Absage

Beiträge zum Thema Absage

Fans des Summerbreeze müssen auf die Ausgabe 2022 warten.
31×

Trotz Infektionsschutzkonzept
Metal-Festival Summer Breeze für 2021 abgesagt

Das Metal-Festival Summer Breeze muss 2021 doch abgesagt werden. Ein 105-seitiges Konzept sollte eigentlich einen sicheren Weg bieten, um 2021 trotz Corona-Pandemie das Event in Dinkelsbühl zu veranstalten. Das Summer Breeze Festival für 2021 ist abgesagt. Das gab die Silverdust GmbH, der Veranstalter des Metal-Festivals im bayerischen Dinkelsbühl, an diesem Dienstag (8. Juni) bekannt. Das Event sollte mit einem ausgearbeiteten Infektionsschutzkonzept von 18. bis 21. August 2021 stattfinden....

  • 09.06.21
Normal feiern bis zu 60.000 Fans auf dem Woodstock der Blasmusik. Dieses Jahr fällt es aufgrund eines dramatischen Vorfalls im Kreise des Organisationsteams aus.
12.761×

Drama bei Mofa-Tour
Nach Tod von zwei Teammitgliedern: "Woodstock der Blasmusik" in Österreich abgesagt

Es sollte eines der ersten großen Festivals seit sehr langer Zeit werden: Das "Woodstock der Blasmusik" in der Gemeinde Ort im Innkreis (Österreich) mit über 60.000 Besuchern. Weil in Österreich ab dem 01. Juli fast alle Corona-Beschränkungen wegfallen und das Festival eben an diesem Tag hätte starten sollen, stand dem eigentlich nichts mehr im Wege. Die Organisatoren zeigten sich optimistisch.  Drama bei Mofa-Ausflug Jetzt ist das Festival trotzdem abgesagt. Grund dafür ist ein dramatischer...

  • 07.06.21
Das Fusion Festival lockt für gewöhnlich rund 70.000 Besucher an.
146×

Hoffnung bis zuletzt
Fusion Festival findet auch 2021 nicht statt

Das Fusion Festival in Lärz findet aufgrund der Corona-Pandemie auch 2021 nicht statt. Die Veranstalter hatten bis zuletzt durch die Erarbeitung eines Hygiene- und Testkonzeptes auf eine Realisierung des Festivals gehofft. Das Musik- und Kunstfestival Fusion in Lärz an der Mecklenburgischen Seenplatte ist aufgrund der Corona-Pandemie auch für 2021 abgesagt worden. Das teilte der Veranstalter Kulturkosmos Müritz e.V. auf der offiziellen Webseite mit. Das Festival konnte bereits 2020 wegen der...

  • 12.05.21
In Kaufbeuren wird im Mai kein Autokino stattfinden. (Symbolbild)
1.215× 3

Wegen Corona
Vorerst kein Autokino in Kaufbeuren: Live.Art Festival abgesagt

Die Veranstalter des Live.Art Festivals in Kaufbeuren haben das Autokino am 19. Mai auf dem Tänzelfestplatz abgesagt.  Corona-Situation ist Grund für die AbsageLaut Ulf Jäkel, 1. Vorsitzender von Kaufbeuren Tourismus und Stadtmarketing, seien Autokinos in Bayern zwar aktuell wieder erlaubt. Doch die nächtliche Ausgangssperre gelte für Städte und Landkreise mit einer Inzidenz über 100 wohl auch noch im Mai. Ob Kaufbeuren in den nächsten Wochen stabil unter der 100-Marke liege, sei derzeitig...

  • Kaufbeuren
  • 04.05.21
Go to Gö 2019 - Der Samstag
1.828× 23 Bilder

Termine für 2022 stehen bereits
Weitere Absage wegen Corona: Kein "go to GÖ" in Görisried im Jahr 2021

Und noch eine Veranstaltung, die abgesagt werden musste wegen der Corona-Pandemie: Auch in diesem Jahr wird das go to GÖ nicht stattfinden können. Ein neuen Termin für das Jahr 2022 gibt es aber bereits.  Wie "go to GÖ" auf seiner Homepage mitteilt, ist das Risiko einer Ansteckung weiterhin viel zu hoch und somit ist ein go to GÖ auch in diesem Jahr undenkbar. "Das ist die schlechte Nachricht, die wir traurig mitzuteilen haben. Aber: Die Gesundheit aller Gäste, Künstler*innen, Dienstleister und...

  • Görisried
  • 26.03.21
Erneut musste das Ikarus Festival in Memmingerberg abgesagt werden. (Archivbild)
2.216×

"Es bleibt uns keine andere Wahl"
Ikarus Festival 2021 in Memmingerberg wegen Corona abgesagt

Auch 2021 wird das Ikarus Festival nicht stattfinden. Wieder ist Corona der Grund. Bereits 2020 hatten die Veranstalter das Festival absagen müssen, das normalerweise auf einem ehemaligen Militärflughafen in Memmingerberg stattfindet.  Termin für 2022 steht bereits "Es bleibt uns keine andere Wahl mehr, da Eure Gesundheit selbstverständlich die allerhöchste Priorität für uns hat", heißt es auf der Homepage des Festivals. Außerdem wolle man zusammen mit den Besuchern ein "ausgelassenes...

  • Memmingerberg
  • 18.03.21
Auch 2021 werden einige Festivals nicht stattfinden können. (Symbolbild)
1.036× 1

Sieben Festivals abgesagt
Auch 2021 kein "Rock im Park" und kein "Southside"

Vermutlich haben schon einige damit gerechnet. Doch jetzt ist es offiziell: Sieben Festivals in Deutschland und der Schweiz fallen auch in diesem Jahr aus. Darunter auch die Festivals "Rock am Ring" und "Rock im Park". Einen Ersatztermin soll es dann erst für das Jahr 2022 geben. Der Grund: "Die Veranstalter mussten sich aufgrund der weiterhin bestehenden unsicheren Infektionslage zu einer Absage entscheiden", teilte Eventim (ein in Europa führendes Ticketing- und...

  • 10.03.21
Wie die Veranstalter bekannt gegeben haben, ist das Ikarus-Festival in Memmingen für dieses Jahr abgesagt. "Ebenso wie Ihr, sind wir einfach unendlich traurig", heißt es in einem Statement der Ikarus-Crew.
3.990×

Statement der Festival-Crew
Ikarus in Memmingen abgesagt: "Sind unendlich traurig."

Wie die Veranstalter bekannt gegeben haben, ist das Ikarus-Festival in Memmingen für dieses Jahr abgesagt. "Ebenso wie Ihr, sind wir einfach unendlich traurig", heißt es in einem Statement der Ikarus-Crew. "Unser aller, größter Moment des Jahres, diese magischen drei Tage, sie werden leider in diesem Jahr nicht stattfinden können." Das hätten die zuständigen Behörden und Ämter beschlossen. Ganz sicher sei das keine leichte, aber "definitiv die richtige Entscheidung" gewesen, heißt es in dem...

  • Memmingen
  • 16.04.20
Sowohl das "go to GÖ"-Festival als auch der Kemptener Jazzfrühling finden 2020 nicht statt.
3.623×

Coronavirus
Musikfestivals: "go to GÖ" und der Kemptener Jazzfrühling finden nicht statt

Wie die Veranstalter auf ihren Webseiten mitteilen, findet dieses Jahr sowohl das "go to GÖ" Musikfestival, als auch der 36. Kemptener Jazzfrühling nicht statt. go to GÖ: Gesundheit steht an erster Stelle "Nach intensiven Überlegungen, zahlreichen Gesprächen und dem vergeblichen Hoffen auf das ausgebliebene Wunder, müssen wir euch schweren Herzens mitteilen, dass es uns leider nicht möglich ist, go to GÖ 2020 durchzuführen", schreiben die Veranstalter auf ihrer Hompage. Daher werde das...

  • Kempten
  • 01.04.20
786×

Musik
Festival Füssen goes Jazz findet 2018 nicht mehr statt

Es waren nicht irgendwelche Musiker, die in den vergangenen Jahren und zuletzt im August im Füssener Klosterhof auftraten: Marla Glen etwa gehört zu den Größen der Jazzszene und sorgte mit ihrer markigen rauchigen Stimme für Begeisterung. Doch das beliebte Festival 'Füssen goes Jazz', das unter diesem Titel heuer zum zwölften Mal über die Bühne ging, wird es 2018 nicht mehr geben. Das teilte Tourismuschef Stefan Fredlmeier in einem Pressegespräch der Allgäuer Zeitung mit. Welche Gründe zu der...

  • Füssen
  • 15.12.17
133×

Regen
Festival in Kaufbeueren abgesagt: Was bedeutet es für die Veranstalter, wenn Festivals und Feiern ins Wasser fallen?

Vergangenen Sonntag traf es das Bürgerfest in Neugablonz – an diesem Wochenende macht das Wetter Feierfreudigen schon wieder einen Strich durch die Rechnung: Mit dem für Samstag und Sonntag geplanten Open Air am Wertachstrand fallen auch die Auftritte von Sissi Perlinger, Balbina, Muttis Kinder, Folkshilfe und vielen anderen aus. Ärgerlich ist das nicht nur für die Fans, die sich seit Wochen auf die Auftritte gefreut haben, sondern auch für die Veranstalter. 'Keine Versicherung deckt Ausfälle...

  • Kaufbeuren
  • 16.09.17
20×

Paukenschlag
Nachfolge-Festival des Oberstdorfer Musiksommers: Gemeinderat lehnt Finanzierung ab

Tod schon vor der Geburt - Nun geben die Organisatoren auf Die Pläne sind geplatzt: 'Musik für die Zukunft' sollte ein 'Europäisches Musikfestival' in der Nachfolge des eingestellten 'Oberstdorfer Musiksommers' heißen. Doch das wird es nun nicht geben. Weil der Oberstdorfer Gemeinderat den beantragten Zuschuss in Höhe von 25 000 Euro nicht genehmigte, schmissen die Organisatoren des Nachfolgefestivals den Bettel überraschend ganz hin. Tod vor der Geburt sozusagen. Die Genehmigung des Zuschusses...

  • Oberstdorf
  • 18.10.14
23×

Wintersport
Freeride Festival in Oberstdorf abgesagt

Das Nebelhorn Freeride Festival in Oberstdorf muss wegen schlechter Schneeverhältnisse ausfallen. Das gaben gestern die Organisatoren bekannt. Zwar herrschen in Oberstdorf momentan sehr gute Pistenverhältnisse, aber abseits der Piste reichen die Bedingungen nicht für eine derartige Veranstaltung. Außerdem wurden durch starken Wind viele Felsen in den letzten Tagen freigelegt, dadurch ist das Verletzungsrisiko zu hoch. Das Festival soll im Winter 2015 in neuer Auflage an den Start gehen.

  • Oberstdorf
  • 14.02.14
14×

Wetter
Parknacht-Festival in Lindenberg abgesagt

Das für morgen geplante Lindenberger Parknacht-Festival ist abgesagt worden. Grund ist das anhaltend schlechte Wetter, so die Veranstalter. Gefasst wurde der Entschluss bereits am Mittwoch, Kathrin Felle, Kulturamtsleiterin in Lindenberg erklärte, die Wiese sei bereits jetzt ein Sumpf. Um den Schaden für alle Beteiligten so gering wie möglich zu halten, wurde das Festival abgesagt. Geplant war unter anderem ein großes Open Air Konzert.

  • Kempten
  • 31.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ