Absage

Beiträge zum Thema Absage

Go to Gö 2019 - Der Samstag
1.790× 23 Bilder

Termine für 2022 stehen bereits
Weitere Absage wegen Corona: Kein "go to GÖ" in Görisried im Jahr 2021

Und noch eine Veranstaltung, die abgesagt werden musste wegen der Corona-Pandemie: Auch in diesem Jahr wird das go to GÖ nicht stattfinden können. Ein neuen Termin für das Jahr 2022 gibt es aber bereits.  Wie "go to GÖ" auf seiner Homepage mitteilt, ist das Risiko einer Ansteckung weiterhin viel zu hoch und somit ist ein go to GÖ auch in diesem Jahr undenkbar. "Das ist die schlechte Nachricht, die wir traurig mitzuteilen haben. Aber: Die Gesundheit aller Gäste, Künstler*innen, Dienstleister und...

  • Görisried
  • 26.03.21
Auch 2021 werden einige Festivals nicht stattfinden können. (Symbolbild)
1.026× 1

Sieben Festivals abgesagt
Auch 2021 kein "Rock im Park" und kein "Southside"

Vermutlich haben schon einige damit gerechnet. Doch jetzt ist es offiziell: Sieben Festivals in Deutschland und der Schweiz fallen auch in diesem Jahr aus. Darunter auch die Festivals "Rock am Ring" und "Rock im Park". Einen Ersatztermin soll es dann erst für das Jahr 2022 geben. Der Grund: "Die Veranstalter mussten sich aufgrund der weiterhin bestehenden unsicheren Infektionslage zu einer Absage entscheiden", teilte Eventim (ein in Europa führendes Ticketing- und...

  • 10.03.21
Das Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche ist abgesagt. (Symbolbild)
897×

Coronavirus
Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche abgesagt

Am 13. Dezember sollte in der Irseer Klosterkirche das diesjährige Schwäbische Adventsingen stattfinden. Jetzt mussten die Veranstalter das traditionsreiche Konzert absagen. Noch bis Mitte November wurde "eine kleiner dimensionierte Veranstaltung in Erwägung gezogen", heißt es in einer Pressemitteilung der Schwabenakademie Irsee. Weil sich die Rahmenbedingungen durch die Pandemie zuletzt weiter verschlechtert hatten, lasse sich auch diese Alternative nun nicht verwirklichen. Die...

  • Irsee
  • 19.11.20
Das 33. Bezirksmusikfest in Nesselwang muss dieses Jahr entfallen (Symbolbild).
1.513×

Geselligkeit
33. Bezirksmusikfest im Juni in Nesselwang abgesagt

Das 33. Bezirksmusikfest in Nesselwang vom 26.- 28. Juni fällt ersatzlos aus. Das geht aus der Homepage des Musikvereins Harmoniemusik Nesselwang hervor. Zwei örtliche Bio-Brauer haben trotzdem vor, das Festbier zu verkaufen - und pro Flasche 50 Cent an den Musikverein zu spenden, so das Portal Allgäuer-Zeitung.de. Der Grund für die Absage: Großveranstaltungen sind bis Ende August verboten. Damit entfällt auch der Festakt am 13.06. und die Wertungsspiele im Mai, teilt der Musikverein weiter auf...

  • Nesselwang
  • 18.05.20
Wie die Veranstalter bekannt gegeben haben, ist das Ikarus-Festival in Memmingen für dieses Jahr abgesagt. "Ebenso wie Ihr, sind wir einfach unendlich traurig", heißt es in einem Statement der Ikarus-Crew.
3.981×

Statement der Festival-Crew
Ikarus in Memmingen abgesagt: "Sind unendlich traurig."

Wie die Veranstalter bekannt gegeben haben, ist das Ikarus-Festival in Memmingen für dieses Jahr abgesagt. "Ebenso wie Ihr, sind wir einfach unendlich traurig", heißt es in einem Statement der Ikarus-Crew. "Unser aller, größter Moment des Jahres, diese magischen drei Tage, sie werden leider in diesem Jahr nicht stattfinden können." Das hätten die zuständigen Behörden und Ämter beschlossen. Ganz sicher sei das keine leichte, aber "definitiv die richtige Entscheidung" gewesen, heißt es in dem...

  • Memmingen
  • 16.04.20
Sowohl das "go to GÖ"-Festival als auch der Kemptener Jazzfrühling finden 2020 nicht statt.
3.615×

Coronavirus
Musikfestivals: "go to GÖ" und der Kemptener Jazzfrühling finden nicht statt

Wie die Veranstalter auf ihren Webseiten mitteilen, findet dieses Jahr sowohl das "go to GÖ" Musikfestival, als auch der 36. Kemptener Jazzfrühling nicht statt. go to GÖ: Gesundheit steht an erster Stelle "Nach intensiven Überlegungen, zahlreichen Gesprächen und dem vergeblichen Hoffen auf das ausgebliebene Wunder, müssen wir euch schweren Herzens mitteilen, dass es uns leider nicht möglich ist, go to GÖ 2020 durchzuführen", schreiben die Veranstalter auf ihrer Hompage. Daher werde das...

  • Kempten
  • 01.04.20
Schlagersängerin Mary Roos muss ihr Konzert in Kempten absagen.
9.249×

Schlager
Gesundheit: Mary Roos sagt Konzert in der Kemptener BigBox ab

Schlechte Nachrichten für Schlagerfans im Allgäu: Das Konzert der Schlagersängerin Mary Roos am Freitagabend (31. Mai 2019) in der bigBOX Allgäu findet nicht statt. Die 70-jährige Sängerin hat den Auftritt aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Laut ihrem Facebook-Profil leidet die Sängerin an einer Magen-Darm-Erkrankung und muss sich schonen. Ein Ersatztermin findet nicht statt. Alle Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Karriereende bekannt gegeben Anlässlich ihres...

  • Kempten
  • 30.05.19
428×

Großveranstaltung
Buxheimer Seefest findet heuer nicht statt

Mit Livemusik, Partystimmung und Feuerwerk lockte das Seefest in den vergangenen Jahren tausende Besucher an den Buxheimer Weiher. Doch damit ist vorerst Schluss. Die Veranstaltung in der Unterallgäuer Gemeinde findet heuer nicht mehr statt. 'Wir können das einfach nicht mehr stemmen', sagt Mitorganisator Josef Seifert. Vor allem die 'wahnsinnig hohen Auflagen' der Gemeinde seien dafür verantwortlich. Ob es das Fest künftig wieder geben wird, ist nach den Worten des Seegarten-Wirts derzeit noch...

  • Memmingen
  • 24.06.15
37×

Auseinandersetzung
Konzerttermin in der Pfarrkirche in Weiler aus dem Kalender gestrichen

Kompromissversuch des Bürgermeisters zur Orgelveranstaltung gescheitert Es wird am 30. Juli in der Weilerer Pfarrkirche St. Blasius weder eine Orgelnacht noch ein Konzert mit Dominik Bernhard geben. Dies hat Der Westallgäuer auf Nachfrage von Thomas Novy erfahren. Novy ist von der Kirchenverwaltung beauftragt worden, sich künftig um die Konzertveranstaltungen in der Weilerer Pfarrkirche St. Blasius zu kümmern. Der Vermittlungsversuch von Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph zwischen Organist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ