Abschied

Beiträge zum Thema Abschied

 247×

Altersteilzeit
Letzter Arbeitstag für Füssens Forstdirektor Robert Berchtold

Er hat in seinem Berufsleben nicht nur bildlich gesprochen viele Stürme überstehen müssen: Als Robert Berchtold am 1. Oktober 1991 die Leitung des Forstamtes in Füssen übernahm, hatten heftige Stürme und kurz darauf der Borkenkäfer zu massiven Schäden in den Wäldern geführt. Gleichwohl hatte diese Katastrophe rückblickend betrachtet auch ihre gute Seite: 'Das war die Initialzündung für einen grundlegenden Waldumbau', sagt der Forstdirektor: weg von den Fichtenmonokulturen hin zum Mischwald,...

  • Füssen
  • 01.09.17
 203×   25 Bilder

Konzert
Die A-cappella-Formation Wise Guys tritt vor 3.100 Fans ein letztes Mal in der Big Box Kempten auf

Ein bisschen sentimental Wer kann sich noch an das umjubelte Konzert der 'Wise Guys' vor zwölf Jahren im Kemptener Stadttheater erinnern? Die damals in südlichen Regionen unbekannte Band spielte mit neuartigem A-cappella-Pop-Sound vor brechend vollem Haus. Seither traten die Schlaumeier aus Köln turnusgemäß meist im Dezember in der Big Box an. Das wird sich nun ändern. Nun ging das letzte, mit 3100 Besuchern restlos ausverkaufe Konzert der Wise Guys über die Bühne der Allgäuer Halle. Ein...

  • Kempten
  • 05.12.16
 511×   66 Bilder

Politik
600 Gäste verabschieden Oberbürgermeister Ivo Holzinger (68) in der Memminger Stadthalle

An der Zahl 36 kam am Freitag in der Memminger Stadthalle niemand vorbei: So lange war Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger (SPD) im Amt. Vor dieser rekordverdächtigen Leistung verneigten sich am Freitag etwa 600 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bei der offiziellen Verabschiedung des 68-jährigen Rathauschefs. Prominentester Redner war SPD-Vorsitzender und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Er zeigte sich beeindruckt vom Lebenswerk des 'glühenden Lokalpatrioten',...

  • Memmingen
  • 18.11.16
 476×

Kutscher
Mit 15 Pferden aufs Oktoberfest: Der Rettenberger Fritz Zint (79) ist heuer zum letzten Mal dabei

Der Rettenberger Fritz Zint will es noch einmal wissen. Noch einmal, ein letztes Mal, lenkt er beim berühmten Trachten- und Schützenzug zum Auftakt des Münchner Oktoberfestes die Kutsche. Dann will der 79-Jährige für immer vom Bock steigen. 1993 spannte er 18 Pferde vor die Kutsche und lenkte sie in Dreier-Anspannung durch die Münchner Innenstadt. Zum Festumzug am 18. September will er 15 Haflinger einspannen. Das sei der 'deutschlandweit größte Zug' dieser Art, teilt der Festring München mit,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.09.16
 40×

Abschied
Jahresschlusskonzert der Buchloer Stadtkapelle

Unter dem Zeichen des Abschieds standen die diesjährigen Jahresschlusskonzerte der Buchloer Stadtkapelle: Sieben Jahre war Michael Werner Dirigent der Stadtkapelle und der Stadtjugendkapelle Buchloe – nun gab er den Stab offiziell weiter. In seinem Rückblick auf diese 'Lebensstation' erinnerte er daran, dass er viele 'junge Musiker erwachsen werden sah und sie durch die Pubertät begleitet' habe. Vor allem aber seien 'persönliche Freundschaften' geschlossen worden, betonte er zum Abschied. In...

  • Buchloe
  • 24.11.15
 43×

Erfolgsmodell
20 Jahre Allgäu Initiative: Abschied von der Kirchturmpolitik

Am Anfang – vor 20 Jahren – stand der Kirchturm. Sinnbildlich. Das Allgäu war zersplittert in zahlreiche Interessengruppen, jeder wurschtelte für sich und vor sich hin – und hatte in erster Linie sich selbst im Blick. Reine Kirchturmpolitik eben. Doch dann wurde im August 1995 die Allgäu Initiative (AI) gegründet. Kommunalpolitik, Wirtschaft und Wissenschaft bündelten ihre Kräfte. Aus der AI wurde später die Allgäu GmbH. Ein Erfolgsmodell. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 09.11.15
 505×

Rockfrühling
Beim zweitägigen Festival im Ostallgäu nimmt die beliebte Coverband Face Abschied

Letzter Auftritt im Untrasrieder Zelt Der Untrasrieder Rockfrühling, der am kommenden Wochenende über die Bühne geht, ist diesmal geprägt von einem Abschied. Die Band 'Face', die seit zwei Jahrzehnten in der Rock-Bierzelt-Szene höchst aktiv war, gibt am Samstag ihr letztes Konzert. Die Band löst sich auf - unter anderem wegen des Trends zur Stimmungs(blas)musik bei den Jüngeren. Die Zahl der 'Face'-Auftritte sank, die Zuschauerzahlen wurden weniger. Es wird auch für Gerhard Geist ein...

  • Obergünzburg
  • 04.04.15
 140×

Abschied
Talk im Bock in Leutkirch: Moderator Bernd Dassel hört auf

Bernd Dassel hat den 'Talk im Bock' in Leutkirch (württembergisches Allgäu) gegründet und moderiert. Nun hört er auf. Mit 68 Jahren - aus gesundheitlichen Gründen. Zum Abschied sagte er: 'Wer nicht alleine auf die Bühne kommt, hat dort nichts mehr zu suchen.' Seit 2001 hatte Dassel beim 'Talk im Bock' zahlreiche hochkarätige Gäste empfangen - wie etwa Henry Maske, Philipp Lahm, Joachim Gauck, Dieter Kronzucker, Frank Elstner, Helmut Markwort oder Friedrich Nowottny. Vor etwa 13 Jahren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.08.14
 116×

Abschied
Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser beendet nach 42 Jahren seine politische Karriere

Mit Herzblut - und immer mit Vollgas Sein Angriff auf 'Sesselfurzer und Schreibtischtäter' beim Politischen Aschermittwoch im heimischen Wiggensbach (Oberallgäu) hat ihm bayernweit Schlagzeilen beschert. Mit markigen Worten watschte Gebhard Kaiser vor über zehn Jahren 'Bürokraten und Bremser' ab und plädierte frech für die Abschaffung der Bezirke. 'So würde ich das nicht mehr sagen, das war unbedacht', räumt der 65-jährige CSU-Politiker jetzt ein. In der Sache aber bleibt der Oberallgäuer...

  • Altusried
  • 30.04.14
 67×   4 Bilder

Kaisermarsch
Abschied vom Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser in Sonthofen

Der Oberallgäuer Kreistag hat am Freitag den langjährigen Landrat Gebhard Kaiser in den Ruhestand verabschiedet. 18 Jahre lang wirkte der Wiggensbacher als Landkreischef. Zuvor war er Bürgermeister und Landtagsabgeordneter, was sich zusammen auf 42 Jahre in der Politik summiert. Ein Höhepunkt bei der Abschiedsfeier war die Uraufführung des neu komponierten 'Oberallgäu Kaiser-Marsches". Droben im hohen Süden'. Das Werk von Johannes Guggenmos ist als Liebeserklärung an das 'wunderschöne...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.14
 398×

Abschied
Abschied vom Redaktionsleiter der Allgäuer Zeitung Hermann König

So wie ihn seine Leser über viele Jahre kannten und schätzten, so wie ihn seine Mitarbeiter und Kollegen über viele Jahre kannten und schätzten, genau so gestaltete gestern Hermann König seinen Abschied: schnörkellos und direkt. 'Ich habe fertig, der Mann mit der Fliege geht nach Hause', sagte der Mann, der 15 Jahre lang die Redaktion unserer Zeitung leitete, nahm sein textiles Markenzeichen ab und steckte es in die Sakkotasche. Lang anhaltender, von Respekt und Zuneigung geprägter Applaus der...

  • Kempten
  • 30.07.13
 136×

Trauer
Trauerfeier für Adi Sprinkart am Freitag in Oberdorf

Abschied vom verstorbenen Grünen-Politiker Parteikollegen, Wegbegleiter und Freunde werden am Freitag, 10. Mai, Abschied nehmen von Adi Sprinkart. Die Trauerfeier für den Grünen-Landtagsabgeordneten, der sich am Freitag auf seinem Hof in Gopprechts das Leben nahm, findet um 15 Uhr in der Mehrzweckhalle in Martinszell-Oberdorf, Wiesenweg, statt. Für alle, die sich mit Adi Sprinkart verbunden fühlten, soll dies Gelegenheit zum Abschied sein. Die Fassungslosigkeit nach dem Selbstmord des Grünen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.13
 152×

Feierstunde
Maschinen- und Betriebshilfsring Memmingen verabschiedet langjährigen Geschäftsführer Hans-Willi Häring

'Er war immer aufrichtig' Die über 40-jährige Geschichte des Maschinen- und Betriebshilfsrings (MR) Memmingen ist eng mit seinem ehemaligen Geschäftsführer Hans-Willi Häring aus Lauben verwoben. Nahezu die gesamte Entwicklung des Rings begleitete Häring seit August 1973 als Geschäftsführer. Nun wurde er feierlich verabschiedet. Gerne erinnerte sich Gründungsvorsitzender Ludwig Haisch aus Westerheim an das Vorstellungsgespräch auf der grünen Wiese. Für Haisch war Häring der passende...

  • Kempten
  • 06.12.12
 249×

Trombini
Gäste verabschieden sich mit Böllern aus dem Allgäu

Mit 32 Salut beendeten die italienischen 'Trombini' gestern Mittag ihren Allgäubesuch. Die Böllerschützen aus der deutschen Sprachinsel San Bortolo bei Verona hatten ihre bis zu 60 Kilogramm schweren Vorderlader (Arkebusen) im Gepäck. Mit reichlich Schwarzpulver und Zeitungspapier geladen werden sie im Gegensatz zu den Allgäuer Böllern nicht in den Himmel, sondern in den Boden abgefeuert. Dabei entsteht nicht nur eine mächtige Pulverdampfwolke - die Schützen werden vom Rückschlag der...

  • Kempten
  • 17.09.12
 34×   2 Bilder

Kirchenmusik
Helmuth Rilling feiert Abschied als Dirigent in der Ottobeurer Basilika

Bachs h-Moll-Messe 1954 gründete Helmuth Rilling die Gächinger Kantorei. 1965 kam dann das Bach-Collegium Stuttgart als instrumentaler Partner hinzu. 1982 feierte er mit den Ensembles bei den Ottobeurer Konzerten sein Debüt. Nun gibt der 79-Jährige nach zwölf Auftritten in der Basilika seinen Abschied. Am Sonntag, 29. Juli, leitet er ab 15 Uhr die Aufführung von J. S. Bachs Messe h-Moll (BWV 232). Solisten sind Julia Sophie Wagner (Sopran), Roxana Constantinescu (Alt), Nicholas Phan (Tenor) und...

  • Memmingen
  • 26.07.12
 25×

Frühlingskonzert
Münchner Symphoniker beschließen mit einer romantischen Mainacht die Klassikbox-Saison

Zum Schwelgen 'Die Big Box klingt gut, tut gut, das Orchester fühlt sich hier wohl - ich habe das Gefühl, dass Sie die Münchner Symphoniker in ihr Herz geschlossen haben.' Mit diesen warmen Worten kommentierte Hans Brünig das letzte Klassikbox-Konzert der Saison. Und heftiger Spontan-Beifall der 750 Besucher signalisierte Zustimmung. Aber auch ihn selbst, den Intendanten der Münchner, hat das Klassikbox-Publikum im Lauf der letzten fünf Jahre liebgewonnen, wie er mit heiterem Ernst und klug...

  • Kempten
  • 08.05.12
 238×

Sparkasse
Sparkasse verabschiedet Direktor Josef Primbs

Nach 19 Jahren als Bankvorstand In jüngeren Jahren gesundheitsbewusst mit Birkenstock-Schuhen, kostenbewusst beim Einkauf von schmackhaftem Lebkuchen-Bruch und dazu viel Realitätssinn – so kennzeichnete Anita Dürrwanger-Trautwein, Verbandsdirektorin des Sparkassenverbandes Bayern, Josef Primbs als Exemplar des 'homo oeconomicus'. Sie würdigte ihn als liebenswert und geschätzt, geradlinig und mit hervorragenden Fachkenntnissen. Seit Oktober 1992 wirkte Primbs im Vorstand der früheren...

  • Kempten
  • 05.10.11
 98×

MusicaSacra
Kirchenchor Unterthingau tritt zum Abschied von Pater Jakob in Ottobeuerer Basilika auf

Zum Abschied von Pater Jakob Der Kirchenchor Unterthingau ist ein gern gesehener Gast bei den Samstagskonzerten in der Basilika Ottobeuren. Im Gegenzug wirkte nun der dortige Organist Adalbert Meier bei einem Kirchenkonzert in Unterthingau mit. Überwiegend zeitgenössische Stücke standen auf dem Programm des Chores: der ruhig fließende Sommarpsalm des Schweden Waldemar Ahlen etwa oder beinahe volkstümlich klingende Sätze von Gerhard Rabe und Lorenz Maierhofer, aber auch moderne...

  • Marktoberdorf
  • 27.07.11
 28×

Festspiele: Rhomberg
Präsident der Bregenzer Festspiele Rhomberg kündigt Abschied an

Der 73-Jährige hat die Präsidentschaft der Bregenzer Festspiele im Jahr 1981 übernommen. Dem Alter des Festspielpräsidenten ist gemäß Statut das Limit von 75 Jahren gesetzt. Im kommenden Frühjahr wird das Präsidium neu gewählt. Bis zu seiner Erklärung bei der Eröffnung war nicht klar, ob Rhomberg noch einmal zur Wahl des Präsidenten antreten und das Amt mit Erreichen der Altersgrenze dann abgeben würde. Als Nachfolger Rhombergs kommen nach derzeitigem Stand die beiden anderen...

  • Kempten
  • 23.07.11
 433×   2 Bilder

Hochschulforum
Abschiedsveranstaltung für Professor Dr. Ernst Führich

Ein fast unfehlbarer Reiserechts-Papst «Wenn Du der Reiserechts-Papst bist - wer ist dann der liebe Gott?» Diese spitzfindige Frage stellte beim «Hochschulforum Reiserecht 2011» in Kempten einer der Referenten, Professor Dr. Ansgar Staudinger, Direktor der Forschungsstelle für Reiserecht an der Universität Bielefeld, an den Kemptener Hochschul-Professor Dr. Ernst Führich. Staudinger gab gleich selbst die Antwort: «Eventuell der Europäische Gerichtshof.» Führich und der Europäische...

  • Kempten
  • 12.05.11
 464×

Führung
Andreas Gapp rückt an die Spitze

Generationenwechsel im Vorstand der Walser Raiffeisen Holding - Herbert Fritz verabschiedet sich Ende Januar Der Generationenwechsel an der Spitze der Walser Raiffeisen Holding wird sukzessive in die Tat umgesetzt. Nachdem vor zwei Jahren Julian Müller als hauptamtlicher Vorstand seine Arbeit aufgenommen hatte, kam nun zum Jahreswechsel mit Dr. Andreas Gapp weiteres junges Blut in die Vorstandschaft der Mutter der Walser Privatbank. Die Gründergeneration zieht sich nach dem erfolgreichen...

  • Kempten
  • 13.01.11
 414×   3 Bilder

Geschäfterundgang
Fünf Neueröffnungen und ein Abschied

Was sich in der Kemptener Innenstadt getan hat Vom Geschenkeladen bis zur Kunstgalerie - in der Kemptener Geschäftswelt hat sich wieder einiges getan. Wo neue Läden eröffnet wurden, darum geht es in unserem Geschäfterundgang. In der Fischersteige 4 eröffnete die Galerie «Pearlpickers Kunststücke». Die Idee sei, im künstlerischen Bereich die «Perlen» aus der Vielfalt der Kunstwerke zu «fischen» und sie zugänglich zu machen, sagen die beiden Galeristen Ralph Kirnich und René Marquis. Dabei handle...

  • Kempten
  • 11.12.10

Kempten / Allgäu
Neuer Chef für Autobahndirektion

Eins wünschten sich alle Redner: Der neue Leiter der Dienststelle Kempten der Autobahndirektion Südbayern, Gernot Rodehack, soll länger bleiben als seine Vorgänger. Michael Kordon nämlich wechselt bereits nach zweieinhalb Jahren an das Staatliche Bauamt Augsburg. Der Mann vor ihm, Willi Weirather, war gar nur eineinhalb Jahre im Amt.

  • Kempten
  • 16.01.10
 196×

Bundeswehr kürzt bei Seelsorge

Kempten | johs | Nach neun Jahren ist die evangelische Militärpfarrerin Annegret Pfirsch gestern feierlich verabschiedet worden. Die 47-Jährige hatte mehrere Bundeswehrstandorte im Allgäu betreut. 'Ihre Weltoffenheit und ihre Leidenschaft für besondere Herausforderungen werden uns sehr fehlen,' erklärte Standortältester Dr. Christian Fürlinger bei der Abschiedsfeier in der Kemptener Artillerie-Kaserne. Pfirschs bisheriger Posten wird wegen des Stellenabbaus innerhalb der Bundeswehr...

  • Kempten
  • 01.02.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020