Absage

Beiträge zum Thema Absage

Das Frundsbergfest in Mindelheim: Rund 100.000 Besucher kommen alle drei Jahre nach Mindelheim. Das 2021-er Frundsbergfest wurde allerdings um ein Jahr verschoeben auf 2022.
1.227× 1

Wegen Corona-Pandemie
Frundsbergfest 2021 in Mindelheim um ein Jahr verschoben

Alle drei Jahre findet in Mindelheim das Frundsbergfest statt. Vom 25. Juni bis 4. Juli 2021 sollte das nächste Frundsbergfest stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde es bereits jetzt verschoben auf das Jahr 2022. Die Planung für kommendes Jahr war den Organisatoren, dem Frundsberg Festring Mindelheim e.V., offenbar zu unsicher. Frundsbergfest: Eines der größten historischen Feste in SüddeutschlandRund 100.000 Besucher kommen alle drei Jahre zum Frundsbergfest in die Unterallgäuer...

  • Mindelheim
  • 26.10.20
Der Weihnachtsmarkt am Rathausplatz in Kempten ist abgesagt. Nach eigenen Angaben arbeitet die Stadt derzeit "mit Hochdruck" an der Planung eines kleineren Marktes mit kürzerer Dauer für Kunsthandwerker am Hildegardplatz.
8.332× 2

Wegen steigender Corona-Zahlen
Stadt Kempten sagt Weihnachtsmarkt ab

Die Stadt Kempten hat den Weihnachtsmarkt für dieses Jahr abgesagt. Das teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Als Grund wird die aktuelle Infektionslage angegeben. Am Donnerstag, 23. Oktober, hat die Stadt Kempten den 7-Tage-Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Damit hat die Stadt die rote Stufe des Ampel-Systems der Bayerischen Staatsregierung erreicht. Planungen umsonst In den vergangenen Wochen hatte der städtische Kempten-Messe-&...

  • Kempten
  • 23.10.20
Trotz der corona-bedingten Absage des Leutkircher Kinderfests, soll die Stadt in der Zeit vom 17. bis 24. Juli ein festliches Bild erhalten.
832× 1

Statt Kinderfest
Mit Fahnen und Girlanden: Leutkirch trotzt der Corona-Absage

Seit Ende April ist klar: Das Leutkircher Kinderfest findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise nicht statt. Zu der Zeit, in der das Kinderfest eigentlich hätte stattfinden sollen, soll die Stadt nun trotzdem festlich und bunt mit Fahnen und Girlanden geschmückt werden, teilte die Stadt Leutkirch mit. Demnach bittet der Ausschuss des Kinderfestes alle Leutkircher, ihre Häuser vom 17. bis 24. Juli zu schmücken, "um der Stadt gerade in der aktuellen Situation ein festliches Bild zu...

  • Leutkirch
  • 02.07.20
Die Stadt Memmingen hat zusammen mit dem Stadtmarkteting entschieden: Keine Großveranstaltungen bis Ende August abzusagen. (Symbolbild)
7.606× 3

Coronavirus
Memmingen sagt alle Großveranstaltungen bis Ende August ab

Die Stadt Memmingen hat zusammen mit dem Stadtmarkteting entschieden, alle Großveranstaltungen bis Ende August abzusagen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Als Grund wird die Corona-Pandemie genannt. Konkret betreffen die Absagen, das städtische Kulturfestival Memminger Meile, das Kinderfest und das Stadtfest. "Die Entscheidung ist uns sehr, sehr schwer gefallen. Jede und jeder von uns wird heuer liebgewonnene Veranstaltungen vermissen, doch die Absagen sind unausweichlich“, erklärte...

  • Memmingen
  • 09.04.20
100×

Veranstaltung
Das Lindenberger Winterfest fällt heuer aus

Keine Eisschnitzer, kein Schneemann-Wettbewerb, keine Party mit Schneebar: Das für kommenden Samstag, 27. Januar, geplante 9. Lindenberger Winterfest fällt aus. Einen Ersatztermin gibt es nicht. Das hat die Stadt mitgeteilt. 'Es fehlt schlichtweg der Schnee', sagt Citymanager Sascha Schmid. 'Wir bedauern den Entschluss sehr, wollen unseren Besuchern und Gästen aber zugleich immer eine schöne und abwechslungsreiche sowie winterliche Veranstaltung bieten. Dies ist heuer leider nicht möglich,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.01.18
49×

Absage
Kein Burghaldefest in Kempten

Das Kemptener Burghaldefest findet nicht statt – wieder einmal. Aus organisatorischen Gründen, heißt es aus dem Haus International. Seit 1979 organisiert die Einrichtung das Fest auf der Kemptener Burghalde, eigentlich. Denn die Feier ist etliche Jahre lang ausgefallen, allein sechsmal seit 2003. Mehr über das Fest und die Absage, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 08.07.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen...

  • Kempten
  • 07.07.16
31×

Freizeit
Wegen Wetterprognose am Wochenende: Marktfest in Weiler abgesagt, Entenrennen am Sonntag

Organisatoren ändern Ablauf in Weiler Das Wetter macht den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung: Die beteiligten Vereine haben gestern Abend das für Samstag geplante Marktfest in Weiler abgesagt. Das Entenrennen, das die Hausbachflitzer erstmals anbieten, wird auf Sonntag verlegt. Dazu gibt es von 11 bis 17 Uhr ein kleineres Programm auf dem Kirchplatz. Das am Samstag auf dem Kirchplatz geplante Public Viewing zum EM-Viertelfinalspiel Deutschland gegen Italien wird in den Kolping-Saal...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.07.16
428×

Großveranstaltung
Buxheimer Seefest findet heuer nicht statt

Mit Livemusik, Partystimmung und Feuerwerk lockte das Seefest in den vergangenen Jahren tausende Besucher an den Buxheimer Weiher. Doch damit ist vorerst Schluss. Die Veranstaltung in der Unterallgäuer Gemeinde findet heuer nicht mehr statt. 'Wir können das einfach nicht mehr stemmen', sagt Mitorganisator Josef Seifert. Vor allem die 'wahnsinnig hohen Auflagen' der Gemeinde seien dafür verantwortlich. Ob es das Fest künftig wieder geben wird, ist nach den Worten des Seegarten-Wirts derzeit noch...

  • Memmingen
  • 24.06.15
63×

Unterbrechung
Party-Pause im Westallgäu: Zwei Veranstaltungen finden heuer nicht statt

Die feierfreudigen Westallgäuer müssen in diesem Sommer auf zwei Partyveranstaltungen verzichten. Das 'Allm on Air' und die 'Copa d'Ellhofa' finden nicht statt. Während bei der Copa die Motivation des veranstaltenden TSV Ellhofen in den vergangenen Jahren wohl deutlich nachgelassen hat, spricht der Motorradclub Allmannsried, Veranstalter des Musikfestivals 'Allm on Air', von 'organisatorischen Gründen'. Die Feste sollen laut Veranstalter 2016 wieder stattfinden. Etwa 2000 Besucher haben beide...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.06.15

Kaufbeuren
Kaufbeurer Brunnenfest ist abgesagt, Premiere findet statt

Die Stadtkapelle Kaufbeuren hat das geplante Brunnenfest am Montag, Mariä Himmelfahrt, im Spitalhof wegen der schlechten Wettervohersage (über 90 Prozent Regenwahrscheinlichkeit) abgesagt. Einen Ersatztermin gibt es nicht. Die Stadtkapelle versucht es im nächsten Jahr wieder. Das Programm für die Premiere der > in St. Martin um 9.30 Uhr bleibt aber unverändert. Die Aktiven treffen sich nach dem Gottesdienst im Haus St. Martin zu einem kleinen Weißwurstfrühstück.

  • Kempten
  • 13.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ