Harlaching: Pfarrer Andreas Lay feiert Abschied

Er war zwar nur drei Jahre da, aber viele werden ihn vermissen, wenn er zum Monatsende geht: Der evangelische Pfarrer Andreas Lay feiert am Sonntagnachmittag ab 15 Uhr in der Pfrontener Auferstehungskirche seinen Abschiedsgottesdienst. In München-Harlaching wartet eine neue Aufgabe auf ihn, nachdem er bereits in Garmisch-Partenkirchen, Neustadt bei Coburg und Lindau gewirkt hatte. In Pfronten war der gebürtige Nürnberger je zu Hälfte in der Kirchengemeinde sowie als Gästeseelsorger im...

  • Füssen
  • 21.10.15
 251×

Glaube
Amtsübergabe der Jugendpfarrer in Kaufbeuren

'Mit einem Freund an der Seite ist kein Weg zu lang.' Mit diesen Worten verabschiedete sich Pater Joshy Palakunnel von seiner Tätigkeit als Jugendpfarrer für die Dekanate Kaufbeuren und Marktoberdorf. Zahlreiche Fahnenabordnungen der Jugendverbände, Jugendliche aus unterschiedlichen Gemeinden des Landkreises Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren sowie Kollegen aus den Marienschulen und dem ganzen Bistum zeigten in der voll besetzten Kirche St. Peter und Paul ihre Wertschätzung und Anerkennung für...

  • Marktoberdorf
  • 30.09.15
 65×

Kirche
Obergünzburger verabschieden Pfarrer Martin

Seinen letzten Gottesdienst in Obergünzburg feierte Pfarrer Friedrich Martin vor seinem Umzug nach Günzburg zusammen mit einer überaus großen Zahl an Kirchgängern auf dem Klosterplatz. Unter den Gottesdienstbesuchern befanden sich neben seinen evangelischen Amtsbrüdern aus dem östlichen Teil des Dekanats Kempten auch die katholischen Kollegen Walter Böhmer, dessen Vorgänger Johannes Huber sowie Ruhestandspfarrer Georg Albrecht. Alle lobten das große Engagement des Geistlichen und dessen Arbeit...

  • Obergünzburg
  • 29.09.15
 220×

Abschied
Pfarrer Rainer Remmele wird in Steingaden mit großem Applaus bei Predigt verabschiedet

Seine 'Wieser' lagen ihm immer am Herzen Wenn in der ehrwürdigen Wieskirche der Applaus widerhallt, ist das etwas Besonderes. Bei der Abschiedspredigt von Rainer Remmele war es so. Viele der Menschen, die mit ihm zusammengearbeitet haben, Seminare und Kurse besuchten und zu treuen Freunden geworden waren, füllten die Kirche. Zum Evangelium von den Talenten sprach der langjährige Landvolkpfarrer und Direktor der LVHS Wies. Seine 'Wieser' lagen ihm besonders am Herzen: So vieles habe man...

  • Füssen
  • 06.10.12
 292×

Abschied
Bei Feier für Niedersonthofener Pfarrer Albrecht heben Redner dessen Menschlichkeit hervor

'Mehr als ein Schäfchenjäger' In der Chronik von Niedersonthofen muss man bis in die Zeit von 1677 bis 1707 zurückgehen, um einen Pfarrer zu finden, der sich in der Länge der Amtszeit mit Pfarrer Josef Albrecht messen kann. Damals wirkte Michael von Laubenberg in der Pfarrei St. Alexander. Am Sonntagabend sagte die Pfarrei – und wie es beinahe aussah, der gesamte Ort – dem (noch) 64-Jährigen 'Vergelt’s Gott' für diese lange seelsorgerische Tätigkeit, 'die Menschlichkeit in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.09.12
 297×

Verabschiedung
Evangelischer Pfarrer Wolfgang Gruber aus Kaufbeuren tritt in den Ruhestand

'Die Ernte war groß' Mit einem Gottesdienst unter liturgischer Leitung von Pfarrer Christoph Grötzner und einem anschließenden Festakt wurde Pfarrer Wolfgang Gruber in der evangelischen Christuskirche in den Ruhestand verabschiedet. Das siebenköpfige Ensemble 'invite' sorgte vokal und instrumental für mitreißend und einfühlsam gestaltete Klänge. Der Geistliche betreute in seiner 39-jährigen Berufslaufbahn als evangelischer Theologe zuletzt leitend die evangelische Krankenhausseelsorge am...

  • Kaufbeuren
  • 01.08.12
 299×

Abschied
Der Pfarrer geht vom Dorf - Steingaden feiert gestern mit Günther Bäurle

'Haltet weiter gut zusammen!' Diesen Wunsch gab gestern in Steingaden Pfarrer Günther Bäurle all seinen Pfarrkindern mit für die Zukunft. Bis in die Vorhalle hinaus war das Welfenmünster zur Verabschiedung des Geistlichen gefüllt. Alle Chorsänger der Pfarreiengemeinschaft, auch die beiden Kinderchöre, umrahmten die Messe im Altarraum zwischen einem guten Dutzend Fahnenabordnungen. In seiner Predigt ging Bäurle aus vom Januskopf ganz oben über der Orgel, der auf das schaut, was war, und das, was...

  • Füssen
  • 23.07.12
 94×

Ank Abschied Bäurle
Abschied von Pfarrer Bäurle in Steingaden

Nach 13-jährigem Wirken verabschiedet am Sonntag, 22. Juli, die Pfarreiengemeinschaft Steingaden-Prem ihren Pfarrer Günther Bäurle. Mit seinem Dienstbeginn am 1. September 1999 wurde die Pfarreiengemeinschaft errichtet. Gegen 09.15 Uhr ziehen die Teilnehmer vom Marktplatz zur Kirche, musikalisch umrahmt vom Trommlerzug Prem und von der Musikkapelle Steingaden. Um 09.30 Uhr findet ein Festgottesdienst im Welfenmünster – musikalisch gestaltet vom Gesamtchor aus beiden Pfarrgemeinden...

  • Füssen
  • 19.07.12
 361×

Wechsel
Emotionaler Abschied von Pfarrer Hartmut Lauterbach bei Gottesdienst in Hirschegger Kreuzkirche

Einen ungemein emotionalen Abschiedsgottesdienst durfte Pfarrer Hartmut Lauterbach in der evangelischen Kreuzkirche in Hirschegg zelebrieren. Dichtgedrängt saßen die Gäste der offiziellen Verabschiedung des Ehepaars Lauterbach in den Kirchenbänken. Hartmut und Tamara Lauterbach kamen vor acht Jahren ins Kleinwalsertal. Mit Sohn Kilian geht es nun ab zu einer neuen Wirkungsstätte. Die ist nicht allzu weit vom Kleinwalsertal entfernt, in Kempten/St. Mang. Und doch fiel der Weggang aus dem Tal...

  • Kempten
  • 07.07.12
 150×

Gottesdienst
Kirchengemeinde Pfronten verabschiedet Pfarrerehepaar

'Sie werden den Menschen fehlen' Fröhlich, herzlich und ökumenisch haben sich evangelische und katholische Christen vom Pfarrerehepaar Dr. Ulrike Kuschel und Thomas Weinmair, die nach Freyung ziehen, verabschiedet. Der Kemptener Dekan Jörg Dittmar nahm in einem feierlichen Gottesdienst in der Pfrontener Auferstehungskirche ihre Entpflichtung vor. Er lobte unter anderem die Arbeit von Dr. Ulrike Kuschel im Dekanatsausschuss und würdigte zudem das musikalische Talent von Thomas Weinmair. Dittmars...

  • Füssen
  • 29.05.12
 280×

Wechsel
Der Buchloer Benefiziat Roland Högner wird ab September Pfarrer in Oy-Mittelberg

Abschied beim Pfarrfest Bei herrlichem Wetter hat sich Oy-Mittelberg von seiner besten Seite gezeigt, erzählt der Buchloer Benefiziat Roland Högner. Neben den Bergen hätten ihn bei seinem spontanen Besuch auch die netten Begegnungen beeindruckt. Ab 1. September wird der 40-Jährige Pfarrer der künftigen Pfarreiengemeinschaft mit den Pfarreien Oy, Mittelberg, Petersthal, Schwarzenberg und Maria Rain. Als er gelesen habe, dass die Stelle im Oberallgäu ausgeschrieben ist und ihn auch der...

  • Buchloe
  • 01.03.12
 198×

Kirche
Abschied von Kemptener Stadtpfarrer Dr. Lechner

In St. Lorenz vieles in Gang gesetzt Seine Predigten waren gefragt. Vielen Gläubigen gab er geistige Impulse mit. Und im Dekanat bescheinigte man ihm, der Seelsorge Vorrang vor der Verwaltung eingeräumt zu haben. Jetzt will er sich (wie er selbst sagt) stärker in den spirituellen Bereich zurückziehen: Der katholische Dekan und Stadtpfarrer von St. Lorenz, Dr. Michael Lechner, der am Wochenende seinen Abschied nahm. Nach vier Jahren in Kemptens größter Pfarrei geht er ans Priesterseminar St....

  • Kempten
  • 16.01.12
 102×

Pfarreiengemeinschaft
Pater Christoph Lentz verlässt Füssen und wird Jugendseelsorger

Er wird die gute Küche im Pfarrhaus vermissen Im November 2010 ist Pater Christoph Lentz als Diakon und Praktikant nach Füssen gekommen – jetzt hat er eine neue Stelle als Jugendseelsorger in Augsburg angetreten. Auf die Frage, was er vermissen wird, antwortet er sehr schnell: 'Die gute Küche im Pfarrhaus und das kontinuierliche Miteinander in der Pfarreiengemeinschaft.' Dabei hofft er, dass der eine oder andere Kontakt auch nach dem Umzug bestehen bleibt. Die Pfarreiengemeinschaft...

  • Füssen
  • 03.01.12
 180×

Ruhestand
In Immenstadt herzlicher Abschied von Pfarrer Goldhahn

'Eine Epoche geht zu Ende' Die evangelischen Kollegen sorgten für den Schmunzeleffekt: Sie kamen mit Fahrradhelm und Klingel in die voll besetzte Immenstädter Erlöserkirche und bedankten sich singend bei Johannes, der immer 'mi’m Radl da' war. Es war ein heiterer und herzlicher Abschied, den Seelsorger und Gemeinde, Stadt und Landkreis dem scheidenden evangelischen Pfarrer Johannes Goldhahn am Erntedankfest bereiteten. Goldhahn wechselt in den Ruhestand. Nach einem feierlichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.11
 195×

Abschied
Pfarrer Pater Jakob in Unterthingau mit Wehmut verabschiedet

Pfarrgemeinde aufgebaut und zusammengehalten - Erneut Kritik an der Diözese Augsburg Beim Abschiedsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Unterthingau dankte Bürgermeister Wolfgang Schramm dem scheidenden Pfarrer Pater Jakob für dessen seelsorgerisches Wirken in den vergangenen vier Jahren. Er habe in kurzer Zeit die Pfarrgemeinde aufgebaut und zusammengehalten. Trotz vieler, tiefer Bindungen mit den Gläubigen hatte die Diözese Augsburg bestimmt, dass der beliebte Priester nach...

  • Marktoberdorf
  • 30.08.11
 59×

Abschiedsfeier
Oberthingauer danken ihrem Pfarrer Pater Jakob

«Ich habe mich wohlgefühlt bei Euch» Mit einem Dank- und Abschiedsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Stephan verabschiedeten die Oberthingauer Katholiken ihren Pfarrer Pater Jakob, der in Kürze nach Breitenbrunn umziehen wird. Die Vorsitzende des Pfarrgemeinderats, Marlies Weber, betonte, dass man gerne noch einige Jahre des Wegs mit Pater Jakob gegangen wäre. Beliebt war der Geistliche für sein freundliches und gelassenes Wesen. Er habe auch andere Meinungen akzeptiert und sei stets...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.11
 196×

Abschied
Pfarrer Nikolaus Wurzer feiert letzten Gottesdienst in Sonthofen

Die Liebe Gottes im Mittelpunkt Mit einem festlichen Gottesdienst verabschiedete sich Pfarrer Nikolaus Wurzer von der Pfarreiengemeinschaft Sonthofen-Nord. Viele Gläubige waren in die Kirche Maria Heimsuchung gekommen, die Vereine trugen Fahnen ins Gotteshaus und Chorgemeinschaft und Gospelchor sorgten für den musikalischen Rahmen. Pfarrer Wurzer ließ für seinen letzten Gottesdienst die Texte der Liturgie sprechen, > Und so stand ein Thema im Mittelpunkt: Die Liebe Gottes. In seiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.08.11
 203×

Abschied
Pfarrer Nikolaus Wurzer verlässt Pfarreiengemeinschaft Sonthofen-Nord

Blick auf die Menschen gerichtet - Pfarrer Nikolaus Wurzer geht von Sonthofen-Nord in Richtung Augsburg Nach vierzehn Jahren verlässt Pfarrer Nikolaus Wurzer Sonthofen. Vorfreude auf das, was kommt, mischt sich für ihn mit Wehmut: «Es macht Sinn, nach einer gewissen Zeit den Ort zu wechseln, aber natürlich lässt man auch Menschen zurück, die man lange begleitet hat», sagt er nachdenklich. Der Dienst am Menschen - das ist für Pfarrer Wurzer das, was seinen Beruf ausmacht. Die Frage, wozu die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.07.11

Kirche
Jacob Nangelimalil verlässt Jengen - Kirche und Gemeindehaus überfüllt

Zugang zu den Herzen der Menschengefunden Wer am vergangenen Sonntag den Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Dr. Jacob Nangelimalil in der Jengener Kirche St. Martin nicht stehend mitfeiern wollte, war gut beraten, frühzeitig in dem Gotteshaus zu erscheinen. Wenn die Beliebtheit eines Menschen an der Zahl seiner Gäste gemessen werden kann, dann muss der scheidende Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Jengen schon außergewöhnlich beliebt gewesen sein. Der Schlüssel dafür lag wohl in der ihm...

  • Buchloe
  • 26.07.11
 273×

Menschen
Pfarrer und Dekan Erwin Ruchte fällt Abschied von seiner Kirchengemeinde in Görisried schwer

Pfarrer und Dekan Erwin Ruchte hört zum 1. September auf: «Zwei Drittel meines Priesterlebens hier verbracht» «Auf meinen Urlaub verzichte ich. Schließlich habe ich ab September immer Urlaub», sagt Pfarrer Erwin Ruchte (69) gut gelaunt. «Ich will in die Berge, radfahren, reisen, die Computerkenntnisse vertiefen - wenn ich das alles machen will, muss ich 100 Jahre alt werden.» Immer zu einem Scherz aufgelegt: So kennt man den rührigen Geistlichen, der als Ortspfarrer 27 Jahre in Görisried und 21...

  • Marktoberdorf
  • 23.07.11
 30×

Abschied
Nach sieben Jahren verlässt Pfarrer Dr. Jacob Nangelimalil die Pfarreiengemeinschaft Jengen

Mit den Worten «I wünsch ui a guats nuis Johr» hatte Pfarrer Dr. Jacob Nangelimalil 2004 die Gläubigen in einer gut gefüllten Kirche in Jengen begrüßt. Zunächst sei er gespannt gewesen, wie die Jengener reagieren, doch als ihm die zunächst erwartungsvollen Gesichter plötzlich zulachten, wusste er: «Hier werde ich mich wohlfühlen.» Heute, sieben Jahre später, schätzen ihn die Bürger für sein Dialektverständnis. Für ihn heißt es jetzt jedoch, «Pfüa Gott» zu sagen. Schon in der siebten Klasse...

  • Buchloe
  • 22.07.11
 281×   2 Bilder

Abschied
Verabschiedung von Dekan Schindele aus Memmingen

Kinder segnen Pfarrer Die kleine Ria stand auf den Stufen zum Altar der Josefskirche und zeichnete ihrem Pfarrer ein Kreuz auf die Stirn. «Gott segne dich. Seine Engel begleiten dich», sprach sie ihm zu. Und schon kam das nächste Kind und segnete. Es war ein bewegender Abschied, den die Pfarrei St. Josef ihrem langjährigen Pfarrer, Dekan Siegbert G. Schindele, bereitet hat. In elf Jahren, so wurde deutlich, hat sich Dekan Schindele in Memmingen viel Zuneigung und Hochachtung erworben. Mit einem...

  • Kempten
  • 12.07.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020